kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

48
Warteschlange für 
# 278275
# 278650
# 278673
# 278760
# 278794
# 278800
# 278823
# 278824
# 278829
# 278832
# 278854
# 278859
# 278872
# 278881
# 278882
# 278884
# 278886
# 278895
# 278896
# 278897
# 278898
# 278899
# 278900
# 278901
# 278903
# 278904
# 278905
# 278906
# 278907
# 278908
# 278909
# 278910
# 278911
# 278912
# 278913
# 278914
# 278915
# 278916
# 278917
# 278918
# 278919
# 278920
# 278921
# 278922
# 278923
# 278924
# 278925
# 278926
 
Warten: 48 (seit ⌀ 5 h)
44
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
2
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 48 (gestern: 420)

Seiten:  9344 9345 9346 9347 9348 9349 9350 9351 9352  

Userfoto
 A
 B
# 41440
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   823    67 
markusschoen762016-04-11 14:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-04-11
Anfrage:
11.04.2016 auf Radweg an der Mangfall; mehrere Exemplare. 475m üNn. Ca.13mm. Oiceoptoma thoracica.
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-11 14:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 41439
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   128    3 
Charly2016-04-11 13:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2016-04-10
Anfrage:
Hallo, auch am 10.04.2016 zwischen Weinbergen. Länge ungefähr 5mm. Laufkäfer,den man näher bestimmen kann? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Amara lucida  Carabidae
Antwort:
  Hallo charly, trotz der dunklen Knie halte ich den für Amara lucida. Da darf aber noch eine zweite Meinung her. Viele Grüße, Fabian   Die zweite Meinung ist identisch. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2016-04-12 06:27

Userfoto
# 41438
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    39 
Charly2016-04-11 13:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2016-02-10
Anfrage:
Hallo, am 10.02.2016 an Weinbergen. Größe ca. 15mm. Welcher Schnellkäfer ist das? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Agriotes pilosellus  Elateridae
Antwort:
  Hallo charly, das ist Agriotes pilosellus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-11 18:27

Userfoto
# 41437
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   126 
Charly2016-04-11 13:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6221 Miltenberg (BN)
2015-04-10
Anfrage:
Hallo, am 10.04.2015 befand sich dieser Winzling auf dem rosa Schal meiner Frau. Nicht einmal 2mm, daher kein besseres Bild mit meiner Ausrüstung. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
cf. Heterhelus sp.  Kateretidae
Antwort:
  Hallo charly, über den haben wir ein Weilchen diskutiert. Ich denke, es könnte sich um einen Vertreter der Gattung Heterhelus, mithin Familie Kateretidae handeln. Aber mit Unsicherheit. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-11 21:36

Userfoto
# 41436
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    7 
Babsi2016-04-11 13:37
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-03-31
Anfrage:
Thanatophilus rugosus? Gefunden an einem Köder in der Tullner Au/Niederösterreich. 31.03.2016, ca 12 mm. Liebe Grüße, Babsi
Art, Familie:
Thanatophilus rugosus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Babsi, bestätigt als Thanatophilus rugosus. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-11 14:56

Userfoto
 A
 B
# 41435
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.851    2 
Bergmänndle2016-04-11 13:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-04-11
Anfrage:
11.4.16 Sonthofen Rieden Illerkies ca. 730m Nebria picicornis ca. 12 mm
Art, Familie:
Nebria picicornis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Nebria picicornis. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-11 14:41

Userfoto
# 41434
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    24 
mmk2016-04-11 13:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-04-11
Anfrage:
11.04.2016 Glischrochilus hortensis? Saß nachts auf einem liegenden Totholzstamm.
Art, Familie:
Glischrochilus hortensis  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo mmk, bestätigt als Glischrochilus hortensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-11 18:54

Userfoto
 A
 B
# 41433
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296 
mmk2016-04-11 13:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-04-11
Anfrage:
11.04.2016 ? In Garten, vielleicht 4 mm
Art, Familie:
Sitona cf. lepidus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist bzw. war wahrscheinlich Sitona lepidus. So wie der den Kopf verdreht hat lebt er jedenfalls nicht mehr. Ist ja keine Eule ... Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-04-11 19:40

