kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

11
Warteschlange für 
# 303243
# 303246
# 303299
# 303303
# 303318
# 303319
# 303337
# 303338
# 303340
# 303346
# 303354
 
11 warten ⌀ 12 h, davon
2
bearbeitet
9
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
35 / 85

4643 4644 4645 4646 4647 4648 4649 4650 4651  

Userfoto
# 185924
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   390    424 
Marion2020-05-11 13:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-08
Anfrage:
Oiceoptoma thoracica, 08.05.2020. VG, Marion
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-11 13:50

Userfoto
# 185923
 0 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86    414 
Clemens2020-05-11 13:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4908 Burscheid (NO)
2020-05-09
Anfrage:
09.05.2020 auf Blüte von scharfem Hahnenfuß Dank & Gruß Clemens
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Moin Clemens, das ist Mononychus punctumalbum. Eigentlich wäre der lieber auf den Blüten der Schwertlilie. Die brauchen aber noch ein wenig, so dass er sich solange mit anderen, gelben Blüten abgibt. In ein bis zwei Wochen wirst Du sie nur noch auf der Iris finden. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-11 13:51

Userfoto
# 185922
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85    394 
Clemens2020-05-11 12:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4908 Burscheid (NO)
2020-05-10
Anfrage:
10.05.2020, Trichodes alvearius (?) auf Blüte einer Brombeere. Dank & Gruß Clemens
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Clemens, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-05-11 13:51

Userfoto
# 185921
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   702    5 
Lozifer2020-05-11 12:50
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-11
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. An der Hausmauer gefunden. 9,1mm abgemessen. Ein Bolitobius inclinans? Ich bin sehr unsicher, da die Fühler nicht passen. 11.05.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Bolitobius inclinans  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, mit den sehr langen Flügeldecken sollte das passen! Ist auch die größere der beiden Arten, bis zu 8,5 mm angegeben. Bestätigt als Bolitobius inclinans. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-11 19:29

Userfoto
 A
 B
# 185920
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    311 
Grunewald2020-05-11 12:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4411 Kamen (WF)
2020-05-10
Anfrage:
in der Wohnung unter einem Langfloor-Wollteppich Funddatum 10.05.2020 Länge ca.20mm
Art, Familie:
Protaetia cuprea  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Grunewald, erst mal herzlich willkommen auf kerbtier.de. Das von Dir abgelichtete Tier ist einer der Vertreter der Rosenkäfer. In diesem Fall Potaetia metallica. So sauber, wie das Tier aussieht und so früh im Jahr, dürfte der noch nicht lange der Puppenkammer entfleucht sein. Viele Grüße, Klaas   Ich setze den Artnamen aus Gründen der Datenbankkonsistenz auf P. curpea, unter der wir die Art derzeit noch führen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 14:31

Userfoto
# 185919
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    55 
Pegasuse2020-05-11 12:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2817 Vegesack (WE)
2020-05-09
Anfrage:
War ins Regenfass gefallen. Größe 30 mm. Funddatum 8.Mai, große Eichen nahbei.
Art, Familie:
Necrophorus humator  Silphidae
Antwort:
  Hallo Pegasuse, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist der Aaskäfer Necrophorus humator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 185918
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.620    4 
_Stefan_2020-05-11 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1725 Westensee (SH)
2020-05-09
Anfrage:
9.5.20, Habe ich hier gleich noch einen bestimmbaren Staphy erwischt? Bisher sind alle hellbeinigen Philonthus als Philonthus rubripennis durchgegangen. Aber leider sieht man die Halsschildpunktierung nicht. Distanz zur Küste sind über 10 km (10,5 bis zur Kieler Förde in der Innenstadt) aber der Nord-Ostsee-Kanal ist 6,5km weit weg, falls das für salinus relevant ist. Salzig ist der Westensee auf jeden Fall nicht, an dessen Ufer ich das Tier fand. 6,5mm
Art, Familie:
Philonthus rubripennis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Philonthus rubripennis. Mit den drei gelblichen ersten Fühlergliedern und den gelblichen Beinen sollte das passen! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-11 19:35

Userfoto
# 185917
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    1.027 
Volker2020-05-11 12:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2020-05-10
Anfrage:
Am Rande einer Heidefläche Größe ca. 12-14mm 10.05.2020
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Volker, das ist Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:16

Userfoto
 A
 B
# 185916
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   594    515 
ufo2020-05-11 12:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-11
Anfrage:
2020-05-11, 17 mm, unter einem Regenfass gefunden. Die dunkle Form von Cantharis livida? -und dazu noch besonders groß: ca. 17 mm. Danke und HG!
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:16

Userfoto
# 185915
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   701    523 
Lozifer2020-05-11 12:09
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-11
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Neben einer Forststraße in der Krautschicht gefunden. Ca. 12mm. Ein Cantharis pellucida? 11.05.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Cantharis pellucida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:17

Userfoto
# 185914
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   700    92 
Lozifer2020-05-11 12:05
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-11
Anfrage:
Hallo zusammen! Ebensee ~460m üNN. Neben einer Forststraße im Gebüsch gefunden. 7,0mm abgemessen. Ein Lopherus rubens? 11.05.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Lopherus rubens  Lycidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Lopherus rubens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:17

