kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

8
Warteschlange für 
# 304312
# 304428
# 304559
# 304567*
# 304568*
# 304569*
# 304570*
# 304571*
 
8 warten ⌀ 8 h, davon
0
bearbeitet
8
unbearbeitet
5*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
4 / 229

9094 9095 9096 9097 9098 9099 9100 9101 9102  

Userfoto
 A
 B
 C
# 73696
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215    15 
Chris572017-06-25 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2132 Mummendorf (MV)
2017-06-25
Anfrage:
In einem Laubmischwald in Nordwestmecklenburg auf dem Boden laufend, 25.06.2017, ca 5,2 mm.
Art, Familie:
Bembidion deletum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris57, das ist Bembidion deletum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-25 22:44

Userfoto
# 73695
 7 Foto gefällt mir | 8 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    52 
Walter2017-06-25 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6014 Ingelheim am Rhein (PF)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
der Käfer lag auf dem Rücken im Springbrunnen Nach seiner Rettung saß er etwa 10 Minuten sehr ruhig unter einer Pflanze. Dann verschwand er
Art, Familie:
Polyphylla fullo  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Walter, herzlich willkommen auf kerbtier.de und vielen Dank für diesen sehr schönen Fund. Es ist der Walker, Polyphylla fullo, ein Männchen. In Nordafrika und Europa. Nördlich bis Südschweden, im Osten bis zum Balkan und zum Kaukasus. In sandigen Lebensräumen, an Kiefern, dämmerungsaktiv. In Deutschland RL 2 (stark gefährdet). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 22:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 73694
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.671    29 
markusschoen762017-06-25 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017; Waldrand, auf Doldenblüter. 545m üNn. Ca.11-12mm. Anogcodes ustulata, Weibchen.
Art, Familie:
Anogcodes ustulata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Markus, bestätigt als Anogcodes ustulata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 22:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 73693
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.670    98 
markusschoen762017-06-25 22:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8237 Miesbach (BS)
2017-06-23
Anfrage:
23.06.2017; abends in der Küche, wohl durch's offene Fenster gekommen. 500m üNn. Ca.16-17mm. Tenebrio sp.
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Markus, das ist Tenebrio molitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 22:21

Userfoto
 A
 B
# 73692
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   509    18 
Birgit2017-06-25 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2017-06-19
Anfrage:
19.06.2017, ca. 4mm; Tenebrionidae indet.? Einflug in die Wohnung. LG Birgit
Art, Familie:
Alphitobius diaperinus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Birgit, das ist Alphitobius diaperinus. Kosmopolit, synanthrop an verschimmelndem Getreide und Futtermitteln. Benötigt Wärme und hohe Luftfeuchtigkeit, daher in Mühlen, Bäckereien und Geflügelfarmen, wo er als Vektor für pathogene Mikroorganismen schädlich ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 21:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 73691
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.669    123 
markusschoen762017-06-25 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8138 Rosenheim (BS)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017; Moorrandwald, auf Carduus sp. 470m üNn. Ca.8mm. Larinus jaceae?
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Markus, in Foto B sieht man den Rüsselkiel. Ich halte das Tier für einen Larinus sturnus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-28 21:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 73690
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   508    4 
Birgit2017-06-25 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017; ca. 5mm; Attagenus unicolor?? Habitat: auf dem Balkon. LG Birgit
Art, Familie:
Attagenus unicolor  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Attagenus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 21:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 73689
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   507    131 
Birgit2017-06-25 21:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2017-06-18
Anfrage:
18.06.2017, Überlebenskampf von Amphimallon solstitiale gegen eine Fettspinne. Habitat: Balkon. Käfer hat gewonnen! LG Birgit
Art, Familie:
Amphimallon solstitiale  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Amphimallon solstitiale. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Puh, ich bin erleichert!
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 21:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 73688
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   485    38 
GertVH2017-06-25 21:29
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-06-25
Anfrage:
Found 2017-06-25 17:17 in Belgium (ref 140788572)
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hi Gert, this is the longhorn beetle Spondylis buprestoides. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 21:31

Userfoto
# 73687
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    14 
LimosaM2017-06-25 21:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6013 Bingen am Rhein (PF)
2017-06-17
Anfrage:
17.06.2017 Hallo dieser Kleine (ca 0.5cm) saß auf einer Skabiosen-Flockenblume. Kann man die Art ein wenig eingrenzen? Lieben Dank und viele Grüße Stella
Art, Familie:
Danacea nigritarsis  Melyridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, das ist Danacea nigritarsis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-25 21:26

Userfoto
 A
 B
# 73686
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   125    353 
Dresdner2017-06-25 21:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-06-15
Anfrage:
am 15.06.2017 in Dresden-West im LSG Zschonergrund. Viele Grüße Lothar
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-25 21:19

Userfoto
# 73685
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   54    162 
LimosaM2017-06-25 21:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2017-06-24
Anfrage:
24.06.2017 Oedemera podagrariae an Wilder Möhre
Art, Familie:
Oedemera podagrariae  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Oedemera podagrariae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 21:15

Userfoto
 A
 B
 C
# 73684
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   216 
Ösi-Christine2017-06-25 20:56
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-19
Anfrage:
19.6.2017 Kärnten, Metnitztal Größe ca 10mm in der Erinnerung. Mehr wie Chrysolina sp. wird wohl nicht gehen. LG Christine
Art, Familie:
Chrysolina cf. marginata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist sehr wahrscheinlich Chrysolina marginata. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-25 21:23

