kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

46
2021-07-29 19:13  von  
Liebe User, nachdem unser Provider vergangene Nacht den Datenbankserver von MySQL auf MariaDB umgestellt hat, funktioniert gerade die Sortierung und Clusterung im Anfragensuchmodul nicht mehr. Ich hoffe, ich finde hier zeitnah eine Lösung. Sorry & LG, Christoph

8161 8162 8163 8164 8165 8166 8167 8168 8169  

Userfoto
 A
 B
 C
# 86600
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.357    130 
chris2018-03-17 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-03-17
Anfrage:
17.03.2018 - Carabus auronitens noch in Winterruhe unter der Rinde einer schon vor längerer Zeit umgestürzten Eiche. Kann man aus den grossen "Vorderpfoten" auf Bild C schliessen, dass es ein maskulines Tier ist?? Aargau, Waldwegrand Kaisten auf ca. 330 m üNN. Dankeschön für Eure stets zuverlässige Hilfe! LG Chris
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, zuerst einmal klar bestätigt als Carabus auronitens. Ich denke die Tarsen sind nicht ausreichend erweitert und ich sehe eher ein Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-03-17 14:11

Userfoto
# 86599
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   168 
BubikolRamios2018-03-17 13:42
Land, Datum (Fund):
Slowenien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Host: Ulmus.There is also Platypus cylindrus (based on tunels, whish are not branching as far as I can see and are going to center of tree trunk). Is this same thing ?
Art, Familie:
Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hi BubikolRamios, I think this burrow has been created by a representative of the family Scolytidae. Star-shaped burrows are known to occur in several species of Scolytidae. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-17 20:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 86598
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    181 
uli2018-03-17 12:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5816 Königstein im Taunus (HS)
2018-03-17
Anfrage:
Im Wohngebäude 17.03.2018 Körperlänge 12 mm
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo uli, Willkommen auf Kerbtier.de und danke für die Anfrage. Es handelt sich bei dem Tier um einen Rüsselkäfer aus der Gattung Otiorhynchus, die mit über 100 verschiedenen Arten in Mitteleuropa vertreten ist. Die Bestimmung der Arten ist schwierig, mit einiger Sicherheit handelt es sich bei Deinem Mitbewohner aber wohl um die Art Otiorhynchus sulcatus. Diese Art tritt immer mal wieder in Wohnungen und Häusern auf, meist werden die Tiere mit Blumenerde 'eingeschleppt', in der sie sich sowohl entwickeln als auch überwintern. In warmen Zimmern kommen die Tiere auch im Winter gerne aus ihren Verstecken, ansonsten machen sich die Tiere ab dem zeitigen Frühjahr auf den Weg ins Freie. Die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2018-03-17 13:25

Userfoto
 A
 B
# 86597
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11 
vijay2018-03-17 08:56
Land, Datum (Fund):
Indien  2018-03-15
Anfrage:
specimen is collected from a plant infested by green aphids, from Hisar, Haryana of India on 15/03/2018. length of specimen is 1.2mm.
Art, Familie:
Scymnus sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hi Vijay, this is a member of genus Scymnus of family Coccinellidae (ladybirds, ladybugs). I'm sorry we are not firm in the Indian fauna, but even if we were, we couldn't tell any more about the species, because genus Scymnus is quite difficult in ID on species level and very often a dissection is needed for it. What I can tell is, that this beetle is most probably a predator of the green aphids. Sorry I can't tell any more. But if there are any more questions, don't hesitate to get in contact by email. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-17 17:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 86596
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   118    180 
vin472018-03-16 23:15
Land, Datum (Fund):
Belgien  2017-09-23
Anfrage:
23.09.2017; Tod; im Garten. 10 mm.
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo vin47, das ist Otiorhynchus sulcatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-16 23:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 86595
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   117    75 
vin472018-03-16 23:06
Land, Datum (Fund):
Belgien  2018-03-16
Anfrage:
16.03.2018 Zwischen das Moos auf eine kleine Mauer. 3 mm
Art, Familie:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo vin47, das ist Bembidion quadrimaculatum. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2018-03-16 23:15

