kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

23
2021-05-12 21:01  von  
Liebe User*innen, als kleiner Reminder, gerade bei den Rüssel- und Blattkäfern: Bitte macht nach Möglichkeit eine Angabe zur Wirtspflanze. Das hilft uns beträchtlich, die Art einzugrenzen bzw. zu bestimmen. Danke & viele Grüße, Christoph

Seiten:  1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350  

Userfoto
# 226539
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36 
Käferfreundin2020-09-04 14:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3627 Peine (HN)
2020-09-03
Anfrage:
03.09.2020, Horstkippe, Schlackenwiese, ca. 2-3 MM. Ich hoffe das eine Bestimmung anhand dieses Fotos möglich ist. Herzliche Grüße und dankeschön im voraus.
Art, Familie:
Psylliodes sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Käferfreundin, der gehört in die Gattung Psylliodes. Die ist in den allermeisten Fällen am Foto nicht bestimmbar und sie müssen dann auf jeden Fall besser sein, als dieses hier. Sorry. Leider nur Psylliodes sp. Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 17:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 226538
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.057 
GerKlein2020-09-04 13:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2020-09-04
Anfrage:
04.09.2020, ca. 6mm, ist das Onthophagus ovatus? Danke und HG GerKlein
Art, Familie:
Onthophagus ovatus/joannae  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, das ist entweder Onthophagus ovatus oder Onthophagus joannae, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-09-04 15:13

Userfoto
 A
 B
# 226537
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   488    887 
Reimund2020-09-04 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4409 Herne (WF)
2020-08-27
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 3-4mm großer Psyllobora vigintiduopunctata vom 27. 8. 2020, VG Angelika und Reimund
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-09-04 15:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 226536
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.680 
Kryp2020-09-04 13:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2020-08-01
Anfrage:
Simetsberg, Almwiese, Südosthang, in leicht angetrocktenem Kuhfladen, 1600 m NN, 1.8.2020, 11,8 mm, Staphylinidae?
Art, Familie:
Philonthus cf. nitidus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist wahrscheinlich Philonthus nitidus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-09-05 19:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 226535
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.679 
Kryp2020-09-04 13:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2020-08-01
Anfrage:
Simetsberg, Almwiese, Südosthang, in leicht angetrocktenem Kuhfladen, 1600 m NN, 1.8.2020, 5,8 mm, Staphylinidae?
Art, Familie:
Anotylus/Oxytelus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist entweder ein Vertreter der Gattung Anotylus oder Oxytelus. Weiter komme ich hier leider nicht. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-09-05 19:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 226534
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.678 
Kryp2020-09-04 13:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2020-08-01
Anfrage:
Simetsberg, Almwiese, Südosthang, in leicht angetrocktenem Kuhfladen, 1600 m NN, 1.8.2020, 4,8 mm, Staphylinidae?
Art, Familie:
Anotylus/Oxytelus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist entweder ein Vertreter der Gattung Anotylus oder Oxytelus. Weiter komme ich hier leider nicht. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-09-05 19:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 226533
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.677    34 
Kryp2020-09-04 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8433 Eschenlohe (BS)
2020-08-01
Anfrage:
Simetsberg, Almwiese, Südosthang, in leicht angetrocktenem Kuhfladen, 1600 m NN, 1.8.2020, 8,2 mm, Aphodius?
Art, Familie:
Aphodius depressus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist Aphodius depressus (Acrossus). Wenn man Acrossus am Foto bestimmen möchte ist es immer günstig ein Foto von hinten auf den Flügeldeckenabsturz dazu, denn dann ist es leichter A. depressus und luridus sicher zu unterscheiden. Der hier ist auf dem Absturz nicht behaart, das spricht für depressus (aber Vorsicht die Haare können abgerieben sein), man sieht das der 3te Zwischenraum kurz vor dem Absturz nicht verschmälert gegenüber 2 und 4 ist und somit ist es depressus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-04 13:21

