kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

16
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303859*
# 303860*
# 303861*
# 303862*
# 303863*
# 303864*
# 303865*
# 303866*
# 303867*
# 303868*
# 303869*
# 303870*
# 303871*
 
16 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
16
unbearbeitet
13*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 105

11208 11209 11210 11211 11212 11213 11214 11215 11216  

Userfoto
# 18921
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
mario2014-10-25 09:59
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2014-06-28
Anfrage:
28.6.2014-5mm,southeastern Slovakia probably Crypticus quisquilius Please,confirm my ID Thank you in advance.
Art, Familie:
Crypticus cf. quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hi Mario, genus Crypticus is correct, and to the best of my knowledge C. quisquilius is the only species of the genus in Slovakia. But the genus is quite speciose in Europe, especially in the South. So I put a cf. to it to mark the uncertainty of my opinion. An expert for the Slovakian fauna should have a look at the specimen. Regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-25 12:18

Userfoto
# 18920
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51 
Manfred2014-10-25 09:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-04-22
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, hier, bei diesem Fund vom 22.4.2014 auf dem - aus meiner Sicht - nahezu unerschöpflichen verwilderten Grundstück hinter meine Garten (Gernsbach/Nordschwarzwald) geht meine - zugegebenermaßen recht vage - Vermutung in Richtung Altica. Die Größe hatte ich mit etwa 6 mm geschätzt. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Altica sp. und weiter geht's hier auch nicht am Foto. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-25 10:56

Userfoto
# 18919
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50    81 
Manfred2014-10-25 09:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-08-12
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, hier vermute ich ein Chrysolina fastuosa-Pärchen. Fundort: am 12.8.2014 ebenfalls auf dem verwilderten Grundstück hinter meinem Garten (Gernsbach/Nordschwarzwald). Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-25 10:55

Userfoto
# 18918
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49    25 
Manfred2014-10-25 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-05-11
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, ein Otiorhynchus vermute ich. Gefunden habe ich ihn am 11.5.2014 auf dem verwilderten Grundstück hinter meinem Garten (Gernsbach/Nordschwarzwald). Ist er noch weiter bestimmbar? Vielen Dank und viele grüße Manfred
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, der gehört in die Gattung Peritelus und zwar Peritelus spaeroides. Eine Art aus dem Süden Europas und dem südlichen Mitteleuropa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-25 10:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 18917
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106    2 
Pierre2014-10-24 19:12
Land, Datum (Fund):
Belgien  2014-04-19
Anfrage:
Hallo ! 3,5-4 mm .(Belgium 7830 Silly - 19/04/2014 - Sumpf). Bembidion ? Danke und Viele Grüße. (Christoph: Okay für das Foto Nummer 18850. Wenn nötig, wissen Sie, meine E-Mail-Adresse ein.)
Art, Familie:
Bembidion lunulatum  Carabidae
Antwort:
  Moin Pierre, Bembidion ist richtig. Der gehört in die Bembidion-biguttatum-Gruppe rein, aber mich irritieren die geöffneten Flügeldecken, weshalb ich das im Moment nicht auf die Reihe kriege. Muss ich mir vielleicht nochmal in Ruhe ansehen. Oder du hast noch ein Bild mit geschlossenen Flügeldecken!? Viele Grüße, klaas   Ich habe das nachgelieferte Foto als "C" hier eingehängt. Wenn wir den 7. Fld.-Streifen als fehlend, die Halsschildbasis als bogenförmig ausgeschnitten, den Halsschild als glänzend beurteilen, dann sollten wir B. lunulatum vor uns haben. Die unmittelbare Verwechslungsart B. iricolor ist mit 4.5-5.5 mm etwas größer und lebt halobiont und litoral an der Nordseeküste. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-25 12:29

Userfoto
 A
 B
# 18916
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   200    94 
chris2014-10-24 12:47
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-10-20
Anfrage:
Coccinella septempunctata - sage ich mal ohne Fragezeichen, da schaffe ich es, bis VII zu zählen. Ausserhalb der MTBs auf 350 m üNN, leicht verletzt durch Laubbesen :-( Schweiz, Aargau, Oberfrick 20.10.2014. Mit lieben Grüssen und Dankeschön von Chris
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo chris. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 13:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 18915
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   199    62 
chris2014-10-24 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-10-23
Anfrage:
Psyllobora vigintiduopunctata? Über mehrere Tage habe ich zahlreiche Exemplare (3-4 mm klein)auf Goldrute angetroffen. Die Punktezahl irritiert mich ein bisschen + lässt mich befürchten, dass ich wohl ebenfalls unter "Halyzinationen" leide. Ich komme auf mehr als XXII. Zudem sind die zwei vorderen Punkte auf dem Halsschild meist klein und rund, bei einigen Exemplaren aber grösser, wie auf Bild C. Schweiz, Aargau, Kaisten 330 m üNN, 23.10.2014 Danke vielmals für eure geduld! LG Chris
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 12:59

