kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

15
Warteschlange für 
# 236252
# 236253
# 236254
# 236256
# 236258
# 236261
# 236264
# 236266
# 236270
# 236273
# 236276
# 236278
# 236280
# 236281
# 236282*
 
Warten: 15 (seit ⌀ 4 h)
15
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 24 (gestern: 59)

Seiten:  7176 7177 7178 7179 7180 7181 7182 7183 7184  

Userfoto
 A
 B
# 53620
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104    11 
Claudia2016-07-23 18:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8628 Hochvogel (BS)
2016-07-19
Anfrage:
Allgäuer Hochalpen, Nebelhorn, unterhalb Schochen, 2000m, 19.7.2016, Totfund Vielen Dank Claudia
Art, Familie:
Silpha tyrolensis  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, das ist Silpha tyrolensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 18:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 53619
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   736    31 
Kaugummi2016-07-23 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5318 Allendorf (Lumda) (HS)
2016-07-23
Anfrage:
23.07.2016, Wiesen, Bach, Schafgarbe, 4mm,180m. Bestimmbarer Samenkäfer? Vielen Dank für die Mühe!
Art, Familie:
Bruchidius villosus  Bruchidae
Antwort:
 
Hallo Kaugummi, das ist Bruchidius villosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 19:35

Userfoto
# 53618
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103    3 
Claudia2016-07-23 18:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8628 Hochvogel (BS)
2016-07-19
Anfrage:
Allgäuer Hochalpen, Nebelhorn, unterhalb Großer Seekopf, 2000m, 19.7.2016 Vielen Dank Claudia
Art, Familie:
Rhagonycha nigripes  Cantharidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, das sollte Rhagonycha nigripes sein. Mein einer kleinen Restunsicherheit wegen der ungünstigen Perspektive. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-24 08:52

Userfoto
 A
 B
# 53617
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   102 
Claudia2016-07-23 18:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8628 Hochvogel (BS)
2016-07-19
Anfrage:
Allgäuer Hochalpen, Nebelhorn, unterhalb Großer Seekopf, 2000m, 19.7.2016, Oreina sp. Vielen Dank Claudia
Art, Familie:
Oreina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Claudia, nett, aber hier geht es leider nur bis zur Gattung Oreina. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 18:47

Userfoto
 A
 B
# 53616
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   101    311 
Claudia2016-07-23 18:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8628 Hochvogel (BS)
2016-07-19
Anfrage:
Allgäuer Hochalpen, Nebelhorn, unterhalb Schochen, 2000m, 19.7.2016, hatte Zoff mit Ameisen Dascillus cervinus Vielen Dank Claudia
Art, Familie:
Athous haemorrhoidalis  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Claudia, das ist Athous haemorrhoidalis. Nur das ehemalige mittlere Foto (welches ich rausgenommen hab) zeigte Dascillus. Das darfst Du uns nochmal separat einstellen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 18:50

Userfoto
 A
 B
# 53615
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   95 
Ingrid2016-07-23 17:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6643 Furth im Wald (BN)
2016-07-11
Anfrage:
Hallo, dieser 2,8 mm große Käfer kam am 11.7.16 bei mir an´s Licht. Könnte das Cercyon melanocephalus sein? Liebe Grüße Ingrid
Art, Familie:
Cercyon cf. melanocephalus  Hydrophilidae
Antwort:
 
Hallo Ingrid, ja, das ist wahrscheinlich Cercyon melanocephalus. Aber eine kleine Restunsicherheit bleibt für mich, daher setze ich ein cf. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-24 01:02

Userfoto
# 53614
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    95 
Claudi2016-07-23 17:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2325 Niendorf (SH)
2016-07-23
Anfrage:
23.07.2016 ca. 2cm
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Claudi, das ist ein Männchen des Sägebocks Prionus coriarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 19:01

Userfoto
# 53613
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    287 
Peter aus Kahl2016-07-23 17:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2016-07-22
Anfrage:
22.7.2016 Kahl am Main, Waldweg. ca 15mm, Corymbia rubra? Viele Grüße + ein schönes Wochenende Peter
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
 