Userfoto
 A
 B
# 41431
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   12 
Bugman2016-04-11 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5003 Linnich (NO)
2016-04-03
Anfrage:
Gefunden Anfang April im Garten. Ca. 3 mm. Familie würde mir schon reichen.
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo Bugman, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-11 19:11

Userfoto
# 41430
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11 
Bugman2016-04-11 12:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4903 Erkelenz (NO)
2016-04-02
Anfrage:
Leider ziemlich unscharfes Bild aber vielleicht kommt man ja bis zur Familie. Auf totem Pappelstamm in Gewässernähe, Anfang April 2016. Ca. 2 mm.
Art, Familie:
cf. Cisidae sp.  Cisidae
Antwort:
  Hallo Bugman, dito hier, wahrscheinlich Familie Cisidae, aber mehr sag ich da auf keinen Fall. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-11 19:07

Userfoto
# 41429
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10 
Bugman2016-04-11 12:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5003 Linnich (NO)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Im Gartenteich gefunden. Leider sehr unscharfes Bild aber vielleicht kommt man ja bis zur Familie? Juni 2014,ca. 2 mm.
Art, Familie:
cf. Cisidae sp.  Cisidae
Antwort:
  Hallo Bugman, das könnte ein Vertreter der Familie Cisidae sein, aber am vorliegenden Foto ist das nur geraten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-11 19:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 41428
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    120 
Hannah Davis2016-04-11 12:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3545 Berlin-Zehlendorf (BR)
2016-04-11
Anfrage:
Date: 11.04.2016 Location: Botanical Garden, Berlin Exochomus quadripustulatus, I presume?
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Hannah, confirmed as Exochomus quadripustulatus. Thanks for submitting. Best regards, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-11 14:54

Userfoto
 A
 B
# 41427
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   197    33 
Michael552016-04-11 12:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5304 Nideggen (NO)
2016-04-02
Anfrage:
02.04.2016 Höhe ca. 300 müNN Größe ca. 8 mm Geht dieser Amara noch etwas genauer, wenn es denn einer ist? Danke und Grüße Michael55
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Michael, es ist gar kein Laufkäfer, sondern ein Tenebrionide. Das sind ganz hinterhältige Viecher, die sichm immer als wer anderes tarnen. Es gibt wohl nur wenige Käferfamilien, zu denen sich nicht ein Tenebrionide finden würde, der oberflächlich betrachtet dazugehören könnte. Dieser hier ist ein typischer Bewohner der Raums zwischen (totem) Baum und Borke. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2016-04-11 14:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 41426
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   667    15 
chris2016-04-11 11:56
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-11
Anfrage:
11.04.2016 - Otiorhynchus sp.??? Leider gibt es keine besseren Fotos, darum traue ich mich auch nicht weiter. O. sulcatus hatte ich schon mehrmals. Dieses Tier wirkt irgendwie kleiner und "bauchiger". Aargau, Gipf-Oberfrick auf ca. 375 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke für Eure Geduld!! LG Chris
Art, Familie:
Otiorhynchus crataegi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Otiorhynchus crataegi. Oft am Licht in Haus und Garten. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-11 18:31

Userfoto
 A
 B
# 41425
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   666    51 
chris2016-04-11 11:50
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2016-04-11
Anfrage:
11.04.2016 - Apion frumentarium sage ich mal ohne Fragezeichen, an Sauerampfer, geschätzte 4 mm gross. Aargau, Gipf-Oberfrick auf ca. 370 m üNN ausserhalb der MTBs. Danke vielmals für Euren Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Apion frumentarium  Apionidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Apion frumentarium. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-11 18:32

Userfoto
# 41424
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   295 
mmk2016-04-11 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-04-11
Anfrage:
11.04.2016 Cartodere nodifer? Ca. 1-2 mm
Art, Familie:
cf. Latridius sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier tendiere ich zur Gattung Latridius, aber mit Unsicherheit. Auf jeden Fall Familie Latridiidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-11 19:16

