kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

35
Warteschlange für 
# 281589
# 281674
# 281702
# 281865
# 281878
# 281921
# 281932
# 282082
# 282091
# 282099*
# 282100*
# 282101*
# 282102*
# 282103*
# 282104*
# 282105*
# 282106*
# 282107*
# 282108*
# 282109*
# 282110*
# 282111*
# 282112*
# 282113*
# 282114*
# 282115*
# 282116*
# 282117*
# 282118*
# 282119*
# 282120*
# 282121*
# 282122*
# 282123*
# 282124*
 
Warten: 35 (seit ⌀ 5 h)
33
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 13 (gestern: 410)

Seiten:  3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190  

Userfoto
# 201570
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   881    31 
JoergM2020-06-10 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2020-06-10
Anfrage:
Hallo zusammen! bei diesem hier weiß ich nicht weiter. Schuss ins Blaue: Ancistronycha abdominalis? Im Rohrkolben-Röhricht am Ufer, 10.06.2020. Vielen Dank und beste Grüße von der Havel!
Art, Familie:
Silis ruficollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das ist Silis ruficollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:50

Userfoto
# 201569
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   500     1.016 
CorvusNiger2020-06-10 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6529 Markt Erlbach (BN)
2015-05-23
Anfrage:
KI meint (KI: Agrypnus murina, 4%, Rang 3) - damit kann ich mich anfreunden. Vom 23.5.2015, Wald, Bachnähe Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Thomas, ja, der ist sehr charakteristisch, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 20:44

Userfoto
 A
 B
# 201568
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   246    36 
Tomm2020-06-10 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4240 Gräfenhainichen (ST)
2011-04-22
Anfrage:
22.04.2011, Sandheide, Mischwald, etwa 6mm. Cardiophorus ruficollis? LG, Tomm
Art, Familie:
Cardiophorus ruficollis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Cardiophorus ruficollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-11 00:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 201567
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   342    11 
Tobias672020-06-10 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2020-06-09
Anfrage:
Triplax lepida, ca. 4 mm, 09.06.2020, im Norden Berlins im Tegeler Forst.
Art, Familie:
Triplax lepida  Erotylidae
Antwort:
  Hallo Tobias67, bestätigt als Triplax lepida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:50

Userfoto
# 201566
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   499    629 
CorvusNiger2020-06-10 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6529 Markt Erlbach (BN)
2015-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, mein Tipp: Cantharis rustica, vom Waldweg mit Bachnähe vom 23.5.2015. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 20:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 201565
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    243 
Tomm2020-06-10 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4544 Belgern (SN)
2011-05-29
Anfrage:
29.05.2011, Mischwald, feuchte Niederung, etwa 6mm. Bolitophagus reticulatus. LG, Tomm
Art, Familie:
Bolitophagus reticulatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Bolitophagus reticulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-06-10 20:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 201564
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    136 
Tomm2020-06-10 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4442 Mockrehna (SN)
2011-08-28
Anfrage:
28.08.2011, Feuchtwiese, Teichufer, 5mm, Anthocomus coccineus. LG, Tomm
Art, Familie:
Anthocomus coccineus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Anthocomus coccineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:50

Userfoto
# 201563
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
Harald2020-06-10 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8627 Einödsbach (BS)
2020-06-06
Anfrage:
gefunden am 06.06.2020 in der Nähe von Oberstdorf / Allgäu; ca 6mm, Art unbekannt
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Harald, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Chrysomelidae, vermutlich eine Oreina-Larve. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:52

Userfoto
# 201562
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   327 
sillu522020-06-10 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-06-10
Anfrage:
10.6.2020, an Grashalm, Wegesrand in Waldnähe, Länge 7 mm, sehr lebhaft, hier habe ich keine Ahnung, nicht mal für eine Familie kann ich mich entscheiden... Ich verlasse mich da auf euch :). Vielen Dank und LG
Art, Familie:
Isomira sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo sillu52, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Isomira. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 201561
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   326    620 
sillu522020-06-10 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-06-10
Anfrage:
10.6.2020, auf Grashalm, Weg nahe Wald, Länge 7 mm, Polydrusus sericeus?? Danke und LG
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo sillu52, ja, ich bin eigentlich sicher, dass es Polydrusus sericeus ist. Aber ich warte trotzdem nochmal kurz ab. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 20:29

Userfoto
 A
 B
# 201560
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   325    281 
sillu522020-06-10 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2047 Züssow (MV)
2020-06-09
Anfrage:
9.6.2020, auf Grashalm im Park, Länge 10 mm, Lagria hirta? Vielen Dank und LG
Art, Familie:
Lagria atripes  Lagriidae
Antwort:
  Hallo sillu52, ich habe vier Mal gemessen, es kommt immer das gleiche raus: Lagria atripes. Aber langsam wird es echt Zeit für hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 20:26

