kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

4
Warteschlange für 
# 303914
# 303984*
# 303985*
# 303986*
 
4 warten ⌀ 5 h, davon
0
bearbeitet
4
unbearbeitet
3*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 127

4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312  

Userfoto
# 195097
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    3.232 
com2020-05-29 16:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4821 Fritzlar (HS)
2020-05-29
Anfrage:
Käfer sitzen am Blatt eines Apfelbaums. Frage: Ich denke es ist ein Zweipunkt-Marienkäfer! ist die Zeichnung zwischen männlichen und weiblichen Käfern so unterschiedlich? Fotografiert am 29.05.2020
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo com, zuerst mal zur Art, denn das sind beide eher Harmonia axyridis. Es gibt bei Marienkäfern in seltenen Fällen Zeichnungsunterschiede zwischen den Männchen und den Weibchen. Hier hat das aber nichts mit dem Geschlecht zu tun, sondern mit der extremen Farbvariabilität vieler Marienkäferarten, die geschlechtsunabhängig ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:50

Userfoto
# 195096
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   650    858 
Tännchen2020-05-29 16:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, Malachius bipustulatus, Was machen die beiden hier? Nach einem Kampf sah das nicht aus.
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Malachius bipustulatus. Das was hier wie küssen aussieht ist auch sowas in der Art; ein Teil des Paarungsspiels. Bin mir allerdings gerade nicht ganz sicher, ob das Spiel nicht gleichgeschlechtlich ist. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-05-29 17:06

Userfoto
# 195095
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   649    277 
Tännchen2020-05-29 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 2 Exemplare, 22 u 26mm, Cerambyx scopolii?
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Cerambyx scopolii. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-05-29 17:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 195094
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.743 
_Stefan_2020-05-29 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2020-05-25
Anfrage:
25.5.20, Hm also ich messe da 8mm am Foto nach. Das ist eigentlich relativ genau, aber der hier kam mir gar nicht so groß vor und sieht mir auch irgendwie nach Agriotes acuminatus aus. Bin ich auf dem Holzweg? Danke & LG Stefan
Art, Familie:
Athous sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Athous, jedenfalls der Vorderrandkante der Stirn nach zu urteilen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-29 23:29

Userfoto
 A
 B
# 195093
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   648    37 
Tännchen2020-05-29 16:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 11mm, Thanatophilus rugosus?
Art, Familie:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Thanatophilus rugosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:38

Userfoto
# 195092
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   455    894 
Jozef2020-05-29 16:16
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-05-28
Anfrage:
Hallo, Phyllobius pomaceus ist richtig oder... Länge ca 8 - 10 mm. 28.05.2020
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jozef, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:52

Userfoto
# 195091
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   647    444 
Tännchen2020-05-29 16:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 11mm, Denticollis linearis mit dunkleren Flügeldecken?
Art, Familie:
Denticollis linearis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Denticollis linearis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:54

Userfoto
# 195090
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   695    102 
Rolf2020-05-29 16:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2020-05-28
Anfrage:
28.05.2020, ca. 20 mm, Wegrand, Sumpf-und Techgebiet
Art, Familie:
Lixus iridis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Lixus iridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-29 18:04

Userfoto
# 195089
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   646    167 
Tännchen2020-05-29 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 25mm
Art, Familie:
Stenocorus meridianus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das ist eine dunkle variante von Stenocorus meridianus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:51

Userfoto
# 195088
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104    169 
Lichtbildner2020-05-29 16:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2020-05-29
Anfrage:
Hallo Käferteam, heute nur eine Meldung. Erstmals habe ich hier am 29. Mai 2020 Anoplodera sexguttata gefunden. Es ist schon erstaunlich, obwohl es in diesem Jahr mit den Insekten noch schlechter aussieht als die letzten Jahre, finde ich trotzdem fast täglich was, für mich, Neues. Schöne Feiertage
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Lichtbildner, bestätigt als Anoplodera sexguttata. Wusste gar nicht, dass es den im Lennebergwald gibt. ich bin da einfach zu selten, den habe ich nämlich auch noch nie gesehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:54

Userfoto
 A
 B
# 195087
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   694    650 
Rolf2020-05-29 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2020-05-28
Anfrage:
28.05.2020, ca. 10 mm, Meerbruchswiesen, Sumpf- Teichgebiet am Wegrand
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 195086
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   645 
Tännchen2020-05-29 16:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 5mm, Oedemera lurida?
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Tännchen, hier geht es für mich leider nur noch bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-29 18:43

