kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

40
Warteschlange für 
# 303354
# 303452
# 303599
# 303616
# 303620
# 303621
# 303627
# 303631
# 303632
# 303634
# 303636
# 303638
# 303639
# 303640
# 303641
# 303643
# 303645
# 303649
# 303651
# 303653
# 303654
# 303655
# 303656
# 303658
# 303660
# 303661
# 303662
# 303664
# 303666*
# 303667*
# 303668*
# 303669*
# 303670*
# 303671*
# 303672*
# 303673*
# 303674*
# 303675*
# 303676*
# 303677*
 
40 warten ⌀ 7 h, davon
0
bearbeitet
40
unbearbeitet
12*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
29 / 162

7386 7387 7388 7389 7390 7391 7392 7393 7394  

Userfoto
 A
 B
# 116559
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.855    206 
Rüsselkäferin2019-01-13 15:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2018-08-12
Anfrage:
(KI: Uleiota planata, 3%, Rang 1) Länge etwa 5mm, gefunden an Totholz (von Buche, vermute ich, obwohl das Holz am Rand eines Nadelwalds lag, Foto B), 339m üNN, am 12.08.2018.
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-01-13 16:01

Userfoto
 A
 B
# 116558
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.854    421 
Rüsselkäferin2019-01-13 15:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2018-08-12
Anfrage:
(KI: Psyllobora vigintiduopunctata, 7%, Rang 3) Zwei Exemplare, Längen etwa 4mm (Foto A) bzw. 3mm (Foto B), gefunden am Waldrand, 337m üNN, am 12.08.2018.
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2019-01-13 16:02

Userfoto
 A
 B
# 116557
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.853    314 
Rüsselkäferin2019-01-13 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5309 Königswinter (NO)
2018-08-12
Anfrage:
Ich hoffe, der hier geht aufgrund des späten Funddatums (12. August) als Meldung für Lagria hirta durch? Länge etwa 8mm, gefunden am Wegrand auf Gestrüpp, 337m üNN, am 12.08.2018.
Art, Familie:
Lagria hirta  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lagria hirta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-13 20:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 116556
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.852    675 
Rüsselkäferin2019-01-13 15:16
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2018-03-24
Anfrage:
Coccinella septempunctata, etwa 7mm lang, gefunden an Nadelholzabfällen in der Rheinaue bei Wesseling, 47m üNN, am 24.03.2018.
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-13 15:25

Userfoto
 A
 B
# 116555
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.851    312 
Rüsselkäferin2019-01-13 15:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2018-03-24
Anfrage:
Abax parallelepipedus, etwa 18mm lang, gefunden an Totholz in der Rheinaue bei Wesseling, 70m üNN, am 24.03.2018. ▶ Totfund.
Art, Familie:
Abax parallelepipedus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Abax parallelepipedus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-13 15:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 116554
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.850    114 
Rüsselkäferin2019-01-13 15:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5108 Köln-Porz (NO)
2018-03-24
Anfrage:
Peritelus sphaeroides, knapp 5mm lang, gefunden in der Rheinaue bei Wesseling, 47m üNN, am 24.03.2018.
Art, Familie:
Peritelus sphaeroides  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Peritelus sphaeroides. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-13 15:25

Userfoto
 A
 B
# 116553
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   182    106 
katrit2019-01-13 15:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2017-05-29
Anfrage:
29. 05. 2017 Dresden Zschonergrund Nähe Eisteich in der Krautschicht. Leider keine Größenangabe mehr möglich. Könnte es sich um Stenocorus meridianus handeln ? Danke katrit
Art, Familie:
Stenocorus meridianus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Stenocorus meridianus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-13 15:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 116552
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.152    6 
Neatus2019-01-13 14:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2019-01-12
Anfrage:
12.01.2019 Um zu zeigen dass Donus salviae den kompletten Winter über an frostfreien Tagen aktiv ist, bin ich nochmal zur Skaterbahn gefahren und konnte dort immerhin ein Exemplar finden. Dieses war etwa 6,5 mm lang und bereits schwer in Mittleidenschaft gezogen (Teilskatung?).
Art, Familie:
Donus salviae  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, bestätigt als Donus salviae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-13 15:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 116551
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   181    137 
katrit2019-01-13 14:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2018-05-02
Anfrage:
2.5.2018 Dresden Zschonergrund 3-4mm auf Wolfsmilch evtl. Anaspis frontalis ? Danke katrit
Art, Familie:
Anaspis frontalis  Scraptiidae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Anaspis frontalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-13 15:26

