kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

1
Warteschlange für 
# 304218*
 
1 wartet 7 min, davon
0
bearbeitet
1
unbearbeitet
1*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
37 / 95

8582 8583 8584 8585 8586 8587 8588 8589 8590  

Userfoto
# 86500
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.234    149 
Christine2018-03-13 15:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
2018-03-13
Anfrage:
Pterostichus niger, 13.03.2018, Thanninger Weiher, 713 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Pterostichus melanarius  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Pterostichus melanarius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-03-13 16:45

Userfoto
# 86499
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.233    252 
Christine2018-03-13 15:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
2018-03-13
Anfrage:
Limodromus assimilis, 13.03.2018, Thanninger Weiher, 713 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-13 16:35

Userfoto
# 86498
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.232    7 
Christine2018-03-13 15:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
2018-03-13
Anfrage:
Pterostichus vernalis 7 mm unter Rinde bei feuchter Wiese, 13.03.2018, Thanninger Weiher, 713 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Pterostichus diligens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, ich halte den für Pterostichus diligens, da sollte aber noch eine zweite Meinung her. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian   Das sehe ich auch so. Viele Grüsse, Lukas   Hallo Christine, wie die anderen schon geschrieben haben ist dies kein vernalis, dafür ist der Halsschild viel zu wenig rund. Es handelt sich in der Tat mit > 90 % Wahrscheinlichkeit um Pterostichus diligens. Was sind die restlichen 10 %? Das ist der weit häufigere Petrostichus strenuus, welcher aber an der Basis des Halsschild länger gerade verläuft als bei diligens, bei dem der gerundete Bereich schneller beginnt. Dieses Merkmal ist aber variabel und mehr als ein Bild hilft zur Beurteilung. Wirklich sicher unterscheiden kann man die beiden Arten, wenn man eine scharfe Aufnahme der Unterseite des Halsschildes hat, denn die ist bei diligens glatt und bei strennuus mit grober Punktur durchsetzt. 90 % reichen aber, also Pterostichus diligens. Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-03-15 20:09

Userfoto
 A
 B
# 86497
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.231    58 
Christine2018-03-13 15:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
2018-03-13
Anfrage:
Trichosirocalus troglodytes auf Spitzwegerich, 3 mm, 13.03.2018, Thanninger Weiher, 713 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-13 16:35

Userfoto
 A
 B
# 86496
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.230    217 
Christine2018-03-13 15:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
2018-03-13
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus an Weide, 13.03.2018, Thanninger Weiher, 713 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-03-13 16:11

Userfoto
 A
 B
# 86495
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.229    43 
Christine2018-03-13 15:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Otiorhynchus armadillo 8 mm, an Hauswand, 12.03.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Otiorhynchus armadillo  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Otiorhynchus armadillo. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-13 16:36

Userfoto
 A
 B
# 86494
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.228    5 
Christine2018-03-13 15:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Dryophthorus corticalis in faulendem Holz 4 mm, Totfund, 12.03.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Dryophthorus corticalis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Dryophthorus corticalis. Lebt und entwickelt sich in morschem Holz. Der Käfer sieht gar nicht so tot aus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-03-13 16:15

Userfoto
 A
 B
# 86493
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.227    11 
Christine2018-03-13 15:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Bolitochara obliqua 5 mm unter Rinde, 12.03.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Bolitochara obliqua  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Bolitochara obliqua. An Baumschwämmen und unter Rinde häufig. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-03-13 16:17

Userfoto
# 86492
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.226    203 
Christine2018-03-13 15:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Nebria brevicollis 13 mm, unter Rinde, 12.03.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-13 16:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 86491
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.225 
Christine2018-03-13 15:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Geht hier mehr als Bembidion lampros/properans? 4 mm im Moos. 12.03.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Bembidion lampros/properans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, es bedarf einer Aufnahme von der Seite, um die 7. Punktreihe beurteilen zu können. Hier leider nicht einsehbar. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-13 16:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 86490
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.224    78 
Christine2018-03-13 15:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Ist das ein Uraltexemplar von Sitona hispidulus? 4 mm, auf Spitzwegerich. 12.03.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Sitona hispidulus. Ob uralt oder aus anderen Gründen so ausgelutscht, ist schwer zu sagen. Wirkt aber sehr danach. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-13 16:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 86489
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.223    57 
Christine2018-03-13 15:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, Trichosirocalus troglodytes auf Spitzwegerich, 3 mm, 12.03.2018, Münchner Süden. Viele Grüße Christine
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-13 16:35

Userfoto
# 86488
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   586    87 
Claudia2018-03-12 23:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2018-03-06
Anfrage:
Guten Abend, 06.03.2018, München, Forstenrieder Park, Scaphidium quadrimaculatum, noch in Winterruhe? Danke für Bestimmung, Claudia
Art, Familie:
Scaphidium quadrimaculatum  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Scaphidium quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-03-12 23:07

Userfoto
 A
 B
# 86487
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   585    251 
Claudia2018-03-12 22:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Guten Abend, 12.03.2018, München-Forstenrieder Park, unter Moos am abgestorbenen Baumstumpf, ca. 5mm, Limodromus assimilis ? Danke für Eure Bestimmung, Claudia
Art, Familie:
Limodromus assimilis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Limodromus assimilis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-03-12 23:07

