kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 294985
# 295011
# 295076
# 295089
# 295106
# 295111
# 295126
# 295130
# 295137
 
9 warten ⌀ 3 h
8
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
187 beantwortet (224 gestern)

9884 9885 9886 9887 9888 9889 9890 9891 9892  

Userfoto
 A
 B
# 44045
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    12 
zimorodek2016-05-09 19:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-04-30
Anfrage:
Simplocaria semistriata. Ca. 2,8mm, 30.04.2016
Art, Familie:
Simplocaria semistriata  Byrrhidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Simplocaria semistriata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-09 19:49

Userfoto
 A
 B
# 44044
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   449    21 
Karin2016-05-09 19:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7022 Backnang (WT)
2016-05-09
Anfrage:
Moinsen, Fund von heute 09.05.2016 aus Backnang am Waldrand. Größe ca.5mm. Mordellochroa abdominalis? Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Mordellochroa abdominalis  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Mordellochroa abdominalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-09 20:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 44043
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372    12 
zimorodek2016-05-09 19:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-04-30
Anfrage:
Tja, vielleicht Betulapion simile (Trichapion simile)? Wobei ich bisher immer falsch gelegen habe, wenn ich das geraten habe, und die Pflanze (s. Bild C) ist auch keine Birke. Und sehr abgerieben wäre der Käfer dann auch. Diese Rüssler immer! Bitte um Bestimmungshilfe! Ca. 2mm, 30.04.2016
Art, Familie:
Trichapion simile  Apionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Betulapion simile. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 44042
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   371    16 
zimorodek2016-05-09 19:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-04-30
Anfrage:
Polydrusus pterygomalis? Mit starkem Rotstich. Ca. 5mm, 30.04.2016
Art, Familie:
Polydrusus pterygomalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Polydrusus pterygomalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:38

Userfoto
 A
 B
# 44041
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   93    63 
Hermann2016-05-09 19:34
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-05-08
Anfrage:
Hallo Käferteam, 08.05.2016 auf einem Waldweg in Schwarzenbach/Mühlviertel 720 m üNN. ca. 12 mm. Könnte das ein Hylobius abietis sein? Beste Grüße, Hermann.
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Hylobius abietis. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 44040
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   370 
zimorodek2016-05-09 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-04-23
Anfrage:
Ich glaube, das könnte wieder ein Glocianus sein, auch wenn die Färbung ein wenig anders ausfällt als beim letzten. Ich weiß leider nicht, was genau man am Hinterteil sehen muss, um ihn zu identifizieren. Vielleicht hilft ja das dritte Foto, das ich schießen konnte, als dieser Käfer beim Herumklettern auf den Rücken gefallen ist? Ca. 2,8mm, 23.04.2016
Art, Familie:
Glocianus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, Gattung Glocianus korrekt erkannt. Was man hinten erkennen muss, ist ob das Pygidium, also das allerletzte Ende, komplett gespalten ist (G. punctiger) oder höchstens szu Hälfte (eine der beiden anderen Arten, die bei uns vorkommen, : G. distinctus länglich mit eingesteuten weißen Schuppen, oder G. moelleri, rundlicher mit viel weniger eingestreuten Schuppen). Ma braucht eine genaue Heckansicht, also direkt von hinten. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 44039
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   369 
zimorodek2016-05-09 19:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-04-23
Anfrage:
Barypeithes sp. Ich bin leider nicht mehr sicher, ob der Käfer auf Bild C der gleiche ist, wie der auf Bild A und B, aber höchstwahrscheinlich zumindest dieselbe Art. Ca. 3,8mm, 23.04.2016
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Barypeithes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-09 21:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 44038
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   368    1 
zimorodek2016-05-09 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-04-16
Anfrage:
Octotemnus glabriculus, ca. 1,8mm, an Baumpilz, 16.04.2016
Art, Familie:
Octotemnus glabriculus  Cisidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Octotemnus glabriculus. Einer der wenigen einigermaßen am Foto bestimmbaren Cisiden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 44037
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   367    6 
zimorodek2016-05-09 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4905 Grevenbroich (NO)
2016-04-16
Anfrage:
Hadroplontus litura, ca. 3,6mm, 16.04.2016
Art, Familie:
Hadroplontus litura  Curculionidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Hadroplontus litura. Entwicklung an Disteln. Immer wieder ein wunderschönes Tier! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 44036
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   976    7 
markusschoen762016-05-09 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-05-09
Anfrage:
09.05.2016 am Waldrand auf einer jungen Kiefer; 2 Weibchen von Sericus brunneus. 475m üNn. Ca.9mm.
Art, Familie:
Sericus brunneus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Weibchen von Sericus brunneus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:39

