kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

48
# 229299
# 229329
# 229330
# 229361
# 229385
# 229387
# 229388
# 229394
# 229404
# 229420
# 229443
# 229449
# 229453
# 229465
# 229469
# 229470
# 229482
# 229485
# 229492
# 229495
# 229497
# 229498
# 229502
# 229503
# 229505
# 229506
# 229507
# 229512
# 229514*
# 229515*
# 229516*
# 229517*
# 229518*
# 229519*
# 229520*
# 229521*
# 229522*
# 229523*
# 229524*
# 229525*
# 229526*
# 229527*
# 229528*
# 229529*
# 229530*
# 229531*
# 229532*
# 229533*
 
Warten: 48 (seit ⌀ 9 h)
41
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
7
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 74 (gestern: 88)

Seiten:  7919 7920 7921 7922 7923 7924 7925 7926 7927  

Userfoto
 A
 B
 C
# 27817
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Zaunwicke2015-06-03 23:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6117 Darmstadt West (HS)
2015-05-31
Anfrage:
31.05.2015,...auf Brombeerblüte?
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Zaunwicke, das ist Stenurella nigra mit dem roten Abdomen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 23:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 27816
 12 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  104 
Butz2015-06-03 23:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6428 Bad Windsheim (BN)
2015-05-31
Anfrage:
Hallo zusammen, am 31.05.2015 ein prächtiger und kräftiger Lucanus cervus an einem Waldrand bei Oberntief. Er ist tatsächlich am hellen Mittag aus einem Busch direkt vor unsere Füße geplumpst. Körperlänge etwa 7 cm. In der Nähe haben wir noch Reste von zwei Weibchen gefunden, die offenbar Beute von Vögeln geworden waren. Wenigstens eine Meldung fürs Phänogramm. Herzlichen Gruß, Butz
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Butz, bestätigt als Lucanus cervus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Schönes Foto!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 23:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 27815
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  217 
Neatus2015-06-03 23:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015 1.5 mm und trotzdem schnell auf altem gefällten Pappelstamm kurz vor Sonnenuntergang. Schlechte Fotos und ich habe keine Ahnung bei welcher Familie ich suche muss.
Art, Familie:
Symbiotes gibberosus  Endomychidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das sollte Symbiotes gibberosus sein. Kleinste Art der Gattung feinen, unordentlichen Fld.-Reihen. An faulenden Laubhölzern, oft zusammen mit Ameisen. Relativ gesehen häufigste Art der Gattung in Deutschland - und die ist schon stark gefährdet, RL 2. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 23:38

Userfoto
# 27814
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  240 
Karen2015-06-03 22:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7420 Tübingen (WT)
2015-06-03
Anfrage:
Diesen Käfer habe ich heute früh beim Warten am Tübinger Busbahnhof gesehen, ca. 5 mm, hatte zum Glück die Kamera dabei. Ist das Clanoptilus elegans? LG Karen
Art, Familie:
Clanoptilus elegans  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Karen, bestätigt als Clanoptilus elegans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:57

Userfoto
# 27813
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3 
pangolin2015-06-03 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6029 Knetzgau (BN)
2015-05-31
Anfrage:
31.05.2015 Waldweg/Forstweg im Steigerwald nahe Fabrikschleichach; auf Wanderweg W8 ab Wotansborn Körpergröße: >1cm
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo pangolin, das ist Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:52

Userfoto
# 27812
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  103 
Butz2015-06-03 22:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6428 Bad Windsheim (BN)
2015-05-31
Anfrage:
Hallo zusammen, am 31.05.2015 an einem Waldrand bei Oberntief, Übergang zum Trockenrasen, mehrere Exemplare von Cerambyx scopolii auf Gräsern und - wie hier - Wolfsmilch. Der Verlust seiner linken Antenne scheint diesen Käfer (Körperlänge etwa 25 mm) nicht zu beeinträchtigen. Beste Grüße, Butz
Art, Familie:
Cerambyx scopolii  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Butz, bestätigt als Cerambyx scopolii. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2015-06-03 22:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 27811
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  216 
Neatus2015-06-03 22:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015 knapp 4 mm sehr schnell unterwegs an altem gefälltem stark sonnenexponierten Pappelstamm. Leider schon Abend und Fotos entsprechend. Drapetes mordelloides ist dennoch zu erkennen
Art, Familie:
Drapetes cinctus  Lissomidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Drapetes mordelloides (syn. cinctus). Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2015-06-03 22:50

