kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

7
Warteschlange für 
# 304107
# 304108
# 304109
# 304111
# 304112
# 304114
# 304115
 
7 warten ⌀ 34 min, davon
0
bearbeitet
7
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
4 / 122

10978 10979 10980 10981 10982 10983 10984 10985 10986  

Userfoto
 A
 B
# 25119
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   264    57 
GerKlein2015-05-13 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2015-05-13
Anfrage:
13.5.2015 ca. 8mm Hallo zusammen, ist das ein Valgus hemipterus ♀? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, ja, das ist Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 25118
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    3 
Neatus2015-05-13 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015 ca. 2 mm Minikäfer braun mit dunklen Dreieck auf dem Rücken. Vom gewitterwind an die Scheibe geblasen. Leider miese Bilder. Keinen Ahnung welcher Käfer
Art, Familie:
Berginus tamarisci  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist der Mycetophagide Berginus tamarisci. Vor ca. 90 Jahren aus dem Mittelmeergebiet nach Deutschland eingeschleppt und seitdem vor allem in Südwestdeutschland etabliert. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:51

Userfoto
# 25117
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    45 
markusschoen762015-05-13 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-13
Anfrage:
Gefunden heute morgen, 13.05.2015, auf dem Gehweg neben einem verwilderten Garten. Leider war es zu der Zeit noch relativ dunkel, sodass kein besseres Foto zustande kam. Kann man trotzdem Carabus nemoralis erkennen? Ca. 25mm...
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 25116
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   38    34 
markusschoen762015-05-13 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-13
Anfrage:
13.05.2015 in Degerndorf am Inn / Bayern. An einer kleinen Hecke (Weissdorn?,siehe Bild C) einige Exemplare dieses Winzlings (max.2mm) entdeckt. Leider ließen die Witterungsbedingungen, es zog ein Gewitter auf, keine schärferen Bilder zu.
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo markusschoen76, das ist Anthonomus rubi, entwickelt sich an allerlei Rosaceen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 25115
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   196    54 
Heidi2015-05-13 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-12
Anfrage:
Hallo, ein Pärchen von Grammoptera ruficornis, passt das? Leider nur in Bewegung und ewig windig. Feldrand, Wildwuchs, Laubbäume, 12.05.2015, bei Stolpe, nördlich von Berlin. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Grammoptera ruficornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Grammoptera ruficornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:50

Userfoto
# 25114
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.079    96 
Bergmänndle2015-05-13 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Otiorhynchus ?? subdentatus ca. 7mm
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich würd mal sagen ein ganz schön abgeschabter Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:51

Userfoto
 A
 B
# 25113
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   37    24 
markusschoen762015-05-13 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-05-13
Anfrage:
13.05.2015 in Degerndorf am Inn / Bayern. An einer kleinen Hecke (Weissdorn?). Kann das ein, leider unscharfer, Byturus tomentosus sein?
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Byturus tomentosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 25112
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   195    18 
Heidi2015-05-13 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-12
Anfrage:
Hallo, ist das ein Mogulones? Rapsfeldrand mit einigen Laubbäumen und Wildwuchs, um 3 mm groß, nicht gemessen. Bild C ist ein anderes Tierchen, aber wohl selbe Art. 12.05.2015, bei Stolpe, nördlich von Berlin. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Rhinoncus pericarpius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, Mogulones sitzen nicht auf Ampfer. Sie bevorzugen Boraginaceen. Für Sauerampfer sehr typisch ist Rhinoncus pericarpius, und der ist es auch. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:56

Userfoto
# 25111
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.078    23 
Bergmänndle2015-05-13 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf ich tippe auf Byturus ochraceus
Art, Familie:
Byturus tomentosus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, den halte ich für Byturus tomentosus, da darf aber eine zweite Admin-Meinung her. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Ich denke auch, dass die Äuglein für ochraceus etwas zu klein sind. Ein "junger" tomentosus. LG Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-13 21:22

Userfoto
 A
 B
# 25110
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    13 
Heidi2015-05-13 17:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3345 Hennigsdorf (BR)
2015-05-12
Anfrage:
Hallo, ist dieser Phyllobius bestimmbar? Ich dachte an P. roboretanus, dafür wirkt der aber zu länglich? Größe gemessen zwischen 6 und 7 mm. Feldrand mit einigen Laubbäumen und Wildwuchs, bei Stolpe, nördlich von Berlin, 12.05.2015. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Phyllobius maculicornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Heidi, richtig, zu länglich für roboretanus. Das sollte Phyllobius maculicornis sein. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:54

