kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

22
Warteschlange für 
# 244307
# 244308
# 244356
# 244496
# 244522
# 244642
# 244659
# 244661
# 244662
# 244664
# 244667
# 244722
# 244740
# 244803
# 244833
# 244843
# 244876
# 244880
# 244888*
# 244889*
# 244890*
# 244891*
 
Warten: 22 (seit ⌀ 24 h)
22
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 214)

Seiten:  8125 8126 8127 8128 8129 8130 8131 8132 8133  

Userfoto
 A
 B
# 38095
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.068    9 
Rüsselkäferin2015-12-17 16:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2015-05-23
Anfrage:
Donacia vulgaris? Länge etwa 8 mm, gefunden an den Stallberger Teichen, 86m üNN, am 23.05.2015. Danke schön!
Art, Familie:
Donacia bicolor  Chrysomelidae
Antwort:
 
Och, Rüsselvieh..., das enttäuscht mich jetzt aber ein wenig. Donacia bicolor hättest Du doch erkennen müssen. Die Größe ist grenzwertig und ich müsste überlegen, ob ich jemals einen annähernd kleinen bicolor gesehen habe, aber die vielen Blötschen auf den Flügeldecken hätten Dich stutzig machen müssen. ;-) Liebe Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-12-18 17:22

Userfoto
 A
 B
# 38094
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.067    97 
Rüsselkäferin2015-12-17 16:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8320 Konstanz-West (BA)
2015-10-19
Anfrage:
Huhu! Ich hab nen makaberen kleinen Käferreigen für Euch. Ist das Otiorhynchus sulcatus? Die lagen oben auf der Erde in einem großen Blumentopf, leider ist nicht bekannt, was da vorher drin gepflanzt war. Längen so um 1 cm bis etwas kleiner, Totfund vom 19.10.2015 auf einer Terasse in Konstanz, 400m üNN. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Otiorhynchus sulcatus, ein bekannter Blumentopfbewohner. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-12-17 22:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 38093
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   198    1 
Shamrock2015-12-17 12:47
Land, Datum (Fund):
Unbekannt   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Werte Käferfachleute, jetzt muss ich doch noch eine halbwegs ernst gemeinte Bestimmungsanfrage aus dem Naturkundemuseum Bamberg hinterherschicken. Um welchen Bock handelt es sich denn bei dem riesen Exemplar rechts unten? Der da vom Harlekinbock fast an den schick gesägten Fühlern gekitzelt wird? Liliput gracilis? ;-) Weils so schön ist, auf dem Foto noch der Schaukasten von nebenan und auf dem dritten Foto das "Habitat". Besten Dank für den unermüdlichen Einsatz und liebe Grüße!
Art, Familie:
Titanus giganteus  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Shamrock, das sollte doch ein Weibchen von Titanus giganteus sein? Den hatten wir hier auch noch nicht ... Übrigends ein empfehlenswertes kleines Naturkundemuseum, das sich vor allem dadurch auszeichnet, dass die orginalen Ausstellungsschränke der fürstbischöflichen Sammlung (Foto C) erhalten sind - an die Käfer kann ich mich gar nicht erinnern :) Man beachte aber die durchaus reichhaltige und representative Auswahl an Laufkäfern ;) Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-12-17 16:34

Userfoto
 A
 B
# 38092
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   439    34 
Manfred2015-12-17 10:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2013-05-14
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Smaragdina salicina, vermute ich, Größe ca. 6 mm, gefunden am 14.5.2013 am Murguferbewuchs in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Smaragdina salicina  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Smaragdina salicina. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-12-17 22:58

Userfoto
# 38091
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   438    66 
Manfred2015-12-17 10:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2014-04-07
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, hier vermute ich einen Lochmaea suturalis, Größe ca. 6 mm gefunden am 7.4.2014 an der Außenwand eines Regenwasser-Kontrollhäuschens an der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, das ist wohl eher Lochmaea capreae. L. suturalis ist auch eher ein Bewohner von Heidegebieten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-12-17 23:02

Userfoto
# 38090
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   437    71 
Manfred2015-12-17 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2013-06-14
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Mononychus punctumalbum, vermute ich, Größe ca. 5 mm, gefunden am 14.6.2013 am Rand eines Waldweges bei Schloss Eberstein. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-12-17 22:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 38089
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215    10 
Jochen2015-12-17 01:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2015-06-04
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, ich melde mich mal zurück mit einem Fund vom 04.06.2015 aus dem Odenwald. An der beleuchteten Hauswand. Ich denke, es ist Pseudocistela ceramboides. Die Art ist hier in der Galerie als am Foto schwierig bis unmöglich eingestuft. Welche Verwechslungsarten kommen da in Frage? Viele Grüße, Jochen
Art, Familie:
Pseudocistela ceramboides  Alleculidae
Antwort:
 
