kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

22
Warteschlange für 
# 250734
# 250918
# 250922
# 250941
# 250942
# 250944
# 250951
# 250970
# 250979
# 250986
# 250997
# 251004
# 251015
# 251019
# 251023
# 251035
# 251041
# 251048
# 251049
# 251050
# 251051
# 251053
 
Warten: 22 (seit ⌀ 7 h)
21
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 114 (gestern: 243)

Seiten:  9493 9494 9495 9496 9497 9498 9499 9500 9501  

Userfoto
 A
 B
 C
# 8947
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   192    13 
Vera2013-11-07 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3621 Stadthagen (HN)
2013-05-17
Anfrage:
Hallo liebes Team! Ich möchte Halyzia sedecimguttata melden, mein Erstfund. :-) Liebe Grüße und frohes Schaffen! (17.05.2013, Fischteichkomplex)
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Vera, danke für die Meldung dieser Halyzia sedecimguttata. Paläarktische Art, Europa, Kaukasus, Kleinasien, Sibirien. Eine recht häufige Waldart, die auf Laubbäumen vorkommt, zuweilen auch auf Nadelbäumen. Die Art frisst Mehltaupilze (Erysiphaceae). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 22:32

Userfoto
# 8946
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   142    25 
Frank2013-11-07 19:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2934 Lenzen (Elbe) (NE)
2013-05-17
Anfrage:
Hallo, am 17.5.2013 habe ich auf einem Sandweg diesen Sandlaufkäfer fotografiert. Ist es Cicindela campestris? Danke sehr und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, ja, unverwechselbar der Feld-Sandlaufkäfer Cicindela campestris. Eurytop und xerophil. Nordafrika, Europa, Nordwestasien. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 19:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 8945
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   141    16 
Frank2013-11-07 19:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2934 Lenzen (Elbe) (NE)
2013-04-29
Anfrage:
Hallo, diesen Ölkäfer habe ich am 29.4.2013 in einer renaturierten Kiesgrube fotografiert. Lässt sich sagen, um welche Meloe-Art es sich handelt? Ich konnte mehrfach beobachten, wie ein Käfer kopfüber in den Höhlen von Wildbienen/Wegwespen (?) verschwand (siehe Foto). Was macht er da? Danke sehr und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo Frank, anhand der leicht geknickten und im Knick verdickten Fühler sowie dem kräftig punktierten Kopf und Halsschild als Weibchen von Meloe proscarabaeus zu erkennen. Aktivitätszeit von Anfang März bis Juni, mit Hauptzeit von April bis Mai. Paläarktisch verbreitet, Nordafrika, Europa, bis Ostasien und Japan. Bei uns hier in D die häufigste Meloe-Art. Google den mal, dann wirst Du erfahren, was der bei den Wildbienen so macht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 19:39

Userfoto
# 8944
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   140    12 
Frank2013-11-07 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2329 Nusse (SH)
2013-06-20
Anfrage:
Hallo, gefunden am 20.6.2013 in unserem Garten. Carabus auratus? Danke und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Carabus auratus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Frank, yup, das ist ein Weibchen Carabus auratus. Die 4 gelben Basalglieder der Fühler und die flachen grünen Flügeldeckenrippen verraten ihn. Vergleich diese beiden Merkmale mal mit C. auronitens, der Verwechslungsart. Eurytope, tagaktive Art des Offenlands. Europa von den Pyrenäen bis Polen. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 19:40

Userfoto
 A
 B
# 8943
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   139 
Frank2013-11-07 18:18
Land, Datum (Fund):
Frankreich   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, diesen Käfer habe ich Mitte Juli in den Dünen in der Bretagne fotografiert. Lässt sich anhand der beiden Fotos etwas zur Art sagen? Danke und viele Grüße, Frank
Art, Familie:
Timarcha sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Frank, eine Timarcha-Art, die ich Dir aber nicht zur Art bestimmen kann, da die Gattung in Frankreich ungleich artenreicher ist als bei uns. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 19:42

