kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 5 Stunden) hier freigeschaltet.

10
# 169828
# 169831
# 169836
# 169843
# 169848
# 169850
# 169852
# 169853
# 169854
# 169859
 
Warten: 10 (seit ⌀ 9 h)
8
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
2
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 7 (gestern: 42)

Seiten:  2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105  

Userfoto
 A
 B
 C
# 116450
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.821 
Rüsselkäferin2019-01-10 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  8220 Überlingen-West (BA)
2018-06-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Chrysolina fastuosa, 19%, Rang 1). Foto B hat Kerbi übrigens zwar auch erkannt, aber erst auf Platz 5. Das bunte Foto A hat ihm schon besser gemundet ;). Länge etwa 6mm, gefunden auf Hohlzahn auf einer Wiese über dem Mindelsee, 433m üNN, am 14.06.2018.
Art, Familie:
Chrysolina fastuosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Chrysolina fastuosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-10 20:36

Userfoto
 A
 B
# 116449
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.820 
Rüsselkäferin2019-01-10 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  8220 Überlingen-West (BA)
2018-06-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Der hier geht vermutlich nicht am Foto, er saß in einer Wiese auf dem Kraut in Foto B, was nach Labkraut aussieht? Eine "passende" Futterpflanze, weder für Lilioceris merdigera noch schneideri, kann ich aber nicht sehen und vor Ort war auch nichts ersichtlich. Gefunden am nach Südwesten geneigten Hang über dem Mindelsee (keine Gärten in der Nähe, nur Wald und Wiesen), 417m üNN, am 14.06.2018, Länge etwa 7mm, Lilioceris sp.
Art, Familie:
Lilioceris sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, ja, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Lilioceris, die von Dir genannten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-10 20:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 116448
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.819 
Rüsselkäferin2019-01-10 20:07
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  8320 Konstanz-West (BA)
2018-06-12 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Lilioceris lilii, 41%, Rang 1). Den hat Kerbi an der Lateralaufnahme erkannt, also Foto A. Länge etwa 7mm, gefunden an Lilie im Garten des Konstanzer Palmenhauses, 399m üNN, am 12.06.2018.
Art, Familie:
Lilioceris lilii  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lilioceris lilii. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-10 20:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 116447
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  17 
Bernd2019-01-10 19:39
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-05-12 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
12.05.2018, 17-18 mm, Anoplotrupes stercorosus, NP Gesäuse in Admont
Art, Familie:
Anoplotrupes stercorosus  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Bernd, bestätigt als Anoplotrupes stercorosus. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-10 19:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 116446
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  16 
Bernd2019-01-10 19:31
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-05-07 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
07.05.2018 Liparus glabrirostris NP Kalkalpen in Reichraming
Art, Familie:
Liparus glabrirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bernd, bestätigt als Liparus glabrirostris. Hübsch! :) Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-10 19:49

Userfoto
 A
 B
# 116445
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  15 
Bernd2019-01-10 19:27
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-05-12 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
12.05.2018 Liparus glabrirostris NP Gesäuse in Admont
Art, Familie:
Liparus glabrirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bernd, ebenfalls bestätigt als Liparus glabrirostris. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-01-10 19:49

Userfoto
 A
 B
 C
# 116444
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.818 
Rüsselkäferin2019-01-10 18:40
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5007 Köln (NO)
2018-11-25 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
*seufz* Kann man anhand der grauslichen Bilder wenigstens die Gattung bestimmen? Ich habe mir notiert: "Sericoderus cf. lateralis, am Foto unbestimmbar". Länge 1,1mm oder 1,2mm (je nach Kopfhaltung), gefunden an einer gefällten Buche, 56m üNN, am 25.11.2018. Besten Dank!
Art, Familie:
Corylophidae sp.  Corylophidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Corylophidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-11 22:08

