kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

32
Warteschlange für 
# 293889
# 293918
# 293950
# 294180
# 294210
# 294300
# 294301
# 294302
# 294305
# 294306
# 294307
# 294308
# 294311
# 294312
# 294315
# 294316
# 294317
# 294319
# 294320
# 294321
# 294322
# 294323
# 294326
# 294328
# 294329
# 294334
# 294335
# 294336
# 294337
# 294338
# 294339
# 294340
 
32 warten (seit ⌀ 7 h)
31
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfragen
41 beantwortet (289 gestern)

2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413  

Userfoto
 A
 B
# 233483
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.904    44 
AxelS2020-11-01 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4536 Schraplau (ST)
2020-06-13
Anfrage:
Hallo, gefunden an Natternkopf, Mogulones geographicus Größe: 4..5 mm Datum: 13.06.2020 VG Axel
Art, Familie:
Mogulones geographicus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Mogulones geographicus. Immer wieder schön anzusehen, diese Tierchen mit dem eleganten Design. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-01 20:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 233482
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.903    92 
AxelS2020-11-01 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4536 Schraplau (ST)
2020-06-13
Anfrage:
Hallo, gefunden an sehr klebriger Pflanze keine Ahnung was das war, Cantharis lateralis Größe: 7 mm Datum: 13.06.2020 VG Axel
Art, Familie:
Cantharis lateralis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Cantharis lateralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-01 20:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 233481
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.902    222 
AxelS2020-11-01 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4536 Schraplau (ST)
2020-06-13
Anfrage:
Hallo, gefunden an Flockenblume, Galeruca pomonae Größe: 9 mm Datum: 13.06.2020 VG Axel
Art, Familie:
Galeruca pomonae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Galeruca pomonae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-01 20:36

Userfoto
# 233480
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   310    222 
Ingo K2020-11-01 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Rhagonycha lignosa? Ober Olmer Wald, Waldrand, ca. 7 mm, 2.6.2020. War leider keine Dorsalansicht drin. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Rhagonycha lignosa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Rhagonycha lignosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 233479
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.753    78 
Kalli2020-11-01 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-07-24
Anfrage:
Zum Schluss für heute noch mein persönliches Highlight: mein erster Acilius sulcatus. Mehrere am 24.7.20 in Waldweiher gefunden, 16.5 mm. Könnt Ihr was zu dem Anhängsel auf der linken Seite sagen? Eine behaarte Schnecke? Eine Larve von irgendwas? Herzlichen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Acilius sulcatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Acilius sulcatus. Was Du da vorne links siehst, sind die Vordertarsen - es handelt sich also um ein Männchen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:12

Userfoto
 A
 B
# 233478
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   245    1.542 
Weinstöckle2020-11-01 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7218 Calw (WT)
2020-10-18
Anfrage:
18.10.2020, ca. 12 mm, Wald
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, das ist Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:09

Userfoto
# 233477
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244 
Weinstöckle2020-11-01 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-19
Anfrage:
19.10.2020, ca. 3 - 4 mm, Wiese im Grasschnitt gefunden.
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 233476
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.752    55 
Kalli2020-11-01 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-07-25
Anfrage:
Das dürfte Ocypus nitens (Ocypus nero) sein (Kopfform, punktfreie Mittellinie, Dornen außen an den Vorderschienen etc.). Am 25.7.20 in Kiefernmischwald unter Totholz, 17 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Ocypus nero  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, für mich auch ein Ocypus nero. Aber bei den Ocypus/Tasgius-Arten ist mir eine Zweitmeinung immer lieber. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Ich sehe es auch so, LG Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-11-03 12:33

Userfoto
# 233475
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   243 
Weinstöckle2020-11-01 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020, ca. 6-7 mm, Wiese im Grasschnitt gefunden
Art, Familie:
Stenus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Stenus. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-11-03 12:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 233474
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   242 
Weinstöckle2020-11-01 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020, ca. 2-4 mm, Wiese im Grasschnitt gefunden
Art, Familie:
Micropeplus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Micropeplus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:04

Userfoto
# 233473
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.751    96 
Kalli2020-11-01 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-07-25
Anfrage:
Im gleichen Baumpilz saß auch noch dieser halbtote Mycetina cruciata, der den neuen Zeithorizont öffnet (25.7.20, 4-4.5 mm). Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Mycetina cruciata  Endomychidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Mycetina cruciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:00

Userfoto
# 233472
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   241 
Weinstöckle2020-11-01 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020, ca. 2-3 mm, Wiese im Grasschnitt gefunden
Art, Familie:
Phalacridae sp.  Phalacridae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Phalacridae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:01

Userfoto
# 233471
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   240 
Weinstöckle2020-11-01 19:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020, 4-5 mm Wiese im Grasschnitt gefunden
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion, lampros oder properans. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:00

