kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

12
2021-07-29 22:32  von  
Liebe User, ich habe gerade einige Probleme, die durch den Serverwechsel vergangene Nacht entstanden sind, beseitigt. Unter anderem funktioniert die Clusterung und Sortierung im Anfragesuchmodul jetzt wieder korrekt, ebenso die Colkat-Kartenanzeige. Falls Euch weitere Fehler oder Ungereimtheiten auffallen, meldet Euch bitte sofort per Mail oder Kontaktformular. LG, Christoph

9500 9501 9502 9503 9504 9505 9506 9507 9508  

Userfoto
 A
 B
 C
# 52423
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   119    199 
ZiUser2016-07-09 17:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2016-07-09
Anfrage:
09.07.2016, Siebeldingen (Südpfalz), Brache am Bahnhof, ca. 10 mm, auf Achillea millefolium. Ich denke Oedemera nobilis - Grüner Schenkelkäfer, ein Männchen. Über eine kurze Bestätigung würde ich mich freuen. Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 19:48

Userfoto
 A
 B
# 52422
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   625    15 
Karin2016-07-09 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2016-07-09
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund von heute 09.07.2016, NSG Harbacher Quellsumpf an Gras. Anogcodes rufiventris? Größe ca. 9mm. Vielen Dank! Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Anogcodes ustulata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Karin, das ist Anogcodes ustulata mit dem dunklen Abdomen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 52421
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   311    12 
Heidi2016-07-09 17:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3243 Linum (BR)
2016-06-07
Anfrage:
Hallo an das Team, vermute, dass es Phytoecia coerulescens ist? Sieht irgendwie so grau aus. 07.06.2016, bei Staffelde/Kremmen, Feld-/Waldweg. Gemessen 12 mm. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Phytoecia nigricornis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heidi, das Tier halte ich für Phytoecia nigricornis. An welcher Pflanze gefunden? Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 23:58

Userfoto
 A
 B
# 52420
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   118    115 
ZiUser2016-07-09 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2014-07-09
Anfrage:
09.07.2014, Siebeldingen (Südpfalz) Brache am Bhf., auf Achillea millefolium, ca. 10 mm - ich denke Oedemera podagrariae - Echter Schenkelkäfer, bin aber nicht ganz sicher. Über eine kurze Bestätigung würde ich mich freuen. Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 19:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 52419
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   117    249 
ZiUser2016-07-09 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2014-07-09
Anfrage:
09.07.2014, Siebeldingen (Südpfalz) Brache am Bhf., auf Daucus carota, ca. 10 mm - ich denke Rhagonycha fulva - Roter Weichkäfer, bin aber nicht ganz sicher. Über eine kurze Bestätigung würde ich mich freuen. Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-09 19:46

Userfoto
# 52418
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   310    49 
Heidi2016-07-09 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3243 Linum (BR)
2016-06-04
Anfrage:
Hallo an das Team, ist das ev. Stenocorus meridianus? 04.06.2016, bei Flatow, Feldweg, gesäumt mit Laubbäumen. Gemessen etwas über 20 mm, hat sich leider schnell fallen lassen. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Stenocorus meridianus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Stenocorus meridianus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 52417
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116    63 
ZiUser2016-07-09 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2014-07-09
Anfrage:
09.07.2014, Siebeldingen (Südpfalz) Brache am Bhf., auf Achillea millefolium, ca. 12 mm - ich denke Stenopterus rufus - Braunrötlichen Spitzdeckenbock. Über eine kurze Bestätigung würde ich mich freuen. Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 19:49

Userfoto
# 52416
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   309    172 
Heidi2016-07-09 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3747 Mittenwalde (BR)
2016-05-21
Anfrage:
Hallo an das Team, habe ich hier Clytus arietis gesehen? 21.05.2016, Bestensee, Wildwuchs am Waldrand, Kiefern und Laubbäume. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Heidi, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 19:49