Userfoto
 A
 B
# 116443
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.817 
Rüsselkäferin2019-01-10 18:17
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5108 Köln-Porz (NO)
2018-12-01 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Halyzia sedecimguttata, 63%, Rang 1). Ich hab's jetzt mal fieserweise mit einer Montage probiert, aber Kerbi hat sich nicht verwirren lassen :D. Längen um 5mm, gefunden auf Kilometertafeln am Rheinufer bei Wesseling, 57m üNN, am 01.12.2018. An fast jeder Tafel saßen die netten Tierchen :).
Art, Familie:
Halyzia sedecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Halyzia sedecimguttata Sitzgruppe. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-10 18:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 116442
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.816 
Rüsselkäferin2019-01-10 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5007 Köln (NO)
2019-01-09 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Placonotus testaceus, denke ich. Länge etwa 3mm, gefunden an Buchentotholz, 59m üNN, am 09.01.2019.
Art, Familie:
Placonotus testaceus  Laemophloeidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Placonotus testaceus. Die gehören zu den Arten, bei denen ich auch wüsste, wo ich die jetzt finden kann :). Angesichts der Erkältung gehe ich aber nicht mal da hin : (( Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-10 18:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 116441
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.815 
Rüsselkäferin2019-01-10 17:30
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5007 Köln (NO)
2019-01-09 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Rhizophagus bipustulatus, 6%, Rang 1). Länge etwa 4mm, gefunden an Buchentotholz, 59m üNN, am 09.01.2019. Was meint Ihr zu Kerbis Vorschlag? Ich habe keine Ahnung, ob man den anhand dieser Fotos überhaupt bestimmen kann. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Rhizophagus sp.  Monotomidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Rhizophagus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-12 23:32

Userfoto
# 116440
 4 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  28 
Kerbt_Js2019-01-10 16:51
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  3648 Wernsdorf (BR)
2018-05-15 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Totholzstapel, 15.5.2018, ca. 7mm, Mordellidae sp. Gruß J.
Art, Familie:
Tomoxia bucephala  Mordellidae
Antwort:
  Hallo Kerbt_Js, hier hast du in dieser meist übelst bestimmbaren Gruppe mal Glück gehabt, denn das ist Tomoxia bucephala. Erkennbar an Zeichnung und am überbreiten Kopf, welche ihr den lateinischen Namen Ochsenschädel (bucephala) einbrachte. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-10 18:19

Userfoto
# 116439
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  27 
Kerbt_Js2019-01-10 15:33
Land, Datum (Fund):
Österreich   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
unterhalb Binsalm, ca. 1400m, 8-10mm, Otiorhynchus lepidopterus ? L.G. J.
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kerbt_Js, auch das sollte eher Phyllobius calcaratus sein. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-10 15:49

Userfoto
# 116438
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  26 
Kerbt_Js2019-01-10 15:29
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-06-14 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Bärenwandkopf (Gr. Ahornboden), ca. 1400m, 14.06.2018, 8-10mm,Otiorhynchus lepidopterus? Besten Dank vorab. Gruß J.
Art, Familie:
Phyllobius calcaratus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kerbt_Js,verwandt, aber andere Gattung, das ist Phyllobius calcaratus. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-10 15:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 116437
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.814 
Rüsselkäferin2019-01-10 12:58
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5107 Brühl (NO)
2019-01-09 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Vincenzellus ruficollis, 5%, Rang 1). In Winterruhe (sorry, dass ich das immer vergesse, oft bin ich mir aber auch nicht sicher), Länge etwa 4mm, an Buchentotholz, 77m üNN, am 09.01.2019.
Art, Familie:
Vincenzellus ruficollis  Salpingidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Vincenzellus ruficollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-10 14:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 116436
 11 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.813 
Rüsselkäferin2019-01-10 12:54
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5107 Brühl (NO)
2019-01-09 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
(KI: Pediacus dermestoides, 7%, Rang 1). Dieses seltene Tier ist immer wieder zu finden hier in der Gegend ;). Länge etwa 4mm, gefunden an Buchen(?)-Totholz, 77m üNN, am 09.01.2019.
Art, Familie:
Pediacus dermestoides  Cucujidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Pediacus dermestoides, den zumindest ich bei mir in der Gegend noch nie gefunden habe ;( . Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-10 14:30