Userfoto
 A
 B
# 27810
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
pangolin2015-06-03 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2015-06-02
Anfrage:
auf einem Maulwurfshügel in einer unbewirtschafteten Wiese mit momentan 1,40 hohem Gras 02.06.2015 Körperlänge: ca 1cm
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo pangolin, das ist ein Weibchen von Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 27809
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  85 
carabus2015-06-03 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-06-03
Anfrage:
diesen Winzling, 2-3mm, fischte ich am 3.6.15 zusammen mit Algen aus dem Gartenteich. Könnt Ihr mir bei der Bestimmung helfen? Vielen Dank!
Art, Familie:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo carabus, hier geht's leider nur bis zur Gattung Helophorus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 27808
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  84 
carabus2015-06-03 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2015-06-03
Anfrage:
am 3.6.15 saß dieser Käfer abends am Fenster. Er war ca. 4-5mm groß. Wer könnte dies sein?
Art, Familie:
Trogoderma angustum  Dermestidae
Antwort:
  Hallo carabus, das ist Trogoderma angustum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:51

Userfoto
# 27807
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  29 
JörgS2015-06-03 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2015-05-31
Anfrage:
Hallo Experten, was ist dies für ein Weichkäfer? - mit 17mm Länge recht groß. Gefunden am 31.05.2015 auf Waldweg im Fichtenwald südöstlich von Nettersheim/Eifel (NRW). Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Hylecoetus dermestoides  Lymexylonidae
Antwort:
  Hallo Jörg, das ist das Weibchen von Hylecoetus dermestoides. Nord- und Mitteleuropa, stellenweise in Südeuropa, bis Kaukasus und Sibirien. An Buche, Eiche und Bergahorn, auch an Nadelhölzern. Die Larven bohren im Holz und ernähren sich dort von den Hyphen des Ambrosiapilzes Endomyces hylecoeti, dessen Sporen vom Weibchen bei der Eiablage mitübertragen werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 27806
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  215 
Neatus2015-06-03 22:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2015-06-02
Anfrage:
02.06.2015 knapp über 3 mm. Saß mit Kumpels an Geranium pratense Blüten. Sollte Zacladus geranii sein. Den habe ich wegen Anfrage 27247 eingefangen. Das war der Zacladus aus meinem Garten. Dort gibt es unter den Bäumen nur typische Unkrautflur Geranium Spezies und die Zacadusse sitzen immer auf dem Boden, Ich bin sicher das in Anfrage 27247 sind Zacladus exiguus. Könnt ihr euch das noch mal ansehen??
Art, Familie:
Zacladus geranii  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Zacladus geranii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 12:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 27805
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  131 
Carola Vahldiek2015-06-03 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2828 Bienenbüttel (NE)
2015-05-31
Anfrage:
Hallo! Hier kommt noch mal ein kleiner Rüssler aus unserem Naturgarten in der Nähe von Lüneburg. 2 mm lang plus Rüssel. Aufgenommen am 31.05.2015. Danke und Grüße! Carola
Art, Familie:
Protapion fulvipes  Apionidae
Antwort:
  Hallo Carola, hier tendiere ich zu Protapion nigritarse, kann aber P. fulvipes nicht gänzlich ausschließen. Hier darf Michael noch seine Meinung kundtun. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Es ist tatsächlich ein Weibchen von Protapion fulvipes. P. nigritarse ist rundlicher, nicht so gestreckt, und hat auch eine kürzere und stärker von der Geißel abgesetzte Fühlerkeule. Im männlichen Geschlecht natürlich sehr leicht zu unterscheiden, da hat nigritarse eine rote Rüsselspitze, fulvipes nicht. Viele Grüße, Michael.
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-04 20:50

Userfoto
 A
 B
# 27804
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  28 
JörgS2015-06-03 22:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2015-05-16
Anfrage:
Liebe Experten, ich vermute hier Larven des Rosenkäfers Cetonia aurata. Mindestens 60 Exemplare, min. 35mm lang, in reifem Kompost, Wohngebiet mit Gärten und Parks am Stadtrand von Köln, 16.05.2015. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jörg, ja, das sollte die Larve von Cetonia aurata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-04 17:57

Userfoto
# 27803
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  27 
JörgS2015-06-03 22:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5505 Blankenheim (NO)
2015-05-31
Anfrage:
Hallo Experten, ist dies eine Larve des Rainfarn-Blattkäfers Galeruca tanaceti? - so der Tipp bei naturgucker.de. Gefunden am 31.05.2015 auf Waldwiese südöstlich von Nettersheim/Eifel (NRW), Länge auf dem Bild ca. 7mm. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jörg, ja, dieses stachlige Tierchen dürfte die Larve von Galeruca tanaceti sein. Mit kleiner Restunsicherheit, da die Larvenbestimmung noch 'nen Ticken schwieriger ist als die der Imagines. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 27802
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  132 
markusschoen762015-06-03 22:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8238 Neubeuern (BS)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015; Totfund auf dem Nachhauseweg von der Arbeit, lag am Straßenrand neben einem verwilderten Grundstück, 500m üNn. Aufgrund der Länge von gemessenen 28mm denke ich, dass es sich um Carabus monilis handelt. Wunderschönes Tier. P.S.: Danke für die nochmalige Prüfung von #25473. Dazu möchte ich noch anmerken, dass der ursprünglich bestimmte A. museorum bereits in die entsprechende Verbreitungskarte aufgenommen wurde. Weiss nicht, ob der da dann wieder automatisch rausfällt und bei der Verbreitungskarte von A. Fuscus auftaucht. :-)
Art, Familie:
Carabus ullrichii  Carabidae
Antwort:
  Hallo markusschoen76, das ist die Unterart fastuosus von Carabus ulrichii. Gestreckter als die Stammform und mit deutlich über die Basis ragenden Haklsschildhinterecken. In Südwestdeutschland (südlich des Mains), Österreich und auf den Balkan. Nach Brezina & Casale (2002) würde die Unterasrt rhilensis heißen, fastuosus wäre eine andere Subspezies aus Rumänien. LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-04 08:37