Userfoto
# 41423
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   294 
mmk2016-04-11 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2016-04-11
Anfrage:
11.04.2016 ? Ca. 1-2 mm, in Garten.
Art, Familie:
Trachyphloeus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es leider nur bis zur Gattung Trachyphloeus. Mehr ist an dem Bild leider nicht drin. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-04-11 12:07

Userfoto
# 41422
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3 
Bvaleur2016-04-11 10:49
Land, Datum (Fund):
Dänemark   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Found in pine in northwest of sealand in Denmark april 9. Cannot find similar Coccinellidae via internet. Can you help? Best regards Bvaleur Denmark
Art, Familie:
Hippodamia cf. notata  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Bvaleur, I sent this picture to the ladybird expert Dr. Fürsch. He told me that this picture is not ideal for determination as the colour pattern on this specimen is quite unusual and he - as well as everyone here at kerbtier.de - has never seen it before. The genus Hippodamia is for sure. The position of the black "points" and the general habitus make him think of Hippodamia notata, yet this is a quite bold determination. Best wishes, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-12 11:31

Userfoto
 A
 B
# 41421
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   261 
oldbug2016-04-11 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-04-10
Anfrage:
Am 10.04.2016 am Komposthaufen. Wieder mal ein allseits so beliebter 8mm Kurzflügler, den dann am Ende doch keiner kennen will, oder? Danke für die Mühen!
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo oldbug. So ähnlich: hier geht es leider nur bis zur Gattung Philonthus. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-04-11 11:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 41420
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   260    58 
oldbug2016-04-11 10:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-04-10
Anfrage:
Auf einem Asphaltweg am Rande von Vechelde am 10.04.2016 gefunden. Nach der Bestimmungstabelle und mit dem Bild aus eurer Galerie bin ich bei Anisodactylus binotatus gelandet? Danke
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Anisodactylus binotatus. Großes Lob für die korrekte Bestimmung :) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-11 11:07

Userfoto
 A
 B
# 41419
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   259    10 
oldbug2016-04-11 10:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-04-10
Anfrage:
Am 10.04.2016 im Wintergarten aufgegriffen (Leiche im Keller?). 7mm groß, plädiere für Dermestes undulatus. Danke
Art, Familie:
Dermestes undulatus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo oldbug, stimme zu! Danke für die Meldung. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-04-11 11:59

Userfoto
 A
 B
# 41418
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    39 
Muelli2016-04-11 10:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5832 Lichtenfels (BN)
2016-04-10
Anfrage:
Totfund 10.04.2016 Körperlänge ca 3,5 cm
Art, Familie:
Dytiscus marginalis  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Muelli, das ist ein Männchen von Dytiscus marginalis, dem "gemeinen Gelbrandkäfer". Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2016-04-11 11:55

Userfoto
# 41417
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   133 
KD2016-04-11 09:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5912 Kaub (RH)
2016-04-10
Anfrage:
An Hauswand in Lorch am 10.04.16 gefunden. Könnt Ihr den Philonthus bestimmen oder bleibt es bei Spec.?
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo KD, hier geht es leider nur bis zur Gattung Philonthus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-04-11 19:05

Userfoto
# 41416
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   620    22 
Manfred2016-04-11 08:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-04-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Chilocorus bipustulatus, Größe ca. 4 mm, gefunden am 10.4.2016 an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach. Viele Grüße Manfred
Art, Familie:
Chilocorus bipustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chilocorus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-04-11 11:07

Userfoto
 A
 B
# 41415
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   619    6 
Manfred2016-04-11 08:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-04-11
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, der ist neu für mich; ich vermute ein Rhynchaenus pilosus; Größe ca. 3 mm, gefunden am 11.4.2016 an einer Hauswand in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Rhynchaenus pilosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Orchestes pilosus (hier noch unter veraltetem Gattungsnamen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-04-11 18:50

Seiten:  9344 9345 9346 9347 9348 9349 9350 9351 9352


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up