Userfoto
# 18914
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48    17 
Manfred2014-10-24 11:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-05-25
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, noch ein etwas älteres Foto vom 25.5.2014 aufgenommen auf dem verwilderten Grundstück hinter meinem Garten (Gernsbach/Nordschwarzwald). Ich vermute - ohne sicher zu sein - einen Strophosoma melanogrammum; die Größe hatte ich seinerzeit auf ca. 7 mm geschätzt. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Strophosoma melanogrammum  Curculionidae
Antwort:
  Moin Manfred, du kannst Dich von Deiner Unsicherheit verabschieden. Den hast Du richtig als Strophosoma melanogrammum bestimmt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-24 14:47

Userfoto
# 18913
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116    62 
Christian2014-10-24 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4526 Gleichen (HN)
2011-07-16
Anfrage:
.. und schließlich noch diesen Galeruca tanaceti. Niedersachsen, Bettenrode, Buchenmischwald, Wegrand, 16.07.2011. Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christian. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 12:18

Userfoto
# 18912
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115    121 
Christian2014-10-24 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4526 Gleichen (HN)
2011-07-16
Anfrage:
... noch ein Corymbia rubra Männchen. Niedersachsen, Bettenrode, Buchenmischwald, 16.07.2011. Liebe Grüße, Christian.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christian. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 13:11

Userfoto
# 18911
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114    69 
Christian2014-10-24 11:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4526 Gleichen (HN)
2011-07-16
Anfrage:
und ein Agapanthia villosoviridescens. Niedersachsen, Bettenrode, Buchenmischwald, auf Distel am Wegrand, 16.07.2011. Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christian. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 13:16

Userfoto
# 18910
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    45 
Christian2014-10-24 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4526 Gleichen (HN)
2011-07-16
Anfrage:
Hallo zusammen, jetzt kommen ein Paar Fundmeldungen für ein anders TK. Abax parallelepipedus, Niedersachsen, Bettenrode, Buchenmischwald, unter Totholz, 16.07.2011. Liebe Grüße, Christian
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Moin Christian, danke für die Meldung. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-24 14:47

Userfoto
# 18909
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    263 
BUG2014-10-24 09:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4622 Kassel West (HS)
2014-10-22
Anfrage:
Moin, aus der Rubrik "Nicht alltägliche Begegnungen"konnte ich das "Rennen" des Harmonia axyridis mit der Waldameise am 22.10.14 im Habichtswald festhalten.Schade das der garstige Wind mir kein besseres Foto gönnte. Beste Grüße BUG
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo BUG. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 12:18

Userfoto
 A
 B
# 18908
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29 
Michael552014-10-24 08:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2014-10-19
Anfrage:
19.10.2014 Höhe ca. 500 müNN Im Mulm eines Baumstumpfes nahe weißlichem Pilz. Größe ca. 1mm geschätzt. Damit war ich am Ende meiner Technik. Geht da was? Zwergkäfer Fam Ptiliidae? Euryptilium saxonicum? Das nur als Idee aus der Internetsuche. Sicher ist hier der Bereich der wilden Spekulation erreicht. Grüße aus der "wilden" Eifel und schönes Wochenende Michael
Art, Familie:
Ptiliidae sp.  Ptiliidae
Antwort:
  Moin Michael, Ptiliidae kann ich bestätigen. Mehr ist von meiner Seite her leider nicht drin. Viele Grüße, Klaas   Nettes Foto, wenn man die absolute Winzigkeit des Tierchens berücksichtigt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-24 21:38

Userfoto
# 18907
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   28    262 
Michael552014-10-24 08:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2014-10-19
Anfrage:
19.10.2014 Höhe ca. 200 müNN, an einer Hauswand. auch Hamonia axyridis? Danke und Gruß Michael
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 12:17

Userfoto
# 18906
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   27    261 
Michael552014-10-24 08:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5307 Rheinbach (NO)
2014-10-19
Anfrage:
19.10.2014 Höhe ca. 200 müNN an einer Hauswand. Hallo eifriges Käferteam hier ein "gewöhnlicher" Harmonia axyridis? Gruß und Danke Michael
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2014-10-24 12:16

Userfoto
# 18905
 0 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    6 
Ich2014-10-23 22:44
Land, Datum (Fund):
Unbekannt   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo wir haben dieses tier in der Wohnung und würden gerne wissen um welche Sorte es sich dabei handelt.
Art, Familie:
Niptus hololeucus  Ptinidae
Antwort:
  Hallo Du, das ist der Messingkäfer Niptus hololeucus. Ein typischer Bewohner alter Häuser, bei denen Zwischenböden mit Stroh verfüllt sind. Die nachtaktiven Käfer fressen organische Stoffe: Textilien, Federn, Pelze, Knochen, tote Insekten, etc. Die Schäden halten sich meist in Grenzen, weshalb die Tiere eher als Lästlinge einzustufen sind. Ursprünglich pontisch verbreitet, vom Menschen verschleppt, heute Kosmopolit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-23 22:54