Userfoto
# 27801
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  375 
Hans2015-06-03 21:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Margerite, 218m. Stenurella melanura? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:00

Userfoto
# 27800
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  124 
Jürgen G2015-06-03 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2015-06-03
Anfrage:
Ist das ein Speckkäfer und ist er zu bestimmen?. Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 03.06.2015, ca. 2 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, sollte Anthrenus verbasci sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 22:00

Userfoto
# 27799
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  123 
Jürgen G2015-06-03 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2015-06-03
Anfrage:
Mit kleinem Fragezeichen Anthrenus scrophulariae? Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 03.06.2015, ca. 3 mm Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Anthrenus pimpinellae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, das ist eher Anthrenus pimpinellae. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-03 21:40

Userfoto
# 27798
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  374 
Hans2015-06-03 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-06-03
Anfrage:
03.06.2015, Gießen, Stadtrand, Waldrand, Garten, Hauswand, um10mm, 218m. Ist das überhaupt eine Käferlarve? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Drilus concolor  Drilidae
Antwort:
  Hallo Hans, es sollte sich um die Larve von Drilus flavescens handeln. Die Larven sind Schneckenjäger, die Gehäuseschnecken durch Giftbisse lähmen und fressen. LG, Christoph   Nach Baalbergen et al. (2016) hat der zu viel dunkle Fläche auf dem ersten Thorakalsegment. Die dunkle Zeichnung an der Basis vom Kopf kann ich hier auch erkennen. Daher revidiert zu D. concolor. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-07-23 19:52

Userfoto
 A
 B
# 27797
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  122 
Jürgen G2015-06-03 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4605 Krefeld (NO)
2015-06-03
Anfrage:
Ist dieser Trichius weiter zu bestimmen?. Fundort: D, NRW, Garten in KR-Uerdingen, 03.06.2015 Vielen Dank. Gruß Jürgen
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, das sollte Trichius zonatus sein. T fasciatus scheidet nach Fld.-Zeichnung aus und T. sexualis ist vom Nordrhein nicht gemeldet. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 21:43

Userfoto
 A
 B
# 27796
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Jensemann2015-06-03 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2426 Wandsbek (SH)
2015-05-21
Anfrage:
auf einer abgelegenen, abgesicherten Deponie innerhalb des Altspülfeldes Kirchsteinbek, Mündungdbéreich Glinder Au / Bille, im Gras
Art, Familie:
Polydrusus impressifrons  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jensemann, und willkommen auf kerbtier.de! Das ist Polydrusus impressifrons, ein recht häufiger Rüsselkäfer der auf allerlei Gesträuch lebt, Larven im Boden an diversen Wurzeln. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-03 21:43

Userfoto
# 27795
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  230 
Karol Ox2015-06-03 21:31
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-29
Anfrage:
Hello. 29.5.2015, Slovakia, 250m. Size ca 20mm. Thank you. Regards Karol.
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hi Karol, this is Anoplotrupes stercorosus. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 21:32

Userfoto
# 27794
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  45 
Dresdner2015-06-03 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5248 Altenberg (SN)
2015-05-31
Anfrage:
Hallo aus Dresden Diesen Käfer hat meine Frau 31.05. fotografiert leider kann sie keine Größenangabe machen. NSG "Am Galgenteich" Höhenlage 780 m
Art, Familie:
Poecilus versicolor  Carabidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, das ist Poecilus versicolor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-03 21:32

Userfoto
 A
 B
# 27793
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  229 
Karol Ox2015-06-03 21:28
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-28
Anfrage:
Hello. Cantharis decipiens is correct? Found: 28.5.2015, Slovakia, 250m. Size 8-10mm. Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Cantharis decipiens  Cantharidae
Antwort:
  Hi Karol, confirmed as Cantharis decipiens. Thanks for submitting. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-03 21:30

Seiten:  7919 7920 7921 7922 7923 7924 7925 7926 7927


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up