Userfoto
 A
 B
# 185913
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   699    52 
Lozifer2020-05-11 12:03
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-11
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Nach einem Regenschauer auch auf Haselnuss neben einem Waldweg gefunden. 11,4mm abgemessen. Evtl. ein Otiorhynchus armadillo? 11.05.2020. Danke + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, das ist Otiorhynchus salicicola mit dem verflachten Fld.-Absturz. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:17

Userfoto
# 185912
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   698 
Lozifer2020-05-11 11:58
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-11
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Nach einem Regenschauer auf Haselnuss neben einem Waldweg gefunden. 5,1mm abgemessen. Ein Vertreter der Melyridae? Weiter komme ich da nicht. 11.05.2020. Danke + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Lozifer, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:17

Userfoto
# 185911
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   697    581 
Lozifer2020-05-11 11:56
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-05-11
Anfrage:
Hallo! Ebensee ~460m üNN. Nach einem Regenschauer in der Krautschicht neben einem Waldweg gefunden. 17,8mm abgemessen. Ein Dorcus parallelipipedus? 11.05.2020. Danke + LG, Lozifer.
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-11 11:56

Userfoto
 A
 B
# 185910
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.619    34 
_Stefan_2020-05-11 11:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1725 Westensee (SH)
2020-05-09
Anfrage:
9.5.20, Hier schlägt wohl der Schleswig-Holstein-Segen (und Fluch) wieder zu, dass vieles hier nicht vorkommt. Tachyporus formosus kann man hier wohl ausschließen, also bleibt Tachyporus obtusus übrig. LG und danke :) Stefan
Art, Familie:
Tachyporus obtusus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, so ist es, bestätigt als Tachyporus obtusus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-11 11:55

Userfoto
# 185909
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    580 
Käferfreund2020-05-11 11:45
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-05-11
Anfrage:
Im Garten, Trockenmauer.11.5.2020, Köperlänge 30 mm
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Käferfreund, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist der Balkenschröter Dorcus parallelipipedus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-11 11:55

Userfoto
 A
 B
# 185908
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   389    199 
Marion2020-05-11 11:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-10
Anfrage:
Agriotes obscurus, ca. 8 mm, gefunden am 10.05.2020 an einem Flussufer. VG, Marion
Art, Familie:
Agriotes obscurus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Agriotes obscurus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 185907
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.618    262 
_Stefan_2020-05-11 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1725 Westensee (SH)
2020-05-09
Anfrage:
9.5.20, Plateumaris sericea? Gefunden in der Hohenhuder Bucht an einer Löwenzahnblüte. 10mm
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Plateumaris sericea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:18

Userfoto
# 185906
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   388    1.026 
Marion2020-05-11 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5243 Thalheim (SN)
2020-05-08
Anfrage:
Athous haemorrhoidalis, gefunden am 08.05.2020. VG, Marion
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Marion, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-11 11:55

Userfoto
# 185905
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    606 
Volker2020-05-11 11:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2020-05-10
Anfrage:
Auf einer Heidefläche Größe geschätzt 6-7mm 10.05.2020
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volker, das ist Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:18

Userfoto
 A
 B
# 185904
 10 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    15 
Volker2020-05-11 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6513 Hochspeyer (PF)
2020-05-10
Anfrage:
10.05.2020 gefunden auf einer Heidefläche vermutlich: Cryptocephalus marginatus Größe geschätzt 5mm
Art, Familie:
Cryptocephalus marginatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Cryptocephalus marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-11 12:18

Userfoto
 A
 B
# 185903
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   556    182 
Diogenes2020-05-11 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo, 08.05.2020, besonnter Waldrand am Fuß der "Preußischen Berge" an Crataegus, Dinoptera collaris. Viele Grüße
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-11 11:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 185902
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   125    66 
Questor2020-05-11 11:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7223 Göppingen (WT)
2020-05-10
Anfrage:
Gefunden am 10.5.2020, Waldweg auf Baumrinde. 14mm groß. Läuft schnell, bleibt aber auch lange Zeit bewegungslos :-/. Ich weiß nicht, was es sein könnte.
Art, Familie:
Melandrya caraboides  Melandryidae
Antwort:
  Hallo Questor, das ist Melandrya caraboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-11 11:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 185901
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.617 
_Stefan_2020-05-11 11:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1725 Westensee (SH)
2020-05-09
Anfrage:
9.5.20, Hallihallo, reichen die Bilder der Unterseite, um Perapion violaceum von hydrolapathi zu unterscheiden? Gefunden habe ich einige Tiere an Stumpfblättrigem Ampfer in einem Knick am Westensee. Ich kann zumindest sehen, DASS die Sternite punktiert sind. Aber ob eng oder weit gestreut??? das überlass ich euch.
Art, Familie:
Perapion sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, leider kann ich da auch nix draus machen. Eine von den beiden Arten ist es, aber ich kann die Punktierung auch nicht gut genug erkennen. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-11 20:51

Userfoto
# 185900
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   555    76 
Diogenes2020-05-11 11:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6410 Kusel (PF)
2020-05-08
Anfrage:
Hallo, 08.05.2020, Bisterbach in den "Preußischen Berge" an Baumstamm. Der geht eigentlich auch ohne KI: Saperda scalaris (KI: Saperda scalaris, 11%, Rang 1) Vielen Dank und LG.
Art, Familie:
Saperda scalaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Saperda scalaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-11 11:56

4643 4644 4645 4646 4647 4648 4649 4650 4651


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up