kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

22
# 211521
# 211858
# 211947
# 212039
# 212104
# 212185
# 212203
# 212324
# 212341
# 212343
# 212431
# 212442
# 212486
# 212487
# 212497
# 212498
# 212503
# 212505
# 212508
# 212509
# 212512
# 212520
 
Warten: 22 (seit ⌀ 13 h)
18
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
4
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 107 (gestern: 537)

Seiten:  7211 7212 7213 7214 7215 7216 7217 7218 7219  

Userfoto
# 28807
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  245 
cilko2015-06-12 16:57
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-06-04
Anfrage:
Hi, size 4-5mm, 4.6.2015, danke
Art, Familie:
cf. Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hi cilko, are you sure about the 4-5 mm body length? Otherwise I would have said it is a Hemicrepidius. But they should be in excess of 10 mm. Dubious... Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 17:18

Userfoto
 A
 B
# 28806
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  474 
chris2015-06-12 16:57
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-06-12
Anfrage:
Abax cf. parallelepipedus? Bis Abax bin ich mir sicher, mit dem breiten HS Aufsatz und nicht eingezogenen Ecken, darum äussere ich diese Vermutung. Kanton Solothurn, Kienberg ausserhalb der MTBs auf ca. 700 m üNN am 12.06.2015. Danke vielmals für eure Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Abax parallelepipedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 17:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 28805
 4 Foto gefällt mir | 11 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  473 
chris2015-06-12 16:53
Land, Datum (Fund):
Schweiz   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Carabidae? Dasistein "Sehichdichnicht - siehstdumichnicht". Ich habe ihn aufgedeckt und meinte, so markant, wie er ist, ihn ganz einfach mit eurer Datenbank abgleichen zu können. Grösse, schwarze Beinchen, schwarze Fühler, ovale, schön abgerundete Fld. punktiert + liniiert ... die Fld. Naht wirkt ein bisschen wulstig ... ABER: Ich krieg das irgendwie nicht hin :-( Kanton Solothurn, Kienberg ausserhalb der MTBs auf ca. 700 m üNN. Danke vielmals für eure Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Pterostichus selmanni  Carabidae
Antwort:
  Hallo chris, den halte ich für Pterostichus multipunctatus, aber da dürfen meine Co-Admins noch draufschauen. LG, Christoph  Finde ich auch! VG Thomas   ... ich nicht ¯\_(ツ)_/¯ Es ist Pterostichus selmanni (ssp prevostii) - Flügeldeckenbasis ist ungerandet, das Tier mit fast 20 mm zu groß für P. multipunctatus und der hätte auf den Elytren lediglich im 3ten und 5ten Intervall Punktierung. Liebe Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-06-12 20:17

Userfoto
# 28804
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Golfino2015-06-12 16:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3934 Wanzleben (ST)
2015-06-10
Anfrage:
Im Garten gesehen10.06.2015
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Golfino, den halte ich für Harmonia axyridis, aber da dürfen meine Co-Admins noch einen Blick drauf werfen. Danke für die Meldung. LG, Christoph  Ja, zweifelsfrei, der hat allerdings ein mächtiges Problem in der Puppenphase hinter sich. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-06-12 19:53

Userfoto
 A
 B
# 28803
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  55 
Charly2015-06-12 16:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-06-12
Anfrage:
Hallo, den fand ich am 12.06.2015 auf einer Wiese. Größe ca. 6-7 mm. Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Charly, hier geht's leider nur bis zur Gattung Malachius im weiteren Sinne (sensu lato, s.l.). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 16:17

Userfoto
# 28802
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  54 
Charly2015-06-12 16:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-06-12
Anfrage:
Hallo, Fund am 12.06.2015 auf einer Wiese an trockenem Halm. Nur ca. 2mm groß. Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Asiorestia ferruginea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Charly, das ist Asiorestia ferruginea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-12 19:41

Userfoto
# 28801
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  121 
Jozef2015-06-12 15:49
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-05-30
Anfrage:
Hallo, das ist Denticollis.oder... Länge 10 - 12 mm.30.05.2015. Danke.
Art, Familie:
Denticollis sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Jozef, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Denticollis. In der Slowakei kommen zwei ähnliche Arten vor, D. linearis (die auch bei uns in Deutschland vorkommt) und D. interpositus. Vergleich die mal auf Mertlik's Elateridenseite. Am besten direkt bei Dušánek & Mertlik anfragen. Kannst uns ja hinterher die Lösung mitteilen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 16:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 28800
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  202 
Udo2015-06-12 14:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2015-06-12
Anfrage:
Hallo Käferteam, 12.06.2015 im Garten auf Brombeeren. Der Größe nach ist es ein Oberea oculata, 19-20mm. Gruß Udo
Art, Familie:
Oberea oculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Udo, bestätigt als Oberea oculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 15:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 28799
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  58 
kdjong2015-06-12 14:13
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-06-12
Anfrage:
Mein Sohn weiß daß seine Papa die kleine Tierchen mag, aber er ist zwei, also er weiß nicht genau wie er die mir bringen sollte. Diese kleine Käfer (4 mm) hat's nicht geschaft und war schon tot. Also wann diese Bilder nicht reichen für die Bestimmung, lerne ich gerne was noch mer zu fotografieren. Vielen Dank! 12.06.2015
Art, Familie:
Crypticus quisquilius  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo kdjong, das ist Crypticus quisquilius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 15:24

