kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

31
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  5527 5528 5529 5530 5531 5532 5533 5534 5535  

Userfoto
 A
 B
 C
# 32252
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  70 
Cornelia2015-07-17 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2015-07-15
Anfrage:
Hallo, in einem Staudenensemble aus Phlox und Margaritte waren zahlreiche ähnliche Tiere, geschätzt um 5mm unterwegs. Am 15.07.2015, innerstädtischer Friedhof. Dieses Tier am Phlox... Geht das in Richtung Dasytes virens oder plumbeus? Danke sehr, Cornelia
Art, Familie:
Dasytes virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo Cornelia, mit gutem Willen bestätigt als Dasytes virens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 22:17

Userfoto
# 32251
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  508 
Reinhard Gerken2015-07-17 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3628 Wendeburg (HN)
2015-07-11
Anfrage:
Fund vom 11.07.2015, ca. 4 mm, auf Weidenblatt am Rande einer Feuchtwiese. Ich vermute Hippodamia variegata. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 21:27

Userfoto
# 32250
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  507 
Reinhard Gerken2015-07-17 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3628 Wendeburg (HN)
2015-07-11
Anfrage:
Fundmeldung von Oedemera nobilis am 11.07.2015 in einer Zaunwindenblüte am Rande einer Schilffläche. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 21:27

Userfoto
 A
 B
# 32249
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  506 
Reinhard Gerken2015-07-17 20:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3325 Winsen (Aller) (HN)
2015-07-15
Anfrage:
Fund vom 15.07.2015, ca. 6 mm, am Ufer eines Heidebaches. Hier ist das Abdomen unterseits hell, daher meine Vermutung Cantharis thoracica. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Cantharis thoracica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Cantharis thoracica, auch das rote Schildchen ist gut zu sehen. Gut gemacht! :). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 21:33

Userfoto
# 32248
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Katie2015-07-17 20:30
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2015-06-26
Anfrage:
Found in the Swiss Alps. Date: 26/06/15 Body length: 22mm
Art, Familie:
Trypocopris sp.  Geotrupidae
Antwort:
  Hi Katie, in this case we can just determine the genus Trypocopris. Could be T. vernalis or T. alpinus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-18 08:44

Userfoto
 A
 B
# 32247
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  505 
Reinhard Gerken2015-07-17 20:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3427 Wienhausen (HN)
2015-07-12
Anfrage:
Fund vom 12.07.2015, 7 mm, an Teichufer. Hier ist das Abdomen unterseits hell, daher mein Tipp Cantharis thoracica. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Cantharis thoracica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Cantharis thoracica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 21:33

Userfoto
# 32246
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Katie2015-07-17 20:26
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2015-06-20
Anfrage:
Found in the grass of a campsite close to the French alps date: 20/06/15 Body length: 15 mm
Art, Familie:
Dorcus parallelipipedus  Lucanidae
Antwort:
  Hi Katie, this is Dorcus parallelipipedus, a male it seems. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 21:29

Userfoto
 A
 B
# 32245
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  504 
Reinhard Gerken2015-07-17 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3628 Wendeburg (HN)
2015-07-11
Anfrage:
Fund vom 11.07.2015, ca. 7 mm, am Rand eines Schilfgürtels. Wegen des teilweise dunklen Abdomens tippe ich hier auf Cantharis fulvicollis. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Cantharis fulvicollis, hier auch gut zu sehen ist das dunkle Schildchen. Ich konstatiere: Du hast die Trennung der beiden voll und ganz verinnerlicht. Sehr löblich! :) Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 21:36

Userfoto
 A
 B
# 32244
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  69 
Cornelia2015-07-17 19:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3546 Berlin (Süd) (BR)
2015-07-13
Anfrage:
Hallo, hab ich wieder Serica brunna aus einem Spinnennetz gefischt? KL ca 9mm, am 13.07.2015 an Mauerwerk, innerstädtischer Friedhof, Bäume überwiegend Laub. VG, Cornelia
Art, Familie:
Serica brunna  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Cornelia, bestätigt als Serica brunna. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 32243
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
gerspi2015-07-17 19:28
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-06-06
Anfrage:
06.06.2015 Weststeiermark Balkon 349 m.ü.M
Art, Familie:
Dermestes lardarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo gerspi, das ist der Gemeine Speckkäfer Dermestes lardarius. Kosmopolit, Kulturfolger. Käfer und Larven ernähren sich von organischen Stoffen, wie z.B. (Lebensmittel-) Vorräte, Wolle, Textilien, tierischen Überresten. Kann schädlich werden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:30

Userfoto
 A
 B
# 32242
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  122 
Butz2015-07-17 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6234 Pottenstein (BN)
2015-06-27
Anfrage:
Hallo zusammen, am 27.06.2015 in einer Wiese bei Willenreuth, 447 m über NN, Körperlänge gut 8 mm, bis Amara sp. würde ich mich trauen, aber dann. Geht noch mehr? Grüße und vielen Dank, Butz
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Butz, das ist Gonodera luperus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:14

Userfoto
# 32241
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  121 
Butz2015-07-17 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6234 Pottenstein (BN)
2015-06-27
Anfrage:
Hallo zusammen, am 27.06.2015 in einer Hecke bei Willenreuth, 447 m über NN, Körperlänge etwa 7 mm. Bei den grünen Rüsslern hab ich mir das Spekulieren inzwischen abgewöhnt.... Herzlichen Gruß und Dank, wie immer, Butz
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Butz, das sollte Phyllobius arborator sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:41

