kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

2
Warteschlange für 
# 304790
# 304807
 
2 warten ⌀ 3 h, davon
0
bearbeitet
2
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
142 / 134

10516 10517 10518 10519 10520 10521 10522 10523 10524  

Userfoto
# 37686
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   50 
Manval2015-11-28 07:39
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015 found in Belgium - Zonnebeke. 2mm
Art, Familie:
Bruchidae sp.  Bruchidae
Antwort:
  Hi Manval, in this case we can just determine the family Bruchidae. The photo resolution is too low. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-28 08:55

Userfoto
# 37685
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   49 
Manval2015-11-28 07:38
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015 found in Belgium - Zonnebeke. 7mm
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hi Manval, in this case (as in #37662) we can just determine the genus Amara. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-11-28 08:04

Userfoto
# 37684
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48 
Manval2015-11-28 07:37
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015 found in Belgium - Zonnebeke. 4mm
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Manval, in this case I can just determine the genus Sitona. Might be S. humeralis, but this is just a guess. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-29 09:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 37683
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62    21 
Hubi2015-11-28 00:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4520 Warburg (HS)
2015-08-07
Anfrage:
Hallo, gefunden am 07.08.2015 im NSG Iberg bei Hörle an einer Kiefer. Vielen Dank! Gruß Hubi
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Hubi, das ist der Waldbock, Spondylis buprestoides. Eine der wenigen Bockkäferarten, die so gar nicht an einen Bockkäfer erinnern. Gilt als Schädling an Kiefer, aber dafür ist er meiner Meinung nach nicht häufig genug. Außerdem geht er erst an den toten Baum, kann also im schlimmsten Fall gefälltes Holz entwerten, was das logischerweise ganz schön lange liegen muss. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-11-28 06:28

Userfoto
# 37682
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   558    54 
Kaugummi2015-11-27 20:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2011-08-20
Anfrage:
20.08.2011, Gießen, Stadtrand, Brachland. Vielleicht Hippodamia variegata, da sehr flach und die Punkte sehr weit hinten. Leider existiert nur dieses Bild. Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-11-27 21:02

Userfoto
# 37681
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   557    208 
Kaugummi2015-11-27 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2013-07-13
Anfrage:
13.07.2013, Gießen, Feldflur, Ackerkratzdistel, um 10mm. Rhagonycha fulva? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Kaugummi, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-27 20:48

Userfoto
 A
 B
# 37680
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   158 
Azuro2015-11-27 18:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2015-10-23
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden habe ich ihn am 23.10.2015 am Rande eines Waldweges im nordöstlichen Bayern. Größe: typische 7-Punkt-Größe. Auch wenn ich nur 5 Punkte zähle, ist das für mich ein Coccinella septempunctata. Liege ich da richtig? Lieben Gruß und vielen Dank Azuro
Art, Familie:
Coccinella sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Azuro, hier geht's mit Zählen irgendwie nicht so richtig weiter und ich belasse es lieber bei Gattung Coccinella. LG, Christoph   Vermutlich eine der seltenen Aberrationen von Coccinella septempunctata. Leider am Foto für mich nicht zweifelsfrei feststellbar. Der hätte mir unter dem Bino gefallen. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-12-01 20:55

Userfoto
 A
 B
# 37679
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   157    110 
Azuro2015-11-27 17:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2015-11-03
Anfrage:
Liebes Käferteam, gefunden habe ich ihn (wahrscheinlich sind die 2 Bilder 2 verschiedene Exemplare)am 03.11.2015 am Waldrand (Fichte) benachbart zu einer Wiese mit Rainfarn/ nordöstliches bayern. Größe ca. 9 mm. Ein Galeruca tanaceti? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-27 18:50

Userfoto
 A
 B
# 37678
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   156    16 
Azuro2015-11-27 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2015-10-23
Anfrage:
Liebes Käferteam, hier die vermutlich letzten Funde des Jahres: Gefunden am 23.10.2015 in einem Buchenwaldstück an Totholz/ nordöstliches Bayern. Größe ca. 15 mm. Der ist neu in meiner Fotosammlung, Idee habe ich keine dazu... Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Cychrus caraboides  Carabidae
Antwort:
  Hallo Azuro, das ist Cychrus caraboides. Europa von den Pyrenäen bis zum Ural, fehlt nur auf dem Balkan. Planar bis alpin, in Wäldern. Oberhalb der Baumgrenze auch in offenen Biotopen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-27 18:52

