kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

5
Warteschlange für 
# 303090
# 303160
# 303165
# 303221
# 303231
 
5 warten ⌀ 8 h, davon
1
bearbeitet
4
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
1 / 143

10943 10944 10945 10946 10947 10948 10949 10950 10951  

Userfoto
 A
 B
# 25127
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   557    24 
Inja2015-05-13 19:18
Land, Datum (Fund):
Polen  2015-05-13
Anfrage:
Found today. Mountain forest, South Poland.
Art, Familie:
Smaragdina salicina  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Inja, this is Smaragdina salicina. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:43

Userfoto
 A
 B
# 25126
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   556    3 
Inja2015-05-13 19:17
Land, Datum (Fund):
Polen  2015-05-13
Anfrage:
Found today. Mountain forest, South Poland. Little, about 4mm, on Salix sp. (I suppose)
Art, Familie:
Tachyerges salicis  Curculionidae
Antwort:
  Hi Inja, this Tachyerges salicis. There is a very similar species, T. rufitarsis, which exhibits red feet. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:42

Userfoto
 A
 B
# 25125
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   555    5 
Inja2015-05-13 19:16
Land, Datum (Fund):
Polen  2015-05-13
Anfrage:
Found today. Mountain forest, South Poland. Platycerus caprea?
Art, Familie:
Platycerus caprea  Lucanidae
Antwort:
  Hi INja, yes, in my mind it is Platycerus caprea. best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-14 15:34

Userfoto
 A
 B
# 25124
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26    21 
Hubi2015-05-13 19:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4520 Warburg (HS)
2015-05-13
Anfrage:
Hallo, dieser Käfer hat sich einer genauere Betrachtung durch schnelles wegfliegen entzogen. 13.05.2015, Kalkmagerrasen, NSG Iberg bei Hörle, 260 m, Länge kann ich schlecht schätzen ca 15 mm. Vielen Dank! Gruß Hubi
Art, Familie:
Selatosomus latus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Hubi, den halte ich für Selatosomus latus. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Ich auch, VG Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:45

Userfoto
# 25123
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   686    164 
Appius2015-05-13 19:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5913 Presberg (HS)
2015-05-13
Anfrage:
Garten in Johannisberg, ca. 175 m NN, 13.05.2015, Totfund eines Rosenkäfers.
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Cetonia aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:45

Userfoto
 A
 B
# 25122
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   66    31 
Triller2015-05-13 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2015-05-01
Anfrage:
Hallo Team, diesen verletzten Käfer fand ich in der Feldmark am Gehölzrand. Die Flügeldecken erreichen nicht die Hinterleibsspitze. Am Übergang von den Tergiten zu der Sterniten, befinden sich gelbe Flecken. Meine Bestimmung: Cantharis obscura Fundort: D-22880 Wedel/01.05.2015 Vielen Dank für die Nachbestimmung. Viele Grüße, Triller
Art, Familie:
Cantharis paradoxa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Triller, hier gibt's zwei sehr ähnliche Arten, Cantharis obscura und C. paradoxa. Dein Tierchen ist aufgrund des seitlich kräftig verrundeten Halsschilds C. paradoxa zuzuordnen. Bei C. obscura ist der Seiten viel paralleler. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:47

Userfoto
# 25121
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   685    9 
Appius2015-05-13 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-05-13
Anfrage:
Mainz, Innenstadt, 13.05.2015 in meinem Büro auf dem Fensterbrett: Trogoderma angustum
Art, Familie:
Trogoderma angustum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Trogoderma angustum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:51

Userfoto
# 25120
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    52 
JHK2015-05-13 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7619 Hechingen (WT)
2015-05-11
Anfrage:
11.05.2015, ca 3-4 cm, Auf Weg zur Burg Hohenzollern
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo JHK, das ist ein recht abgeschabter Rhagium mordax. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:49

Userfoto
 A
 B
# 25119
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   264    57 
GerKlein2015-05-13 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2015-05-13
Anfrage:
13.5.2015 ca. 8mm Hallo zusammen, ist das ein Valgus hemipterus ♀? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, ja, das ist Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 25118
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    3 
Neatus2015-05-13 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015 ca. 2 mm Minikäfer braun mit dunklen Dreieck auf dem Rücken. Vom gewitterwind an die Scheibe geblasen. Leider miese Bilder. Keinen Ahnung welcher Käfer
Art, Familie:
Berginus tamarisci  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist der Mycetophagide Berginus tamarisci. Vor ca. 90 Jahren aus dem Mittelmeergebiet nach Deutschland eingeschleppt und seitdem vor allem in Südwestdeutschland etabliert. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:51

