kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

14
# 133113
# 133211
# 133341
# 133355
# 133373
# 133385
# 133426
# 133431
# 133436
# 133457
# 133462
# 133464
# 133470*
# 133471*
 
Warten: 14 (seit ⌀ 9 h)
13
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 25 (gestern: 358)

Seiten:  687 688 689 690 691 692 693 694 695  

Userfoto
 A
 B
 C
# 115929
 5 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.916 
Kalli (2018-12-23 21:24:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6117 Darmstadt West (HS)
Anfrage:
Und dann dachte ich, ich muss Euch "keinen Megabruchidius dorsalis" melden. Die Schoten, die ich am 21.11.18 einsammelte, hatten nämlich schon ziemlich viele runde Löcher (Bild A). Kann es sein, dass die Käfer bei der Wärme diesen Herbst schon vor dem Winter geschlüpft sind? Obwohl ich die in diesem MTB an einer anderen Stelle schon hatte, habe ich sie dann ins Warme gebracht, aber nie was gesehen. Heute (23.12.18) wollte ich aufgeben und entdeckte dann doch ein einzelnes Exemplar, knapp 6 mm. Im Nachbar-MTB habe ich auch noch eine Gleditschie entdeckt, mal schauen. Jetzt wünsche ich aber erstmal dem ganzen Kerbtier-Team schöne Weihnachtsfeiertage! Liebe Grüße Kalli
Art, Familie:
Megabruchidius dorsalis  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Megabruchidius dorsalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Angeblich überwintern die Tiere als Puppe in den Schoten. Rheinheimer hat die Schoten im Oktober eingetragen und daraus schlüpften Tiere dann ein paar Wochen später bei Kellertemperatur. Ich selbst habe im Spätherbst auch schon Gleditschien-Schoten mit Schlupflöchern gefunden. Vielleicht nehmen's die Burschen mit der Zeit nicht so genau.
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 23:47:46) —

Userfoto
# 115928
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.915 
Kalli (2018-12-23 21:11:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6217 Zwingenberg (HS)
Anfrage:
Und dann von der gleichen Stelle noch ein recht heller Nacerdes carniolica (25.10.17, 15 mm). Irgendwie sehen die extravagant aus... Danke schön.
Art, Familie:
Oedemera femoralis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Kalli, das Tier halte ich für Oedemera femoralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 21:21:52) —

Userfoto
# 115927
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.914 
Kalli (2018-12-23 21:08:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6217 Zwingenberg (HS)
Anfrage:
Auch wenn die viel häufiger geworden sind, so wahnsinnig oft finde ich die nicht: Vibidia duodecimguttata. 25.10.17 am Hang des Odenwalds, 4 mm. Danke Euch und viele Grüße
Art, Familie:
Vibidia duodecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Vibidia duodecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 21:18:15) —

Userfoto
# 115926
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.913 
Kalli (2018-12-23 21:05:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6217 Zwingenberg (HS)
Anfrage:
Auch vom lezten Jahr: noch ein Calvia quatuordecimguttata, 25.10.17. 5.5 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 21:18:23) —

Userfoto
 A
 B
# 115925
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.912 
Kalli (2018-12-23 21:01:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6218 Neunkirchen (HS)
Anfrage:
Damit Ihr nach den ganzen Kurzposts der letzten Zeit mal wieder was zu lesen habt, hier ein paar Meldungen von mir :-). Hier eine Altlast vom 22.7.17, Poecilus cupreus, 13 mm. Beim Radeln auf der Straße gefunden. In diesem MTB hatte ich bisher nur ein totes Exemplar. Viele Grüße
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2018-12-24 10:03:14) —

Userfoto
# 115924
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  228 
anna (2018-12-23 18:25:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5926 Geldersheim (BN)
Anfrage:
23.12.18, 6-7mm
Art, Familie:
cf. Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Staphylinidae. LG, Christoph   Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2018-12-30 10:37:02) —

Userfoto
# 115923
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  227 
anna (2018-12-23 18:24:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5926 Geldersheim (BN)
Anfrage:
23.12.18, 7mm
Art, Familie:
Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Omaliinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-24 14:48:21) —

Userfoto
# 115922
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  226 
anna (2018-12-23 18:23:47)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5926 Geldersheim (BN)
Anfrage:
23.12.18, 5-6mm
Art, Familie:
Omaliinae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Omaliinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-24 14:48:04) —

Userfoto
# 115921
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  225 
anna (2018-12-23 18:22:51)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5926 Geldersheim (BN)
Anfrage:
23.12.18, 2mm
Art, Familie:
Chaetocnema cf. hortensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist wahrscheinlich Chaetocnema hortensis. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-23 23:17:33) —

Userfoto
# 115920
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  224 
anna (2018-12-23 18:22:00)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5926 Geldersheim (BN)
Anfrage:
23.12.18, 2,5-3mm
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 18:24:22) —

Userfoto
# 115919
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  223 
anna (2018-12-23 18:21:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5926 Geldersheim (BN)
Anfrage:
23.12.18, 1,5-2mm
Art, Familie:
Chaetocnema sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Chaetocnema. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2018-12-23 23:18:24) —

