kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

17
Warteschlange für 
# 294448
# 294461
# 294587
# 294642
# 294655
# 294688
# 294689
# 294690
# 294692
# 294693
# 294698
# 294723
# 294733
# 294737
# 294740
# 294741
# 294748*
 
17 warten ⌀ 13 h
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfragen
18 beantwortet (187 gestern)

2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673  

Userfoto
 A
 B
 C
# 227316
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.719    32 
Neatus2020-09-09 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2020-09-07
Anfrage:
07.09.2020 ca. 3 mm Salpingus planirostris auf umgestürzter Eiche zusammen mit allem möglichem anderen Kleinzeugs
Art, Familie:
Salpingus planirostris  Salpingidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Salpingus planirostris. Wirklich tolles "Kleinzeugs"! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-09 20:12

Userfoto
 A
 B
# 227315
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   109    411 
horivi2020-09-09 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1543 Pramort (MV)
2020-09-09
Anfrage:
(KI: Anoplotrupes stercorosus, 15%, Rang 2) 09.09.2020, ca. 15-18mm (?), auf einem Weg zwischen Dünen und Schilf-Sumpf; leider ist offensichtlich jemand auf diesen Käfer getreten; es flogen aber noch andere Exemplare
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo horivi, das ist Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 20:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 227314
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   560    1.130 
persimona2020-09-09 19:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6917 Weingarten (Baden) (BA)
2020-09-09
Anfrage:
09.09.2020 Cetonia aurata, ca. 15 mm. Gesehen auf Rispenhortensie in meinem Garten in Bruchsal-UG. Vielen Dank und liebe Grüße!
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo persimona, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 19:55

Userfoto
# 227313
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Warre2020-09-09 19:40
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-04-25
Anfrage:
25.04.2020, 3 mm long. Catched in a trap in the ground.
Art, Familie:
Cholevidae sp.  Cholevidae
Antwort:
  Hi Warre, and welcome to kerbtier.de! In this case I can just determine the family Cholevidae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 22:18

Userfoto
 A
 B
 C
# 227312
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   437    740 
Naturbursche082020-09-09 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6729 Ansbach Süd (BN)
2020-09-09
Anfrage:
09.09.2020 KL ca. 10mm Silpha obscura? Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Naturbursche08, das ist Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 19:48

Userfoto
 A
 B
# 227311
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   686 
Diogenes2020-09-09 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6411 Wolfstein (PF)
2020-09-09
Anfrage:
Hallo, 09.09.2020, Waldweg am Selberg bei Rothselberg an einem schwammartigen Pilz auf einem Baumstumpf, ca. 3,5mm. Hier komme ich nicht weiter, keine optimalen Bilder, aber ich hoffe, das Kerbtierteam kann noch näher bestimmen? Vielen Dank und LG.
Art, Familie:
Cis sp.  Cisidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 19:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 227308
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.207    40 
Felix2020-09-09 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-06-11
Anfrage:
3 weitere Bilder (von 7) zu # 227203 ich vermute Bembidion lampros Biotop, Größe, und Halsschildseitenrand ist nur schmal aufgebogen, nur halb so breit wie die Vorderschienen an der Basis 2,9mm am schlammigen Ufer, Fundort: südl.München, Perlacher Forst Teiche s. Mugl 11.06.2020 alle Bilder inaturalist.org observations/58071024
Art, Familie:
Bembidion lampros  Carabidae
Antwort:
  Hallo Felix, ja, ich denke auch, dass es sich um Bembidion lampros handelt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-10 21:22

Userfoto
# 227307
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   868    648 
hjr2020-09-09 18:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5426 Hilders (TH)
2020-09-08
Anfrage:
8.9.2020 ca. 12mm Oedemera femorata Weg Nähe Wiesen und Weidenflächen. Bitte um Bestätigung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo hjr, bestätigt als Oedemera femorata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-09 18:17

Userfoto
 A
 B
# 227306
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   867    1.450 
hjr2020-09-09 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5426 Hilders (TH)
2020-09-08
Anfrage:
8.9.2020 19mm Trypocopris vernalis Weg Nähe Wiesen und Weidenflächen. Bitte um Bestätigung. Besten Dank im Voraus. Hängen da Milben an dem Käfer?
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo hjr, das mit den "längsgesteppten" Flügeldecken ist Anoplotrupes stercorosus. Die Milben gehören dazu, die benutzen Käfer als Taxi. Einige der Milbenarten ernähren sich saprophag und lassen den Käfer eine frische Nahrungsquelle suchen, andere Milbenarten sollen sich sogar von Nematoden, Fliegeneiern oder -larven ernähren, also den Konkurrenten von Käferbrut. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-09 18:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 227305
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   866    161 
hjr2020-09-09 17:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5426 Hilders (TH)
2020-09-08
Anfrage:
8.9.2020 7,5mm Weg Nähe Wiesen und Weidenflächen. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Sermylassa halensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo hjr, das ist Sermylassa halensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-09 18:18

Userfoto
 A
 B
# 227304
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   865    9 
hjr2020-09-09 17:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5426 Hilders (TH)
2020-09-08
Anfrage:
8.9.2020 10mm Weg Nähe Wiesen und Weidenflächen. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Hister unicolor  Histeridae
Antwort:
  Hallo hjr, der sieht schon sehr nach Hister unicolor aus, aber die bilder sind nicht detailgenau genug zum Schlüsseln, daher nach Habitus, da geht er aber nur ohne cf. raus, wenn das noch ein Admin so sieht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Passt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 227303
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   265 
Ruhreule2020-09-09 17:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4508 Essen (WF)
2020-09-09
Anfrage:
Notiophilus sp. Heute auf dem Gehweg gefunden. Ca. 5-6mm. VG von der Ruhr
Art, Familie:
Notiophilus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ruhreule, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Notiophilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 21:53