Userfoto
# 52415
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   624    87 
Karin2016-07-09 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7023 Murrhardt (WT)
2016-07-09
Anfrage:
Hallo zusammen, Fund vom 09.07.2016 aus Althütte am Waldrand auf Lagerholz. Thanasimus formicarius ca. 8mm. Liebe Grüße, Karin
Art, Familie:
Thanasimus formicarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Karin, bestätigt als Thanasimus formicarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-09 17:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 52414
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   115    114 
ZiUser2016-07-09 16:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2014-07-09
Anfrage:
09.07.2014, Siebeldingen (Südpfalz) Brache am Bhf., auf Achillea millefolium, ca. 12 mm - evtl. aus der Gattung Stenurella, ich bin nicht wirklich fündig geworden. Könnt ihr vielleicht helfen? Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo ZiUser, andere Familie, das ist Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 19:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 52413
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   114 
ZiUser2016-07-09 16:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2014-07-09
Anfrage:
09.07.2014, Siebeldingen (Südpfalz) Brache am Bhf., auf Achillea millefolium, ca. 4 mm - denke hier bei den Mordellidae suchen zu müssen, habe aber nichts passendes gefunden. Auch nicht bei den Staphylinidae, woran ich zuerst gedacaht hatte, aber das ist es wohl eh nicht. Könnt ihr vielleicht weiter helfen? Dank & Gruß Rainer
Art, Familie:
cf. Variimorda sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, hier geht es leider nur bis zur Gattung Variimorda und selbst da bleibt für mich noch eine kleine Restunsicherheit bezüglich Tomoxia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-10 09:59

Userfoto
 A
 B
# 52412
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   113    117 
ZiUser2016-07-09 16:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2014-07-09
Anfrage:
09.07.2014, Siebeldingen (Südpfalz) Brache am Bhf., auf Achillea millefolium, ca. 12 mm - Trichodes alvearius - Zottiger Bienenkäfer. Gruß Rainer
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo ZiUser, bestätigt als Trichodes alvearius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-09 17:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 52411
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   112 
ZiUser2016-07-09 16:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6714 Edenkoben (PF)
2014-07-09
Anfrage:
09.07.2014, Siebeldingen (Südpfalz) Brache am Bhf., auf Daucus carota, ca. 15 mm - Trichius ist klar, eine Art dazu zu schreiben traue ich mir nicht zu. Evtl. könnt ihr ja mehr dazu sagen - bei Bedarf weitere Bilder vorhanden.
Art, Familie:
Trichius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo ZiUser, hier geht es leider nur bis zur Gattung Trichius, entweder zonatus oder sexualis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:48

Userfoto
 A
 B
# 52410
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
träne2016-07-09 16:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1726 Flintbek (SH)
2016-07-09
Anfrage:
09.07.2016 Kartoffelbeet 20mm
Art, Familie:
Carabidae sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo träne, das ist die Larve einer Laufkäferart (Familie Carabidae). Möglicherweise Gattung Harpalus, aber letzteres ist unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:47

Userfoto
 A
 B
# 52409
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   238    19 
Jozef2016-07-09 15:37
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2016-07-08
Anfrage:
Hallo, Welche Art Labidostomis lucida oder Labidostomis longimana? Länge 6 - 7 mm. 08.07.2016
Art, Familie:
Labidostomis longimana  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jozef, die Halsschildpunktierung führt zu Labidostomis longimana. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-07-09 22:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 52408
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.307    48 
markusschoen762016-07-09 15:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-07-09
Anfrage:
09.07.2016; Moorrandwald, in Anzahl überall in der Krautschicht unterwegs. 470m üNn. Ca.7mm. Chrysanthia nigricornis.
Art, Familie:
Chrysanthia nigricornis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Chrysanthia nigricornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:35

Userfoto
 A
 B
# 52407
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.306    242 
markusschoen762016-07-09 15:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2016-07-09
Anfrage:
09.07.2016; Moorrandwald, auf Doldenblüter. 470m üNn. Ca.16mm. Leptura maculata.
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-09 16:27

Userfoto
# 52405
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15 
Civi2016-07-09 15:15
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2011-07-25
Anfrage:
Západné Tatry (181), Podbanské, 25. 07. 2011 cca 7-8mm
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Civi, in this case I can just determine the genus Oreina. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:44