Userfoto
 A
 B
# 8942
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   738 
Christoph2013-11-07 18:17
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-11
Anfrage:
Hatte so ein bisschen das Aussehen eines Bockkäfers - vielleicht ist dieser abstehend behaarte Geselle ja einer?! Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
Cleridae sp.  Cleridae
Antwort:
  Hallo Christoph, dieses Tier gehört ganz eindeutig zu den Buntkäfern (Cleridae). Ich kann es Dir aber nicht zur Art besimmen, auch wenn es recht neckisch aussieht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 19:55

Userfoto
 A
 B
# 8941
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   737 
Christoph2013-11-07 18:16
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-11
Anfrage:
Und noch ein kleiner flauschiger Rüsselkäfer. Die Farbe fand ich recht außergewöhnlich - fast, als wäre er von Schimmel überzogen. Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
Myllocerus sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christoph, der gehört in die Gattung Myllocerus, möglicherweise M. undecimpustulatus, aber da gibt's noch weitere ähnliche Vertreter der Gattung auf Sri Lanka. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:02

Userfoto
# 8940
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   736 
Christoph2013-11-07 18:14
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-11
Anfrage:
Ein gewaltiger Bockkäfer. Bestimmt an die 7-8cm groß. Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
Cerambycidae sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Christoph, diesen singalesischen Bock krieg ich Dir leider nicht näher bestimmt. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 22:34

Userfoto
# 8939
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   735 
Christoph2013-11-07 18:13
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-10
Anfrage:
Den fand ich noch ganz spannend - erinnert mich irgendwie an die einheimischen Wollkäfer :) Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
cf. Alleculidae sp.  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Christoph, sieht nach einer Alleculidae aus, aber eine Artbestimmung für dieses Tierchen aus Sri Lanka kriege ich leider nicht hin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:05

Userfoto
# 8938
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   734 
Christoph2013-11-07 18:11
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-08
Anfrage:
Und noch mal ein Blatthornkäfer. Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, Scarabaeidae ja, aber dann ist's für mich auch schon wieder vorbei. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:55

Userfoto
# 8937
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   733 
Christoph2013-11-07 18:11
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-08
Anfrage:
Wohl ein Blattkäfer - weiter komme ich nicht :) Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
Chrysomelidae sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, weiter komme ich leider auch nicht, obwohl dieser Kandidat eigentlich 'ne ganz charakteristische Färbung aufweist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 22:51

Userfoto
# 8936
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   732 
Christoph2013-11-07 18:10
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-08
Anfrage:
Ein Vertreter der Schnellkäfer - vermutlich selbst bei uns recht schwer identifizierbar ... Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, eine Elateridae, erinnert im habitus an unsere Cidnopus-Arten, aber eine Bestimmung für dieses Tierchen aus Sri Lanka ist mir leider nicht möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 21:03

Userfoto
 A
 B
# 8935
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   731 
Christoph2013-11-07 18:09
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka  2013-10-08
Anfrage:
... ein scheinbar pelziger Käfer - welcher erst beim Blitzen in allen Farben leuchtete von diesen Tieren waren immer 3-4 am Licht zu finden. Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13) LG Christoph
Art, Familie:
Sericini sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, das sieht nach einem Vertreter der Tribus Sericini aus, möglicherweise eine Maladera-Art, aber genaueres kann ich Dir hier leider nicht sagen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 21:10

Userfoto
 A
 B
# 8934
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   138    12 
Frank2013-11-07 18:08
Land, Datum (Fund):
Frankreich   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo, Mitte Juli habe ich diese etwa 7 mm lange Käferart in Massen in den Küstendünen in der Bretagne gefunden, stets als Blütenbesucher auf Wilder Möhre. Um welche Gattung/Art handelt es sich hier? Vielen Dank und liebe Grüße, Frank
Art, Familie:
Cteniopus flavus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Frank, das ist Cteniopus flavus, der "Schwefelkäfer". Von Europa bis Sibirien, an Wärmestellen häufig. Larve im Boden, Käfer auf Blüten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:03