Moin Jochen, bestätigt als Pseudocistela ceramboides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-12-17 06:28

Userfoto
# 38088
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   107    79 
gstalker2015-12-16 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2014-05-18
Anfrage:
5mm 18.05.14 Northeim Byturus ochraceus ?
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
 
Moin gstalker, bestätigt als Byturus ochraceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-12-17 06:29

Userfoto
# 38087
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   106    80 
gstalker2015-12-16 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2013-06-27
Anfrage:
6mm 27.06.13 Northeim Curculionidae
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo gstalker, das ist wohl ein Phyllobius pyri, der schon ein bisschen was von der Welt gesehen hat. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2015-12-17 22:57

Userfoto
# 38086
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   105    18 
gstalker2015-12-16 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2013-07-11
Anfrage:
6mm 11.07.13 Northeim Glischrochilus hortensis ?
Art, Familie:
Glischrochilus hortensis  Nitidulidae
Antwort:
 
Hallo gstalker, bestätigt als Glischrochilus hortensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 22:07

Userfoto
# 38085
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104    657 
gstalker2015-12-16 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4325 Nörten-Hardenberg (HN)
2013-06-05
Anfrage:
7mm 05.06.13 Northeim Harmonia axyridis...
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo gstalker, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 22:07

Userfoto
# 38084
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   323    7 
Karol Ox2015-12-16 20:31
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2015-06-28
Anfrage:
Hello. 28.6.2015, Slovakia, Kosice, 250m. Size ca 6mm. Thank you. Regards, Karol.
Art, Familie:
Curculio pellitus  Curculionidae
Antwort:
 
Hi Karol, should be Curculio pellitus. Curculio venosus is very similar to this one, but usually darker coloured and it's Habit is a bit different to the one of C. pellitus. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-12-17 06:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 38083
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   634    3 
markusschoen762015-12-16 20:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8239 Aschau im Chiemgau (BS)
2015-12-16
Anfrage:
16.12.2015 an sandig-lehmiger Uferböschung eines steinigen Waldbachs unter einem Stein. 505m üNn. Ca.6mm. Sehe hier Bembidion decorum...(?)
Art, Familie:
Bembidion decorum  Carabidae
Antwort:
 
Moin Markus, bestätigt als Bembidion decorum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-12-17 06:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 38082
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   633 
markusschoen762015-12-16 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8239 Aschau im Chiemgau (BS)
2015-12-16
Anfrage:
16.12.2015 in sandig-lehmiger Erde an steiler Uferböschung eines steinigen Waldbachs. 505m üNn. Ca.15mm. Käferlarve?
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Markus, hier will uns leider no gar nix einfallen. Wir sind noch nicht mal sicher, ob es sich um einen Käfer handelt. LG, Christoph 
Hallo Markus und Christoph, da habt ihr auch einen schweren Fall erwischt - die muss man kennen, sonst kommt man nicht drauf: eine Scarabaeiden-Mumie ist das. Vermutlich Phyllopertha horticola. Ich kenne diese aus Gesieben von sandigen Kiesgruben recht regelmäßig. Ich vermute, dass hier ein Pilz mit im Spiel ist, der die Larve von innen aufzehrt. Die Tiere trocknen ganz langsam und schonend ein, sind oftmals sogar noch beweglich und durch das Trocknen verliert sich die typische Körperfülle und Farbe der Engerlinge. Viele Grüße, Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2015-12-18 09:12

Userfoto
 A
 B
# 38081
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   65    62 
Hubi2015-12-16 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4520 Warburg (HS)
2015-12-16
Anfrage:
Hallo, gefunden heute 16.12.2015 an einer alten Eiche, gefühlte 15 mm. Vielen Dank! Gruß Hubi
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Hubi, das ist Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:41

Userfoto
# 38080
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296    1 
Schwabe2015-12-16 18:42
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2012-05-28
Anfrage:
Ein unscharfes Bild ('tschuldigung!) aus meiner Anfangszeit der Käferbeobachtung. Aber mit der blauen Flügeldecke ein hübscher bunter Weichkäfer, von dem sich vielleicht wenigstens die Gattung bestimmen lässt?! Funddaten: 28.05.2012, an Hainbuche, Kroatien, auf der Insel Cres, in Beli (ca. 120 m ü.d.M.). Vielen Dank im Voraus und schöne Grüße!
Art, Familie:
Callimus abdominalis  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Schwabe, das Tier halte ich für Callimus abdominalis. Südeuropa von Spanien über Italien bis Bosnien und Albanien. Polyphag an verschiedenen Laubbäumen. Entwicklung 2-jährig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 22:16