Userfoto
 A
 B
# 37677
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   155    8 
Azuro2015-11-27 17:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6339 Waldthurn (BN)
2015-03-15
Anfrage:
Liebes Käferteam, hier nochmals ein Frühjahrsfund: Gefunden am 15.03.2015 in einem Fichtenwaldstück an Totholz im nordöstlichen Bayern. Größe ca. 10 mm. Ein Pterostichus aethiops? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Pterostichus aethiops  Carabidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Pterostichus aethiops. Bewohner montaner Waldgebiete. Ost- und Mitteleuropa, westlich bis England. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-11-27 21:06

Userfoto
# 37676
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   154    28 
Azuro2015-11-27 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2015-03-07
Anfrage:
Liebes Käferteam, hier ein Frühjahrsfund: Gefunden am 07.03.2015 auf einer Wand in Flußnähe mit benachbarter Wiese (mit Lupinen) im nordöstlichen Bayern. Größe ca. 8 mm. Ein Sitona gressorius? Vielen Dank und lieben Gruß Azuro
Art, Familie:
Sitona gressorius  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Azuro, bestätigt als Sitona gressorius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-27 18:52

Userfoto
 A
 B
# 37675
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   57 
Klaus N2015-11-27 16:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2015-07-11
Anfrage:
Hallo zusammen, für mich reicht es nach diesen Bildern trotz RHEINHEIMER/HASSLER nicht mal bis zu einer gesicherten Unterfamilie. Könnt Ihr mehr dazu sagen? 11.07.2015 - Halbtrockenrasen über Muschelkalk - aus Natternkopf-Blütenstand - 270m - knapp unter 3 mm - Jede Eingrenzung würde mich sehr freuen! LG Klaus
Art, Familie:
Miarus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Klaus, hier geht es immerhin bis zur Gattung Miarus, aber weiter leider nicht. Dazu braucht man das männliche Genital unterm Bino und zusätzlich etwas Erfahrung. Die Arten findet man eigentlich an Glockenblumen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-11-27 19:23

Userfoto
# 37674
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   149    38 
Reimund2015-11-27 15:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8112 Staufen im Breisgau (BA)
2014-05-29
Anfrage:
Hallo zusammen, Meldung von Rhagium bifasciatum, BW, Münstertal, 29. 5. 2014. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Rhagium bifasciatum. Von Mai bis August an Blüten, in der niederen Vegetation oder an Holz. Entwickelt sich überwiegend im Holz von Fichtenstöcken. In weiten Teilen Europas, nicht selten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-11-27 16:07

Userfoto
# 37673
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   148    4 
Reimund2015-11-27 15:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4509 Bochum (WF)
2014-05-18
Anfrage:
Hallo zusammen, Meldung von Tapinotus sellatus, NRW, Bochum, Botanischer Garten, 18. 5. 2014. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Tapinotus sellatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Tapinotus sellatus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2015-11-27 16:47

Userfoto
 A
 B
# 37672
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   147    39 
Reimund2015-11-27 15:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8112 Staufen im Breisgau (BA)
2014-05-31
Anfrage:
Hallo zusammen, Meldung von Stenurella bifasciata, BW, Münstertal, 31. 5. 2014. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2015-11-27 16:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 37671
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146    161 
Reimund2015-11-27 15:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4509 Bochum (WF)
2014-05-18
Anfrage:
Hallo zusammen, Meldung von Phyllopertha horticola, NRW, Bochum, Botanischer Garten, 18. 5. 2014. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-11-27 16:06