Userfoto
# 226531
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   419    450 
Naturbursche082020-09-04 12:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6425 Röttingen (BN)
2020-09-04
Anfrage:
04.09.2020 KL va. 50mm Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, das ist Carabus coriaceus unsere größte laufkäferart. Für einen so großen Käfer noch relativ häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-09-04 13:12

Userfoto
 A
 B
# 226530
 1 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35 
Käferfreundin2020-09-04 11:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-09-04
Anfrage:
04.09.2020, Naturgarten, ca. 5mm
Art, Familie:
Nebria brevicollis/salina  Carabidae
Antwort:
  Moin Käferfreundin, leider kann man die Färbung des ersten Glieds der Kiefertaster nicht erkennen, deshalb nur Nebria sp. (in Frage kommen N. brevicollis und N. salina). Im Garten vermutlich eher die brevicollis, aber man weiß es nicht. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 226529
 4 Foto gefällt mir | 9 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    449 
Käferfreundin2020-09-04 11:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3727 Ilsede (HN)
2020-09-04
Anfrage:
04.09.2020,Wiesenweg, ca. 10mm, Carabus...?
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Moin Käferfreundin, das ist in D unsere größte Carabus-Art und auch gleichzeitig in D unsere größte Laufkäferart überhaupt. Carabus coriaceus, oder, wegen der strukturierten Oberfläche der Flügeldecken, im Volksmund auch Lederlaufkäfer genannt. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:54

Userfoto
# 226528
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   302    379 
Shadow2020-09-04 11:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-09-02
Anfrage:
Fund am 02.09.2020 auf Flurweg laufend, ca. 18 mm, Art vermutet, Pterostichus niger
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Shadow, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-09-04 17:04

Userfoto
# 226527
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   301 
Shadow2020-09-04 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-08-30
Anfrage:
Fund am 30.08.2020, in Vogeltränke rumgepaddelt deswegen etwas feucht. Ca. 14-15 mm Vermutung, einer aus der Amara Truppe, ev. ovata
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Moin Shadow, aus meiner Sicht aus dieser Perspektive nicht optimal zu ermitteln, aber meiner Meinung nach Amara similata. Da warten wir aber eine zweite Meinung ab. Viele Grüße, Klaas   ... zweite meinung: Wie Klaas schon gesagt hat ist hier mnichts klar erkennbar. Der bis zur Basis gerundete glatte Halsschild ließe aus meiner Sicht eher Amara ovata vermuten. Ich belasse es lieber bei Amara sp. LG
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-09-04 17:05

Userfoto
# 226526
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   300    232 
Shadow2020-09-04 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-08-30
Anfrage:
Fund am 30.08.2020, im eig. Garten, der einzige Grüne und erst der zweite in diesem Jahr, ca. 8-9 mm, Art, Chrysolina herbacea
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:55

Userfoto
 A
 B
# 226525
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   299    320 
Shadow2020-09-04 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-08-29
Anfrage:
Fund am 29.08.2020, auf Kartoffelacker, ein alter Bekannter, heute wenig zu finden, zumindest bei uns. Ca. 13-14 mm, Art, Leptinotarsa decemlineata
Art, Familie:
Leptinotarsa decemlineata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Leptinotarsa decemlineata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:40

Userfoto
# 226524
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298    138 
Shadow2020-09-04 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-08-29
Anfrage:
29.08.2020, Auf Flurweg gelaufen, ca. 16 mm, Art, Zabrus tenebrioides
Art, Familie:
Zabrus tenebrioides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Zabrus tenebrioides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 226523
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    409 
Shadow2020-09-04 11:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-08-29
Anfrage:
29.08.2020, Im eigenen Garten an der Minze, mehr als 50 Käfer, Tee fällt also aus. Ca. 6-7 mm, Art, Chrysolina coerulans
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Chrysolina coerulans. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:40

Userfoto
# 226522
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296    541 
Shadow2020-09-04 11:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-08-24
Anfrage:
24.08.2020, am Waldwegrand an lichter Stelle, ca. 4 mm, Art, Crepidodera aurata
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-04 11:09