Hallo Peter, bestätigt als Corymbia rubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 18:48

Userfoto
 A
 B
# 53612
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   63    55 
Peter aus Kahl2016-07-23 17:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2016-07-22
Anfrage:
22.7.2016, Kahl am Main, unter morschem Holz, ca 4mm und recht flink, ein Mitglied von Notiophilus? Gruß, Peter
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Peter, das ist Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-23 18:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 53611
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   62 
Peter aus Kahl2016-07-23 16:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2016-07-22
Anfrage:
Kahl am Main, 22.7.2016, an einem Waldweg. ca 2 mm, die kleinen Kerle tummelten sich auf Nachtkerze und Johanniskraut und ich habe keine Ahnung um wen es sich hierbei handelt. Ich bin mir nicht mal sicher ob es sich um die selbe Art handelt. Ratlos. Peter
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
 
Hallo Peter, bei den Burschen, die man erkennen kann, handelt es sich um Vertreter der Gattung Dasytes. Aber mehr ist nicht drin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 19:06

Userfoto
 A
 B
# 53610
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   61    133 
Peter aus Kahl2016-07-23 16:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2016-07-22
Anfrage:
22.7.2016, Kahl am Main, im Wald unter einem vermoderten Baumstück, ca 15mm. Diese Familie ist mir zu unübersichtlich. Könnt ihr helfen? Viele Grüße, Peter
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Peter, das ist Abax parallelepipedus. Die Gattung Abax erkennst Du am kielförmig zu den Schultern hin hochgewölbten 7. Fld.-Intervall. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 16:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 53609
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   175 
Butz2016-07-23 16:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4406 Dinslaken (NO)
2016-07-23
Anfrage:
.... und jetzt der rechte aus der vorigen Anfrage (# 53608; 23.07.2016). Körperlänge gut 2 mm. Was der auf einmal mit seinen Fühlern gemacht hat, das weiß ich nicht. Er war recht flott zu Fuß. Ist mit den grenzwertigen Bildern was anzufangen? Gruß und Dank, wie immer, Butz
Art, Familie:
Leiodes sp.  Leiodidae
Antwort:
 
Hallo Butz, der sieht verdächtig nach Gattung Leiodes odder nah verwandtem aus und damit bin ich bestimmungstechnisch raus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-23 16:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 53608
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174 
Butz2016-07-23 16:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4406 Dinslaken (NO)
2016-07-23
Anfrage:
Hallo zusammen, heute, 23.07.2016, hatten sich zwei Winzlinge im Wasserbecken einträchtig zusammen auf ein schwimmendes Bambusblatt gerettet. Körperlänge des größeren gut 3 mm, des kleineren rechts im Bild C gut 2 mm; der kommt in der nächsten Anfrage separat. Hier spekuliere ich mal nicht. Herzlichen Gruß und Dank, Butz
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Butz, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Asiorestia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 16:28

Userfoto
 A
 B
 C
# 53607
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   319 
Heidi2016-07-23 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4738 Lützen (ST)
2016-05-27
Anfrage:
Hallo an das Bestimmungsteam, mit Luperus bin ich mir eigentlich sicher, ist der aber bestimmbar? 27.05.2016, Nempitz, "gepflegte" Fläche an einem Autohof, 5 mm. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Luperus cf. luperus  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Heidi, das ist wahrscheinlich ein Männchen von Luperus luperus, aber ich setz mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-24 08:59

Userfoto
# 53606
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   318    20 
Heidi2016-07-23 15:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2847 Templin (BR)
2016-06-30
Anfrage:
Hallo an das Bestimmungsteam, denke Labidostomis longimana? Gesehen in einem Park, neben der Therme in Templin, 30.06.2016. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
Labidostomis longimana  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Heidi, bestätigt als Labidostomis longimana (Weibchen). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-07-23 22:30