Userfoto
 A
 B
# 28798
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  53 
Charly2015-06-12 13:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2015-06-11
Anfrage:
Hallo, gefunden am 11.06.2015 auf Kamillenblüten am Wegrand. Größe nur 1,5 - 2mm. Auf vielen Blüten waren 3 - 5 Exemplare des Winzlings. Kann leider nicht bessere Photos mit meiner Ausrüstung erstellen. Vielen Dank und LG, Charly
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Charly, hier geht es leider nur bis zur Gattung Meligethes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 15:24

Userfoto
# 28797
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Golfino2015-06-12 13:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5717 Bad Homburg vor der Höhe (HS)
2015-06-11
Anfrage:
Im Garten11.06.2015
Art, Familie:
Cryptolaemus montrouzieri  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Golfino, in der Färbung und mit schwarzen Beinen halte ich den für Cryptolaemus montrouzieri. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 15:29

Userfoto
# 28796
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  185 
Hubert2015-06-12 13:05
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-06-11
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Lucanidae Dorcus parallelipipedus. Grösse: 21mm. Fundort: Eijsden (11-06-2015); Abends auf Licht im Garten. Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Hubert, bestätigt als Männchen vom Balkenschröter Dorcus parallelipipedus - erkennbar am "Höcker" auf den Mandibeln. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-12 13:06

Userfoto
# 28794
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  184 
Hubert2015-06-12 13:00
Land, Datum (Fund):
Niederlande  2015-06-11
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam. Eine Coccinellidae Halyzia sedecimguttata. Grösse: 6mm. Fundort: Eijsden (11-06-2015); Abends auf Licht im Garten. Grüsse Hubert.
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hubert, bestätigt als Halyzia sedecimguttata. Paläarktische Art, Europa, Kaukasus, Kleinasien, Sibirien. Eine recht häufige Waldart, die auf Laubbäumen vorkommt, zuweilen auch auf Nadelbäumen. Die Art frisst Mehltaupilze (Erysiphaceae). Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-12 13:02

Userfoto
 A
 B
# 28793
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  139 
Schwabe2015-06-12 12:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2015-06-11
Anfrage:
Käfer, ca. 5 mm, am 11.06.2015 an Japanischem Staudenknöterich_(Fallopia japonica) in Augsburg im Garten. Danke fürs Bestimmen und viele Grüße!
Art, Familie:
Amphotis marginata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, das ist Amphotis marginata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-12 14:22

Userfoto
# 28792
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  207 
Manfred2015-06-12 12:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2015-06-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, sicher sehr häufig, aber mir fehlte er noch: Oedemera podagrariae ♀, Größe ca. 12 mm, gefunden am 11.6.2015 in einem Gartencenter in Rastatt. Vielen Dank für Eure liebe Mühe und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oedemera podagrariae, Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-12 14:22

Userfoto
 A
 B
# 28791
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  87 
blackmupfel2015-06-12 12:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7019 Mühlacker (WT)
2015-06-11
Anfrage:
Hi liebe Leut, auf den wart ich doch schon lange ;-D... Leider nicht auf meinem Auswilderungsgelände gefunden, sondern gestern, 11.06.2015, in einem Garten in Mühlacker ... Die Länge ist ja vorstellbar im Vergleich zu den Buchsblättern. Danke Euch und liebe Grüße,blackmupfel
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo blackmupfel, das ist das Weibchen vom Hirschkäfer Lucanus cervus - wie du ja schon selbst erkannt hast :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-06-12 13:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 28790
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  472 
chris2015-06-12 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2015-06-10
Anfrage:
Necrophorus vespilloides - sage ich mal wegen der schwarzen Fühler und weil die Hinterschienen doch recht gerade aussehen ohne Fragezeichen. Er sass an nicht näher definierbaren Exkrementen und wirkte leicht angeschlagen: Magen verdorben, nehme ich an! Aargau, Eichwald Eiken auf ca. 330 m üNN am 10.06.2015 - Danke vielmals für die riesige Arbeit, die ihr da für uns User + die Käferwelt bewältigt! LG Chris
Art, Familie:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Necrophorus vespilloides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 15:24

