kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
Warteschlange für 
# 303755
# 303756*
# 303757*
# 303758*
# 303759*
# 303760*
# 303761*
# 303762*
# 303763*
# 303764*
# 303765*
# 303766*
# 303767*
 
13 warten ⌀ 27 min, davon
0
bearbeitet
13
unbearbeitet
12*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
4 / 139

9859 9860 9861 9862 9863 9864 9865 9866 9867  

Userfoto
 A
 B
# 53319
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   32    151 
LeFagnard2016-07-19 13:25
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2016-07-07
Anfrage:
Hier habe ich keine Ahnung. Coccinella scheint es nicht zu sein (Körper zu oval) 2016-07-07, Luxembourg, Esch-sur-Alzette NSG Lalléngerbierg, Trockenrasen Grôße: 10 mm
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo LeFagnard, das ist Clytra laeviuscula. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 17:29

Userfoto
# 53318
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31    96 
LeFagnard2016-07-19 13:16
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2016-07-07
Anfrage:
Trichius fasciatus (zu meiner Sicherheit)... Luxembourg, Differdange, NSG Prenzebierg, Trockenrasen 2016-07-07 Größe: 10 mm Vielleicht auch das Geschlecht? Ich hoffe, die Beinpaare sind deutlich genug
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo LeFagnard, bestätigt als Trichius fasciatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 17:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 53317
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   136    17 
kiki692016-07-19 13:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2016-07-15
Anfrage:
Hallo Ihr Lieben, diesen recht kleinen Laufkäfer (ca. 7-8 mm) fand ich am 15.07.16 im Gimbsheimer Sand unter einem Stein. Schwarzer Kopf und Flügeldecken, Beine, Fühler und Schild (durchscheinend) sind rot. Könnte es ein Calathus melanocephalus (schwarzköpfiger Breithalsläufer) sein? Ganz lieben Dank
Art, Familie:
Calathus melanocephalus  Carabidae
Antwort:
  Hallo kiki69, hier würde ich bei Calathus melanocephalus zustimmen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:12

Userfoto
# 53316
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13 
Ellcrys232016-07-19 10:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1838 Warnemünde (MV)
2016-06-09
Anfrage:
Hallo Käferteam. Mein Fundstück am 9.6.2016. Ca 10 mm groß. Grasland in einer ehemaligen Sandgrube. Leider nur die Rückansicht, aber vielleicht doch bestimmbar. Vielen Dank.
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, hier geht es leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus, sericeus, aureolus und hypochaeridis kommen in Frage. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 17:31

Userfoto
# 53315
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   918 
Manfred2016-07-19 10:03
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-04
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, bei dem ca. 3-4 mm großen Käfer bin ich mal wieder etwas ratlos, ein Ochina vielleicht? Gefunden hatte ich ihn am 4.7.2016 auf meiner Zeitung (dann umgesetzt auf helles Papier) auf einem Bauernhof oberhalb von Mattsee (Salzburger Seenland) Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anobiidae sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es leider nur bis zur Familie Anobiidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 19:14

Userfoto
# 53314
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   917 
Manfred2016-07-19 09:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-05-28
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch einer von den "Roten"; Größe ca. 12 mm, gefunden am 28.5.2016 am Rand eines Waldwegs oberhalb von Gernsbach. Ich hätte einen Ampedus nigroflavus in Erwägung gezogen... Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Manfred, hier geht es leider nur bis zur Gattung Ampedus, vermutlich aus der pomorum-Gruppe. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 17:35

Userfoto
# 53313
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   916    273 
Manfred2016-07-19 09:50
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-05
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Agrypnus murina, Größe ca. 17 mm, gefunden am 5.7.2016 auf einer Viehweide oberhalb von Mattsee (Salzburger Seenland), Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Agrypnus murina. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-19 15:33

Userfoto
# 53312
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   915 
Manfred2016-07-19 09:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6815 Herxheim bei Landau (PF)
2016-07-17
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich vermute einen Aphthona cyparissiae, Größe ca. 3-4 mm, gefunden am 17.7.2016 am Bachgebüsch an der Festhalle in Herxheim/Pfalz. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Aphthona sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bei Gattung Aphthona würde ich noch zustimmen und cyparissiae ist möglich, aber sicher bestätigen kann ich sie hier nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:40

Userfoto
 A
 B
# 53311
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101    7 
Carnifex2016-07-19 09:42
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016 Sandberge Oberweiden (NÖ) - Coptocephala unifasciata?
Art, Familie:
Coptocephala unifasciata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, bestätigt als Coptocephala unifasciata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 09:46

Userfoto
# 53310
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   100     271 
Carnifex2016-07-19 09:34
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016 Sandberge Oberweiden (NÖ) - Rhagonycha fulva?
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, bestätigt als Rhagonycha fulva. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 09:36

Userfoto
 A
 B
# 53309
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   99 
Carnifex2016-07-19 09:31
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016 Sandberge Oberweiden (NÖ) - Agriotes? Das hier sollte meine (zumindest chronologisch) 100. Anfrage sein; die Gelegenheit möchte ich nutzen um dem ganzen Kerbtier-Team danke zu sagen, ihr mocht a ganz a leiwande Oabeit!
Art, Familie:
cf. Agriotes sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Carnifex, wie's scheint ist es die 99. Anfrage :D. Allerdings kann ich hier auch nur einen Vertreter der Gattung Agriotes vermuten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 09:38