Userfoto
 A
 B
# 8933
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   730 
Christoph2013-11-07 18:08
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
... oder auch diesen junikäferartigen Käfer - vermutlich mit diesem verwandt. Gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Tangalle - Südküste, am Licht (Okt.13)
Art, Familie:
Scarabaeidae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier vermute ich einen Vertreter aus der Gattung Anomala oder der näheren Umgebung. Leider ist mit hier eine genaue Artbestimmung nicht möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 23:05

Userfoto
# 8932
 1 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   729    1 
Christoph2013-11-07 18:06
Land, Datum (Fund):
Sri Lanka   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hallo zusammen, ich hoffe ihr habt noch nicht zu viel von den Singalesen hier im Forum. Ich würde gerne noch ein paar hier rein stellen, bei denen ich kaum Hoffnung auf Bestimmung habe. Trotzdem würde ich sie euch gerne zeigen. Diesen kleinen Blatt-/Marienkäfer z.B. gefunden in Sri Lanka in der Nähe von Dambulla (Okt.13) LG, Christoph
Art, Familie:
Brumoides suturalis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bei dem könnte es sich um Brumoides suturalis handeln, eine Art die auf dem Indischen Subkontinent und auf Sri Lanka verbreitet ist. LG, Christoph  Dr. Fürsch stimmt zu ;) LG, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2015-10-07 19:54

Userfoto
 A
 B
# 8931
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   76 
Fotowollmaus2013-11-07 17:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4022 Ottenstein (HN)
2013-07-06
Anfrage:
Welcher Prachtkäfer? Auf abgeholzten Eichen oder Buchen, Waldrand beim Kiesteich Reileifzen, 06.07.2013. Danke!
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Fotowollmaus, auf jeden Fall ein Prachtkäfer der Gattung Agrilus. Danach wird es am Foto bei den ganzen grün/blauen echt schwierig bis unmöglich und ich belasse es lieber bei Agrilus sp. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 22:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 8930
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   75    2 
Fotowollmaus2013-11-07 17:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4022 Ottenstein (HN)
2013-07-06
Anfrage:
Welcher Prachtkäfer? Auf abgeholzten Buchen, Waldrand beim Kiesteich Reileifzen, 06.07.2013. Danke!
Art, Familie:
Chrysobothris affinis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Fotowollmaus, mit den kleinen, kupferfarbigen Gruben auf den Fld. handelt es sich um Chrysobothris affinis. Nordafrika, Europa, Kleinasien, Iran, bis Westsibirien. Polyphag an Laubbäumen (Rotbuche, Stieleiche, Linde, Weide und andere). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:25

Userfoto
 A
 B
# 8929
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   74    34 
Fotowollmaus2013-11-07 17:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4122 Holzminden (HN)
2013-08-10
Anfrage:
Flügeldecken Sägebock? Nahe Kiesteich Reileifzen, 10.08.2013. Danke!
Art, Familie:
Prionus coriarius  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Fotowollmaus, ja, das sollten wohl Flügeldecken von Prionus coriarius sein. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:27

Userfoto
# 8928
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73 
Fotowollmaus2013-11-07 17:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4022 Ottenstein (HN)
2013-10-20
Anfrage:
Welche Käferlarve? Nahe Kiesteich Reileifzen, 20.10.2013. Danke!
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Fotowollmaus, ich würde sagen, dass es sich um eine Larve aus der Gattung Cantharis, also eine Weichkäfer-Larve handelt. Ihr letztes Entwicklungsstadium durchlaufen die Tiere von Oktober bis März und jagen dann vor allem Regenwürmer und andere weichhäutige Bodentiere. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2013-11-07 20:26

Userfoto
# 8927
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10    25 
Cedric Kleinert2013-11-07 16:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7416 Baiersbronn (WT)
2013-05-30
Anfrage:
Hi! Ist das dann auch Chrysolina coerulans? Funddaten: 30.5.13, Klosterreichbach Feld&Wiesenflur, Freudenstadt, Schwarzwald, Ba-Wü. LG Cedric
Art, Familie:
Chrysolina coerulans  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Cedric, ja, das ist Chrysolina coerulans. Lebt an Minze-Arten (Mentha). Von Süd- und Mitteleuropa über Klein- und Mittelasien bis China. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:11

