kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

51
Warteschlange für 
# 303755
# 303767
# 303847
# 303860
# 303862
# 303867
# 303868
# 303869
# 303870
# 303872
# 303873
# 303876*
# 303877*
# 303878*
# 303879*
# 303880*
# 303881*
# 303882*
# 303883*
# 303884*
# 303885*
# 303886*
# 303887*
# 303888*
# 303889*
# 303890*
# 303891*
# 303892*
# 303893*
# 303894*
# 303895*
# 303896*
# 303897*
# 303898*
# 303899*
# 303900*
# 303901*
# 303902*
# 303903*
# 303904*
# 303905*
# 303906*
# 303907*
# 303908*
# 303909*
# 303910*
# 303911*
# 303912*
# 303913*
# 303914*
# 303915*
 
51 warten ⌀ 3 h, davon
1
bearbeitet
50
unbearbeitet
40*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
9 / 105

8754 8755 8756 8757 8758 8759 8760 8761 8762  

Userfoto
# 81706
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.436    165 
Bergmänndle2017-10-02 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2010-07-02
Anfrage:
2.7. 2010 Neutrauchburg NSG Wies Gaurotes virginea Archivbild
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Gaurotes virginea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 21:00

Userfoto
 A
 B
# 81705
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.435    164 
Bergmänndle2017-10-02 20:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2010-07-02
Anfrage:
2.7. 2010 Neutrauchburg NSG Wies Gaurotes virginea Archivbild
Art, Familie:
Gaurotes virginea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Gaurotes virginea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 20:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 81704
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.069    8 
Christine2017-10-02 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2017-10-02
Anfrage:
Auch dieser Rüssler war auf Salweide bei einer Wiese, Perapion marchicum? 1,5 mm. 02.10.2017 bei Hornstein, 565 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Melanapion minimum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Melanapion minimum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 21:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 81702
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.068    3 
Christine2017-10-02 20:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8034 Starnberg Süd (BS)
2017-10-02
Anfrage:
Ist dies Dorytomus melanophthalmus? auf Salweidenknospe, 3 mm. 02.10.2017 bei Hornstein, 565 üNN. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Dorytomus rufatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist aus meiner Sicht eher Dorytomus (Olamus)rufatus. Hier braucht es aber eine zweite Meinung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger   Seh ich auch so. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 21:50

Userfoto
# 81701
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.434    424 
Bergmänndle2017-10-02 20:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2010-07-02
Anfrage:
2.7. 2010 Neutrauchburg NSG Wies Leptura maculata Archivbild
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 20:49

Userfoto
# 81700
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.433    423 
Bergmänndle2017-10-02 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2010-07-02
Anfrage:
2.7. 2010 Neutrauchburg NSG Wies Leptura maculata Archivbild
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 20:49

Userfoto
# 81699
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.432    422 
Bergmänndle2017-10-02 20:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8226 Isny im Allgäu-Nord (WT)
2010-07-02
Anfrage:
2.7. 2010 Neutrauchburg NSG Wies Leptura maculata Archivbild
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 20:49

Userfoto
# 81698
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.067    78 
Christine2017-10-02 20:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-09-17
Anfrage:
Scaphidium quadrimaculatum Perlacher Forst, 17.09.2017. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 20:46

Userfoto
# 81697
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.066    128 
Christine2017-10-02 20:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2017-09-17
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, Necrophorus vespilloides, Perlacher Forst, 17.09.2017. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Necrophorus vespilloides  Silphidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Necrophorus vespilloides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 20:47

Userfoto
# 81696
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.431    3 
Bergmänndle2017-10-02 20:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2017-10-02
Anfrage:
02.10.2017 Beilenberg Ost 825m auf Silpballen neben Grauerlen und Gebüsch Stenus sp. ca. 4mm
Art, Familie:
Stenus tarsalis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ich halte das Tier für einen Stenus tarsalis, aber eine Restunsicherheit bleibt, daher setze ich ein cf. dazu. LG, Christoph   Auch hier nehm ich das cf. weg. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-17 22:23

Userfoto
# 81695
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.430    2 
Bergmänndle2017-10-02 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2017-10-02
Anfrage:
02.10.2017 Beilenberg Ost 825m auf Silpballen neben Grauerlen und Gebüsch Stenus sp. ca. 4mm
Art, Familie:
Stenus tarsalis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist wahrscheinlich nochmal Stenus tarsalis, aber auch hier mit cf. LG, Christoph   Ich nehm das da cf. weg. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-15 09:02

Userfoto
# 81694
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.429    63 
Bergmänndle2017-10-02 20:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2017-10-02
Anfrage:
02.10.2017 Beilenberg Ost 825m auf Silpballen neben Grauerlen und Gebüsch Ischnopterapion virens ca. 2,5mm
Art, Familie:
Ischnopterapion virens  Apionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Ischnopterapion virens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-10-02 20:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 81693
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53 
majo2017-10-02 19:58
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2017-10-01
Anfrage:
01.10.2017, found near Stara Huta, Slovakia, 830 m.a.s.l., meadow, Approx 3 mm, please identify
Art, Familie:
Halticinae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi majo, I'm sorry, but with the lateral views available I can just determine the subfamily Halticinae. Best regards, Christoph *sigh*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 21:55