Userfoto
# 226521
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295    886 
Shadow2020-09-04 10:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4822 Gudensberg (HS)
2020-08-24
Anfrage:
Fund am 24.08.2020, an Waldwegrand im Grünzeug, Ca. 7 mm, Art, Psyllobora vigintiduopunctata
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Shadow, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-04 11:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 226520
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225    44 
Der Zwönitzer2020-09-04 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5342 Lößnitz (SN)
2020-09-03
Anfrage:
Am 03.09.2020 auf einer Brache gefunden.
Art, Familie:
Geotrupes spiniger  Geotrupidae
Antwort:
  Moin Zwönitzer, Form der Oberkiefer auf Foto A gut erkennbar und damit ein klarer Geotrupes spiniger. Viele Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:41

Userfoto
 A
 B
# 226519
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   152    111 
Karola2020-09-04 10:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-05-08
Anfrage:
08.05.2020; < 5 mm; Platynaspis luteorubra
Art, Familie:
Platynaspis luteorubra  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Karola, bestätigt als Platynaspis luteorubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-04 11:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 226517
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    491 
Dikuscha2020-09-04 09:38
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-09-02
Anfrage:
02.09.2020
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Moin Dikusche, und herzlich willkommen bei kerbtier.de. Der hier gezeigte Käfer ist Harpalus rufipes (hier noch unter dem alten Gattungsnamen Pseudoophonus, der heute nur noch den Rang einer Untergattung hat). Deine zweite Anfrage habe ich gelöscht, weil diese lediglich exakt dasselbe Foto enthielt, wie Foto A in dieser anfrage. Sollte da was schief gelaufen sein und Du wolltest ein anderes Foto einstellen, bitte die Anfrage noch mal versuchen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 11:52

Userfoto
# 226516
 9 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106    10 
rosalia2020-09-04 08:38
Land, Datum (Fund):
Ungarn  2020-08-07
Anfrage:
07.08.2020 Pterostichus sp.? 18mm Hallo, beim Leuchten am lichten Waldrand neben verschiedenen Obstbäumen in Gunaras Südungarn. Herzlichen Dank und viele Grüsse Katja
Art, Familie:
Dolichus halensis  Carabidae
Antwort:
  Moin rosalia-Katja, da machsu Dolichus halensis draus und dann passt das. Die Art gibt es in zwei Farbmorphen. Die Nominatmorphe in schwarz, oder schwarz mit einem braunroten Fleck, der von der Basis der Flügeldecken in Keilform nach hinten verläuft, in seiner Größe variabel, aber meist bis zur Mitte der flügeldecken oder leicht darüber hinaus reicht, oder eben so, wie von Dir fotografiert, ganz schwarz. Osteuropäische Verbreitung, in den östlichen Bundesländern verhältnismäßig regelmäßig, aber als Seltenheit z.B. bis nach Baden-Württemberg, in die Auslöschungszone seines Verbreitungsgebietes rein. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 09:08

Userfoto
# 226515
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   119    155 
Gisela2020-09-04 08:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2020-09-03
Anfrage:
3.9.20 Am Hochberg Wiesen-Feldrand 6mm
Art, Familie:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Sermylassa halensis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-04 08:19

Userfoto
# 226514
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   118    979 
Gisela2020-09-04 08:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7723 Munderkingen (WT)
2020-09-03
Anfrage:
3.9.20 Am Hochberg - Feld-und Waldrand 8 mm
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Gisela, das ist Chrysolina fastuosa. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-04 09:09

Userfoto
 A
 B
# 226513
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   117    707 
Gisela2020-09-04 07:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7822 Riedlingen (WT)
2020-09-03
Anfrage:
3.9.20 Krautiges Feld neben dem Donauradweg Ist das ein schwangerer Käfer? 5-6mm
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gisela, das ist Gastrophysa viridula. Der etws "beleibtere" von beiden ist tatsächlich das Weibchen ;-) Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-09-04 08:21

Seiten:  1342 1343 1344 1345 1346 1347 1348 1349 1350


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up