kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

21
Warteschlange für 
# 251405
# 251438
# 251485
# 251540
# 251605
# 251637
# 251731
# 251733
# 251805
# 251808
# 251841
# 251842
# 251863
# 251883
# 251894
# 251895
# 251896
# 251898
# 251899
# 251901
# 251902*
 
Warten: 21 (seit ⌀ 12 h)
20
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 170 (gestern: 238)

Seiten:  1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701  

Userfoto
 A
 B
 C
# 208911
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   260    607 
mesch2020-06-25 23:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2020-06-25
Anfrage:
Anthaxia nitidula auf Gierschblüte ca. 5-6mm. Funddatum 25.06.2020. Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Anthaxia nitidula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 23:18

Userfoto
# 208910
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.871    37 
WolfgangL2020-06-25 23:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-06-25
Anfrage:
Clytus arietis, Forstenrieder Park, an Fichtenstumpf, 25.06.2020
Art, Familie:
Clytus lama  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist Clytus lama, ungeschwärzte, distale Fühlerglieder beachten. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-26 21:12

Userfoto
# 208909
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7.870    32 
WolfgangL2020-06-25 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-06-25
Anfrage:
Mycetophagus piceus? Forstenrieder Park, unter der Rinde der von Christine entdeckten umgestürzten Eiche, 25.06.2020
Art, Familie:
Mycetophagus piceus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Mycetophagus piceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 23:49

Userfoto
 A
 B
# 208908
 11 Foto gefällt mir | 12 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   7.869    2 
WolfgangL2020-06-25 23:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-06-25
Anfrage:
Guten Abend, ist das Colydium elongatum? Die hellen Schultern würden gut zu C. filiforme passen, aber diese Idee hatte auch schon Christine. Wird wohl nix... Forstenrieder Park, unter der Rinde der von Christine entdeckten umgestürzten Eiche, 25.06.2020
Art, Familie:
Colydium filiforme  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ich seh hier ja auch einen C. filiforme. Außer den hellen Schultern passen auch die Form der Flügeldeckenspitzen und die Form des Halsschilds. Mit etwas Fantasie passt sogar das im Schlüssel beschriebene Fühlermerkmal (das ziemlich subtil ist). Aber aufgrund des Kommentars, den Du wohl meinst, sag ich hier erst mal nur cf, in der Hoffnung, dass es jemand wegmacht. Was meinen die anderen? Viele Grüße, Corinna   Ich nehme das cf. mal weg. Über die Eichen hier laufen jeden Abend x Colydium elongatum und keiner von denen sieht auch nur annähernd so aus. Das ist was anderes und da bleibt dann ja nur filiforme. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-26 00:37

Userfoto
# 208907
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115    189 
Rüttger2020-06-25 22:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5613 Schaumburg (RH)
2020-06-24
Anfrage:
24.06.2020, Rh.-Pfalz, Rhein-Lahn-Kreis, Balduinstein,Hang zur Lahn. Foto Roasa J., Totfund: männl.Nashornkäfer, richtig?
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Rüttger, bestätigt als Oryctes nasicornis. Schade dass er schon tot war. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 22:50

Userfoto
 A
 B
# 208906
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    1.226 
Finne2020-06-25 22:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7219 Weil der Stadt (WT)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020, 8-11 mm. Sonniger Platz im Wald. Danke und viele Grüße Jens
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Finne, das ist Stenurella melanura (ein Weibchen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 22:52

Userfoto
 A
 B
# 208905
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   59    3.452 
Finne2020-06-25 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7219 Weil der Stadt (WT)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020, ca. 4 mm. An einem Wadweg. Vielen Dank und LG Jens
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Finne, das ist eine der zahllosen Varianten von Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 22:37

Userfoto
 A
 B
# 208904
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   220    53 
Svenja2020-06-25 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4524 Scheden (HN)
2020-06-25
Anfrage:
Kalksteinbruch; an Ackerwinde; ca. 5 mm; 25.06.2020; Vielleicht ist es Danacea nigritarsis? Herzlichen Dank!
Art, Familie:
Danacea nigritarsis  Melyridae
Antwort:
  Hallo Svenja, bestätigt als Danacea nigritarsis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-25 23:22

Userfoto
# 208903
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    139 
Lordus2020-06-25 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-06-14
Anfrage:
Hallo, 2-3mm, gefunden am 14.06.2020 im Wohngrundstück in 01896 Lichtenberg. Ich tendiere zu Bruchidius villosus, lässt sich dies bestätigen? Vielen Dank und viele Grüße Lordus.
Art, Familie:
Bruchidius villosus  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Lordus, bestätigt als Bruchidius villosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 23:47

Userfoto
# 208902
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   88 
HansL2020-06-25 22:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3524 Hannover Nord (HN)
2020-06-24
Anfrage:
24.06.2020, ca. 5 mm; Liebes Käferteam, den Korynetes caeruleus (?) fand ich an unserem Feuerholz-Schuppen und konnte nur 1 Foto machen. LG Hans
Art, Familie:
Korynetes cf. caeruleus  Cleridae
Antwort:
  Hallo Hans, ja, das ist wahrscheinlich Korynetes caeruleus, mit Restunsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 23:53