Userfoto
 A
 B
# 233470
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   239 
Weinstöckle2020-11-01 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020, ca. 6-7 mm, Wiese im Grasschnitt gefunden
Art, Familie:
Xantholinini sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Xantholinini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 19:59

Userfoto
# 233469
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.750    173 
Kalli2020-11-01 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-07-25
Anfrage:
Ich finde Diaperis boleti irgendwie nicht oft, und der hier ist auch der erste Fund in meinem Stamm-MTB (es gibt aber schon eine ältere Meldung). Am 25.7.20 in Kiefernmischwald in Baumpilz, 7.2 mm. Danke für Eure Mühe!
Art, Familie:
Diaperis boleti  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Diaperis boleti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:00

Userfoto
# 233468
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   602    858 
KathrinJ2020-11-01 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5328 Wasungen (TH)
2020-10-22
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, vom 22.10.2020 stammt dieses hochträchtige Mädel von Galeruca tanaceti aus dem heimischen Garten in Wasungen (Landkreis Schmalkalden-Meiningen, Thüringen). Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:00

Userfoto
 A
 B
# 233467
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   238 
Weinstöckle2020-11-01 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020, ca. 6-7 mm Wiese im Grasschnitt gefunden
Art, Familie:
Autalia sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Autalia. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-02 21:56

Userfoto
 A
 B
# 233466
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   309    56 
Ingo K2020-11-01 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo Käferteam, ist das Polydrusus marginatus? Ober Olmer Wald, Waldrand, ca. 5 mm, 2.6.2020. Danke und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Polydrusus marginatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ingo, bestätigt als Polydrusus marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:00

Userfoto
 A
 B
# 233465
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   601    13 
KathrinJ2020-11-01 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7415 Seebach (BA)
2020-10-01
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, leider nur noch tot ließ sich dieser Mitoplinthus caliginosus am 01.10.2020 unter der losen Rinde einer abgestorbenen Kiefer bergen. Gefunden im Diebelsbach-Tal (Zufluß zur Schönmünzach) im Schwarzwald nördlich von Obertal (Baiersbronn) im Landkreis Freudenstadt (Baden-Württemberg). Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Mitoplinthus caliginosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Mitoplinthus caliginosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:00

Userfoto
# 233464
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   237 
Weinstöckle2020-11-01 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-24
Anfrage:
24.10.2020, ca. 14 mm, Totholz im Wald
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Ordnung Coleoptera, eventuell Alleculidae. LG, Christoph   Ich denke das ist eine Elateridenlarve. Falls das noch jemand so sieht, könnten wir wenigstens die Familie festmachen. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-11-01 21:45

Userfoto
 A
 B
# 233463
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   549    390 
Shamrock2020-11-01 19:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6332 Erlangen Nord (BN)
2020-10-31
Anfrage:
Hallo Freunde der sechsbeinigen Krabbler, Thanasimus formicarius am 31.10.2020 im Bad. Beim Zähneputzen ist er plötzlich nachts vor mir im Waschbecken gelandet. Ich hab daraufhin die Wohnung nach frisch gefälltem Nadelholz sowie nach Borkenkäfern durchsucht, konnte jedoch nichts Verdächtiges finden. Liebe Grüße und schönen Rest-Feiertag!
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Shamrock, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:01

Userfoto
 A
 B
# 233461
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   236    128 
Weinstöckle2020-11-01 19:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-11-01
Anfrage:
01.11.2020, ca. 1-2 mm, Rhyzobius chrysomeloides?
Art, Familie:
Rhyzobius chrysomeloides  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, bestätigt als Rhyzobius chrysomeloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 233460
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.839    12 
Rüsselkäferin2020-11-01 19:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5405 Mechernich (NO)
2020-05-16
Anfrage:
Mit dem indiskreten Beweisfoto in Bild B rechts unten (sorry, Käferlein) sollte das ein Glocianus punctiger sein. Länge etwa 3mm, gefunden am Zahn des Löwen, Weyrer Tal, am 16.05.2020. Wie seht Ihr das? Vielen Dank und liebe Grüße! :)
Art, Familie:
Glocianus punctiger  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Glocianus punctiger. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:01

Userfoto
# 233459
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   235 
Weinstöckle2020-11-01 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-11-01
Anfrage:
01.11.2020, ca. 15-18 mm, auf Totholz, leider nur von unten fotografiert
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Ordnung Coleoptera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:02

Userfoto
# 233458
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   600    175 
KathrinJ2020-11-01 19:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7315 Bühlertal (BA)
2020-09-29
Anfrage:
Liebes Käfer-Team, am 29.09.2020 fanden wir diesen Rhagium bifasciatum in seiner Puppenkammer am Hohen Ochsenkopf südlich Herrenwies (Forbach) im Schwarzwald (Landkreis Rastatt). Alles Liebe, Kathrin
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kathrin, bestätigt als Rhagium bifasciatum - in der Puppenwiege. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 20:02

2405 2406 2407 2408 2409 2410 2411 2412 2413


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up