kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

33
Warteschlange für 
# 281387
# 281400
# 281433
# 281446
# 281575
# 281589
# 281634
# 281647
# 281659
# 281674
# 281702
# 281703
# 281704
# 281720
# 281732
# 281753*
# 281754*
# 281755*
# 281756*
# 281757*
# 281758*
# 281759*
# 281760*
# 281761*
# 281762*
# 281763*
# 281764*
# 281765*
# 281766*
# 281767*
# 281768*
# 281769*
# 281770*
 
Warten: 33 (seit ⌀ 7 h)
32
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 73 (gestern: 396)

Seiten:  2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087  

Userfoto
# 229142
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   395    59 
Mihajlo2020-09-24 22:08
Land, Datum (Fund):
Serbien  2020-09-23
Anfrage:
Coccinellidae sp. 23.9.2020 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Cynegetis impunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, this is Cynegetis impunctata. It can have black patches and spots although the name suggests it should always be unspotted. Best regards, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 23:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 229141
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   631    664 
Tomm2020-09-24 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4240 Gräfenhainichen (ST)
2011-04-17
Anfrage:
17.04.2011, alle drei Stadien an einem Baumstamm. Pyrochroa coccinea. LG, Tomm
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 22:07

Userfoto
 A
 B
# 229140
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   630    174 
Tomm2020-09-24 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4544 Belgern (SN)
2011-08-13
Anfrage:
13.08.2011, Mischwald, um 15mm. Könnt ihr den trotz der Perspektive als Platydracus stercorarius bestätigen? Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Platydracus stercorarius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Platydracus stercorarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 22:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 229139
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
CSR2020-09-24 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4816 Girkhausen (WF)
2020-09-24
Anfrage:
24.09.2020, im Haus gefunden 24.09.2020, 2.75 cm
Art, Familie:
Ocypus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo CSR, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ocypus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:55

Userfoto
 A
 B
# 229138
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   249    138 
fatse2020-09-24 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4404 Issum (NO)
2020-09-24
Anfrage:
Hallo, Aphodius contaminatus vom 24.09.2020. Größe: 5,7 mm, Fundort: 47608 Geldern, Garten an Ziegel LG Bernd
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo fatse, bestätigt als Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:55

Userfoto
 A
 B
# 229137
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   513    137 
Chris712020-09-24 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5923 Rieneck (BN)
2020-09-24
Anfrage:
24.09.2020, ein ziemlich lädierter Aphodius contaminatus, ca. 6mm, aus der Rindertränke. VG Chris71tian
Art, Familie:
Aphodius contaminatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Chris71, bestätigt als Aphodius contaminatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 229136
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192    786 
Finne2020-09-24 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7219 Weil der Stadt (WT)
2020-09-24
Anfrage:
24.09.2020, ca. 9 mm, Galeruca tanaceti. Auf einem geschotterten Waldweg mit angrenzender Wiese. Danke und LG Jens
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Finne, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 229135
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   629    561 
Tomm2020-09-24 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4442 Mockrehna (SN)
2011-05-11
Anfrage:
11.05.2011, Bruchwald, 4mm, mal nicht auf Iris, die stehen in Mengen drumrum. Mononychus punctumalbum. LG, Tomm
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 229134
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   628    351 
Tomm2020-09-24 21:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4442 Mockrehna (SN)
2011-05-10
Anfrage:
10.05.2011, Bruchwald, Melolontha melolontha. LG, Tomm
Art, Familie:
Melolontha melolontha  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Melolontha melolontha. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 229133
 41 Foto gefällt mir | 31 Antwort gefällt mir | 3  
Eingereicht von, am:   3.279    5 
Christoph2020-09-24 21:18
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-08-08
Anfrage:
Hallo zusammen, zum Schluss noch mal was echt lustiges/akrobatisches... ich meine bei den Igeln ist eine Paarung ja schon nicht ganz so einfach - aber bei Dicladispa testacea?!? Uiuiui... :D :D Italien, Piemont, Ubaghetta Costa, zahlreich auf Cistus sp. 08.08.2020 LG und vielen Dank! Christoph
Art, Familie:
Dicladispa testacea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, danke für den Lacher und die süßen Bilder am Abend xD. Hat hier grad im Team für viel Heiterkeit gesorgt! Das nette Pärchen ist natürlich bestätigt als Dicladispa testacea - mit unserem Hispa atra verwandt, aber nur in Südeuropa verbreitet. Viele Grüße, Corinna. PS: *pieks* *aua* *passdochauf*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-24 21:32

Userfoto
 A
 B
# 229132
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.278 
Christoph2020-09-24 21:13
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-08-08
Anfrage:
Hallo zusammen, den hier habe ich wiederum bei den Alleculidaen verortet. Schaut spannend aus mit der groben Punktierung. Gaht da mehr? Italien, Piemont, Ubaghetta Costa, am Licht, 08.08.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
cf. Mycetochara sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier kann ich nur einen Vertreter der Gattung Mycetochara vermuten. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-25 15:05

Userfoto
# 229131
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.277 
Christoph2020-09-24 21:11
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-08-08
Anfrage:
Hallo zusammen, ein Schnellkäfer - ebenfalls am Licht. Etwa 12mm, Italien, Piemont, Ubaghetta Costa, am Licht, 08.08.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Melanotus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Melanotus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 229130
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   627    66 
Tomm2020-09-24 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4240 Gräfenhainichen (ST)
2011-05-21
Anfrage:
21.05.2011, Kiefernwald, Waldrand, etwa 5mm, ein zappeliger Hypocassida subferruginea. LG, Tomm
Art, Familie:
Hypocassida subferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Hypocassida subferruginea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:10