Userfoto
# 115918
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  222 
anna (2018-12-23 18:20:15)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5926 Geldersheim (BN)
Anfrage:
23.12.18, 1-1,5mm
Art, Familie:
Corticariini sp.  Latridiidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Tribus Corticariini. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 18:24:42) —

Userfoto
# 115917
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  235 
Emmemm (2018-12-23 17:16:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, auch diesen Käfer fand ich im Salinental bei Bad Kreuznach am 26.05.2018. Die Größe weiß ich zwar nicht mehr, aber ich halte ihn für einen Anthaxia quadripunctata. Ich wünsche Euch und Euren Familien Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr. Ganz liebe Grüße, vielen Dank für Eure Arbeit und bleibt gesund, Marion
Art, Familie:
Anthaxia sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anthaxia, quadripunctata oder godeti. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 18:24:01) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115916
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  234 
Emmemm (2018-12-23 17:03:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6113 Bad Kreuznach (PF)
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, bei einem Ausflug ins Salinental bei Bad Kreuznach am 26.05.2018 musste ich leider feststellen, dass sehr viele Weiden von Anthaxia quadripunctata befallen waren. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Chrysomela sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bei diesem Lärvchen geht es für mich leider nur bis zur Gattung Chrysomela. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 18:23:34) —

Userfoto
# 115915
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  491 
Rolf (2018-12-23 14:44:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3528 Meinersen (HN)
Anfrage:
19.5.2018, ca. 10 mm, am Wegrand, Cantaris rufa?
Art, Familie:
Cantharis rufa  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Rolf, Cantharis rufa sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 17:02:23) —

Userfoto
# 115914
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  108 
JoeCool2903 (2018-12-23 00:35:26)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3624 Hannover (HN)
Anfrage:
27-10-2018 1 cm Alte Bult in Hannover
Art, Familie:
Galeruca tanaceti  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo JoeCool2903, das ist Galeruca tanaceti. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-23 13:19:43) —

Userfoto
 A
 B
# 115913
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.584 
zimorodek (2018-12-22 20:34:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Sphindus dubius. Ziemlich verdreckt der Kleine! An Totholz, ca. 1,9mm, 31.05.2018 Vielen Dank und frohe Weihnachten!
Art, Familie:
Sphindus dubius  Aspidiphoridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Sphindus dubius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:35:33) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115912
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.583 
zimorodek (2018-12-22 20:33:38)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Leptacinus sp. An Getreideabfällen, ca. 4,5mm (RL ca. 2,5mm), 31.05.2018
Art, Familie:
Leptacinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Leptacinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:43:02) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115911
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.582 
zimorodek (2018-12-22 20:32:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Carcinops pumilio, zwei verschiedene Käfer. Von der Art hatte ich schon einmal einen gefunden, der deutlich größer war, als die Literatur das vorsieht. Diesmal ist einer der beiden unterhalb der angegebenen Mindestgröße. So schlecht sollten meine Messungen nicht sein, da muss der FHL wohl nachbessern... An Getreideabfällen, ca. 2,5mm (Bild A und B) und ca. 1,8mm (Bild C), 31.05.2018
Art, Familie:
Carcinops pumilio  Histeridae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Carcinops pumilio. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:33:36) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115910
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.581 
zimorodek (2018-12-22 20:31:25)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Monotoma picipes. An Getreideabfällen, ca. 2,5mm, 31.05.2018
Art, Familie:
Monotoma picipes  Monotomidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Monotoma picipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:44:40) —

Userfoto
 A
 B
# 115909
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.580 
zimorodek (2018-12-22 20:30:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Atomaria sp. An Getreideabfällen, ca. 1,5mm, 31.05.2018
Art, Familie:
Atomaria sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Atomaria. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:31:13) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115908
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.579 
zimorodek (2018-12-22 20:29:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Oryctes nasicornis. Nun habe ich endlich auch einmal ein lebendes Männchen gesehen! Und ein sehr Stattliches! Knapp 4cm, 27.05.2018
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, bestätigt als Oryctes nasicornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Über den hätte sich unsere KI gefreut... :D
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:30:41) —

Userfoto
 A
 B
# 115907
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.578 
zimorodek (2018-12-22 20:28:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Pachytodes cerambyciformes. Auf Blüten, ca. 8mm, 27.05.2018
Art, Familie:
Pachytodes cerambyciformis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, yup, das ist Pachytodes cerambyciformis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:30:02) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 115906
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.577 
zimorodek (2018-12-22 20:27:33)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Wahrscheinlich Trichius gallicus (Trichius zonatus). Erstes Vordertarsenglied ist klein, also ein Weibchen. Die weiteren Merkmale, die der Bestimmungsschlüssel erfordert, sind aber am Hinterleib und naja, ihr seht ja selbst. Am Nordrhein kommt T. sexualis offenbar nicht vor. Totfund, ca. 12mm, 27.05.2018
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, yup yup, bestätigt als Trichius zonatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:28:45) —

Userfoto
 A
 B
# 115905
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1.576 
zimorodek (2018-12-22 20:25:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4805 Korschenbroich (NO)
Anfrage:
Anobium sp., wahrscheinlich Anobium punctatum, denke ich. Auf Birke, ca. 3,7mm, 26.05.2018
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo zimorodek, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2018-12-22 20:39:36) —

Seiten:  687 688 689 690 691 692 693 694 695


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up