Userfoto
 A
 B
# 195085
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.742    576 
_Stefan_2020-05-29 16:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2020-05-25
Anfrage:
25.5.20, Cantharis nigricans gibt's an der Eider zur Genüge, dieser hier war der erste von Vielen. LG Stefan
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-05-29 17:16

Userfoto
# 195084
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   644    166 
Tännchen2020-05-29 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 18mm, Stenocorus meridianus?
Art, Familie:
Stenocorus meridianus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Stenocorus meridianus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 16:57

Userfoto
# 195083
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   499    333 
Wilma2020-05-29 16:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3420 Stolzenau (HN)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020 unter Moderholz ca 18 mm
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wilma, mit etwas Augenzudrücken ist das Pterostichus niger. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 19:40

Userfoto
 A
 B
# 195082
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   643    59 
Tännchen2020-05-29 16:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 7-8mm
Art, Familie:
Drilus concolor  Drilidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das ist Drilus concolor. Der hat es bei mir in der Gegend zur Zeit schwer, denn in den letzte Jahren gab es ja kaum noch Schnecken. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 17:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 195081
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.741 
_Stefan_2020-05-29 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3414 Holdorf (WE)
2020-05-17
Anfrage:
17.5.20, 4,5mm, An einer Margeritenblüte auf einem Autobahnrastplatz saß dieser Geselle. Der breite Halsschild und die schwarze Färbung machen in meinen Augen auch in Kombination zum recht rundlichen Körper Dasytes niger draus. Aber ich weiß auch, dass die Welt nicht so einfach ist, wie man das manchmal gern hätte und somit geb ich das Feld frei für die Experten. LG Stefan
Art, Familie:
Dasytes cf. niger  Melyridae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, ja, das ist wahrscheinlich Dasytes niger. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-29 18:46

Userfoto
# 195080
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   642    55 
Tännchen2020-05-29 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 8mm, Dictyopterus aurora?
Art, Familie:
Dictyopterus aurora  Lycidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Dictyopterus aurora auch wenn hier hier Halsschildskulptur nicht besonders gut auszumachen ist. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-29 18:49

Userfoto
# 195079
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   641    41 
Tännchen2020-05-29 15:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 11mm
Art, Familie:
Denticollis rubens  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tännchen, das ist der Schnellkäfer Denticollis Rubens - cool. Ich musste knapp 30 Jahre warten, bis ich nun dieser Tage meinen ersten in der Nähe von Geisingen zu sehen bekommen habe. Die besten Grüße und Danke für die Meldung Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-05-29 17:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 195078
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   254    222 
Andi2020-05-29 15:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-05-28
Anfrage:
Am 28.05.2020, ca. 5 mm, könnte Otiorhynchus ovatus sein
Art, Familie:
Otiorhynchus ovatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Otiorhynchus ovatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 17:01

Userfoto
 A
 B
# 195077
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   640 
Tännchen2020-05-29 15:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 7mm, Malachius? Soweit ich sehen konnte ohne die 2 roten Punkte und blauer
Art, Familie:
Clanoptilus sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Clanoptilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-29 18:43

Userfoto
# 195076
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   639    168 
Tännchen2020-05-29 15:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 10mm, Anoplodera sexguttata?
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Anoplodera sexguttata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 17:01

Userfoto
 A
 B
# 195075
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   589    83 
Aalbeek2020-05-29 15:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2020-05-29
Anfrage:
Am 29.05.2020 in Timmendorfer Strand, Hausgarten, bei Gartenarbeit im Mulch entdeckt. Ca. 5-6 mm.
Art, Familie:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Calathus melanocephalus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-29 18:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 195074
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   638    60 
Tännchen2020-05-29 15:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2020-05-29
Anfrage:
29.05.2020, 2mm, Phyllotreta ochripes?
Art, Familie:
Phyllotreta ochripes  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Phyllotreta ochripes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-05-29 18:08

Userfoto
 A
 B
# 195073
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   253    354 
Andi2020-05-29 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6830 Gunzenhausen (BN)
2020-05-28
Anfrage:
Am 28.05.2020, 3 und 5 mm, sollte Cryptocephalus moraei sein
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-05-29 17:01

4304 4305 4306 4307 4308 4309 4310 4311 4312


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up