Userfoto
 A
 B
# 86593
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.356    532 
chris2018-03-16 20:03
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-03-16
Anfrage:
16.03.2018 - Anoplotrupes stercorosus! Das erste Exemplar dieses Jahres, das mir begegnet ist! Wieder kein Frühlingsmistkäfer :-(( Aargau, Waldweg Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Eure stets lehrreichen Antworten! LG Chris
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-16 20:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 86592
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.355    32 
chris2018-03-16 19:53
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2018-03-16
Anfrage:
16.03.2018 - Glischrochilus quadrisignatus??? Geschätzte 3 max. 4 mm klein mit zahllosen unbestimmbaren Larven an faulender Ananas im Wald. Aargau, wilder Komposthaufen am Waldwegrand in Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke vielmals für Euren geduldigen Unterricht!! LG Chris
Art, Familie:
Glischrochilus quadriguttatus  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Chris, das ist Glischrochilus quadriguttatus, beachte den stark dreilappigen vorderen Fld.-Fleck. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-16 20:27

Userfoto
 A
 B
# 86590
 9 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   53 
Oskar2018-03-16 18:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5726 Bad Kissingen Nord (BN)
2018-02-18
Anfrage:
Hallo Miteinander, habe am 18.02.2018 zwei solcher Larven unter loser Eichenrinde gefunden. Meines Erachtens für einen Anthrenus spec. zu groß (ca. 8 mm lang). Was könnte es sein? Gruß Oskar
Art, Familie:
Dermestidae sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Oskar, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Dermestidae. Die Larven sind bei denen nicht so einfach und ich habe definitiv zu wenig Erfahrung mit denen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-16 22:20

Userfoto
# 86589
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.245    138 
Christine2018-03-16 18:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-16
Anfrage:
Uleiota planata unter Rinde, Perlacher Forst, 16.03.2018. Gruß Christine
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-16 19:45

Userfoto
 A
 B
# 86588
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.244    82 
Christine2018-03-16 18:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-16
Anfrage:
Gonioctena quinquepunctata war wohl noch in Winterruhe, Perlacher Forst, 16.03.2018. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Gonioctena quinquepunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Gonioctena quinquepunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-16 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 86587
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.243    4 
Christine2018-03-16 18:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-16
Anfrage:
Hier vermute ich Liodopria serricornis 2,5 mm, in rotfaulem Holz gefunden, Perlacher Forst, 16.03.2018. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Liodopria serricornis  Leiodidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Liodopria serricornis. Danke für die Meldung. Wenn ich das richtig sehe, ist das die Erstmeldung für diese Art. Aber es kann auch sein, dass ich nur zu doof bin die Funktionen des Moduls richtig anzuwenden. Viele Grüße, Klaas   Hallo Klaas ist das 4te und hübscheste Bild der Art bisher, nicht zu doof, nur falsche Taste gedrückt ;) Gruß Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-03-16 22:28

Userfoto
# 86586
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.242    1.479 
Christine2018-03-16 18:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-16
Anfrage:
Harmonia axyridis an Hauswand Perlacher Forst, 16.03.2018. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-16 19:45

Userfoto
 A
 B
# 86585
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.241 
Christine2018-03-16 18:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2018-03-16
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, dieser Kurzflügler, 5 mm war an Laterne unterwegs, Perlacher Forst, 16.03.2018. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Aleocharinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Aleocharinae. Irgendwas aus der Umgebung Leptusa oder Oxypoda. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2018-03-17 18:30

Userfoto
# 86584
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.755    58 
Manfred2018-03-16 17:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-03-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, und auch der andere: Anthocomus bipunctatus, Größe ca. 3 mm, gefunden heute, 16.3.2018 in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Anthocomus bipunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-03-16 17:43

Userfoto
# 86583
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.754    117 
Manfred2018-03-16 17:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-03-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Anthocomus fasciatus, Größe ca. 3 mm, gefunden heute, 16.3.2018 in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-03-16 17:44

Userfoto
# 86582
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.753    1.478 
Manfred2018-03-16 16:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-03-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Harmonia axyridis, Größe ca. 8 mm, gefunden heute, 16.3.2018 an einer Sandsteinmauer in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-03-16 17:44

Userfoto
# 86581
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.752    61 
Manfred2018-03-16 16:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-03-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Stereonychus fraxini, Grüße ca. 3-4 mm, gefunden heute, 16.3.2018 auf dem Geländer an einem Seitenbach der Murg in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Stereonychus fraxini  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Stereonychus fraxini. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-16 19:46