Userfoto
# 37670
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293 
Schwabe2015-11-27 11:57
Land, Datum (Fund):
Norwegen  2015-08-31
Anfrage:
Ein Bockkäfer aus Mittelnorwegen, fotografiert am 31.08.2015 im Sunndalen, bei Lønset, ca. 400 m ü.NN. Laut Fauna Europaea kommt Stenurella bifasciata in Norwegen nicht vor, also Stenurella melanura? Besten Dank für eure Meinung!
Art, Familie:
Anastrangalia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, ich halte das Tier für ein Männchen aus der Gattung Anastrangalia, entweder sanguinolenta oder reyi. Beide kommen in Norwegen vor. Gibt's eine Aufnahme von der Seite? LG, Christoph   Alles andere wäre aus meiner Sicht Spekulatius. Viele Grüße, Klaas   Und es gibt auch keine weitere Aufnahme von der Seite, wie die Rückfrage ergeben hat. Somit bleibt's bei Anastrangalia sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-28 17:47

Userfoto
# 37669
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   292    72 
Schwabe2015-11-27 09:51
Land, Datum (Fund):
Norwegen  2015-08-29
Anfrage:
Ein Pinselkäfer aus Mittelnorwegen, fotografiert am 29.08.2015, in einem Tal nördlich des Dovrefjells, ca. 780 m ü.NN. Wegen der durchgehenden schwarzen Flügeldecken-Basalbinde sollte es Trichius fasciatus sein, oder? (Andere Trichius-Arten sind laut Fauna Europaea für Norwegen auch nicht gemeldet.) Danke fürs Anschauen und viele Grüße!
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Trichius fasciatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-27 18:53

Userfoto
# 37668
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   379    19 
Manfred2015-11-27 09:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2015-04-13
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, etwas überbelichtet, aber es sollte eine Hedobia imperialis sein; Größe ca. 5 mm, gefunden am 13.4.2015 auf dem Geländer der Brücke über die Murginsel in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Hedobia imperialis  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Hedobia imperialis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2015-11-27 11:58

Userfoto
# 37667
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   378    238 
Manfred2015-11-27 09:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7115 Rastatt (BA)
2014-07-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, diese Larve habe ich in Eurer Sammlung nicht gefunden; Größe ca 5 mm; ich vermute eine Larve von Coccinella quinquepunctata, gefunden am 11.7.2014 an einer Hauswand in Gaggenau/Bad Rotenfels. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Manfred, bestätigt als Coccinella quinquepunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas   Hallo Klaas und Manfred, der fehlen leider die typischen orangen Flecken an Abdominalsegment 6 und 7, daher erlaube ich mir, die nach Coccinella septempunctata zu überführen. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-09-03 14:07

Userfoto
# 37666
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   377    1 
Manfred2015-11-27 08:56
Land, Datum (Fund):
Jordanien  2009-02-22
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Schwarzkäfer, der am 22.2.2009 über meinen Fußabdruck in der Wüste Wadi Rum krabbelte, Größe ca. 14 mm. Ihr hattet schon mal einen (1087) als Adesmia sp. Nach meinen ergänzenden Bildvergleichen im Netz könnte es A. dilatata sein. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Adesmia cancellata  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist ein Weibchen von Adesmia cancellata, die ich aus Israel und Jordanien kenne. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-11-27 12:38

Userfoto
# 37665
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47 
Manval2015-11-27 07:26
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015 found in Belgium - Zonnebeke. 5mm
Art, Familie:
Bruchidae sp.  Bruchidae
Antwort:
  Hi Manval, in this case we can just determine the family Bruchidae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-27 18:53

Userfoto
# 37664
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46 
Manval2015-11-27 07:25
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015 found in Belgium - Zonnebeke. 4mm. Maybe Sitona sp.?
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Manval, yes, but in this case also I can just determine the genus Sitona. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-11-27 18:58

Userfoto
# 37663
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45 
Manval2015-11-27 07:24
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015 found in Belgium - Zonnebeke. 3mm
Art, Familie:
cf. Trichosirocalus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Manval, to small for an identification - maybe Trichosirocalus sp. Best regards Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-11-27 12:22

Userfoto
# 37662
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44 
Manval2015-11-27 07:23
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015found in Belgium - Zonnebeke. 6mm. Maybe Amara sp.?
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hi Manval, in this case we can just determine the genus Amara. But maybe one of the others has a better idea. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-11-28 06:29

10516 10517 10518 10519 10520 10521 10522 10523 10524


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up