kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

36
# 195123
# 195149
# 195232
# 195392
# 195621
# 195699
# 195701
# 195709
# 195722
# 195818
# 195821
# 195831
# 195837
# 195841
# 195843
# 195893
# 195935
# 195942
# 195956
# 195978
# 195986
# 195995
# 195998
# 196003
# 196032
# 196037
# 196043
# 196071
# 196073
# 196083
# 196120
# 196131
# 196134
# 196135
# 196136
# 196160
 
Warten: 36 (seit ⌀ 13 h)
33
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
3
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 197 (gestern: 524)

Seiten:  170 171 172 173 174 175 176 177 178  

Userfoto
# 191795
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  83 
Shadow2020-05-23 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-05-22
Anfrage:
In Blüte entdeckt, recht groß, ca. 8mm. Fund am 22.05.2020. Vermutung, trotz der Größe, Grammoptera ruficornis
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Shadow, das ist Stenurella nigra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:41

Userfoto
# 191794
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  82 
Shadow2020-05-23 10:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-05-22
Anfrage:
Eine Käferlarve, auf Brennesselblatt entdeckt, ca. 8-10mm lang. Fund am 22.05.2020. Vermutung, Adalia bipunctata
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Shadow, das ist Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:41

Userfoto
 A
 B
# 191793
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.667 
Christine2020-05-23 10:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-05-08
Anfrage:
Cantharis figurata 08.05.2020, Bairawies 630 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Cantharis figurata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Cantharis figurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:41

Userfoto
 A
 B
# 191792
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  338 
hjr2020-05-23 10:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-05-22
Anfrage:
22.5.2020 7,5 mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Xantholinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo hjr, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Xantholinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:42

Userfoto
 A
 B
# 191791
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  81 
Shadow2020-05-23 10:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-05-22
Anfrage:
In gelber Blüte entdeckt, ein winziger Rüsselkäfer, ca.4-5mm lang. Fund am 22.05.2020
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Shadow, das ist Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 191790
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  337 
hjr2020-05-23 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-05-23
Anfrage:
23.5.2020 5,5mm mit Rüssel, Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Notaris acridulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo hjr, meiner Meinung nach ist das ein Notaris acridulus, aber da sollte bitte eine zweite Meinung dazu. Viele Grüße, Corinna   Seh ich auch so! LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 19:00

Userfoto
 A
 B
# 191789
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  654 
Emmemm2020-05-23 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-05-22
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, nach der Exkursion noch mal kurz das Auto flöhen, lohnt sich meistens. 22.05.2020, BW, Philippsburg-Huttenheim, FFH Geißböckelgraben, 2-3 mm, gelbe Vorderbeine und längeres 5. Fühlerglied: Phyllotreta ochripes. Vielen Dank, liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Emmemm
Art, Familie:
Phyllotreta ochripes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Phyllotreta ochripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 23:44

Userfoto
# 191788
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  336 
hjr2020-05-23 10:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-05-23
Anfrage:
23.5.2020 9mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Paederus riparius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist Paederus riparius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:42

Userfoto
# 191787
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  364 
ZiUser2020-05-23 10:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6914 Schaidt (PF)
2020-05-22
Anfrage:
Hallo, am 22.05.2020, Steinfeld / Südpfalz, Wiesen/Ufer am Panzergraben, ca. 140m NN, Größe ~3mm. - Ich denke Anthaxia nitidula. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 191786
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  80 
Shadow2020-05-23 10:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-05-22
Anfrage:
In der Nähe eines Gewässers am Brückenfuß entdeckt. Fund am 22.05.2020 Länge, ca. 5-7mm Vermutung, Weibchen von Gastrophysa viridula
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:42

Userfoto
 A
 B
# 191785
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  79 
Shadow2020-05-23 10:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4723 Oberkaufungen (HS)
2020-05-22
Anfrage:
In Beetbeflanzung entdeckt, leider nich ganz scharf geworden, Vielleicht lässt es sich trotzdem eingrenzen. Fund am 22.05.2020, ca. 5-6mm lang
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shadow, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:43

Userfoto
# 191784
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  79 
Volker2020-05-23 10:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6413 Winnweiler (PF)
2020-05-22
Anfrage:
22.05.2020 Meine Vermutung ist Trichodes alvearius. Besten Dank, Volker
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Volker, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-23 10:45

Userfoto
# 191783
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  78 
Shadow2020-05-23 10:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-05-21
Anfrage:
Am 21.05.20, im eigenen Garten entdeckt. Ca. 12-14mm Vermutung, Cantharis livida
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 191782
 9 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  196 
Spitzmausrüssler2020-05-23 10:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3545 Berlin-Zehlendorf (BR)
2020-05-21
Anfrage:
Hi, könnte das ein Rhynchaenus quercus sein? die sind ja soooo süß! den hier fand ich am 21.5.2020 auf einer Robinie, Da sind auch gand viele eichen, ulmen, und Kiefern in der nähe
Art, Familie:
Rhynchaenus quercus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Spitzmausrüssler, bestätigt als Rhynchaenus quercus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-23 10:36