Userfoto
# 81692
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   317 
Murex2017-10-02 19:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3447 Berlin Friedrichsfelde (BR)
2017-09-27
Anfrage:
27.09.17, ca 8 mm kleiner Kurzflügler?
Art, Familie:
Aleochara sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Murex, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aleochara. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 20:03

Userfoto
 A
 B
 C
# 81691
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.281    6 
Rüsselkäferin2017-10-02 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Protopirapion atratulum, 3mm lang, gefunden an Ginster im ehemaligen Tagebau Bergheim, 85m üNN, am 01.10.2017.
Art, Familie:
Protopirapion atratulum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Protopirapion atratulum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 81689
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.280    1 
Rüsselkäferin2017-10-02 19:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Ist das Pirapion immune? Länge 2mm, gefunden an Ginster im ehemaligen Tagebau Bergheim, 85m üNN, am 01.10.2017. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Pirapion immune  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pirapion immune. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 21:50

Userfoto
# 81688
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.599    67 
Manfred2017-10-02 19:12
Land, Datum (Fund):
Rumänien  2017-09-25
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ich denke, es handelt sich um einen Sitona hispidulus, Größe ca. 4 mm, gefunden am 25.9.2017 an einer Hauswand in Sighisoara/Siebenbürgen. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Sitona hispidulus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 19:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 81687
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.279    37 
Rüsselkäferin2017-10-02 18:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Acanephodus onopordi, vermute ich. Länge 2,3mm, gefunden auf Distel im ehemaligen Tagebau Bergheim, 85m üNN, am 01.10.2017.
Art, Familie:
Acanephodus onopordi  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Acanephodus onopordi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 19:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 81686
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.278    23 
Rüsselkäferin2017-10-02 18:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Mit dem Besstimmungsschlüssel komm ich hier zu Sitona humeralis. Länge 4,5mm, gefunden an Luzerne im ehemaligen Tagebau Bergheim, 85m üNN, am 01.10.2017.
Art, Familie:
Sitona humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sitona humeralis. Ist schon ein bisschen abgeschuppt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-10-04 23:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 81685
 2 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.277    233 
Rüsselkäferin2017-10-02 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Poecilus cupreus, etwa 12mm lang, gefunden im ehemaligen Tagebau Bergheim, 85m üNN, am 01.10.2017.
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Moin die-mit-dem-Rüssel-tanzt, zu wenig Punktierung an der Halsschildbasis und auf dem Kopf, ergo Poecilus versicolor. Viele Grüße, Klaas   Ich bin zwar kein Carabiden-Experte, aber hier hätt' ich Stein und Bein auf P. cupreus geschworen. LG, Christoph   Mit der stärkeren Punktur an Kopf und Halsschildbasis (die bei diesem Männchen schon sehr glänzend sind) und der breiten Statur für mich auch ein P. cupreus. LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-02 22:17

Userfoto
# 81684
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.276    188 
Rüsselkäferin2017-10-02 18:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus, etwa 4mm lang, gefunden an Ginster im ehemaligen Tagebau Bergheim, 85m üNN, am 01.10.2017.
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 18:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 81683
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.275    13 
Rüsselkäferin2017-10-02 18:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4906 Pulheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Aspidapion aeneum, 3,5mm lang, gefunden auf Malve an einem Ackerrand, 74m üNN, am 01.10.2017. In Foto B tut er nur so.
Art, Familie:
Aspidapion aeneum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Aspidapion aeneum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-10-02 18:13

Userfoto
# 81682
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   560    185 
oldbug2017-10-02 18:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3626 Hämelerwald (HN)
2017-10-01
Anfrage:
Am 01.10.2017 auf einem morastigen Feldweg im Hainwald aufgegriffen, 13mm. Ich tendiere zu Pterostichus oder vielleicht doch A. aulica? Vielen Dank
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo oldbug, andere Gattung: es ist Nebria brevicollis. Erinnert jedoch von der Form her entfernt an Arten der Gattung Pterostichus oder eben Amara aulica durch die markante halsschildeinschnürung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-02 18:06

Userfoto
 A
 B
# 81681
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.274    18 
Rüsselkäferin2017-10-02 18:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5005 Bergheim (NO)
2017-10-01
Anfrage:
Noch ein Sitona regensteinensis. Dieser hier hat schön stillgehalten! Länge 4mm, gefunden an Ginster im ehemaligen Tagebau Bergheim, 85m üNN, am 01.10.2017.
Art, Familie:
Sitona regensteinensis  Curculionidae
Antwort:
  Moin Rüsseltante, bestätigt als Sitona regensteinensis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-10-02 18:02

Userfoto
# 81680
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   559    35 
oldbug2017-10-02 17:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3627 Peine (HN)
2017-10-01
Anfrage:
Am 01.10.2017 auf einem Feldweg SW von Vöhrum, 14mm. Den halte ich für Zabrus tenebrioides? Vielen Dank
Art, Familie:
Zabrus tenebrioides  Carabidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Zabrus tenebrioides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-10-02 17:58

8754 8755 8756 8757 8758 8759 8760 8761 8762


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up