Userfoto
# 38079
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295    14 
Schwabe2015-12-16 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2014-08-10
Anfrage:
Mangels frischer Käfer ein Griff ins Archiv: Der Käfer rechts wurde in # 19572 als Agriotes pallidulus identifiziert. Lässt sich vielleicht auch der links abgebildete Schnellkäfer (trotz der Unschärfe) bestimmen? Funddaten: 10.08.2014, an Wilder Möhre, am Ortsrand von Augsburg, Wegrand zwischen abgeerntetem Feld und Bahntrasse. Vielen Dank fürs Anschauen!
Art, Familie:
Agriotes ustulatus  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Schwabe, den linken halte ich für Agriotes ustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 22:09

Userfoto
# 38078
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   567    66 
Kaugummi2015-12-16 17:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-29
Anfrage:
29.05.2015, Gießen, Stadtrand, Waldrand, garten, Margerite,200m, Alosterna tabacicolor? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Kaugummi, bestätigt als Alosterna tabacicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:35

Userfoto
# 38077
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   566 
Kaugummi2015-12-16 17:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5418 Gießen (HS)
2015-05-29
Anfrage:
29.05.2015, Gießen, Stadtzentrum, Garten, 158m, Dasytes virens? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Dasytes cf. virens  Melyridae
Antwort:
 
Hallo Kaugummi, ja, das ist wahrscheinlich Dasytes virens, aber eine Restunsicherheit bleibt, daher lieber mit cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 38076
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    22 
Klaus N2015-12-16 16:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2011-07-22
Anfrage:
Hallo zusammen, entschuldigt bitte die „Verunreinigungen“. Ist es Aphodius (rufipes)? Die Größenangabe 11-13 mm könnte u.U. passen (keine Messung vorhanden) - 22.07.2011 - 230m - Garten in Ortsrandlage - nachts an einem beleuchteten Fenster - Vielen Dank für Eure Hilfen! LG Klaus
Art, Familie:
Aphodius rufipes  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Klaus, ja, das sollte Aphodius rufipes sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:41

Userfoto
# 38075
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   436    56 
Manfred2015-12-16 09:02
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2014-03-22
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Oulema gallaeciana, vermute ich, Größe ca. 4 mm, gefunden am 22.3.2014 an einer Hauswand in Pfaffenhofen im Elsass. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, ja, sollte Oulema gallaeciana sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:37

Userfoto
# 38074
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   435 
Manfred2015-12-16 08:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7842 Burghausen (BS)
2013-06-08
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Lilioceris merdigera, vermute ich, Größe ca. 8 mm, gefunden am 8.6.2013 am Rand eines Radweges bei Burghausen in Bayern. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Lilioceris sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, ja, wahrscheinlich Lilioceris merdigera. Wobei in einigen Bundesländern inzwischen auch L. schneideri gemeldet ist, somit wird's jetzt schwieriger. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:39

Userfoto
# 38073
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   434    8 
Manfred2015-12-16 08:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7316 Forbach (BA)
2014-06-12
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Gonioctena linnaeana, vermute ich, Größe ca. 6 mm, gefunden am 12.6.2014 auf einem kleinen Weidenbusch mitten in der Murg bei Forbach, neben vielen Wappentieren (Chrysomela vigintipunctata) von Euch. Vielen Dank und viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Gonioctena linnaeana  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Gonioctena linnaeana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:39

Userfoto
# 38072
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61 
Manval2015-12-16 07:26
Land, Datum (Fund):
Belgien  2015-06-20
Anfrage:
20.06.2015 found in Belgium - Zonnebeke. 5mm
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
 
Hi Manval, in this case we can just determine the genus Dasytes. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2015-12-16 19:35

Userfoto
# 38071
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103    11 
gstalker2015-12-15 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6131 Bamberg Süd (BN)
2015-07-25
Anfrage:
11mm Bamberg, Bayern 25.07.15 Pseudoophonus sp.? MFG Alex
Art, Familie:
Pseudoophonus griseus  Carabidae
Antwort:
 
Moin gstalker, das sollte Pseudoophonus griseus sein. Ist nicht ganz leicht von Pseudoophonus rufipes abzugrnezen, sollte hier abe rpassen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-12-16 01:48

Seiten:  8125 8126 8127 8128 8129 8130 8131 8132 8133


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up