Userfoto
 A
 B
# 53605
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317 
Heidi2016-07-23 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2445 Neubrandenburg (MV)
2016-06-21
Anfrage:
Hallo an das Bestimmungsteam, hier habe ich schon bei der Familie gegrübelt. Vom Eindruck her dachte ich dann an Dermestidae? Etwas ratlos würde ich mich schon sehr freuen, wenn eine Familie bestimmt werden kann. Hat leicht genieselt, sieht wohl recht nass aus. Wildwuchs am Waldrand, Wulkezin, am Gatsch-Eck, nahe Tollensesee, 21.06.2016. Lieben Dank und viele Grüße, Heidi
Art, Familie:
cf. Globicornis sp.  Dermestidae
Antwort:
 
Hallo Heidi, puh, der ist schwer einzuschätzen, weil er uns wenig von sich zeigt, z.B. seine Fühler wären interessant zu sehen. Ich spekuliere auf einen Vertreter der Gattung Globicornis. Aber das bleibt sehr unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-24 10:08

Userfoto
# 53604
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    153 
Gartenerna2016-07-23 15:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3747 Mittenwalde (BR)
2016-07-23
Anfrage:
lebend, auf roter Johannisbeere, kann fliegen 23.07.2016 ca. 15mm
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Gartenerna, das ist Clytra laeviuscula. Dies Blattkäfer bevorzugen normalerweise Weiden, aber fressen auch an diversen anderen Bäumen und STräuchern, so dass ich Johannisbeere nicht ausschließen kann. Die Schadwirkung dürfte aber äußerst gering sein. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-23 16:01

Userfoto
# 53602
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    146 
findus2016-07-23 14:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8323 Tettnang (WT)
2016-07-23
Anfrage:
23.07.2016 ca.5-10 mm Auf Distelblatt
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
 
Hallo findus, das ist Lagria hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-07-23 16:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 53600
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   375    54 
Udo2016-07-23 11:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-07-21
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 21.07.2016, 5-5,5mm gemessen (0,3mm Wackelfaktor), Notiophilus aesthuans ? Terrassenbesucher, danke, Gruß Udo
Art, Familie:
Notiophilus biguttatus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Udo, schon die hellen Schienen schließen N. aestuans aus - das ist Notiophilus biguttatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2016-07-23 15:12

Userfoto
# 53599
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   374    122 
Udo2016-07-23 11:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-07-21
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 21.07.2016, Oedemera podagrariae, 12mm, Gruß Udo
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 12:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 53598
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   373    116 
Udo2016-07-23 11:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-07-22
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 22.07.2016, 3x Amara aenea aus der Wiese an der Terrasse, alle zwischen 8-9mm, da ist zur Zeit eine Amaraschwemme, Gruß Udo
Art, Familie:
Amara aenea  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Amara aenea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 12:17

Userfoto
# 53597
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   372    168 
Udo2016-07-23 11:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-07-22
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 22.07.2016, Psyllobora vigintiduopunctata auf Löwenzahn im Gerten, wünsche Euch ein schönes Wochenende, LG Udo
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Udo, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 11:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 53596
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   371 
Udo2016-07-23 10:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2016-07-22
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, 22.07.2016, ein Xantholinus ? die Größe, 9,5mm gemessen, lässt mich zaudern, Terrassenfund, Gruß Udo
Art, Familie:
Xantholinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Udo, puh, hier gehe ich auch auf keinen Fall weiter als zur Gattung Xantholinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 11:04

Userfoto
# 53595
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   926    61 
Manfred2016-07-23 09:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-07-22
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Lygistopterus sanguineus-Pärchen, Größe ca. 8 mm (♂) bzw. 12 mm (♀), gefunden am 22.7.2016 am Rand einer Streuobstwiese im Nordwesten von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Lygistopterus sanguineus  Lycidae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Lygistopterus sanguineus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 10:06

Userfoto
 A
 B
# 53594
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   925    46 
Manfred2016-07-23 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2016-07-22
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Oedemera flavipes ♂ vermute ich, Größe ca. 8 mm, gefunden am 22.7.2016 am Rand eines Streuobstwiese im Nordwesten von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oedemera flavipes  Oedemeridae
Antwort:
 
Hallo Manfred, bestätigt als Oedemera flavipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-07-23 10:06

Seiten:  7176 7177 7178 7179 7180 7181 7182 7183 7184


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up