kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

53
2021-05-12 21:01  von  
Liebe User*innen, als kleiner Reminder, gerade bei den Rüssel- und Blattkäfern: Bitte macht nach Möglichkeit eine Angabe zur Wirtspflanze. Das hilft uns beträchtlich, die Art einzugrenzen bzw. zu bestimmen. Danke & viele Grüße, Christoph

Seiten:  8480 8481 8482 8483 8484 8485 8486 8487 8488  

Userfoto
 A
 B
# 44927
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   244    72 
Christine2016-05-16 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-05-16
Anfrage:
Dalopius marginatus auf Weide, 7 mm, 16.5.16, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Dalopius marginatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Dalopius marginatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-16 20:57

Userfoto
# 44925
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    44 
robbe2016-05-16 20:32
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Kachtem, in grassland
Art, Familie:
Crepidodera aurea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Robbe, this should be Crepidodera aurea. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-05-16 23:50

Userfoto
 A
 B
# 44924
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76    55 
Claudia2016-05-16 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2016-05-14
Anfrage:
Hallo, Bayern, München-Westpark, 14.5.2016, Lilioceris lilii, danke + viele Grüße Claudia
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-16 20:58

Userfoto
# 44923
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.071    81 
Bergmänndle2016-05-16 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016 Naturfreundehaus am Strausberg 1190m da bin ich sehr unsicher ? vielleicht "Pterostichus oblongopunctatus" ca. 9mm
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-16 20:44

Userfoto
# 44922
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    43 
Claudia2016-05-16 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2016-05-14
Anfrage:
Hallo, Bayern, München-Westpark, 14.5.2016, Cantharis obscura , danke + viele Grüße Claudia
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Cantharis obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-16 20:58

Userfoto
# 44921
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    152 
robbe2016-05-16 20:19
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Oedomera nobilis?
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hi robbe, yes, this is Oedemera nobilis. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-16 20:59

Userfoto
 A
 B
# 44920
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9 
robbe2016-05-16 20:18
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
on Leucanthemum vulgare
Art, Familie:
Oedemera cf. lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hi robbe, given the size relative to the blossom this is likely Oedemera lurida. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-16 21:15

Userfoto
# 44919
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    750 
Claudia2016-05-16 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2016-05-14
Anfrage:
Hallo, Bayern, München-Westpark, 14.5.2016, Adalia decempunctata, danke + viele Grüße Claudia
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-16 20:47

Userfoto
# 44918
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    170 
Claudia2016-05-16 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2016-05-14
Anfrage:
Hallo, Bayern, München-Westpark, 14.5.2016, Adalia decempunctata, danke + viele Grüße Claudia
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-16 20:48

Userfoto
# 44917
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    749 
Claudia2016-05-16 20:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7835 München (BS)
2016-05-14
Anfrage:
Hallo, Bayern, München-Westpark, 14.5.16, Adalia decempunctata Danke + viele Grüße Claudia
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Claudia, das ist Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-16 20:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 44916
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.070    1 
Bergmänndle2016-05-16 20:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-05-14
Anfrage:
14.05.2016 Naturfreundehaus am Strausberg 1160m. Kann das Aphodius fossor sein auch wenn er ca. 8mm war.
Art, Familie:
Aphodius depressus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, den halte ich Aphodius depressus. Meine eigenen Funde stammen auch alle aus höheren Lagen, muss mal nachschauen, ob der da hingehört. Hier schadet eine weitere Meinung nicht. LG, Christoph  Ich würde den auch als depressus bestimmen (schwarze luridus sehen allerdings gleich aus). In Süddeutschland eher in höheren Lagen, im Norden auch im Flachland. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-05-16 22:51

Userfoto
 A
 B
# 44915
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188    57 
Passarelli2016-05-16 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7825 Schwendi (WT)
2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016, Mietingen, Waldweg, Feuchtgebiet, Krautschicht, 535m üNN, ca. 6mm; Hippodamia undecimnotata?
Art, Familie:
Hippodamia notata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Passarelli, knapp daneben. Sieh mal auf die Halsschildzeichnung. Es ist Hippodamia notata Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 20:09

Userfoto
# 44914
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.069    217 
Bergmänndle2016-05-16 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-05-15
Anfrage:
15.05.2016 Naturfreundehaus am Strausberg 1190m Phyllobius calcaratus ca.9mm
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Phyllobius calcaratus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 20:05

Userfoto
 A
 B
# 44913
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.068    5 
Bergmänndle2016-05-16 19:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016 Naturfreundehaus am Strausberg 1190m Phyllobius pomaceusca.8mm auf Blüte der Sumpfdotterblume
Art, Familie:
Polydrusus pilosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, Fühler kommen seitlich aus dem Rüssel: Polydrusus! Das ist Polydrusus pilosus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 20:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 44912
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.067 
Bergmänndle2016-05-16 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016 Naturfreundehaus am Strausberg 1190m Neogalerucella pusilla ca. 4mm
Art, Familie:
Neogalerucella sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich tendiere hier eher zu N. tenella, da der komplette Halsschild glänzend erscheint. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 20:05