Userfoto
# 73683
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   15    4 
Ingo K2017-06-25 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6020 Aschaffenburg (BN)
2017-06-25
Anfrage:
Hallo, habe nichts wirklich passendes gefunden. ca. 13 mm, an Grashalmen in Naturgarten, Schaafheim. Um den Artnamen zu erfüllen (bestimmt verkehrt): Gnorimus nobilis. 25.6.17 Danke für die letzte Bestimmung, liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Mimela junii  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Ingo, das ist Anomala dubia. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hu, hier kommt es zur späten Korrektur: Das sollte Mimela junii sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-08-27 19:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 73682
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   17    114 
Der Zwönitzer2017-06-25 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5543 Oberwiesenthal (SN)
2017-05-20
Anfrage:
20.05.2017. ca 12mm lang. Nahe der Cottabuche bei Crottendorf.
Art, Familie:
Hylobius abietis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Zwönitzer, das ist Hylobius abietis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-25 21:05

Userfoto
# 73681
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   190    19 
JoergM2017-06-25 20:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2017-06-25
Anfrage:
Otiorhynchus ovatus? an Rose im Garten, 25.6.17 Danke für die Bestimmungen und einen schönen Abend noch!
Art, Familie:
Otiorhynchus salicicola  Curculionidae
Antwort:
  Hallo JoergM, das sollte Otiorhynchus salicicola sein (aktueller Name O. pseudonothus). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-06-25 21:09

Userfoto
# 73680
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215    133 
Ösi-Christine2017-06-25 20:34
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-19
Anfrage:
19.6.2017, Kärnten, Metnitztal, über 10 mm groß. Der streckt seine Beine so schön aus, kann man die Art bestimmen oder bleibts bei Trichius sp.?
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Trichius fasciatus. Durchgehend schwarz gefärbte Fld.-Basis sowie klingenförmig gebogene Zentralmakel. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:37

Userfoto
 A
 B
# 73679
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   189 
JoergM2017-06-25 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3543 Ketzin (BR)
2017-06-25
Anfrage:
Cryptocephalius ;) ca 3mm, an Rose im Garten, 25.6.17
Art, Familie:
Cryptocephalus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoergM, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cryptocephalus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:38

Userfoto
 A
 B
# 73678
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   110    138 
Hubi2017-06-25 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4520 Warburg (HS)
2017-06-24
Anfrage:
Hallo, gefunden am 24.06.2017 in unserem Garten an einer Eiche. Vielen Dank! Gruß Hubi
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Hubi, das ist Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:30

Userfoto
# 73677
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188    70 
JoergM2017-06-25 20:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3943 Treuenbrietzen (BR)
2017-06-25
Anfrage:
Anomalia dubia? ca 12 mm, am Straßen-/Feldrand, 25.6.17
Art, Familie:
Anomala dubia  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo JoergM, yup, das ist Anomala dubia (ohne zusätzliches "i"). Danke für die Meldung. LG, Christoph ;)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:29

Userfoto
# 73676
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   187 
JoergM2017-06-25 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3943 Treuenbrietzen (BR)
2017-06-25
Anfrage:
Lagria hirta? Waldweg im Kiefernforst, 25.6.17
Art, Familie:
Lagria cf. hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo JoergM, ja, das ist wahrscheinlich Lagria hirta, aber da man den Halsschild nicht von oben sieht, mach ich mal ein cf. dazu. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:30

Userfoto
 A
 B
# 73675
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   124    184 
Dresdner2017-06-25 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-06-15
Anfrage:
Am 15.06.2017 auf einer Waldwiese im LSG Zschonergrund am westlichen Stadtrand von Dresden Viele Grüße Lothar
Art, Familie:
Byturus ochraceus  Byturidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, das ist Byturus ochraceus. Ein einziges Auge ist zu sehen, in Foto B unten. Aber das sollte reichen. Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:30

Userfoto
# 73674
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   186    145 
JoergM2017-06-25 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3943 Treuenbrietzen (BR)
2017-06-25
Anfrage:
Cryptocephalus moraei? trockene Brachwiese im Kiefernwaldgebiet, 25.6.17
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoergM, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 73673
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   16    107 
Der Zwönitzer2017-06-25 20:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5543 Oberwiesenthal (SN)
2017-05-29
Anfrage:
29.05.2017. ca 25mm. Nahe der Cottabuche bei Crottendorf.
Art, Familie:
Liparus germanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Zwönitzer, das ist Liparus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-06-25 20:27

Userfoto
# 73672
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   214    128 
Ösi-Christine2017-06-25 20:22
Land, Datum (Fund):
Österreich  2017-06-19
Anfrage:
19.6.2017, Kärnten, Metnitztal. Ca. 15 mm. Trichodes apiarius, vermute ich, weil hinten schwarz und helle Flügelnähte. PS: Danke, Christoph, hab mich gefunden bei Anfragestatus prüfen. Falls es dir noch niemand gesagt hat, super Service hier! :-)
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Trichodes apiarius. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-06-25 20:22

9094 9095 9096 9097 9098 9099 9100 9101 9102


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up