Userfoto
 A
 B
# 18904
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   22    18 
Thomas L.2014-10-23 21:57
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2014-10-23
Anfrage:
on leaf, in a garden, in a grassy area, the 23.10.2014 , in France, Rubrouck
Art, Familie:
Donacia marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Thomas, that's Donacia marginata, living on Sparganium species. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-23 22:21

Userfoto
# 18903
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72 
Finnie2014-10-23 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6434 Hersbruck (BN)
2014-07-19
Anfrage:
19.07.2014, 13:00 Uhr; Abseits einer Tongrube/Waldrand. Welche Schnellkäfer sind das?? Danke!!!
Art, Familie:
cf. Agriotes ustulatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Finnie, das sollte Agriotes ustulatus sein. Die Biester können manchmal ein bisschen tricky sein, daher mit Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-23 22:53

Userfoto
# 18902
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    12 
Siedler2014-10-23 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4844 Döbeln (SN)
2014-10-15
Anfrage:
Im eigenem Garten gefunden. Garten grenzt an einen Mischwald.
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Siedler, das Foto ist zwar nicht super, aber das sollte Sitona hispidulus sein. Entwickelt sich an Klee. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-23 22:08

Userfoto
 A
 B
# 18901
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   111    1 
Gerd2014-10-23 16:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2014-10-23
Anfrage:
Hallo, Grand Malheur, probiere es trotzdem. Heute im südlichen Rheinhessen. Welchen Blattkäfer hatte ich da erwischt?
Art, Familie:
Tetratoma fungorum  Tetratomidae
Antwort:
  Moin Gerd, es ist kein Blattkäfer, sondern ein Pilzkäfer aus der äußerst kleinen Familie Tetratomidae, die uns in deutschland mit ganzen drei Arten beglückt. In diesem Fall ist es Tetratoma fungorum. Gelten alle drei als selten, aber der hier wird in der roten Liste nicht geführt. Die beiden anderen schon. Übrigens gerne winteraktiv, der T. fungorum, eine zweite Art, T. desmarestii ausschließlich winteraktiv, in den Monaten September bis Dezember zu finden. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-23 18:48

Userfoto
# 18900
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47    24 
Manfred2014-10-23 16:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-04-26
Anfrage:
Hallo, noch eine "Altlast" vom 26.4.2014 aus dem verwilderten Grundstück hinter meinem Garten in Gernsbach; als Größe hatte ich mir 5-6 mm notiert (bin mir im Nachhinein aber nicht mehr sicher, weil ich nacheinander 3 verschiedene Rüsselkäfer fotografiert hatte). Ist er bestimmbar? Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, der gehört in die Gattung Peritelus und zwar Peritelus spaeroides. Eine Art aus dem Süden Europas und dem südlichen Mitteleuropa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-10-23 22:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 18898
 7 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   33 
Ekke2014-10-23 12:09
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2014-06-26
Anfrage:
Hallo, auch dieser Scarabaeidae war am 26.06.2014 am Rand eines Feuchtgebiets in N-Griechenland (bei Xanthi) zu finden. Größe geschätzt ca. 10 mm. Lässt sich mehr dazu sagen? Vielen Dank! Ekke
Art, Familie:
Chaetopteroplia cf. segetum  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Ekke, das sollte Chaetopteroplia segetum. Da ich aber nicht weiß, womit Griechenland uns hier möglicherweise noch überraschen könnte, ein cf. in Unkenntnis möglicher Verwechselungsarten. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-23 19:01

Userfoto
# 18897
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32 
Ekke2014-10-23 12:04
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2014-06-26
Anfrage:
Hallo, auch dieser Scarabaeidae war am 26.06.2014 am Rand eines Feuchtgebiets in N-Griechenland (bei Xanthi) zu finden. Größe geschätzt ca. 10 mm. Lässt sich Genaueres dazu sagen (vielleicht Anomala dubia?)? Vielen Dank! Ekke
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Ekke, das ist ein Vertreter der Gattung Anomala. Leider erfährt die im Süden Europas die wundersame "Artvermehrung", so dass mir hier keine genaue Bestimmung möglich ist. Viele Grüße, Klaas   Könnte auch eine Mimela-Art sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-27 19:58

Userfoto
 A
 B
# 18896
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31 
Ekke2014-10-23 11:59
Land, Datum (Fund):
Griechenland  2014-06-26
Anfrage:
Hallo, dieser Scarabaeidae war am 26.06.2014 am Rand eines Feuchtgebiets in N-Griechenland (bei Xanthi) zu finden. Größe geschätzt ca. 10 mm. Kommt Gattung Anisoplia hin? Vielen Dank! Ekke
Art, Familie:
Anisoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin Ekke, jupp, das kommt hin. Leider komme ich hier, mangels Erfahrung und Literatur auch nicht weiter. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-10-23 19:00

11208 11209 11210 11211 11212 11213 11214 11215 11216


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up