kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

12
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  5234 5235 5236 5237 5238 5239 5240 5241 5242  

Userfoto
 A
 B
# 40669
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  666 
Kalli2016-03-31 22:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-03-27
Anfrage:
27.3.16, 16 mm, Waldrand. Ich find die Abaxe immer noch nicht einfach, aber ich leg mich jetzt mal auf Abax parallelus fest. Danke, viele Grüße
Art, Familie:
Abax parallelus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Abax parallelus. Der Halsschild ist bei A. parallelepipedus hinten breiter und das Tier insgesamt bei gleicher Länge breiter. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-01 19:09

Userfoto
 A
 B
# 40668
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.409 
Christoph2016-03-31 22:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-03-31
Anfrage:
Oedemera femoralis zum ersten mal nicht am Licht sondern unter einem Stück Borke. (31.03.16) LG, Christoph
Art, Familie:
Oedemera femoralis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Oedemera femoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 23:14

Userfoto
 A
 B
# 40667
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  665 
Kalli2016-03-31 22:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-03-27
Anfrage:
27.3.16, 4.5 mm. Dieser hübsche Kerl ist wohl ein Asaphidion sp. Geht auch da nicht mehr, oder reichen Beinfarbe, die Struktur des Halsschilds und der Fundort Waldrand evtl. für Asaphidion curtum aus? Lieben Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Asaphidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, hier geht es leider nur bis zur Gattung Asaphidion. Seit der Trennung A. flavipes/curtum ist eine Trennung am Foto nicht mehr möglich. Auch die Habitatpräferenzen sind nicht ausgeprägt genug für eine Bestimmung. Sorry und viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-03-31 23:20

Userfoto
# 40666
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.408 
Christoph2016-03-31 22:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-03-31
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus - 31.03.16 LG, Christoph
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Exochomus quadripustulatus (oder Brumus quadripustulatus). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-03-31 23:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 40665
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  664 
Kalli2016-03-31 22:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2016-03-26
Anfrage:
26.3.16, 10.5 mm, in Sägemehl in Kiefernwald. Ein Philonthus sp.? Und damit hat es sich dann auch. Danke Euch!
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das Tierchen halte ich für einen Vertreter der Gattung Quedius, aber weiter gehe ich da lieber nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 23:15

Userfoto
# 40664
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Scholli2016-03-31 22:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4435 Eisleben (ST)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Badezimmer,April-Juli,3-8mm Nachts
Art, Familie:
cf. Simo hirticornis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Scholli, willkommen auf kerbtier.de!. Das ist wahrscheinlich Simo hirticornis. Um sicher zu sein, bräuchte man ein höher aufgelöstes Bild. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-31 22:20

Userfoto
# 40663
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  316 
gogo57602016-03-31 21:11
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2016-03-31
Anfrage:
Heute, 31.03.2016 an unserer Hausmauer: Ö/Sbg/Pinzgau/Saalfelden; 740m__Ich denke es ist der Speckkäfer: Anthrenus scrophulariae. Er war lediglich an die 2mm groß. Danke im voraus für eure Bemühungen. l.G. Guntram
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Guntram, bestätigt als Anthrenus scrophulariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 21:15

Userfoto
 A
 B
# 40662
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  353 
zimorodek2016-03-31 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-27
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus, ca. 5mm, 27.03.2016 Vielen Dank für alle Bestimmungen!
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 21:08

Userfoto
# 40661
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  256 
Wolfgang2016-03-31 20:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-03-31
Anfrage:
Isartal bei Pullach, unter Buchenrinde, Länge ca. 1 cm, 31. März 2016 Herzlichen Dank im Voraus, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das sollte Corticeus unicolor sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 22:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 40660
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  352 
zimorodek2016-03-31 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-27
Anfrage:
Auch hier tippe ich auf Betulapion simile (Trichapion simile). Eine Wirtspflanze lässt sich nicht angeben, da er wie ein Irrer über alle Pflanzen hinweggerast ist. Ist zu der Jahreszeit ohnehin nicht immer so einfach. Ca. 2,5mm, 27.03.2016
Art, Familie:
Catapion pubescens  Apionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, ich denke, das sollte Catapion pubescens sein, eine Art, die sich an Klee entwickelt. Um diese Zeit umherwandernde Apioniden aus dem Winterquartier zu bestimmen ist schwierig, weil, wie Du schon bemerkt hast, die für die Bestimmung hilfreiche Wirtspflanze fehlt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-31 22:27

Userfoto
# 40659
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  351 
zimorodek2016-03-31 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-27
Anfrage:
Das ist wohl Uleiota planata. Ist das Tier noch nicht ausgefärbt oder ist das eine andere Farbvariante? Ca. 4,8mm, 27.03.2016
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Uleiota planata, nicht ausgefärbt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:56

Userfoto
 A
 B
# 40658
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  350 
zimorodek2016-03-31 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-27
Anfrage:
Chilocorus renipustulatus, ca. 4,8mm, 27.03.2016
Art, Familie:
Chilocorus renipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Chilocorus renipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:56

Userfoto
# 40657
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  255 
Wolfgang2016-03-31 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2016-03-31
Anfrage:
Guten Abend, Abax parallelepipedus? Isartal bei Hohenschäftlarn, unter Totholz, 31. März 2016 Nochmal zu Claudias Abax ovalis: Wirklich unglaublich, wie eine ungünstige Perspektive einen Käfer verändern kann! Danke, Fabian, für die Korrektur!
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Absolut! Deshalb ist die Fotobestimmung stets mit Vorsicht zu genießen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:59