Userfoto
 A
 B
# 44035
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92    159 
Hermann2016-05-09 19:17
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-05-06
Anfrage:
Hallo Käferteam, gefunden am 06.05.2016 in Schwarzenbach/Mühlviertel 720m üNN. ca. 15 mm lang, ich vermute, es ist Cantharis fusca. Beste Grüße Hermann.
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Hermann, bestätigt als Cantharis fusca. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:28

Userfoto
# 44034
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   975    31 
markusschoen762016-05-09 19:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-05-09
Anfrage:
09.05.2016 am Rand eines Waldwegs auf Strauch. 475m üNn. Ca.8mm. Lopherus rubens.
Art, Familie:
Lopherus rubens  Lycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Lopherus rubens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-09 20:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 44033
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   974    38 
markusschoen762016-05-09 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-05-09
Anfrage:
09.05.2016 viele Trachys minutus auf Weidengebüsch am Waldrand. 475m üNn. Ca.3mm.
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Trachys minutus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:27

Userfoto
# 44032
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   91    15 
Hermann2016-05-09 19:06
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-05-06
Anfrage:
Hallo Käferteam, .....noch ein "Problemkäfer" - diesen Kurzflügler konnte ich am 06.05.2016 an der nordseitigen Hauswand, in Schwarzenbach/Mühlviertel, 720 m üNN. auf einem Haselnußstock ablichten, leider etwas unscharf, zuwenig Licht und mit einfangen war nix, blitzschnell verschwunden, geschätzte Größe ca. 20 mm. Kann man hier eventuell zur Gattung oder Art was sagen? Danke für's Anschauen und die Hilfe, beste Grüße Hermann.
Art, Familie:
Staphylinus fossor  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Hermann, nett, das ist ein Staphylinus fossor. Früher zur Gattung Parabemus, inzwischen zur Gattung Dinothenarus gestellt. Mitteleuropa und höhere Lagen in Südeuropa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-09 20:02

Userfoto
# 44031
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   301    228 
oldbug2016-05-09 19:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-05-08
Anfrage:
Am 08.05.2016 im Garten gefunden, 15mm groß. Athous haemorrhoidalis? Danke
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Athous haemorrhoidalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:28

Userfoto
# 44029
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   346    97 
gogo57602016-05-09 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2016-05-09
Anfrage:
Hallo! Ist das Rhagium mordax oder inquisitor?? Persönlich tendiere ich zu R. mordax, bin mir aber ganz unsicher.__Foto: 09.05.2016 || Ö / Sbg / Pinzgau / Saalfelden - Stoißen; 740m || Österr./Bayr. Grenzraum.__Danke für die Hilfe im voraus. L.G. Guntram
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Guntram, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 44030
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   973    92 
markusschoen762016-05-09 19:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-05-09
Anfrage:
09.05.2016 am Waldrand auf gelagertem Fichtenstamm. 475m üNn. Ca.10-11mm. Gaurotes virginea.
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Gaurotes virginea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:29