Userfoto
# 53308
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   98    49 
Carnifex2016-07-19 09:17
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016 Sandberge Oberweiden (NÖ) - Cteniopus flavus? In Österreich kommt auch C. sulphuripes vor.
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, bestätigt als Cteniopus flavus. Der C. sulphuripes ist schwarz. Inzwischen werden flavus und sulphureus als synonym gesehen und unter dem namen sulphureus geführt. Ich benutze hier noch weitgehend die (inzwischen leider veraltende) FHL-Nomenklatur. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 09:42

Userfoto
 A
 B
# 53307
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   97    121 
Carnifex2016-07-19 09:06
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016 Sandberge Oberweiden (NÖ) - Oedemera podagrariae?
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Carnifex, bestätigt als Oedemera podagrariae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 09:12

Userfoto
 A
 B
# 53306
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   96    45 
Carnifex2016-07-19 08:45
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-07-10
Anfrage:
10.07.2016 Sandberge Oberweiden (NÖ) - Oedemera flavipes - Weibchen?
Art, Familie:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Carnifex, bestätigt als Weibchen von Oedemera flavipes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:46

Userfoto
 A
 B
# 53305
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   811    30 
beetlejuice2016-07-19 00:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5246 Sayda (SN)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016 Otiorhynchus scaber? Waldweg, 500 m ü. NN, Erzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Otiorhynchus singularis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, den halte ich für Otiorhynchus singularis. verwechslung wäre möglich mit O. veterator (Stirn mit kräftigem Längsgrübchen und Augen weniger flach) oder O. subdentatus (Schuppen der Fld. nicht rund). Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:28

Userfoto
# 53304
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   810    131 
beetlejuice2016-07-19 00:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5246 Sayda (SN)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016 Aromia moschata. Waldrand, 500 m ü. NN, Erzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Aromia moschata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:16

Userfoto
# 53303
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.653    5 
Christoph2016-07-19 00:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8315 Waldshut-Tiengen (BA)
2016-07-11
Anfrage:
Chlaenius vestitus ebenfalls vom 11.07.16 am Licht. LG Christoph
Art, Familie:
Chlaenius vestitus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Chlaenius vestitus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:17

Userfoto
 A
 B
# 53302
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   809    36 
beetlejuice2016-07-19 00:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5246 Sayda (SN)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016 Plagiodera versicolora? Waldweg, 500 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Plagiodera versicolora  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, hn, ja, das sollte Plagiodera versicolora sein, auch wenn die die basalen Fühlerglieder recht dunkel aussehen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:51

Userfoto
 A
 B
# 53301
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   808    150 
beetlejuice2016-07-19 00:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5246 Sayda (SN)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016 Clytra laeviuscula. Waldweg, 500 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:19

Userfoto
 A
 B
# 53300
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   807    211 
beetlejuice2016-07-19 00:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5246 Sayda (SN)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016 Chrysolina fastuosa. Waldweg, 500 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:19

Userfoto
# 53299
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.652    66 
Christoph2016-07-19 00:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8211 Kandern (BA)
2016-07-16
Anfrage:
Ein Lucanus cervus Weibchen. Gefunden am 16.07.16 auf 340m Leider hab ich bisher nie ein Mann zu Gesicht bekommen :( Aber man braucht ja Ziele im Leben ;) LG Christoph
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Lucanus cervus. Die Männchen musst Du im Mai und Juni suchen, jetzt im Juli sind die schon 'ne Weile weg. Dort, wo er vorkommt in der Abenddämmerung hingehen, dann solltest Du ihn alsbald (also nächstes Jahr ;-)) finden. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:21

Userfoto
# 53298
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   806    138 
beetlejuice2016-07-19 00:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5246 Sayda (SN)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016 Pachytodes cerambyciformis. Waldweg, 500 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:21

Userfoto
 A
 B
# 53297
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   805    107 
beetlejuice2016-07-19 00:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5246 Sayda (SN)
2016-07-13
Anfrage:
13.07.2016 Cryptocephalus moraei auf Geflecktem Johanniskraut. Waldweg, 500 m ü. NN, Osterzgebirge. Viele Grüße
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo beetlejuice, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:21

Userfoto
# 53296
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.651 
Christoph2016-07-19 00:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2016-07-16
Anfrage:
Ist der so überhaupt bestimmbar? Max 4mm. Bembidion sp.? 16.07.16 Bannwald Wehratal.
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christoph, ja, aber hier gehe ich lieber auch nur bis zur Gattung Bembidion. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 21:31

Userfoto
# 53295
 9 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.650    23 
Christoph2016-07-19 00:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8313 Wehr (BA)
2016-07-16
Anfrage:
Mein erster Gnorimus nobilis aus Deutschland. Wirklich hübsches Tier. Bannwald Wehratal am 16.07.16. LG Christoph
Art, Familie:
Gnorimus nobilis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Gnorimus nobilis. Immer wieder nett! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-19 08:22

9859 9860 9861 9862 9863 9864 9865 9866 9867


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up