Userfoto
# 28789
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  180 
Joerg2015-06-12 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-05-21
Anfrage:
Am 21.05.15 fand ich diesen etwa 5mm langen Käfer im Nadelwald. Ist das Anobium pertinax ?
Art, Familie:
Anobium pertinax  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Joerg, bestätigt als Anobium pertinax. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Indem ich mich mit Deiner Anfrage beschäftigt habe, habe ich gleich zwei frühere Anfragen zur gleichen Art entdeckt, die ich als A. denticolle fehlbestimmt hat. Hab ich gleich mitkorrigiert.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 16:36

Userfoto
# 28787
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  179 
Joerg2015-06-12 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-05-22
Anfrage:
Am 22.05.15 fand ich diesen etwa 5mm langen Blattkäfer am Waldrand. Ich dachte erst an Phratora vulgatissima aber das zweite und dritte Fühlerglied erscheinen nicht gleichlang. Kann man die Art bestimmen ?
Art, Familie:
Phratora sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Joerg, hier geht es leider nur bis zur Gattung Phratora. P. vulgatissima und P. tibialis kann ich ausschließen, aber auf eine Art möchte ich mich hier nicht festlegen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 17:57

Userfoto
# 28786
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  178 
Joerg2015-06-12 11:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-04-27
Anfrage:
Am 27.04.15 fand ich diesen etwa 6mm langen Schnellkäfer auf einer Wiese. Ist das Agriotes acuminatus ?
Art, Familie:
Agriotes acuminatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Joerg, Agriotes acuminatus sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-12 17:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 28785
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  471 
chris2015-06-12 11:13
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-06-10
Anfrage:
Hylobius abietis - falls ihr lieben Experten nicht doch noch eine Verwechslungsart aus dem Hut zaubert, sage ich das ohne Fragezeichen. Er sass da ziemlich gut getarnt an einem Spaltholzstapel ... Fichte, nehme ich an :-) Aargau, Kaisten auf ca. 330 m üNN am 10.06.2015 - Danke! Und Danke, dass ihr euch trotz der gigantischen Bestimmungsarbeit immer wieder auch noch Zeit für Erklärungen nehmt! LG Chris
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Hylobius abietis. Meinen Hut habe ich grad nicht dabei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-12 11:45

Userfoto
# 28784
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  177 
Joerg2015-06-12 11:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-10
Anfrage:
Am 10.06.15 fand ich diesen etwa 4mm langen Käfer am Waldrand. Ist das Anobium punctatum ?
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Moin Joerg! Anhand des Bildes leider für mich nicht einwandtfrei zu klären. Die muss man sich in der Regel genauer unter einer Stereolupe ansehen. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-06-12 19:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 28783
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  470 
chris2015-06-12 11:07
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-06-11
Anfrage:
Oxythyrea funesta - Die HS Zeichnung lässt mich das ohne Fragezeichen vermuten. Aargau, Waldweiher Kaisten auf ca. 330 m üNN am 11.06.2015 - Danke vielmals für eure lehrreichen Bestimmungen! LG Chris
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo chris, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-12 12:04

Userfoto
 A
 B
# 28782
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  176 
Joerg2015-06-12 11:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-06-02
Anfrage:
Am 02.06.15 fand ich diesesn etwa 4mm langen Rüssler am Rande einer landwirtschaftlichen Nutzfläche. Ist das Sitona lineatus ?
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Joerg, bestätigt als Sitona lineatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-06-12 11:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 28781
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  469 
chris2015-06-12 11:04
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2015-06-11
Anfrage:
Donacia sp.? Bei der Fotoqualität erwarte ich wirklich keine Artbestimmung. Das Licht war einfach zu grell. Aber ich war wieder einmal so beeindruckt von der Tarnung (Foto B + C) dieser vielen kleinen Tiere, dass ich zumindest versuchen musste, das festzuhalten. Ohne ihre Bewegungen hätte man sie kaum wahrgenommen. Aargau, Waldweiher Kaisten auf ca. 330 m üNN am 11.06.2015 - Danke vielmals für eure Mühen! LG Chris
Art, Familie:
Donacia thalassina/impressa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo chris, das ist entweder Donacia thalassina oder Donacia impressa. Die krieg ich Dir am Foto leider nicht getrennt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-06-13 08:43

Seiten:  7211 7212 7213 7214 7215 7216 7217 7218 7219


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up