Userfoto
# 227302
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   843    240 
Rolf2020-09-09 17:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3426 Wathlingen (HN)
2020-09-09
Anfrage:
9.9.2020, ca. 5 mm, Brachfläche, Coccinella quinquepunctata
Art, Familie:
Coccinella quinquepunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rolf, bestätigt als Coccinella quinquepunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 227301
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   520    611 
ClaudiaL2020-09-09 17:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-09-08
Anfrage:
08.09.2020 Um 10 mm (ohne Rüssel). Larinus turbinatus ? Flog aufs Handy, während ich was anderes fotografierte, in Gebiet mit Streuobst, Maisfeld und Mischblumenwiese.
Art, Familie:
Larinus turbinatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Larinus turbinatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 227300
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   685    36 
Diogenes2020-09-09 17:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6411 Wolfstein (PF)
2020-09-09
Anfrage:
Hallo, 09.09.2020, Wald beim Segelflugplatz Eßweiler aus Lamellen eines Stammpilzes geschüttelt, zahlreiche Pilzkäfer, leider schlechte Lichtverhältnisse, aber es sollte Triplax rufipes sein, ca. 4mm. Diese Pilzkäfer haben es aber auch nicht einfach, sich noch, solange der Pilz am Stamm frisch ist, satt zu essen und gleichzeitig auch noch für Nachkommen zu sorgen. Vielen Dank und LG.
Art, Familie:
Triplax rufipes  Erotylidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Triplax rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 227299
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.912    42 
Kaugummi2020-09-09 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2020-09-09
Anfrage:
09.09.2020, Gießen, Stadtzentrum, Garten, Habichtskraut, 5mm, 163m, Megabruchidius dorsalis. Frisst allerdings auch die Staubblätter von Habichtskräutern. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Megabruchidius dorsalis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Megabruchidius dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 19:49

Userfoto
# 227298
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.055    904 
Mücke2020-09-09 16:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-09-09
Anfrage:
09.09.2020, ca. 4 mm, Psyllobora vigintiduopunctata, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:27

Userfoto
 A
 B
# 227297
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.054    234 
Mücke2020-09-09 16:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2020-09-09
Anfrage:
09.09.2020, ca. 11 mm, auf Bachminze, Chrysolina herbacea, Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Chrysolina herbacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Mücke, bestätigt als Chrysolina herbacea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:27

Userfoto
# 227296
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   78    21 
MatthiasT2020-09-09 16:39
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-08-25
Anfrage:
Calomera nemoralis, 25.08.2020, Salzsee Darscho bei Apetlon im Seewinkel. Auch wenn das Foto unterirdisch schlecht ist, da der Käfer einfach zu scheu war, möchte ich diese pannonische Art hier nicht vorenthalten.
Art, Familie:
Calomera littoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo MatthiasT, ja, das ist Calomera littoralis, in der Unterart nemoralis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-09 19:55

Userfoto
# 227295
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   684    232 
Diogenes2020-09-09 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6411 Wolfstein (PF)
2020-09-09
Anfrage:
Hallo, 09.09. 2020, Feldweg am Selberg bei Rothselberg, (KI: Chrysolina sturmi, 5%, Rang 1), das ist wohl eher Chrysolina haemoptera. Vielen Dank und LG.
Art, Familie:
Chrysolina haemoptera  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Chrysolina haemoptera. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:27

Userfoto
# 227294
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54    286 
Rudi2020-09-09 16:21
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-08-01
Anfrage:
Haibach, Oberösterreich, extensive Wiesen mit Gehölzstreifen, nachts am Licht, 1.8.2020, Neogalerucella pusilla?
Art, Familie:
Pyrrhalta viburni  Chrysomelidae
Antwort:
  MOin rudi, das ist Pyrrhalta viburni, nahe verwandt mit Galerucella. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 227293
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   366    207 
Lars2020-09-09 16:14
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-09-04
Anfrage:
04.09.20, ca. 4 mm, Nähe Schlappin, 2300 m, Aphidecta obliterata?
Art, Familie:
Aphidecta obliterata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Lars, bestätigt als Aphidecta obliterata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 227292
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   605    602 
Gueni2020-09-09 16:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6512 Kaiserslautern (PF)
2020-09-09
Anfrage:
09.09.2020 ca. 0,6 cm, Totfund Kann das Amara aenea sein?
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gueni, bestätigt als (tote) Amara aenea. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-09-10 07:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 227291
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   340 
Eugen2020-09-09 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5627 Bad Neustadt an der Saale (BN)
2020-08-20
Anfrage:
Hallo zusammen, gefunden am 20.08.20 an meiner Hauswand, geschätztze Größe 5 mm. Liege ich mit Trechus quadristriatus/obtusus richtig? Danke und schönen Gruß, Eugen
Art, Familie:
Trechus obtusus/quadristriatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Eugen, das ist, wie Du schon richtig festgestellst, entweder Trechus obtusus oder Trechus quadristriatus. Leider am Foto nicht zu trennen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:29

Userfoto
# 227290
 3 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   365    18 
Lars2020-09-09 16:04
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2020-09-04
Anfrage:
04.09.20, ca. 25 mm, 2480 m, Nähe Schlappin, Carabus irregularis?
Art, Familie:
Carabus silvestris  Carabidae
Antwort:
  Moin Lars, wäre es irregularis, wären die Punktgruben weniger, aber dafür größer und schön metallisch gefärbt. Außerdem, wie der Name schon erahnen lässt, wären sie irregulär angeordnet. Das ist Carabus silvestris. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-09-09 17:31

2665 2666 2667 2668 2669 2670 2671 2672 2673


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up