Userfoto
# 8926
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   87 
gogo57602013-11-07 16:34
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2013-07-13
Anfrage:
Hallo! Da hab ich schon wieder einen Prachtkäfer: Anthaxia ??? diesmal in Blau. 13.07.2013 / Kroatien / HI Peljesac / Trpanj / Meerersnivau. Herzlichen Dank für die Bemühungen im voraus.
Art, Familie:
Acmaeodera sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hi Guntram, Anthaxia sicher nicht, ich würde den in die Gattung Acmaeodera packen. Mit fehlt aber für eine weitergehende Bestimmung die Artenkenntnis. Grüßle, Oliver   Ich habe M. Niehuis um Rat nachgefragt: Er hält Acmaeodera crinita für möglich, die allerdings tiefschwarz ist - falls der Blaustich nur ein Fotoartefakt wäre. Oder Acmaeodera prunneri, die mittlerweile als Unterart von Acmaeodera quadrifasciata gedeutet wird; diese (Unter-)Art ist nur aus Frankreich und Italien bekannt und könnte theoretisch Kroatien erreicht haben. A. prunneri ist schön blau. Die dritte Möglichkeit, dass es sich um A. degener in einer ungefleckten Form handelt, dürfte extrem unwahrscheinlich sein. Soweit seine Einschätzung (danke!). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-09 11:50

Userfoto
# 8924
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1 
Armin der Imker2013-11-07 15:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2013-11-07
Anfrage:
Bei der Gemülldiagnose zur Varroakontrolle in meinen Bienenvölkern. Ich fand die Käfer am heutigen Tage, 07.11.2013 auf einer Bodenschublade unter den Bienen. Standort: 31542 Bad Nenndorf. Oben in der Mitte sehen Sie eine Varroamilbe als Größenvergleich. Ich würde mich freuen, auch etwas über die Lebensweise dieser Käfer zu erfahren. M.f.G. Armin Zieseniß
Art, Familie:
Cryptophagus cf. populi  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Armin, es sieht nach Gattung Cryptophagus aus. Am Foto für mich nicht näher zu bestimmen, aber am wahrscheinlichsten scheint mir C. populi zu sein. Die Art wird häufiger in Bienenstöcken gefunden und scheint zumindest an die Nester von Hautflügler gebunden zu sein. Dazu passt auch das Aussehen. Es gibt aber noch andere Cryptophagus-Arten bei Hautflüglern. Sie ernähren sich von Schimmelpilzen. Gruß, Lennart
Zuletzt bearbeitet von, am:
LW2013-11-07 16:51

Userfoto
# 8923
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   86    3 
gogo57602013-11-07 15:19
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2013-07-14
Anfrage:
Rhagonycha fulva? Entdeckt am 14.7.2013 in Kroatien, Dalmat. Küste, bei Trpanj (Meeresniveau).
Art, Familie:
Zonitis flava  Meloidae
Antwort:
  Hallo Guntram, das sollte der Ölkäfer Zonitis flava sein. In Kroatien kommen noch Z. immaculata und Z. nana vor, die man hier aber wohl ausschließen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:22

Userfoto
# 8922
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   85    2 
gogo57602013-11-07 14:43
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2013-07-12
Anfrage:
Hallo! Diesen über und über ockerbraunen Käfer mit schwarzen Fühlern entdeckte ich am 12. Juli 2013 in Kroatien, Dalmatinische Küste in Trpanj auf der Halbinsel Peljesak (Höhe Ploce). Olivenhain mit vielen Doldenblütlern dazwischen. Lässt er sich näher bestimmen? Herzlichen Dank im voraus!
Art, Familie:
Zonitis flava  Meloidae
Antwort:
  Hallo Guntram, auch den halte ich wie Deine folgende Anfrage #8923 für Zonitis flava. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2013-11-07 20:23

Seiten:  9493 9494 9495 9496 9497 9498 9499 9500 9501


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
HauptmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up