kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

29
# 172645
# 172848
# 172944
# 172946
# 173003
# 173004
# 173019
# 173040
# 173042
# 173049
# 173050
# 173055
# 173058
# 173102
# 173103
# 173105
# 173112
# 173117
# 173118
# 173149
# 173178
# 173179
# 173181
# 173217
# 173218
# 173220
# 173222
# 173224
# 173225
 
Warten: 29 (seit ⌀ 20 h)
22
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
7
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 17 (gestern: 284)

Seiten:  1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990  

Userfoto
# 122772
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  672 
JoergM2019-04-11 16:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3240 Rhinow (BR)
2019-04-06
Anfrage:
Hallo, bei diesem ca. 3 mm großen Tier habe ich keine Ahnung. Krabbelte am sandigen Seeufer im Algenschmadder umher, 6.4.19. Vielen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Laccobius sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Jörg, hier geht es am Foto definitiv nur bis zur Gattung Laccobius. Da muss man leider das Genital des Männchens zu Rate ziehen. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-11 18:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 122771
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  14 
Marwin2019-04-11 16:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6618 Heidelberg-Süd (BA)
2019-04-11
Anfrage:
Gefunden am 11.04.2019 Streuobstwiesen vor Herrenwald Körperlänge 16-18mm Nahrungspflanze Ampfer. Ich würde gerne die Käferart wissen.
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Marwin, das ist Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-11 18:33

Userfoto
 A
 B
# 122770
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  13 
Marwin2019-04-11 16:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6618 Heidelberg-Süd (BA)
2019-04-11
Anfrage:
Gefunden am 11.04.2019 in den Streuobstwiesen vor Herrenwald Körperlänge 5mm. Dort flog dieser Käfer auf meine Jacke.
Art, Familie:
cf. Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Marwin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Meligethes, aber selbst dabei bin ich nicht sicher. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-11 19:01

Userfoto
 A
 B
# 122769
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  568 
AxelS2019-04-11 15:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2019-04-09
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Rinde einer toten Weide und nicht die leiseste Ahnung Größe: 4 mm Datum: 09.04.2019 VG Axel
Art, Familie:
Bothrideres bipunctatus  Bothrideridae
Antwort:
  Hallo AxelS, das ist Bothrideres bipunctatus. Ein schöner Fund, obwohl die Art im Osten immer häufiger gefunden wird. Galt als "Urwaldreliktart", ist mittlerweile auch in brandenburgischen Kiefernforsten zu finden. Wird aber aktuell noch als "vom aussterben bedroht" in der Roten Liste Deutschlands geführt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-11 18:35

Userfoto
# 122768
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  671 
JoergM2019-04-11 14:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3444 Dallgow-Döberitz (BR)
2019-04-08
Anfrage:
Hallo, hier kommt ein kleiner 1mm-Winzling aus der Döberitzer Heide, 8.4.19. Ist es Clitostethus arcuatus? Vielen Dank und viele Grüße!
Art, Familie:
Clitostethus arcuatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Jörg, bestätigt als Clitostethus arcuatus. Klasse, Rote Liste 2 in Deutschland! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-11 15:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 122767
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  48 
Mihajlo2019-04-11 13:41
Land, Datum (Fund):
Serbien  2019-04-11
Anfrage:
Is this Phyllotreta atra? 2mm long. 11.4.2019 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Phyllotreta sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, confirmed as a member of the Phyllotreta atra group, there are at least four species, distinguishable only by inspection of male genitalia. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-04-12 21:09

Userfoto
# 122766
 7 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
Kwar2019-04-11 12:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1617 St. Peter-Ording (SH)
2019-04-05
Anfrage:
Am Strand bei St. Peter Ording, nahe Spülsaum 05.04.2019 Körperlänge ca. 2.5 bis 3cm
Art, Familie:
Necrophorus humator  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kwar, willkommen auf kerbtier.de, das ist der Totengräber Nicrophorus humator. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2019-04-11 15:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 122765
 2 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  73 
konradZ2019-04-11 12:00
Land, Datum (Fund):
Großbritannien  2019-04-10
Anfrage:
10.04.2019; Brückengeländer in Hampshire; gut 4mm; mir ist klar, dass Ihr genügend "deutsche" Käfer zu bestimmen habt, aber vielleicht könnt Ihr Euch auch diesem Tierchen widmen, bevor Brexit den Vorhang zieht. Beste Grüße, Konrad (hab im Urlaub leider nicht mein bestes Objektiv dabei)
Art, Familie:
Pachyrhinus lethierryi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo konradZ, das sollte Pachyrhinus lethierryi sein. Aber da darf noch eine zweite Meinung dazu. Viele Grüße, Corinna. PS: Käferlein aus UK sind schon in Ordnung, da gibt es nämlich mehr oder weniger die gleichen Arten wie in D oder eher weniger davon, so dass man nicht so viele Unbekannte einkalkulieren muss ;).   Das ist er. Und der Brexit ist ja jetzt auch verschoben. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-11 21:28