Userfoto
# 40656
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  349 
zimorodek2016-03-31 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-27
Anfrage:
Diese nette Larve habe ich unter loser Rinde gefunden, direkt daneben saß eine Bolitochara, vielleicht gibt es da ja einen Zusammenhang ;-) Ich denke jedenfalls, es könnte in die Richtung gehen. Sie ist leider sofort abgehauen, weshalb ich weder bessere Bilder noch eine genaue Messung im Angebot habe, geschätzt vielleicht 4-5mm. 27.03.2016
Art, Familie:
Unknown 
Antwort:
  Hallo zimorodek, keine Ahnung, was wir da wieder für ein Lärvchen vor uns haben. Sorry & LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 23:19

Userfoto
 A
 B
# 40655
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  348 
zimorodek2016-03-31 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-27
Anfrage:
Platynaspis luteorubra, ca. 2,8mm, 27.03.2016
Art, Familie:
Platynaspis luteorubra  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Platynaspis luteorubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:59

Userfoto
 A
 B
# 40654
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  347 
zimorodek2016-03-31 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-26
Anfrage:
Lamprobyrrhulus nitidus, ca. 3mm, 26.03.2016
Art, Familie:
Lamprobyrrhulus nitidus  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Lamprobyrrhulus nitidus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 40653
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  346 
zimorodek2016-03-31 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-26
Anfrage:
Im Rahmen meines Aleocharinae-Lernprogramms habe ich mich an dem hier versucht... und natürlich keine Bestimmung hinbekommen. Ich denke, es könnte eine Atheta sein, selbst dabei kann ich mir aber nicht sicher sein. Vielleicht weiß ja jemand Rat. Gefunden auf Wiese am Feldrand, ca. 3,5-4mm, 26.03.2016
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, schöne Fotos, aber wie nicht anders erwartet geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 21:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 40652
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  345 
zimorodek2016-03-31 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-26
Anfrage:
Ptomaphagus sericatus? Ca. 2,6mm, 26.03.2016
Art, Familie:
Ptomaphagus sp.  Cholevidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ptomaphagus. Um die auseinanderhalten zu könne, muss man wohl die Füße sehr gut sehen können. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-31 22:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 40651
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  344 
zimorodek2016-03-31 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-26
Anfrage:
Poecilus versicolor? 9,5-10mm, 26.03.2016
Art, Familie:
Poecilus cf. cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, sieht eher nach Poecilus cupreus aus - ein paar der Borsten an den Hinterschienen sind abgebrochen aber zählt man die mit (Zwischenräume) so komme ich auf mindestens 9. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-03-31 22:19

Userfoto
# 40650
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  309 
Schwabe2016-03-31 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7631 Augsburg (BS)
2016-03-31
Anfrage:
Dieser kleine Käfer trieb sich heute, am 31.03.2016, in Augsburg (bei sehr frühlingshaften Temperaturen) an einer Hauswand herum. Körperlänge: 4,5 mm (gemessen). Er gestattete nur dieses eine Foto, bevor er sich fallen ließ und verschwand. Ein Blattkäfer der Gattung Altica? Schönen Dank fürs Anschauen!
Art, Familie:
Oulema gallaeciana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, das ist Oulema gallaeciana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:38

Userfoto
# 40649
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  343 
zimorodek2016-03-31 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-13
Anfrage:
Auch hier würde ich Sitona humeralis raten, möchte aber lieber die Meinung des Bestimmungsteams einholen. An gleicher Stelle wie die Sitona aus #40646. Ca. 4,2mm, 13.03.2016
Art, Familie:
Sitona humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Sitona humeralis, auch wenn hier in der Tat ein bisschen Raten dabei ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-31 22:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 40648
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  342 
zimorodek2016-03-31 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-13
Anfrage:
Tanymecus palliatus, ca. 9,5mm, 13.03.2016
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Tanymecus palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 40647
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  341 
zimorodek2016-03-31 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-12
Anfrage:
Apionidae sp. Ich bin leider Rüssel-Analphabet, aber ich will wenigstens versuchen zu raten: Betulapion simile (Trichapion simile)? Ca. 2-2,5mm, 12.03.2016
Art, Familie:
cf. Ischnopterapion virens  Apionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, das ist wahrscheinlich Ischnopterapion virens. Aber sicher bin ich mir bei den Bildern nicht. Für Betulapion simile ist er aber zu wenig behaart und auch zu grün. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-31 22:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 40646
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  340 
zimorodek2016-03-31 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-12
Anfrage:
Vielleicht Sitona humeralis? Der lief im Gras auf einer Wiese umher. Ca. 4,8mm, 12.03.2016
Art, Familie:
Sitona humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Sitona humeralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-03-31 22:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 40645
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  339 
zimorodek2016-03-31 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-03-12
Anfrage:
Agriotes sputator, denke ich. Ca. 8mm, 12.03.2016
Art, Familie:
Agriotes sputator  Elateridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Agriotes sputator. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-03-31 20:38

Seiten:  5234 5235 5236 5237 5238 5239 5240 5241 5242


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up