Userfoto
 A
 B
# 116435
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  3.812 
Rüsselkäferin2019-01-10 12:38
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5107 Brühl (NO)
2019-01-09 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Huhu! Sorry für die ungenügenden Fotos, leider ist mir das Tierchen entwischt, bevor mehr ging. Länge etwa 3mm, gefunden an frisch gefälltem Holz im Grüngürtel, 56m üNN, am 09.01.2019. Anthobium sp.? Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Anthobium atrocephalum  Staphylinidae
Antwort:
  Moin Du-rüsselst-nur-zweimal, das ist Anthobium atrocephalum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas, Quatsch: Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-10 20:52

Userfoto
# 116434
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  37 
hansl2019-01-09 22:51
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  3040 Kyritz (BR)
2017-06-28 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
28.06.2017 Länge ca. 4 mm Hallo, ich fand diesen Glanzkäfer nahe dem Dorf Bantikow an einem Feldweg (Ost-Prignitz). Könnte es Amphotis marginata sein? Vielen Dank von Hans
Art, Familie:
Amphotis marginata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Hans, bestätigt als Amphotis marginata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-01-09 22:57

Userfoto
# 116433
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  36 
hansl2019-01-09 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  3524 Hannover Nord (HN)
2017-07-27 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
27.07.2017, Länge ca. 3 mm Hallo, dieser Käfer saß an unserem Fliegengitter auf der Gartenseite. Ist es Stelidota geminata aus der Familie der Glanzkäfer? Mit herzlichem Dank von Hans
Art, Familie:
Amphotis marginata  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Hans, das ist Amphotis marginata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-01-09 23:00

Userfoto
 A
 B
# 116432
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  111 
Ingo K2019-01-09 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  6115 Undenheim (PF)
2013-09-15 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam, ist das Agabus guttatus? Gartenteich, ca. 10 mm, 15.9.2013. Vielen Dank und liebe Grüße, Ingo
Art, Familie:
Agabus bipustulatus  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Ingo, das ist ein Männchen von Agabus bipustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-01-10 09:58

Userfoto
# 116431
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  338 
anna2019-01-09 21:46
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5926 Geldersheim (BN)
2016-08-26 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
26.08.16 ca. 3mm
Art, Familie:
Apionidae sp.  Apionidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Apionidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-09 21:50

Userfoto
 A
 B
# 116428
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  337 
anna2019-01-09 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5926 Geldersheim (BN)
2017-06-15 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
15.06.17 12mm
Art, Familie:
Anoplodera sexguttata  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Anna, ein etwas aberrativer Anoplodera sexguttata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-01-09 21:44

Userfoto
# 116427
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  336 
anna2019-01-09 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5926 Geldersheim (BN)
2017-06-15 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
15.06.17 11-12mm
Art, Familie:
Cantharis livida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Cantharis livida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-09 21:42

Userfoto
# 116426
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  335 
anna2019-01-09 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5926 Geldersheim (BN)
2017-06-15 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
15.06.17 11mm
Art, Familie:
Cantharis obscura  Cantharidae
Antwort:
  Moin Anna, eigentlich müsste man sich hier verweigern aufgrund der sehr ähnlichen Schwesternart Cantharis paradoxa, aber ich lehne mich mal aus dem Fenster und sage, dass es obscura ist. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-01-09 21:43

Userfoto
# 116425
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  334 
anna2019-01-09 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5926 Geldersheim (BN)
2017-06-15 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
15.06.17 8mm
Art, Familie:
Lagria sp.  Lagriidae
Antwort:
  Moin Anna, zeitlich leider grenzwertig und Fotoqualität zu schlecht, um sich auf eine der beiden Arten festzulegen. Deshalb nur Lagria sp. Viele Grüße, Klaas P.S.: Aber das Geschlecht geht: Männchen. :-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-01-09 21:41

Userfoto
# 116424
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  333 
anna2019-01-09 21:39
Land, MTB, Datum (Fund):
Deutschland  5926 Geldersheim (BN)
2017-06-15 Plausibles Funddatum geparst.
Anfrage:
15.06.17 7 mm
Art, Familie:
Alosterna tabacicolor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Alosterna tabacicolor, aber knapp. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-09 21:41

Seiten:  2097 2098 2099 2100 2101 2102 2103 2104 2105


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up