Userfoto
 A
 B
# 44028
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   300    10 
oldbug2016-05-09 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2016-05-08
Anfrage:
Am 08.05.2016 tot auf einem Bürgersteig am Ostrand von Vechelde nahe der Aue-Niederung gefunden, 4,5mm. Coccinella undecimpunctata? Danke
Art, Familie:
Coccinella undecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Coccinella undecimpunctata. Danke für die Meldung. Der fehlt auch noch auf meiner Liste. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-09 19:51

Userfoto
# 44027
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   345    11 
gogo57602016-05-09 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2016-05-09
Anfrage:
Hallo! Diesen kleinen, etwa 6mm großen Blattkäfer entdeckte ich heute auf einem Weidenblatt. Er fühlte sich auf meiner Hand auch nicht ganz unwohl und krabbelte herum. Welcher ist es?_Foto: 09.05.2016 || Ö/Sbg/Pinzgau/saalfelden-Stoißen; 740m || Österr./Bayr. Grenzraum.__Danke für die Hilfe! L.G. Guntram
Art, Familie:
Gonioctena linnaeana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Guntram, den halte ich für Gonioctena viminalis. Da kann aber noch ein anderer draufgucken. Viele Grüße, Michael  Nach kurzer Rücksprache mit Christoph entscheiden wir us hier für G. linnaeana, auch wenn die Fühler im Vergleich zum Halsschild recht lang erscheinen, was aber an der Perspektive liegen kann. G. viminalis gäber es allerdings auch in dieser Färbungsvariant. Sowieso sind fast alle Gonioctena sehr variabel in der Färbung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 44026
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   972    97 
markusschoen762016-05-09 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-05-09
Anfrage:
09.05.2016 auf einem Weidenstrauch am Waldrand. 475m üNn. Ca.11mm. Chrysomela populi.
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:39

Userfoto
 A
 B
# 44025
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   90    6 
Hermann2016-05-09 18:52
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-05-08
Anfrage:
Hallo Käferteam, welcher Käfer ist das??? Gefunden am 08.05.2016 im Kräutergarten in Schwarzenbach/Mühlviertel, 720 m üNN. ca. 8 mm lang. Danke für's Anschauen und die Hilfe beim Bestimmen. Beste Grüße Hermann. [...]
Art, Familie:
Leistus ferrugineus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Hermann, das ist Leistus ferrugineus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-09 19:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 44024
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   971    105 
markusschoen762016-05-09 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-05-09
Anfrage:
09.05.2016 am Rand eines Waldwegs auf Strauch. 475m üNn. Ca.7mm. Athous subfuscus.
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Athous subfuscus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:41

Userfoto
 A
 B
# 44023
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2 
HH2016-05-09 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7132 Dollnstein (BS)
2012-05-17
Anfrage:
Am 17.5.2012 war ich um Aicha nahe Wellheim wandern und da querte dieses Tier den Weg. War ca.40 mm lang. Da ich heute erst auf diese Seite gekommen bin, frage ich jetzt erst nach, was das für ein Käfer sein könnte.
Art, Familie:
Carabus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo HH, hier geht es leider nur bis zur Gattung Carabus, das ist eine Gattung großer, räuberisch lebender Laufkäfer. Wenn man deren Larven bestimmen will, braucht man super-hochaufgelöste Aufnahmen der Urogomphi und der Adnasale. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-09 20:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 44022
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   970    32 
markusschoen762016-05-09 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-05-09
Anfrage:
09.05.2016 mehrere Otiorhynchus gemmatus am Rand eines Waldwegs im niederen Bewuchs. 475m üNn. Ca.7mm.
Art, Familie:
Otiorhynchus gemmatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Otiorhynchus gemmatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:41

Userfoto
# 44021
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    136 
ben05802016-05-09 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3723 Springe (HN)
2016-05-09
Anfrage:
Von diesem Käfer haben wir heute (09.05.2016) eine große Gruppe, auf einer kleinen Waldlichtung, entdeckt. Größe ca. 2 cm. Gruß Ben
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo ben0580, das ist der Feld-Sandlaufkäfer, Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-09 19:42

9884 9885 9886 9887 9888 9889 9890 9891 9892


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up