Userfoto
# 191781
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  77 
Shadow2020-05-23 10:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-05-13
Anfrage:
Im eigenen Garten extrem kurz auf mir zwischengelandet, zufällig noch Kamera in der Hand gehabt. Lässt sich der Zappelnde Geselle so überhaupt bestimmen? Fund am 13.05.2020, Länge ca. 12mm
Art, Familie:
Staphylinidae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Shadow, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 191780
 14 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  195 
Spitzmausrüssler2020-05-23 10:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3545 Berlin-Zehlendorf (BR)
2020-05-21
Anfrage:
Hallo, am 21.5.2020 fand ich meinen ersten Clitostethus arcuatus! Die sind ja viel winziger als ich dachte - der hier war nicht viel länger als 1mm.
Art, Familie:
Clitostethus arcuatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Spitzmausrüssler, bestätigt als Clitostethus arcuatus. Da werde ich richtig neidisch, habe ich noch nie gefunden. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-23 10:37

Userfoto
# 191779
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  363 
ZiUser2020-05-23 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-22
Anfrage:
Hallo, am 22.05.2020, auf unserer Terrasse Birkweiler / Südpfalz, ca. 190m NN, Größe ~6mm. - Ich denke Harmonia axyridis, beim Verzehren einer Blattlaus. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:44

Userfoto
# 191778
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.164 
Manfred2020-05-23 10:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-05-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Onthophagus, der - wie man sehen kann - gerade aus Schafsköttel gekrochen kam, vermutlich ist nur Onthophagus sp. möglich; Größe ca. 8-9 mm, gefunden am Rand eines Wegs oberhalb von Gernsbach, der Wald und Weidewiesen trennt; 10.05.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Onthophagus sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Onthophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 20:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 191777
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  78 
Volker2020-05-23 10:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6413 Winnweiler (PF)
2020-05-22
Anfrage:
22.05.2020 Fundort, eine Wiese neben einem Bach. Gr. ca.2mm Besten Dank, Volker
Art, Familie:
Baris artemisiae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volker, das ist Baris artemisiae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:44

Userfoto
# 191776
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.163 
Manfred2020-05-23 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-05-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Carabidae, der zu schnell einen Weg oberhalb von Gernsbach überquerte, so dass nur ein Foto möglich war. Der Weg trennt Wald und Weidewiesen; Größe ca. 12 mm, 10.05.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Harpalus signaticornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Harpalus signaticornis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-23 19:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 191775
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  468 
Kasimo2020-05-23 10:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6008 Bernkastel-Kues (RH)
2020-05-20
Anfrage:
20.05.2020, 54486 Mülheim Mosel, 140mNN, Naturgarten, m=5,8mm, w=7,0mm, Vermutung aufgrund des Halsschildes: Anthaxia quadripunctata
Art, Familie:
Anthaxia quadripunctata/godeti  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Kasimo, das ist entweder Anthaxia quadripunctata oder Anthaxia godeti, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:45

Userfoto
 A
 B
# 191774
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  77 
Volker2020-05-23 10:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6413 Winnweiler (PF)
2020-05-22
Anfrage:
22.05.2020 Gr.ca.12mm Fundort, eine Wiese neben einem Bach. Herzlichen Dank, Volker
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Volker, das ist Agrypnus murina. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-23 10:38

Userfoto
# 191773
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.162 
Manfred2020-05-23 10:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-05-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, vermutlich ein sehr heller: (KI: Coccinella septempunctata, 6%, Rang 2), Größe ca. 7 mm, gefunden am Rand eines Wegs oberhalb von Gernsbach, der Wald und Weidewiesen trennt; 10.05.2020. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-23 10:38

Userfoto
# 191772
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  362 
ZiUser2020-05-23 10:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2020-05-22
Anfrage:
Hallo, am 22.05.2020, auf unserer Terrasse Birkweiler / Südpfalz, ca. 190m NN, Größe ~2-3mm. - Ich denke Anthrenus verbasci. - Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Anthrenus angustefasciatus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, das ist Anthrenus angustefasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-23 12:45

Userfoto
 A
 B
# 191771
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.666 
Christine2020-05-23 10:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2020-05-21
Anfrage:
Agrilus cyanescens unter Heckenkirsche am Zellbach 630 üNN. 21.05.2020, 630 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Agrilus cyanescens  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Agrilus cyanescens. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-23 10:39

Seiten:  170 171 172 173 174 175 176 177 178


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up