Userfoto
 A
 B
# 229129
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.276    83 
Christoph2020-09-24 21:10
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-08-08
Anfrage:
Hallo zusammen, könnte das Tier hier in Richtung Omonadus floralis gehen? Italien, Piemont, Ubaghetta Costa, am Licht, 08.08.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Omonadus floralis  Anthicidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Omonadus floralis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 21:10

Userfoto
 A
 B
# 229128
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.275    146 
Christoph2020-09-24 21:05
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-08-08
Anfrage:
Hallo zusammen, ich meine, die Gattung Curculio zu erkennen. Geht da mehr? Italien,Ligurien, Ubaghetta Costa (08.08.2020) am Licht, LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Curculio nucum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das sollte Curculio nucum sein, wohlgenährt und knuffig durch die guten italienischen Haselnüsse ;). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-24 21:37

Userfoto
# 229127
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.274    763 
Christoph2020-09-24 21:03
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-08-08
Anfrage:
Und noch ein Coccinellidae -Vertreter. Bestimmbar? Italien,Ligurien, Ubaghetta Costa (08.08.2020) am Licht, LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das sollte eine Färbungsvariante von Adalia decempunctata sein, die Art ist im Süden bis Nordafrika verbreitet. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 21:11

Userfoto
 A
 B
# 229126
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.273    394 
Christoph2020-09-24 21:02
Land, Datum (Fund):
Italien  2020-08-08
Anfrage:
Hallo zusammen, ist das hier Calvia quatuordecimguttata? Italien,Ligurien, Ubaghetta Costa (08.08.2020) am Licht, LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, ich vermute, der Sechzehnfleckige Marienkäfer Halyzia sedecimguttata war gemeint. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 21:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 229125
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   626    86 
Tomm2020-09-24 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4240 Gräfenhainichen (ST)
2011-04-17
Anfrage:
17.04.2011, unter Baumrinde, Hololepta plana. LG, Tomm
Art, Familie:
Hololepta plana  Histeridae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Hololepta plana. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 21:06

Userfoto
# 229124
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   625    227 
Tomm2020-09-24 20:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4240 Gräfenhainichen (ST)
2011-06-02
Anfrage:
02.06.2011, Kiefernwald, Ruderalfläche, unter 10mm. Gonodera luperus. LG, Tomm
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 20:54

Userfoto
 A
 B
# 229123
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.272 
Christoph2020-09-24 20:51
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-08-06
Anfrage:
Hallo zusammen, wohl ebenfalls ein Vertreter der Gattung Otiorhynchus... :( Frankreich, Département Alpes-Maritimes, Roubion, am Licht, 06.08.2020, 9,1mm. LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Otiorhynchus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Otiorhynchus. LG, Christoph *seufz*   Für die beste Entsprechung halte ich O. bisulcatus, der eigentlich eher in den östlichen Alpen vorkommt. In Italien ist er gemeldet und immerhin ist Dein Fundort nicht weit von der Grenze. Aber die Alpenrüssler sind ein Alptraum xD. Daher ist das eher geraten und ich lasse es lieber bei sp. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-24 21:15

Userfoto
 A
 B
# 229122
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.271    184 
Christoph2020-09-24 20:49
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2020-08-06
Anfrage:
Hallo miteinander, ist das hier auch in Südfrankreich Nacerdes carniolica? Und kratzt der sich hier auf Bild 2 tatsächlich mit einem Bein den Rücken?!? :D Habe ich noch nie beobachten können... Frankreich, Département Alpes-Maritimes, Roubion, am Licht, 06.08.2020 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Nacerdes carniolica  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Nacerdes carniolica. Gelenkig, das Tierchen. Es sieht in Bild 2 tatsächlich nach Flügeldeckenputzen aus. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 21:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 229121
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   624    785 
Tomm2020-09-24 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4240 Gräfenhainichen (ST)
2011-09-17
Anfrage:
17.09.2011, Ruderalfläche, fast 10mm.Galeruca tanaceti. LG, Tomm
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 20:43

Userfoto
# 229120
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104    407 
Daffa2020-09-24 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2022 Wilster (SH)
2020-09-23
Anfrage:
2020-09-23; Grünbereich im südwestlichen Itzehoe; ca. 20 mm; Carabus granulatus
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Daffa, bestätigt als Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-24 20:48

Userfoto
 A
 B
# 229119
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   623    244 
Tomm2020-09-24 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4240 Gräfenhainichen (ST)
2011-04-17
Anfrage:
17.04.2011, Kiefernwald, unter Rinde, 3mm. Bitoma crenata. LG, Tomm
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-09-24 20:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 229118
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.826    74 
AxelS2020-09-24 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4737 Weißenfels (ST)
2020-09-12
Anfrage:
Hallo, gefunden auf Pappel, ein Sitona sp. bei dem mir die Schlüsselerkentnis fehlt. Größe: 5mm Datum: 12.09.2020 VG Axel
Art, Familie:
Sitona humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist Sitona humeralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-09-24 20:35

Seiten:  2079 2080 2081 2082 2083 2084 2085 2086 2087


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up