Userfoto
# 208901
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   279    100 
Sonnenkäfer2020-06-25 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4551 Hoyerswerda (SN)
2020-06-23
Anfrage:
23.06.2020, Polyphylla fullo, kam ans Licht; in der Nähe Kiefernmischwald
Art, Familie:
Polyphylla fullo  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Sonnenkäfer, bestätigt als Polyphylla fullo. Sehr schön! Von dem hatten wir heute Abend schon eine Meldung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 22:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 208900
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.601    223 
Udo2020-06-25 21:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-06-14
Anfrage:
Hallo Käferteam, 14.06.2020 4mm Rüssler. LG Udo
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist ein stark abgeschrubbelter aber noch erkennbarer Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 22:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 208899
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.600 
Udo2020-06-25 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-06-16
Anfrage:
Hallo Käferteam, 16.06.2020 1,8mm. LG Udo
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 23:47

Userfoto
# 208898
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165    151 
bjeschke2020-06-25 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4540 Zschortau (SN)
2020-06-23
Anfrage:
auf Königskerze im Golfpark Leipzig, 23.6.2020, 3-4 mm, Sibinia ... Ich gebe auf. Gibt es einen Königskerzenrüssler?
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
  xD. Hallo bjeschke, das ist Gymnetron tetrum, der Königskerzenrüssler ;). Ne, Scherz, aber der lebt tatsächlich verlässlich auf Verbascum, wie übrigens noch mindestens zwei andere Gymnetron und mehrere Cionus. Gymnetron tetrum zeichnt sich unter anderem durch den enorm breiten Halsschild aus. Dieses Merkmal kann man hier perfekt erkennen :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-25 22:07

Userfoto
 A
 B
# 208897
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   433    640 
margina2020-06-25 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-06-25
Anfrage:
2020-06-25 im Landschaftspark Unterhaching, 10mm, Ameisensackkäfer - Clytra laeviuscula LGrvmargina
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo margina, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LGrvJürgen :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 21:49

Userfoto
# 208896
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.599 
Udo2020-06-25 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2020-06-15
Anfrage:
Hallo Käferteam, 15.06.2020 1,2mm, leider nur ein mageres Foto, vielleicht geht doch was. LG Udo
Art, Familie:
Latridiidae sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Udo, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Latridiidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 23:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 208895
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   632    268 
Chris572020-06-25 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2231 Carlow (MV)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020, auf Stockrose, ca 2-3 mm.
Art, Familie:
Rhopalapion longirostre  Apionidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Rhopalapion longirostre. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-25 21:45

Userfoto
# 208894
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12    1.820 
Gisela2020-06-25 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7822 Riedlingen (WT)
2020-06-25
Anfrage:
25.6.2020 an Flussuferbewuchs 11mm
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 21:47

Userfoto
# 208893
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   605    837 
Käfer2020-06-25 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020 am Waldrand. Ca. 0,7cm. Chrysolina fastuosa. Bitte um Bestätigung. Vielen Dank!
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. Viele Grüße und schönen Abend, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-25 21:46

Userfoto
# 208892
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   604    1.225 
Käfer2020-06-25 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020 am Waldrand. Ca. 1cm Stenurella melanura. Bitte um Bestätigung. Vielen Dank!
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 21:39

Userfoto
# 208891
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11 
Gisela2020-06-25 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7822 Riedlingen (WT)
2020-06-25
Anfrage:
25.6.2020 in Königskerzen am Flussrandbewuchs 10mm
Art, Familie:
Hoplia sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Gisela, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hoplia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 21:39

Userfoto
# 208890
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   135 
forgi2020-06-25 21:38
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-06-20
Anfrage:
20.06.2020 14mm
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo forgi, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 21:39

Userfoto
# 208889
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   134    148 
forgi2020-06-25 21:37
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-06-22
Anfrage:
22.06.2020 11mm Athous bicolor? Danke.
Art, Familie:
Athous bicolor  Elateridae
Antwort:
  Hallo forgi, bestätigt als Athous bicolor. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 21:37

Userfoto
# 208888
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   603    1.044 
Käfer2020-06-25 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5620 Ortenberg (HS)
2020-06-25
Anfrage:
25.06.2020 im Wald. Ca. 1,2cm Leptura maculata. Bitte um Bestätigung. Vielen Dank!
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Käfer, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-25 21:36

Userfoto
 A
 B
# 208887
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.599    35 
Rüsselkäferin2020-06-25 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2020-06-25
Anfrage:
Huhu! Ein netter kleiner Dolichosoma lineare, etwa 7mm lang, gefunden auf Mohn an einer neu gestalteten Autobahnböschung, am 25.06.2020.
Art, Familie:
Dolichosoma lineare  Melyridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Dolichosoma lineare. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-25 21:34

Seiten:  1693 1694 1695 1696 1697 1698 1699 1700 1701


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up