kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

23
Warteschlange für 
# 293889
# 293918
# 293950
# 294180
# 294210
# 294302
# 294311
# 294312
# 294315
# 294316
# 294317
# 294320
# 294321
# 294326
# 294329
# 294340
# 294367
# 294368
# 294371
# 294382
# 294388
# 294421
# 294422
 
23 warten ⌀ 15 h
20
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfragen
131 beantwortet (289 gestern)

8701 8702 8703 8704 8705 8706 8707 8708 8709  

Userfoto
# 73475
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   310    37 
Rolf2017-06-24 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3226 Sülze (HN)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017, ca. 10 mm, auf Wiese am der Örtze
Art, Familie:
Cantharis fulvicollis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Rolf, mit dem ganz dunklen Schildchen sollte das Cantharis fulvicollis sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 73474
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.665    13 
markusschoen762017-06-24 17:57
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2017-06-16
Anfrage:
16.06.2017; spärlich bewachsener Schotterweg; Porec, Istrien. Ca.4mm. Bembidion lampros / properans?
Art, Familie:
Bembidion lampros  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Bembidion lampros / properans. Viele Grüße, Fabian   Hallo Markus, bestätigt als Bembidion lampros. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-08-26 19:39

Userfoto
 A
 B
# 73473
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   194    144 
Peter aus Kahl2017-06-24 17:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017, Kahl am Main, auf einer Glasscheibe fand ich diesen kleinen Burschen. Ca 2-3mm, Longitarsus quadriguttatus? Liebe Grüße, Peter
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Peter, *räusper*, das ist Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 18:01

Userfoto
 A
 B
# 73472
 3 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   457    92 
Finnie2017-06-24 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6428 Bad Windsheim (BN)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017, 330 m, mind. 40 mm, auf geteerter Waldstraße. Könnte das wirklich ein Weibchen Lucanus cervus sein?
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Finnie, definitiv! Bestätigt als Weibchen von Lucanus cervus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 18:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 73471
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.664 
markusschoen762017-06-24 17:48
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2017-06-16
Anfrage:
16.06.2017; kleines Wäldchen, umgeben von Feldern; unter trockenem Laub; Porec, Istrien. Ca.5-6mm. Amara sp.
Art, Familie:
Amara sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Markus, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Amara. Leider sind die Fotos zu schlecht um genaueres zu sagen. Die äußeren Halsschildgruben sind jedoch auffällig ... Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-24 18:17

Userfoto
 A
 B
# 73470
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.242    229 
chris2017-06-24 17:10
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2017-06-23
Anfrage:
23.06.2017 - Clytus arietis! Mit den angedunkelten Fühlerspitzen bin ich mir da ziemlich sicher. Aber etwas reinlicher sollte das Tier eigentlich sein! Sind das Haare auf dem HS auf Bild C, in denen der Schmutz hängt? Aargau, Wegrand Oberfrick auf ca. 400 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht! LG Chris
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Clytus arietis. In Foto B ist die Behaarunf zu sehen, in der noch Bohrmehl zu hängen scheint. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 17:11

Userfoto
# 73469
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.241    368 
chris2017-06-24 17:07
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017 - Ist es das, was ich befürchte? Rhagonycha fulva? Aargau, Kaisten Bahndamm auf ca. 330 m üNN. Mit herzlichem Dank! LG Chris
Art, Familie:
Rhagonycha fulva  Cantharidae
Antwort:
  Moin Chris, bestätigt als Rhagonycha fulva. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Klaas   Ich bin sehr besorgt! ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 20:32

Userfoto
 A
 B
# 73468
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   240    152 
Carabus2017-06-24 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2017-06-22
Anfrage:
am 22.6.17 kam dieser Harpalus ? (ca. 1cm) ans Licht geflogen. Könnt Ihr mir bitte näheres zu ihm sagen? Vielen dank.
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Moin Carabus, das ist Harpalus rufipes, hier noch unter dem alten pseudonym Pseudoophonus geführt, welches heute nur noch Untergattungsstatus hat. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-24 17:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 73467
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   35    72 
Questor2017-06-24 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7522 Bad Urach (WT)
2017-06-24
Anfrage:
Es saßen von dieser Marienkäfer Art zwei auf einem Blatt (nicht bekannt welche Pflanze), das schon fast aufgefressen war. Ca. 7mm groß. Gefunden am 24.06.2017 ("Johannistag"). Danke für die nähere Bestimmung.
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Questor, das ist Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 17:00

Userfoto
 A
 B
# 73466
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   239    13 
Carabus2017-06-24 16:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7122 Winnenden (WT)
2017-06-22
Anfrage:
am 22.6.17 nachts kam dieser Exocentrus ands Licht der Strassenlaterne. Könnte es E. adspersus sein?
Art, Familie:
Exocentrus adspersus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Carabus, ja, das ist Exocentrus adspersus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 17:01

Userfoto
# 73465
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   293    3 
Jozef2017-06-24 15:56
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-06-22
Anfrage:
Hallo, Tenebrio opacus oder Tenebrio molitor ? Länge ca 17 - 19 mm. 22.06.2017 Danke, Jozef.
Art, Familie:
Tenebrio opacus  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin Jozef, bestätigt als Tenebrio opacus. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-24 16:51

Userfoto
# 73463
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    15 
AndrejZ2017-06-24 15:41
Land, Datum (Fund):
Slowenien  2017-06-21
Anfrage:
21.06.2017 21 mm
Art, Familie:
Leptura aurulenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hi AndrejZ, this is Leptura aurulenta, female. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-24 17:01