Userfoto
 A
 B
# 86486
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   336    83 
Gregor2018-03-12 22:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
Dafür, daß ich eigentlich Rindenwanzen gesucht und keine gefunden habe, war es doch ein recht erfolgreicher Käfertag. Hier noch das letzte Tier, bei dem ich auf Scaphidema metallicum tippe. 12.3.2018, 5mm, unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, richtige Familie - Schwarzkäfer - nur in der Art leicht daneben. Das ist Nalassus laevioctostriatus eine typische Waldart, die man im Winter häufig unter Rinde findet. Der Schlüssel hier sind die Fühler, denn Nalassus laevioctostriatus hat für die Tenebrionidae sehr schmale und lange Fühler. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-03-13 10:21

Userfoto
 A
 B
# 86485
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   335    82 
Gregor2018-03-12 22:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
12.3.2018, 8mm, unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Ist das Nalassus laevioctostriatus ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-12 23:14

Userfoto
# 86484
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   334    137 
Gregor2018-03-12 22:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
12.3.2018, ca.5mm, Uleiota planata unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-03-12 22:45

Userfoto
 A
 B
# 86483
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   333 
Gregor2018-03-12 22:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
12.3.2018, max. 3mm, in Scharen unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Ist das Xylocleptes bispinus ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Orthotomicus sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Gregor, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Orthotomicus, bei Xylocleptes bispinus sieht der Flügeldeckenabsturz anders aus. Zudem kommt jene Art vor allem an Waldreben vor, nicht unter Rinde von Kiefern. Die Art erkenne ich leider nicht, vielleicht sieht hier noch ein anderer Bestimmer mehr, daher lasse ich die Anfrage noch stehen. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2018-03-13 14:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 86482
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.540    9 
Kalli2018-03-12 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-03-11
Anfrage:
Tja, und dann fand ich am 11.3.18 an einem Baum noch diesen spannenden Laufkäfer. Leider sind die Fühler nicht gut genug aufgelöst, und wie der Basalrand der Flügeldecken genau eine Unterscheidung ermöglicht, ist mir auch nicht klar, aber irgendwie denke ich, das könnte Philorhizus notatus sein. Das wäre schon cool, denn die Gattung ist neu für mich und auch für's MTB. Oder vergaloppiere ich mich gerade? 3.5 mm. Besten Dank und schöne Grüße
Art, Familie:
Philorhizus notatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Philorhizus notatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-03-12 22:47

Userfoto
# 86481
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   332    31 
Gregor2018-03-12 22:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
12.3.2018, 5mm, Glischrochilus quadriguttatus unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Glischrochilus quadriguttatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-12 23:14

Userfoto
# 86480
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   331    27 
Gregor2018-03-12 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
12.3.2018, ca. 3mm, Epuraea unicolor unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Epuraea unicolor  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Epuraea unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-12 23:15

Userfoto
 A
 B
# 86479
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.539    42 
Kalli2018-03-12 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-03-11
Anfrage:
In diesem MTB hatte ich Platynaspis luteorubra schon mal, aber nicht im Freien. Dieses 3.5-mm-Weibchen fand ich am 11.3.18. Und es ist kaum zu glauben: während andere User den ersten Marienkäfer des Jahres am 2.1. finden, war der vom 10.3. tatsächlich mein erster. Herrschte hier das schlechteste Wetter Deutschlands oder bin ich etwas blind? Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Platynaspis luteorubra  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Platynaspis luteorubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-12 22:36

Userfoto
# 86478
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   330    204 
Gregor2018-03-12 22:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
12.03.2018, ca. 15mm, Rhagium inquisitor noch in Winterruhe unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gregor, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-12 22:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 86477
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   329    4 
Gregor2018-03-12 22:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4407 Bottrop (WF)
2018-03-12
Anfrage:
12.3.2018, max. 3mm, unter der Rinde einer gefällten Kiefer. Mit dem Tier habe ich einige Ameisen aufgescheucht, in deren Mitte er nur durch seinen Gang aufgefallen ist. Irgendwas Richtung Myrmecocephalus ? Schönen Gruß Gregor
Art, Familie:
Batrisus formicarius  Pselaphidae
Antwort:
  Hallo Gregor, das ist Batrisus formicarius. Die Ameise sollte Lasius brunneus (Braune Wegameise) gewesen sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-12 23:18

Userfoto
 A
 B
# 86476
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   188    99 
JörgS2018-03-12 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5208 Bonn (NO)
2018-02-05
Anfrage:
Hallo Kerbtier-Team, ist dies Adalia decempunctata? - knapp 5mm, Totfund in Bürogebäude im Bonner Süden, 5.2.18. Gruß und Dank von Jörg
Art, Familie:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Jörg, Du befindest Dich zumindest in der richtigen Gattung. Aber es ist Adalia bipunctata, die bis zu Harmonia axyridis noch sehr häufig war. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-12 22:36

8582 8583 8584 8585 8586 8587 8588 8589 8590


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up