Userfoto
# 201559
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   498    65 
CorvusNiger2020-06-10 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6529 Markt Erlbach (BN)
2015-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, den würd' ich für einen Cantharis nigricans halten, bin mit aber nicht sicher. Wieder Waldweg, in Bachnähe vom 23.5.2015. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Metacantharis discoidea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, das ist Metacantharis discoidea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 201558
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   260    147 
Kiebitz2020-06-10 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2730 Bleckede (NE)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.20; ca. 5 mm; Fotos leider alle schlecht, aber diese auffällige Art lässt sich vielleicht trotzdem erkennen.
Art, Familie:
Diaperis boleti  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Kiebitz, absolut, der ist bei uns unverwechselbar. Es ist Diaperis boleti, ein - auch wenn sich das merkwürdig anhört - Schwarzkäfer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 20:22

Userfoto
 A
 B
# 201557
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6 
Ulli2020-06-10 20:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2816 Hude (Oldenburg) (WE)
2020-06-10
Anfrage:
In Rosenblüte <1mm 10.06.2020
Art, Familie:
cf. Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Ulli, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Meligethes vermuten. Aber das sind zwei schöne Fotos :). Sorry & Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-10 20:28

Userfoto
# 201556
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   243    120 
Tomm2020-06-10 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020, Bachaue, etwa 16mm, an Pestwurz. Liparus glabrirostris. LG, Tomm
Art, Familie:
Liparus glabrirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Liparus glabrirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:59

Userfoto
# 201555
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   497    649 
CorvusNiger2020-06-10 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6529 Markt Erlbach (BN)
2015-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, wieder Waldweg, in bachnähe vom 23.5.2015. Ich schwanke zwischen Cantharis livida und nigricans. Was meint ihr? Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, das ist Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 201554
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   242    271 
Tomm2020-06-10 20:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020, Bachaue, etwa 7-8mm, grüne und bronzene Form, Linaeidea aenea an Erle. LG, Tomm
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-10 20:27

Userfoto
 A
 B
# 201553
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   388    573 
ClaudiaL2020-06-10 20:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020 Geschätzt etwa 10 mm. Clytra laeviuscula. An Roggenähre am Rand von Getreidefeld. Danke und LG!
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. Schöne Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 20:05

Userfoto
 A
 B
# 201552
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   496 
CorvusNiger2020-06-10 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6529 Markt Erlbach (BN)
2015-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, ich denk Platycis minutus auf einem Grashlam sitzend, wieder vom 23.5.2015 auf einem Waldweg; kleiner Bach in der Nähe. Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Thomas, hier hast Du irgendwas vertauscht, das ist ein Ampedus sp. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 20:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 201551
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   495    570 
CorvusNiger2020-06-10 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6529 Markt Erlbach (BN)
2015-05-23
Anfrage:
Hallo zusammen, vom 23.5.2015 auf einem Waldweg; kleiner Bach in der Nähe.Ich hoffe man genug erkennen, ich vermute Byturus ochraceus. Auf Bild 3 die Artgenossen direkt daneben auf gelber Blüte Schönen Gruß Thomas
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo CorvusNiger, ja, das sollte Byturus ochraceus sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 19:59

Userfoto
 A
 B
# 201550
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   729    663 
Rolf2020-06-10 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020, ca. 20 mm, am Feldweg, landwirtschaftlicher Bereich, Dorcus parallelipipedus
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Rolf, bestätigt als Dorcus parallelipipedus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 19:52

Userfoto
 A
 B
# 201549
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   105    1.355 
Ruhreule2020-06-10 19:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-06-10
Anfrage:
Heute in waldnahem Garten an der Hauswand gefunden (ca. 100müNN). Ich halte es für eine Marienkäferlarve und würde Siebenpunkt und Asiatischen ausschließen. Mit ca. 8-9mm augenscheinlich auch kleiner. Bin auf die Expertenmeinung gespannt. VG und schönen Abend!
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, das ist die Larve von Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 20:52

Userfoto
 A
 B
# 201548
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   457 
Gueni2020-06-10 19:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020 ca. 0,6 cm, ruhend vermutlich Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gueni, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Coccinella, das könnte evtl. auch magnifica sein. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 19:51

Userfoto
# 201547
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   456    3.328 
Gueni2020-06-10 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020 ca. 0,6 cm auf dem Blatt ruhend. vermutlich Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Gueni, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 19:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 201546
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387    1.439 
ClaudiaL2020-06-10 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-06-10
Anfrage:
10.06.2020 Coccinella septempunctata. Viele davon an Roggenähren (mit Blattläusen) im Getreidefeld. Habe mehrere danach inspiziert - so viel Herz wie dieser hier hatte keiner mehr! Vielen Dank und ganz herzliche Grüße für Euren Service und die schönen Seiten.
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung, vor allem aber für Deine lieben Worte und den symbolisch ausgewählten Käfer :D) Das finde ich sehr nett von Dir und nehme den Dank im Namen des Teams gerne entgegen. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-10 19:47

Seiten:  3182 3183 3184 3185 3186 3187 3188 3189 3190


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up