Userfoto
# 52404
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   52    32 
Peter aus Kahl2016-07-09 14:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5919 Seligenstadt (HS)
2016-07-09
Anfrage:
Kahl am Main, 9.7.2016, ca.5 mm auf verwildertem Spargel. Vermutlich Crioceris asparagi. Gruß Peter
Art, Familie:
Crioceris asparagi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Crioceris asparagi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:37

Userfoto
# 52403
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   21    32 
Sabine2016-07-09 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6417 Mannheim-Nordost (BA)
2013-05-10
Anfrage:
Hallo, hier ein neuerer Fund (blau auf Kerbtier-Karte) vom Gegürtelten Schnellkäfer (Ampedus balteatus). Aus dem Bannwald Viernheim, der mit Kiefer-Monokultur aufgeforstet wurde. Die wurden dort unter Buchenschirm angebaut, dann radikal abgehackt als die Jungkiefern "mehr Licht" brauchten. Nun, wenigstens dieser Schnellkäfer freut sich an dem Hessen-Forst Frevel. LG Sabine 10.05.2013
Art, Familie:
Ampedus balteatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Sabine, bestätigt als Ampedus balteatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:39

Userfoto
 A
 B
# 52402
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    87 
bassklarinette2016-07-09 12:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7316 Forbach (BA)
2016-07-08
Anfrage:
Dieser Käfer sitzt zusammen mit einem weiteren seit ein paar Tagen jeden Tag zur selben Zeit an unserer Hauswand an der selben Stelle. 08.07.2016 6cm
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo bassklarinette, herzlich willkommen auf kerbtier.de. Du hast einen Sägebock, Prionus coriarius, fotografiert. Die Larven entwickeln sich in den Wurzeln von Laubbäumen (besonders Eiche). Seltener sind sie an Nadelbäumen zu finden. Die Imagines erscheinen ist Juli/August und sind in den Abend- und Nachtstunden aktiv. LG, Christoph - PS: Leider keine Freigabe für die Verbreitungskarten. Gerne nachträglich Freigabe per Mail.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:39

Userfoto
# 52401
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   89    1 
Ingrid2016-07-09 12:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6642 Waldmünchen (BN)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, könnte das Cordalia obscura sein? Länge: 2,9 mm, Fundort: Grashaufen an einem Trockenhang bei Furth im Wald, Bayerischer Wald. Danke und liebe Grüße Ingrid
Art, Familie:
Cordalia obscura  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Ingrid, bestätigt als Cordalia obscura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-09 16:45

Userfoto
 A
 B
# 52400
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75 
JörgS2016-07-09 11:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5204 Kreuzau (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, liege ich richtig mit Leiopus nebulosus? ca. 6mm lang; Bachtal bei Hürtgenwald/Eifel, ca. 300m, 07.07.2016 Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Leiopus nebulosus/linnei  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Leiopus nebulosus/linnei. Am lebenden Käfer nicht, oder nur sehr schwer zu trennen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-09 11:59

Userfoto
# 52399
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   286 
KD2016-07-09 11:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5816 Königstein im Taunus (HS)
2016-07-07
Anfrage:
7.7.16 im Waldstück der Feuchtwiese ruhend gefunden. >1cm lang Lagria hirta?
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Hallo KD, ich habe jetzt eine Weile draufgestarrt und hier geht es leider nur bis zur Gattung Lagria. Vom Fundzeitpunkt her müsste es sicher hirta sein, wie du ja auch vorgeschlagen hast. Nur sieht der Käfer für mich wie atripes aus und wenn er wirklich größer ein 1 cm war, dann würde das auch passen. Nach Königstein muss ich ja von hier aus hochsehen, dass heißt es ist eher etwas kühler und vielleicht haben die sich da dieses kalte Jahr noch ein wenig länger als üblich gehalten. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-09 12:04

Userfoto
 A
 B
# 52398
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    17 
JörgS2016-07-09 11:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5204 Kreuzau (NO)
2016-07-07
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, liege ich richtig mit Corymbia scutellata? ca. 18mm lang; Bachtal bei Hürtgenwald/Eifel, ca. 300m, 07.07.2016 Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Corymbia scutellata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Corymbia scutellata. Danke für die Meldung. Schönes Bild, super zu erkennen. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-09 11:53

9500 9501 9502 9503 9504 9505 9506 9507 9508


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up