Userfoto
# 73462
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   64    25 
ThorstenR2017-06-24 15:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017, Verkehrsopfer, Straßenrand Natostraße Biebesheim, d. h. in Rheinauen-Umfeld, 46mm, Cerambyx cerdo (?). Hallo, zusammen, dieser Eichen-Heldbock - sofern meine Einordnung Cerambyx cerdo korrekt ist - wäre mir lebend natürlich lieber :-((. Ist wohl leider mit einem Auto kollidiert. Besten Dank für`s Ansehen und schöne Grüße, Thorsten
Art, Familie:
Cerambyx cerdo  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Thorsten, bestätigt als Cerambyx cerdo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-24 15:56

Userfoto
 A
 B
# 73461
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    125 
findus2017-06-24 15:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8323 Tettnang (WT)
2017-06-23
Anfrage:
24.072017 ca 2 cm unbekannt
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Moin findus, das ist der Junikäfer Amphimallon solstitiale. Zur Zeit allgegenwärtig. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-06-24 17:02

Userfoto
 A
 B
 C
# 73460
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   251    71 
Reimund2017-06-24 15:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8533 Mittenwald (BS)
2017-05-31
Anfrage:
Hallo zusammen, ein ca. 10mm großer Otiorhynchus gemmatus (?), entdeckt auf dem Wanderweg zum Gipfel des Schwarzkopf auf ca. 1150m vom 31. 5. 2017, danke für Eure Mühe. VG Angelika/Reimund
Art, Familie:
Otiorhynchus gemmatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Reimund, bestätigt als Otiorhynchus gemmatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 17:01

Userfoto
# 73459
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   936    41 
Reinhard Gerken2017-06-24 14:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3431 Parsau (HN)
2017-06-23
Anfrage:
Fundmeldung von Oberea oculata, am 23.06.2017 an Brennnessel am Wegrand in Feuchtwiesengelände. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Oberea oculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Oberea oculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 17:02

Userfoto
# 73458
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   935    284 
Reinhard Gerken2017-06-24 14:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3431 Parsau (HN)
2017-06-23
Anfrage:
Fundmeldung von Oedemera nobilis, am 23.06.2017 an Achillea millefolium am Wegrand in Feuchtwiesengelände. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Oedemera nobilis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Oedemera nobilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-24 14:38

Userfoto
# 73457
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   934    160 
Reinhard Gerken2017-06-24 14:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3431 Parsau (HN)
2017-06-23
Anfrage:
Fundmeldung von Chrysomela populi, am 23.06.2017 an Pappelschößling am Wegrand in Feuchtwiesengelände. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Chrysomela populi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 17:01

Userfoto
# 73456
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   933    89 
Reinhard Gerken2017-06-24 14:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3431 Parsau (HN)
2017-06-23
Anfrage:
Fundmeldung von Stenopterus rufus, am 23.06.2017 an Achillea millefolium am Wegrand in Feuchtwiesengelände. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Stenopterus rufus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Stenopterus rufus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-24 17:01

Userfoto
# 73455
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   932    174 
Reinhard Gerken2017-06-24 14:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3326 Celle (HN)
2017-06-22
Anfrage:
Fundmeldung von Aromia moschata, am 22.06.2017 in brachliegender Feuchtwiese. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Aromia moschata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Aromia moschata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-24 14:38

Userfoto
# 73454
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    1.224 
Dietrich2017-06-24 12:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2017-06-23
Anfrage:
23.06.2017, < 1 cm, Harmonia axyridis
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-06-24 12:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 73453
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70    55 
Dietrich2017-06-24 12:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2017-06-23
Anfrage:
23.06.2017 Selatosomus latus, 1,5 cm Leider hatte ich nur mein Smartphone dabei und war in Eile auf dem Weg zur Arbeit. Daher die schlechte Fotoqualität. Ich wage trotzdem einen Bestimmungsversuch.
Art, Familie:
Selatosomus latus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Dietrich, ok hab schon schärfere bilder gesehen, aber für diese Bestätigung als Selatosomus latus reicht es noch, da Staub selten so gleichmäßig aufliegt. Sind also Haare und damit erkennbar latus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-06-24 12:30

Userfoto
# 73452
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    42 
KlaGho2017-06-24 12:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017
Art, Familie:
Corymbia fulva  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo KlaGho, ok Halsschild nicht optimal zu sehen, sollte aber dennoch Corymbia fulva sein. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-06-24 12:37

Userfoto
# 73451
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    60 
KlaGho2017-06-24 12:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
2017-06-24
Anfrage:
12:00@24.06.2017 ca. 5mm lang
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo KlaGho, das ist Cteniopus flavus gehört und die Familie der Schwarzkäfer und hier in die Untergruppe Alleculidae (Pflanzenkäfer). Diese wärmeliebende Art gilt als gefährdet, aber man beobachtet in Deutschland in den letzten Jahren eine sehr deutliche Zunahme der wärmeliebenden Arten. Dies liegt wie wir gerade von den Amerikanern gelernt haben aber nicht an einem für die US Wirtschaft unfairen Klimawandel sondern ist purer Zufall ;) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-06-24 12:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 73450
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.603    6 
Neatus2017-06-24 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2017-06-22
Anfrage:
22.06.2017 1.9 mm Stenopterapion tenue in Anzahl an Sichelklee (Medicago sativa L. subsp. falcata) im Mainzer Sand
Art, Familie:
Stenopterapion tenue  Apionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Stenopterapion tenue. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-24 23:09

8701 8702 8703 8704 8705 8706 8707 8708 8709


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up