kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

18
Warteschlange für 
# 303090
# 303091
# 303093
# 303101
# 303113
# 303121
# 303122
# 303128
# 303129
# 303143
# 303144
# 303148
# 303150
# 303160
# 303162
# 303165
# 303174
# 303177*
 
18 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
17
unbearbeitet
1*
neu
1
in Bearbeitung
0
Rückfragen
75 / 120

9948 9949 9950 9951 9952 9953 9954 9955 9956  

Userfoto
 A
 B
 C
# 50458
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   226 
Jochen2016-06-21 23:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8116 Löffingen (BA)
2016-06-18
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, hier kommt eine Meldung aus der Wutachschlucht vom 18.06.2016: Oreina caerulea, sicher mehr als 30 Ex. auf Pestwurz-Hochstaudenfluren. Viele Grüße, Jochen
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jochen, weiah, es kann natürlich sein, dass Du die nach allen Regeln der Kunst bestimmt hast. Ich für meinen Teil wage mich an den Fotos nur bis zur Gattung Oreina vor *seufz*. Vielleicht kann Michael das noch geraderücken. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-22 21:41

Userfoto
 A
 B
# 50457
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71 
JörgS2016-06-21 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5007 Köln (NO)
2016-06-17
Anfrage:
Hallo Experten, dieser Rüsselkäfer stammt wahrscheinlich aus einem Korb Erdbeeren... also eher aus dem Rheinland und nicht aus Köln. Ich denke an die Gattung Barypeithes; geht mehr? Länge ca. 4mm, 17.06.2016. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Barypeithes sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Jörg, ja, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Barypeithes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 23:05

Userfoto
 A
 B
# 50456
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    85 
JörgS2016-06-21 22:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2016-06-15
Anfrage:
Hallo Experten, diesen stark behaarten Junikäfer habe ich morgens im Büro gefunden. Ist das Amphimallon solstitiale? 15mm lang; Gewerbegebiet mit Gärten/Parks in Bonn; 15.06.2016. Gruß und Dank von Jörg PS: Beeindruckend, wieviele Anfragen Ihr vom kerbtier-Team bewältigt!! Vielen Dank dafür!
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 23:09

Userfoto
# 50455
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.411    51 
Bergmänndle2016-06-21 22:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016 Hinterstein im Heidach 860m Elateridae ca.9mm weiter komme ich da nicht.
Art, Familie:
Dascillus cervinus  Dascyllidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Dascillus cervinus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-21 22:57

Userfoto
 A
 B
# 50454
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   39    38 
mesch2016-06-21 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2016-06-21
Anfrage:
Der Käfer ist ca. 15mm lang bis zu den Flügeldeckenenden. Da null Taille vermute ich einen Abax ovalis. Fund unter einem Stein Waldranlage. Funddatum: 21.06.2016, Fundort: Braunfels-Philippstein Waldlage/ MTB 5516/1 / 250m NN, Art: Abax ovalis *** Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Abax ovalis  Carabidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Abax ovalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-21 22:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 50453
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.250 
markusschoen762016-06-21 22:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; Waldrand, Auwald, Fischteiche; auf Königskerze. 485m üNn. Ca.4-5mm. Mehr als Cionus sp. ist hier wohl nicht drin, gelle... :-)
Art, Familie:
Cionus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, ja, hier geht es leider nur bis zur Gattung Cionus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 23:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 50452
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.249    7 
markusschoen762016-06-21 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; Waldrand, Auwald, Fischteiche; auf Weidensprössling. 485m üNn. Ca.7-8mm. Agrilus pratensis, oder gibt's da noch 'nen anderen mit der Färbung?
Art, Familie:
Agrilus viridis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist ein Weibchen von Agrilus viridis in der Nominatform. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 23:05

Userfoto
# 50451
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.248    78 
markusschoen762016-06-21 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8139 Stephanskirchen (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; NSG "Südufer des Simssees" / Moorgebiet; Feldweg. 470m üNn. Ca.10mm. Larve von Lampyris noctiluca.
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:51

Userfoto
# 50450
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317    108 
Gerd2016-06-21 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2016-06-21
Anfrage:
Hallo, ist der ca. 7 mm große Laufkäfer bestimmbar? 21. Juni 2016, Südliches Rheinhessen. Gruß Gerd
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das ist Amara aenea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-06-21 22:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 50449
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.247    18 
markusschoen762016-06-21 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8139 Stephanskirchen (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; NSG "Südufer des Simssees" / Moorgebiet; Wegrand, auf Brennnessel. 470m üNn. Ca.5mm. Kann man sich aus diesen 3 schlechten Fotos eine Rhagonycha testacea zusammenbasteln? ;-)
Art, Familie:
Rhagonycha testacea  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Rhagonycha testacea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:51

Userfoto
# 50448
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.613    116 
Christoph2016-06-21 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-06-20
Anfrage:
Außerdem ein Valgus hemipterus Männche. Ein etwas gruseliges Bild - aber ich denke mal eindeutig erkennbar :) (20.06.16) LG Christoph
Art, Familie:
Valgus hemipterus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Valgus hemipterus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:38