Userfoto
 A
 B
# 116550
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   180    129 
katrit2019-01-13 14:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4947 Wilsdruff (SN)
2018-05-20
Anfrage:
20.05.2018 Dresden Zschonergrund ca. 10 mm evtl. Prosternon tessellatum ? Danke katrit
Art, Familie:
Prosternon tessellatum  Elateridae
Antwort:
  Hallo katrit, bestätigt als Prosternon tessellatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2019-01-13 14:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 116549
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.849    362 
Rüsselkäferin2019-01-13 13:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2018-04-22
Anfrage:
(KI: Cicindela campestris, 66%, Rang 1) Länge etwa 12mm, gefunden auf einem Waldweg am Teichufer, Lohmarer Wald, 103m üNN, am 22.04.2018. Der hatte keine Lust aufs Wegfliegen, was ich sofort schamlos ausgenutzt habe. Dem ging's aber definitiv nicht gut, hatte ich das Gefühl.
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-01-13 13:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 116548
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.848    30 
Rüsselkäferin2019-01-13 13:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2018-04-22
Anfrage:
(KI: Donacia simplex, 8%, Rang 1) Länge etwa 8mm, gefunden an einem Teichufer im Lohmarer Wald, 93m üNN, am 22.04.2018. Ich hätte trotz der einheitlichen Färbung eher auf vulgaris getippt (das Hinterende der Flügeldecken sieht ziemlich eckig aus), aber Kerbi hat glaube ich recht.
Art, Familie:
Donacia simplex  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Donacia simplex. Die Flügeldeckenspitzen sprechen eine klare Sprache. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-01-16 18:22

Userfoto
 A
 B
 C
# 116547
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.847    16 
Rüsselkäferin2019-01-13 13:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2018-04-22
Anfrage:
Donacia aquatica, Länge etwa 8mm, gefunden an einem Teichufer im Lohmarer Wald, 103m üNN, am 22.04.2018. Kerbi hat den noch nicht beigebracht bekommen, kein Wunder, dass er ihn mir unerkannt wieder ausgespuckt hat xD. Sorry für den roten Punkt, ich hab's erst hinterher gemerkt ;).
Art, Familie:
Donacia aquatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Donacia aquatica. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-01-13 13:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 116546
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.846    204 
Rüsselkäferin2019-01-13 12:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2018-04-22
Anfrage:
(KI: Plateumaris sericea, 7%, Rang 1). Länge etwa 8mm, gefunden in der Ufervegetation an einem der Stallberger Teiche, 86m üNN, am 22.04.2018. Auch hier hat Kerbi eine nicht-dorsale Aufnahme perfekt bestimmt, das hab ich jetzt schon mit einigen Bildern erfolgreich probiert.
Art, Familie:
Plateumaris sericea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Plateumaris sericea. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-01-13 13:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 116545
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.845    428 
Rüsselkäferin2019-01-13 12:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2018-04-22
Anfrage:
(KI: Gastrophysa viridula, 12%, Rang 1) Länge etwa 5mm, gefunden an Ampfer auf einer Wiese im Lohmarer Wald, 86m üNN, am 22.04.2018. Kerbi hat auch Foto B korrekt bestimmt :).
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Gastrophysa viridula. Manche Arten hat Kerbie eben schon drauf. Bei anderen bedarf es noch weiterer Übung. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-13 12:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 116544
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.844    220 
Rüsselkäferin2019-01-13 12:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2018-04-22
Anfrage:
(KI: Rhagium mordax, 9%, Rang 1) Länge etwa 15mm, gefunden an Totholz im Lohmarer Wald, 83m üNN, am 22.04.2018. Kerbi hatte ich übrigens mit Foto B gefüttert :).
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Rhagium mordax. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-13 12:52

Userfoto
# 116543
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    1 
Stephanie2019-01-13 11:41
Land, Datum (Fund):
Portugal  2019-01-13
Anfrage:
I first discovered this beetle aboard my sailboat in Alvor, Portugal (October 2018); I believe it entered via produce from the local farmers' market because the first sightings were on vegetables. Since, sightings of the beetle have been intermittent. I am currently located in Gibraltar. I find these beetles beneath my bed, between the plywood surface and a moisture barrier (not in the cushions or bedding). I find them atop the kitchen counter and/or in a kitchen cupboard. Upon discovery, they vary in number from 1 - 10 per site. I found one in an open bag of pasta, otherwise no food has been invaded. 13.01.2019 Length: 5mm
Art, Familie:
Cryptamorpha desjardinsi  Silvanidae
Antwort:
  Hi Stephanie, this is Cryptamorpha desjardinsi. The beetles are native to Asia but have been imported to most parts of the worlds through human activity. It can be found on various plants and apparently feeds on mold and other fungi. I Best regards, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-13 13:04