Userfoto
# 25109
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.077    13 
Bergmänndle2015-05-13 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Distel ca. 7mm Lixus angustatus
Art, Familie:
Lixus angustatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, Lixus angustatus sollte passen, heisst inzwischen allerding Lixus pulverulentus. Obs ihn kümmert? Hauptsache die Disteln sind lecker. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 25108
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
Neatus2015-05-13 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-05-13
Anfrage:
13.05.2015 ca. 9 mm trockene Wiese könnte Quedius ochripennis sein.
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Neatus, ein Quedius sollte es tatsächlich sein. Möglicherweise auch Q. ochripennis. Aber es gibt noch weitere ähnliche Arten, z.B. Q. fulgidus, Q. cruentus. Am Foto glaube ich echt schwierig. LG Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-13 21:09

Userfoto
# 25107
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.076    73 
Bergmänndle2015-05-13 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Distel Cassida sp.
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Cassida rubiginosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:53

Userfoto
# 25106
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.075    116 
Bergmänndle2015-05-13 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m Agrypus murina
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 20:47

Userfoto
# 25105
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.074    122 
Bergmänndle2015-05-13 16:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Athous haemorrhoidalis ca. 9 mm
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:53

Userfoto
# 25104
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.073    64 
Bergmänndle2015-05-13 16:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m Cantharis rustica ca. 1 cm
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 25103
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.072    14 
Bergmänndle2015-05-13 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Doldengewächs. Bilder von drei Ex. Phytoecia nigripes
Art, Familie:
Phytoecia nigripes  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Phytoecia nigripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 25102
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    5 
Neatus2015-05-13 16:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-05-13
Anfrage:
13.05.2015 ca. 2 mm vielleicht etwas größer maximal 3 mm. Fund an Ulme im Auwald Apion irgendwas unbestimmbar?
Art, Familie:
Magdalis armigera  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, es ist Magdalis armigera, der sich an Ulme entwickelt. Die Art scheint ein ausgesprochen gutes Jahr zu haben, war hier schon ein paarmal eingetrudelt, und ich hab sie selbst auch schon in großer Anzahl gefunden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 21:02

Userfoto
# 25101
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    32 
Marion RM2015-05-13 16:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5720 Büdingen (HS)
2015-05-13
Anfrage:
Gefunden auf einem Blatt im Gebüsch am 13.05.2015
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Marion, das ist Tanymecus palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:57

Userfoto
# 25100
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.071    40 
Bergmänndle2015-05-13 16:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8428 Hindelang (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Vorderhindelang Kreuzbichl 900m auf Wiesenbocksbart ca. 5mm Cryptocephalus aureolus
Art, Familie:
Cryptocephalus aureolus  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, bestätigt. Vielen Dank für die Meldung. Beste Grüße, klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-05-14 15:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 25099
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   26 
Hammamurad2015-05-13 16:29
Land, Datum (Fund):
Irak  2013-05-16
Anfrage:
16.05.2013 Kurdistan region North Iraq. Host. Weeds 1.5 mm length body
Art, Familie:
Scymnus sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Hammamurad, obviously a representative of the family Coccinelidae, but I can't determine it any further. Probably tribe Scymini. Regards, Christoph  Hi Bashdar, Dr. Fürsch also would not go any further than Scymnus sp. . Best, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-07 21:05

Userfoto
# 25098
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    16 
Neatus2015-05-13 16:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-05-12
Anfrage:
12.05.2015 7mm Dermestes lardarius an Garage
Art, Familie:
Dermestes lardarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Dermestes lardarius. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2015-05-13 16:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 25097
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   25 
Hammamurad2015-05-13 16:26
Land, Datum (Fund):
Irak  2013-05-18
Anfrage:
18.05.2013 Kurdistan region North Iraq. Host. Weeds 1.5 mm length body
Art, Familie:
Scymnus cf. syriacus  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Hammamurad, same here: a representative of the family Coccinellidae, but I can't determine it any further. Probably tribe Scymini. Regards, Christoph  Hi Bashdar, Dr. Fürsch assumes this specimen might be Scymnus syriacus but there is some uncertainty left. Best, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-07 21:04

Userfoto
 A
 B
# 25096
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   60    5 
Carabus2015-05-13 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7123 Schorndorf (WT)
2015-05-10
Anfrage:
am 10.5.15 schüttelte ich diesen Grünrüssler aus einem u.a. Schlehen-, Pfaffenhütchen-, Hartriegelgebüsch am Wiesenrand. Er war ca. 4-5 mm groß, aber zu schnell für scharfe Fotos. Könnt Ihr trotzdem etwas genaueres zu dem Kerlchen sagen?
Art, Familie:
Phyllobius roboretanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Carabus, mit den ziemlich gerundeten Halsschildseiten ist das sehr wahrscheinlich Phyllobius roboretanus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-05-13 21:13

Userfoto
# 25095
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    24 
Neatus2015-05-13 16:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2015-05-10
Anfrage:
10.05.2015 ca. 4 mm Apion frumentarium
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Apion frumentarium. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-05-13 20:57

10978 10979 10980 10981 10982 10983 10984 10985 10986


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up