Userfoto
# 32240
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  258 
Schwabe2015-07-17 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2015-07-17
Anfrage:
Neuer Fundpunkt für Corymbia rubra: 17.07.2015, Männchen, nördlich von Kissing im Laubwald. Viele Grüße!
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:02

Userfoto
# 32239
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  120 
Butz2015-07-17 18:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6234 Pottenstein (BN)
2015-06-27
Anfrage:
Hallo zusammen, am 27.06.2015, Wiesenweg bei Willenreuth, Körperlänge ca. 1 cm, beste Grüße und DANKE, Butz
Art, Familie:
Anastrangalia sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Butz, das ist Anastrangalia sanguinolenta, auch wenn ein Foto von der Seite hilfreich gewesen wäre. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:03

Userfoto
# 32238
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  119 
Butz2015-07-17 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6234 Pottenstein (BN)
2015-06-27
Anfrage:
Hallo zusammen, am 27.06.2015, Wiesenweg bei Willenreuth, 447 m über NN, Körperlänge knapp 10 mm, Chrysanthia viridissima? Gruß und Dank, Butz
Art, Familie:
Chrysanthia viridissima  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Butz, bestätigt als Chrysanthia viridissima. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:03

Userfoto
# 32237
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  118 
Butz2015-07-17 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5937 Fichtelberg (BN)
2015-06-27
Anfrage:
Hallo zusammen, am 27.06.2015 im Zeitelmoos, 636 m über NN, Körperlänge 6 mm, eine Lochmaea, aber danach bin ich mir nicht mehr sicher. Herzlichen Gruß und Dank, Butz
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Butz, das ist Lochmaea capreae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 32236
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  117 
Butz2015-07-17 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4717 Niedersfeld (WF)
2015-07-11
Anfrage:
Hallo zusammen, am 11.07.2015, Waldrand, 815 m über NN, Körperlänge ca. 12 mm. Trichius fasciatus, oder? Gruß und Dank, Butz
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Butz, bestätigt als Trichius fasciatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 32235
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  143 
feuerdrache2015-07-17 17:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2015-07-17
Anfrage:
...wieder so ein Winzling... und ein schwieriger dazu... Scymnus, aber welcher? Kopf und HS sehen aus wie frontalis, Form und Fld wie interruptus... vielleicht ein intermedius? KL 2,1 mm, 17.07.2015 Hoffe mal, die drei Ansichten sind genug,um ein Pünktchen zu vergeben...
Art, Familie:
Scymnus interruptus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, das ist Scymnus interruptus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 32234
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  76 
Kirsten2015-07-17 17:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2015-07-16
Anfrage:
Moin liebes Team, 16.07.2015 im Garten unter altem Eimer, 10 mm. Mit Otiorhynchus sulcatus bin ich leider nicht ganz sicher. Lieben Dank und Gruß, Kirsten
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, bestätigt als Otiorhynchus sulcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:05

Userfoto
# 32233
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
nelly2015-07-17 16:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7912 Freiburg im Breisgau-Nordwest (BA)
2015-05-07
Anfrage:
07.05.2015, Alt-Vogtsburg, ca. 300m, auf Blüte.Körpergröße ca.max. 5 mm
Art, Familie:
Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo nelly, hier geht es leider nur bis zur Gattung Miarus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:15

Userfoto
 A
 B
# 32232
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  339 
Gerhard2015-07-17 16:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2015-07-17
Anfrage:
17.7.2015 ca. 1cm Hallo zusammen, Wollkäfer Lagria hirta? Danke und schöne Grüße Gerhard
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Gerhard, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 32231
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  338 
Gerhard2015-07-17 16:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6027 Grettstadt (BN)
2015-07-17
Anfrage:
17.7.2015 ca. 12mm Hallo zusammen, Bestimmungsversuch Hemicrepidius hirtus? VG Gerhard
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Gerhard, hier geht es leider nur bis zur Gattung Hemicrepidius. Wir brauchen ein laterales Foto des Prosternalfortsatzes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:06

Userfoto
 A
 B
# 32230
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  146 
Jozef2015-07-17 16:12
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-07-17
Anfrage:
Hallo, Miarus graminis ist richtig ?17.07.2015 Länge 3 - 3,5 mm. Danke,Jozef.
Art, Familie:
Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jozef, hier geht es leider nur bis zur Gattung Miarus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 32229
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
Hans2015-07-17 15:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6719 Sinsheim (BA)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
vormittags an geöffneter Unterflurkonstruktion ehemaliger Mühlenbetrieb) am Hirnholz eines Tragbalken. Länge ca. 8 mm (zu gross für Splintholzkäfer?)
Art, Familie:
Tenebroides mauritanicus  Trogositidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist eine unserer beiden Tenebroides-Arten, und zwar Tenebroides mauritanicus. An Deinem Foto nicht zu unterscheiden (hier vergleichen). Sie sind aber ökologisch scharf getrennt: T. fuscus in alten Wäldern, T. mauritanicus synanthrop als Sekundärschädling in Mühlen und Bäckereien. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:13

Userfoto
# 32228
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  19 
kobra2015-07-17 15:16
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-02-21
Anfrage:
21.02.2015 Spuren von Coleoptera spec.? (Baasrode - Vlassenbroekse Polder en Schorren, Belgien)
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo kobra, das dürfte ein Vertreter der Familie Scolytidae gewesen sein, aber frag mich nicht welche Art. Ein ausgewiesener Fachmann könnte das anhand des Fraßbilds vielleicht weiter eingrenzen, ich leider nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-07-17 19:43

Seiten:  5527 5528 5529 5530 5531 5532 5533 5534 5535


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up