Userfoto
 A
 B
# 116541
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   309 
Joerg2019-01-12 23:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2015-05-11
Anfrage:
Diesen etwa 10mm großen Philonthus fand ich am 11.05.15 auf einer Wiese beim Mittellandkanal. Kann man die Art bestimmen ? Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Philonthus sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Joerg, da muss ich dich leider enttäuschen. Hier könnte ich, ehrlich gesagt, nur raten, wir müssen es bei der Gattung Philonthus belassen, falls nicht noch jemand mehr erkennt als ich. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-13 13:08

Userfoto
# 116540
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   308    13 
Joerg2019-01-12 23:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2016-05-10
Anfrage:
Diesen etwa 7mm großen Kurzflügler fand ich am 10.05.16 am Waldrand. Kann man die Art bestimmen ?
Art, Familie:
Philonthus marginatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Joerg, das ist Philonthus marginatus. Recht häufig an Dung und Faulstoffen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-13 13:09

Userfoto
# 116539
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   307 
Joerg2019-01-12 23:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3722 Lauenau (HN)
2016-05-22
Anfrage:
Diesen etwa 7mm großen Kurzflügler fand ich am 22.05.16 im Deister. Vielleicht irgendwas Richtung Quedius ?
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Joerg, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Quedius. Viele Grüße, Michael   Die Art erkenne ich leider auch nicht, füge aber noch hinzu, dass er in die Untergattung Raphirus gehört. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-13 13:10

Userfoto
# 116538
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   306 
Joerg2019-01-12 23:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3421 Husum (HN)
2010-08-10
Anfrage:
Diesen etwa 8mm großen Kurzflügler fand ich am 10.08.2010 beim Rehbuger Moor, kann ich irgendwie gar nicht zuordnen.
Art, Familie:
Quedius sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Joerg, der sieht mir sehr nach Quedius molochinus aus, bloß die Größe will nicht recht passen, die sind eigentlich immer über 10 mm groß. Vielleicht gibt es dazu noch eine andere Meinung von den Kollegen. Viele Grüße, Michael   Hallo Joerg und Michael, Quedius molochinus ist sicher am wahrscheinlichsten, aber die Art ist am Foto nicht sicher von Quedius balticus zu unterscheiden. Die Größe ist wohl ein wenig unterschätzt. Laut FHL ist Q. molochinus mindestens 9,5mm lang, Q. balticus mindestens 9mm. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von, am:
MZ2019-01-13 13:13

Userfoto
# 116537
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   305    282 
Joerg2019-01-12 23:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2016-06-10
Anfrage:
Diesen etwa 10mm großen Rüsselkäfer fand ich am 10.06.16 am Waldrand nahe Wunstorf. Ist das Liophloeus tessulatus ?
Art, Familie:
Liophloeus tessulatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Joerg, bestätigt als Liophloeus tessulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-12 23:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 116536
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   304    57 
Joerg2019-01-12 23:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2017-06-10
Anfrage:
Diesen etwa 7mm großen Prachtkäfer fand ich am 10.06.17 bei den Rehburger Bergen. Ist das Agrilus sulcicollis ?
Art, Familie:
Agrilus cyanescens  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Joerg, das ist Agrilus cyanescens. Kopfform incl. Augengröße und Rinne in der Stirn, Halsschildform, und die Form der Spitze des männlichen Genitals, das der Käfer freundlicherweise für uns herausgestreckt hat, sprechen doch sehr dafür. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-01-13 11:05

Userfoto
 A
 B
# 116535
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   303    32 
Joerg2019-01-12 23:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2016-05-27
Anfrage:
Diesen etwa 7mm großen Weichkäfer fand ich am 27.05.16 auf einer Wiese beim Mittellandkanal. Ist das Cantharis lateralis ?
Art, Familie:
Cantharis lateralis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Joerg, bestätigt als Cantharis lateralis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-12 23:33

Userfoto
# 116534
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   302    230 
Joerg2019-01-12 23:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3522 Wunstorf (HN)
2017-05-22
Anfrage:
Diesen etwa 4mm großen Rüsselkäfer fand ich 22.05.17 auf einer Wiese nahe Wunstorf. Ist das Parethelcus pollinarius ?
Art, Familie:
Nedyus quadrimaculatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Joerg, das Tier halte ich für Nedyus quadrimaculatus, eine weitere Art, die monophag an Brennessel lebt. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-01-12 23:30

7386 7387 7388 7389 7390 7391 7392 7393 7394


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up