Userfoto
# 50447
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   316    51 
Gerd2016-06-21 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2016-06-21
Anfrage:
Hallo, kann der knapp 3 mm kleine Flohkäfer bestimmt werden? Mehrere Tiere auf Pappelschösslingen. 21.06.2016, Südliches Rheinhessen. Gruß Gerd
Art, Familie:
Crepidodera aurea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Gerd, das Tierchen halte ich für Crepidodera aurea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 23:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 50446
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   127    170 
Murex2016-06-21 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.16, ca 6-7 mm wunderschön türkis färbender Rüssler im Buschwerk
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Murex, das ist Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:38

Userfoto
# 50445
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.612    189 
Christoph2016-06-21 21:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-06-20
Anfrage:
Auch 3 Exemplare Oxythyrea funesta waren dabei. (20.06.16)
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 50444
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.246    23 
markusschoen762016-06-21 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8139 Stephanskirchen (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; NSG "Südufer des Simssees" / Moorgebiet; Wegrand, auf Weidengebüsch. 470m üNn. Ca.3-4mm. Axinotarsus pulicarius.
Art, Familie:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Axinotarsus pulicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:51

Userfoto
# 50443
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.611    106 
Christoph2016-06-21 21:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-06-20
Anfrage:
Der Vollständigkeit halber noch der ein oder andere Käfer des 20.06.16 - hier Trichodes alvearius - aktuell recht häufig bei uns anzutreffen.LG, Christoph
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 50442
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   315    5 
Gerd2016-06-21 21:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2016-06-21
Anfrage:
Hallo, vermute, hier ist Agrilus pratensis abgelichtet. Bei A und B handelt es sich um das gleiche Tier. C wiederum könnte wegen den auffallenden Halsschildecken eine andere Agrilus-Art sein. Die Tiere befanden sich auf Pappelschösslingen. 21.06.2016, Sandgrube im Südlichen Rheinhessen. Trifft meine Vermutung zu? Gruß Gerd
Art, Familie:
Agrilus pratensis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Gerd, bestätigt als Agrilus pratensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:52

Userfoto
# 50441
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.410    39 
Bergmänndle2016-06-21 21:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016 Tiefenberger Moos Süd bei Uneermühlegg auf Caltha palustris, Plateumaris consimilis ca.7mm
Art, Familie:
Plateumaris consimilis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Plateumaris consimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 50440
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.245    97 
markusschoen762016-06-21 21:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8139 Stephanskirchen (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; NSG "Südufer des Simssees" / Moorgebiet; Wegrand, Krautschicht. 470m üNn. Ca.6-7mm. Linaeidea aenea.
Art, Familie:
Linaeidea aenea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Linaeidea aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 50439
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.244    78 
markusschoen762016-06-21 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8139 Stephanskirchen (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; NSG "Südufer des Simssees" / Moorgebiet; Feuchtwiese, auf Mädesüß. 470m üNn. Ca.15mm. Leptura quadrifasciata. Leider nur diese mäßigen Fotos bekommen, dann flog er auch schon fort. Den hab ich zum ersten Mal gesehen. :-)
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:19

Userfoto
 A
 B
# 50438
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.243    202 
markusschoen762016-06-21 21:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8139 Stephanskirchen (BS)
2016-06-21
Anfrage:
21.06.2016; NSG "Südufer des Simssees" / Moorgebiet; Feuchtwiese, auf Mädesüß. 470m üNn. Ca.18mm. Leptura maculata.
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:11

Userfoto
 A
 B
# 50437
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    136 
LimosaM2016-06-21 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2016-05-26
Anfrage:
ca 1 cm 26.05.2016
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:08

Userfoto
 A
 B
# 50436
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   20 
LimosaM2016-06-21 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2016-05-26
Anfrage:
26.05.2016 < 5 mm
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier gehe ich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. C. sericeus ist wahrscheinlich, aber 100% sicher mag ich's nicht machen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 23:44

Userfoto
 A
 B
# 50435
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.242    301 
markusschoen762016-06-21 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8139 Stephanskirchen (BS)
2016-06-20
Anfrage:
20.06.2016; NSG "Südufer des Simssees" / Moorgebiet; Wegrand, Krautschicht. 470m üNn. Ca.7mm. Coccinella septempunctata.
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Coccinella septempunctata dank Foto B. Interessant vor alle, insoweit, als man von den Punkten der Fld. auf einen primären Verdachtskandidaten für magnifica hätte schließen können. Moorgebiet sprach allerdings auch eher dagegen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 21:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 50434
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   380    56 
feuerdrache2016-06-21 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6725 Gerabronn (WT)
2016-06-21
Anfrage:
hmmm... vermutlich gibt es schwarze Anaspis spec. im Dutzend... Anaspis frontalis ??? KL 3-4 mm, 21.06.2016, wuselten massenweise durch die Blüten von Aruncus dioicus.
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo feuerdrache, Anaspis frontalis sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-21 20:59

9948 9949 9950 9951 9952 9953 9954 9955 9956


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up