Userfoto
# 86580
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.751    51 
Manfred2018-03-16 16:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2018-03-16
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, noch ein Longitarsus dorsalis, Größe ca. 2-3 mm, gefunden heute, 16.3.2018 in der Altstadt von Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Longitarsus dorsalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-03-16 17:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 86579
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   162    189 
Gueni2018-03-16 15:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6511 Landstuhl (PF)
2018-03-15
Anfrage:
15.03.2018, 1,5 - 2cm, Bei Pflegemaßnahmen ausgegraben
Art, Familie:
Carabus granulatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Gueni, das ist Carabus granulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-03-16 16:17

Userfoto
# 86578
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    181 
majo2018-03-16 13:22
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2018-03-16
Anfrage:
16.03.2018, found in Zvolen, Slovakia, 290 m.a.s.l., intravilan - interior, Approx 1 mm, please identify, Thank you Marián
Art, Familie:
Anthrenus verbasci  Dermestidae
Antwort:
  Hi majo, this should be Anthrenus verbasci. Best regards, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2018-03-16 17:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 86577
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.542    30 
Kalli2018-03-16 08:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-03-14
Anfrage:
Ein Anthonomus sp. von einem Obstbaum, 14.3.18, Totfund. Auch wenn Michael Anthonomus pomorum mal unverwechselbar nannte: ich finde die Abgrenzung zu A. humeralis trotzdem schwierig. Also: Er sieht aus wie 'meine' Anthonomus humeralis, war aber mindestens 4 mm groß, und saß nicht an Traubenkirsche. Im Vorfrühling bei diesen Temperaturen kann man ein Verfliegen wohl eher ausschließen. Nee... ich leg' mich mal nicht fest. Vielen Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
Anthonomus pomorum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, man sieht die Fühlerglieder nicht optimal und der Halsschild ist nicht gerade von oben abgelichtet, dennoch bin ich recht sicher, dass dies Anthonomus pomorum ist. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-03-16 21:45

Userfoto
 A
 B
 C
# 86576
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.541    41 
Kalli2018-03-16 07:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2018-03-14
Anfrage:
Mecinus pyraster hatte ich schon mal, aber es dauerte bei diesem verpilzten Kerlchen trotzdem einen Moment, bis ich darauf kam, dass es wohl wieder einer ist. Am 14.3.18 in Rindenspalte, 3.5 mm. Danke Euch und viele Grüße
Art, Familie:
Mecinus pyraster  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Mecinus pyraster. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-16 19:46

Userfoto
# 86575
 4 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   743    5 
DanielR2018-03-15 23:51
Land, MTB, Datum (Fund):
AT  8341 Seegatterl (BS)
2018-03-12
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ein Urlaubsgruß aus Österreich, gerade noch im deutschen MTB ;-) Thymalus limbatus, an verpilztem Nadelholz, ca. 900 m üNN. 12.03.2018. LG, Daniel
Art, Familie:
Thymalus limbatus  Peltidae
Antwort:
  Hallo Daniel, bestätigt als Thymalus limbatus. Da haben wir ja noch Glück gehabt, dass wir diesen nicht alltäglichen Fund noch in die Karten bekommen. Zwar noch einer der etwas häufigeren Vertreter der Gruppe (heute zu Trogossitidae gestellt, hier noch separiert als Peltidae), aber dennoch insgesammt selten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2018-03-16 00:23

Userfoto
# 86574
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.231 
kiki692018-03-15 23:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6216 Gernsheim (HS)
2018-03-12
Anfrage:
Hi, noch was schönes farbiges zum Schluss: ein roter Ampedus (11-12mm). Wohl nicht zu bestimmen, aber egal. 12.03.18 Gimbsheimer Altrhein in Totholz. Lieben Dank für heute, Gruß und gute Nacht, Kiki
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin Kiki, leider im Bildausschnitt zu klein und zu undeutlich. Ich vermute, dass es ein kleiner Ampedus sanguineus ist, kann es aber nicht sicher sagen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2018-03-16 19:50

8161 8162 8163 8164 8165 8166 8167 8168 8169


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up