Userfoto
# 25117
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    45 
markusschoen762015-05-13 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-13
Anfrage:
Gefunden heute morgen, 13.05.2015, auf dem Gehweg neben einem verwilderten Garten. Leider war es zu der Zeit noch relativ dunkel, sodass kein besseres Foto zustande kam. Kann man trotzdem Carabus nemoralis erkennen? Ca. 25mm...
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 25116
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    34 
markusschoen762015-05-13 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-13
Anfrage:
13.05.2015 in Degerndorf am Inn / Bayern. An einer kleinen Hecke (Weissdorn?,siehe Bild C) einige Exemplare dieses Winzlings (max.2mm) entdeckt. Leider ließen die Witterungsbedingungen, es zog ein Gewitter auf, keine schärferen Bilder zu.
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo markusschoen76, das ist Anthonomus rubi, entwickelt sich an allerlei Rosaceen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 25115
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    54 
Heidi2015-05-13 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-12
Anfrage:
Hallo, ein Pärchen von Grammoptera ruficornis, passt das? Leider nur in Bewegung und ewig windig. Feldrand, Wildwuchs, Laubbäume, 12.05.2015, bei Stolpe, nördlich von Berlin. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:50

Userfoto
# 25114
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.079    96 
Bergmänndle2015-05-13 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Otiorhynchus ?? subdentatus ca. 7mm
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich würd mal sagen ein ganz schön abgeschabter Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:51

Userfoto
 A
 B
# 25113
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    24 
markusschoen762015-05-13 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-13
Anfrage:
13.05.2015 in Degerndorf am Inn / Bayern. An einer kleinen Hecke (Weissdorn?). Kann das ein, leider unscharfer, Byturus tomentosus sein?
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Byturus tomentosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 25112
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    18 
Heidi2015-05-13 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-12
Anfrage:
Hallo, ist das ein Mogulones? Rapsfeldrand mit einigen Laubbäumen und Wildwuchs, um 3 mm groß, nicht gemessen. Bild C ist ein anderes Tierchen, aber wohl selbe Art. 12.05.2015, bei Stolpe, nördlich von Berlin. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, Mogulones sitzen nicht auf Ampfer. Sie bevorzugen Boraginaceen. Für Sauerampfer sehr typisch ist Rhinoncus pericarpius, und der ist es auch. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:56

Userfoto
# 25111
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.078    23 
Bergmänndle2015-05-13 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf ich tippe auf Byturus ochraceus
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, den halte ich für Byturus tomentosus, da darf aber eine zweite Admin-Meinung her. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Ich denke auch, dass die Äuglein für ochraceus etwas zu klein sind. Ein "junger" tomentosus. LG Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-13 21:22

Userfoto
 A
 B
# 25110
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    13 
Heidi2015-05-13 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-12
Anfrage:
Hallo, ist dieser Phyllobius bestimmbar? Ich dachte an P. roboretanus, dafür wirkt der aber zu länglich? Größe gemessen zwischen 6 und 7 mm. Feldrand mit einigen Laubbäumen und Wildwuchs, bei Stolpe, nördlich von Berlin, 12.05.2015. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, richtig, zu länglich für roboretanus. Das sollte Phyllobius maculicornis sein. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:54

Userfoto
# 25109
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.077    13 
Bergmänndle2015-05-13 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Distel ca. 7mm Lixus angustatus
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, Lixus angustatus sollte passen, heisst inzwischen allerding Lixus pulverulentus. Obs ihn kümmert? Hauptsache die Disteln sind lecker. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 25108
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
Neatus2015-05-13 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-05-13
Anfrage:
13.05.2015 ca. 9 mm trockene Wiese könnte Quedius ochripennis sein.
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, ein Quedius sollte es tatsächlich sein. Möglicherweise auch Q. ochripennis. Aber es gibt noch weitere ähnliche Arten, z.B. Q. fulgidus, Q. cruentus. Am Foto glaube ich echt schwierig. LG Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-13 21:09

Userfoto
# 25107
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.076    73 
Bergmänndle2015-05-13 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Distel Cassida sp.
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Cassida rubiginosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:53

Userfoto
# 25106
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.075    116 
Bergmänndle2015-05-13 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m Agrypus murina
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:47

Userfoto
# 25105
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.074    122 
Bergmänndle2015-05-13 16:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Athous haemorrhoidalis ca. 9 mm
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:53

Userfoto
# 25104
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.073    64 
Bergmänndle2015-05-13 16:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m Cantharis rustica ca. 1 cm
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 25103
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.072    14 
Bergmänndle2015-05-13 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Doldengewächs. Bilder von drei Ex. Phytoecia nigripes
Art, Familie:
Phytoecia nigripes  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Phytoecia nigripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:54

10943 10944 10945 10946 10947 10948 10949 10950 10951


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up