Userfoto
 A
 B
# 44911
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    147 
Yavanna2016-05-16 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2016-05-16
Anfrage:
Wen habe ich hier erwischt? Eidelstedter Feldmark, ca 12mm, 16.05.2016 Danke & Gruß Renate
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Yavanna, das ist Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 19:50

Userfoto
 A
 B
# 44910
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   77    11 
Hubi2016-05-16 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4520 Warburg (HS)
2016-05-16
Anfrage:
Hallo, kleiner Käfer gefunden am 16.05.2016 auf einem Weißdorn - Waldrand am Kalkmagerrasen. Vielen Dank! Gruß Hubi
Art, Familie:
Smaragdina affinis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hubi, breiter gebaut und mit blauem Schein der Flügeldecken sollte das Smaragdina affinis sein. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 19:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 44909
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.066    74 
Bergmänndle2016-05-16 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016 Naturfreundehaus am Strausberg 1190m Carabus auronitens ca. 20mm
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Carabus auronitens. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 19:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 44907
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   67    146 
Bugman2016-05-16 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5003 Linnich (NO)
2016-05-14
Anfrage:
Welcher Otiorhynchus ist das? Gefunden am 14.05.2016 ca. 11-12 mm
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bugman, das ist gar kein Otiorhynchus sondern Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 19:28

Userfoto
 A
 B
# 44906
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   239    5 
Udo2016-05-16 18:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-05-16
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 16.05.2016, Terrassenfund, 3,5 - 4 mm groß. Ein Carabidae ? Danke Euch, Gruß aus dem Sarland
Art, Familie:
Syntomus truncatellus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Udo, das ist Syntomus truncatellus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-16 20:55

Userfoto
 A
 B
# 44905
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   829    77 
chris2016-05-16 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2016-05-16
Anfrage:
16.05.2016 - Pterostichus niger? Aargau, Unter loser Rinde Waldwegrand Eiken auf ca. 320 m üNN. Danke für Eure geduldigen Bestimmungen! LG Chris
Art, Familie:
Pterostichus niger  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Pterostichus niger. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 18:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 44904
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   828 
chris2016-05-16 18:15
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2016-05-16
Anfrage:
@ Christoph: Danke für die Erklärung in Anfrage 44883! 16.05.2016 - Oedemera cf. lurida?? Da war mal jemand kooperativ bei der Vermessung ;-) Nach Bild B hätte ich 6 mm gesagt, aber das Tier hat sich netterweise auf Bild C entspannter mit 7 mm gezeigt. Hhhhmmm! Also O. virescens fällt damit weg, wenn ich es mir das richtig gemerkt habe. Aber O. monticola könnte eventuell auch so klein ausfallen ... Aargau, Bahndamm Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure stets lehrreichen Bestimmungen! LG Chris
Art, Familie:
Oedemera cf. lurida  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Chris, auch auf Foto C sind das für mich nur 6 mm. Von daher am wahrscheinlichsten O. lurida. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 18:43

Userfoto
# 44903
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   393 
WolfgangL2016-05-16 18:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8135 Sachsenkam (BS)
2016-05-11
Anfrage:
ca. 6 mm lang, vor Ort geschätzt. Kann das Bembidion tibiale sein? Spatenbräufilz bei Siegertshofen, 11. Mai 2016 Besten Dank, und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Bembidion cf. tibiale  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, wahrscheinlich schon Bembidion tibiale - nur der schwarze Schein stört mich ein wenig. Normalerweise sind die grünlich. Außerdem ist die Art von B. geniculatum am Foto nicht zu trennen, daher nur mit cf.. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-05-16 18:12

Userfoto
# 44902
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   360 
gogo57602016-05-16 17:42
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2016-05-12
Anfrage:
wie angekündigt! Gleich noch ein zweiter "Grüner". Der war etwas kleiner (so etwa 9mm)._Foto: 12.05.2016 || Ö / Sbg / Pinzgau / Saalfelden-Stoißen; 740m | Österr./Bayr. Grenzraum._Danke im voraus für die Hilfe! L.G. Guntram
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Guntram, hier geht es leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-05-16 17:50

Userfoto
# 44901
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   359    72 
gogo57602016-05-16 17:40
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8543 Funtensee (BS)
2016-05-06
Anfrage:
Liebes Bestimmungsteam! Mit diesen "Grünen" (Scheinböcken) komme ich einfach nicht zurande. Ich bin nicht in der Lage, sie vom einen auf das andere Mal zu unterscheiden. Daher bitte ich wieder um eure Hilfe (ich schieße dann gleich noch einen zweiten nach). Dieser hatte eine Länge von etwa 10mm._Foto: 06.05.2016 || Ö / Sbg / Pinzgau / Salfelden Nord; 850m | Österr./Bayr. Grenzraum._L.G. Guntram
Art, Familie:
Oedemera virescens  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Guntram, das ist ein Männchen von Oedemera virescens. Gut zu erkennen anden verdickten Hinter-Schenkeln. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-05-16 18:30

Seiten:  8480 8481 8482 8483 8484 8485 8486 8487 8488


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up