Userfoto
# 122764
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  671 
mmk2019-04-11 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-04-10
Anfrage:
10.04.2019 Ca. 6-7 mm, Sitona ?
Art, Familie:
Bagous sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, viel besser, der ist extrem spannend und ich halte ihn für einen Bagous. Bei der Größe kommen eigentlich nur B. binodulus und B. nodulosus in Frage. Je ein Höcker auf 5. und auch 3. Flügeldeckenzwischenraum bedeutet binodulus, aber ich bin nicht sicher, ob ich das Merkmal hier überschätze. Für nodulosus spricht der gerade erscheinende Halsschildhinterrand, aber auch da könnte ich mich täuschen! Bagous sind sehr schwierig, vielleicht geht der auch gar nicht am Foto. Ich hoffe zunächst mal auf eine zweite Meinung. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-11 19:29

Userfoto
# 122763
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
xmg2019-04-11 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3712 Ibbenbüren (WF)
2018-07-03
Anfrage:
Ab dem Frühling/Sommer an der äußeren Hauswand (Backstein), am Boden auf Pflastersteinen, gelangt ins Haus (durch geöffnete Fenster o. Türen), krabbelt am Fußboden u. Wand. Funddatum: 03.07.2018 Körperlänge: ca. 2 cm
Art, Familie:
Otiorhynchus sulcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo xmg, herzlich Willkommen auf Kerbtier.de Das ist der Rüsselkäfer Otiorhynchus sulcatus, der Gefurchte Dickmaulrüssler. Die Kerlchen kommen gerne in Wohnungen und machen sich dann auch schon mal an Pflanzen, wo sie Blätter und Knospen fressen sowie in Blumenerde breit. Die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-11 14:34

Userfoto
 A
 B
# 122762
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  550 
Charly2019-04-11 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5921 Schöllkrippen (BN)
2019-04-10
Anfrage:
Hallo, Fund am 10.04.2019 auf einer Wiese. Länge 12mm. Welcher Blattkäfer ist das? Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Timarcha goettingensis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo charly, das ist Timarcha goettingensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-11 21:27

Userfoto
# 122761
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  878 
Schwabe2019-04-11 10:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7229 Bissingen (BS)
2019-04-07
Anfrage:
Neuer Fundpunkt auch für Harmonia axyridis: 07.04.2019, bei Bissingen-Fronhofen, an der Mauer der Michaelskirche. Schöne Grüße!
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-11 14:34

Userfoto
# 122760
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  877 
Schwabe2019-04-11 10:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7730 Großaitingen (BS)
2019-04-06
Anfrage:
Neuer Fundpunkt für Cicindela campestris: 06.04.2019, Naturpark Augsburg-Westliche Wälder, sonniger Waldweg unweit der Scheppacher Kapelle. Viele Grüße!
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Schwabe, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-11 14:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 122759
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  205 
Carnifex2019-04-11 08:10
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-04-10
Anfrage:
Phytoecia? In Pastinaken-Wurzel entdeckt, Pflanze stammt von einem Selbsterntegarten in Wien. Länge: 12mm
Art, Familie:
Phytoecia icterica  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Carnifex, das ist Phytoecia icterica, lehrbuchmäßig an ihrer Wirtspflanze, der Pastinake. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-11 21:22

Userfoto
# 122758
 5 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  12 
Jürgen2019-04-11 01:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2018-03-04
Anfrage:
Hallo, leider nur dieses eine Foto vom 04.03.2018. Ca. 3 mm, an Hauswand. Phloiophilus edwardsii? Vielen Dank schonmal und viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Phloiophilus edwardsii  Phloiophilidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, bestätigt als Phloiophilus edwardsii. Die Käfer sind nur vom Herbst bis zum Beginn des Frühjahrs aktiv und sind sind vorzugsweise an Eichen zu finden. Ein netter Fund. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-11 14:42

Userfoto
 A
 B
 C
# 122757
 4 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  11 
Jürgen2019-04-11 00:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3815 Dissen am Teutoburger Wald (WE)
2019-04-08
Anfrage:
Hallo, der erste Schnellkäfer hier dieses Jahr. Er lief am 08.04.19 am Stamm einer Rotbuche am Waldrand herum. Ich weiß, die roten Ampedus sind nicht ohne, aber läßt die geringe Größe von 7-8 mm etwas anderes als Ampedus glycereus (Ex-A. elongatulus) zu (habe ich hier schon gefunden)? Herzlichen Dank schonmal! Viele Grüße, Jürgen
Art, Familie:
Ampedus quercicola  Elateridae
Antwort:
  Hallo Jürgen, den würde ich mit aller gebotenen Vorsicht als Ampedus quercicola einsortieren. Für elongatulus wäre er mir etwas zu rot, und die Schwärzung der Flügeldeckenenden erscheint mir zu gering ausgeprägt. Vielleicht kann ja eine/r der anderen Admins da noch etwas zu sagen. Die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-04-11 14:40

Userfoto
# 122756
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  404 
Berliner Käfer2019-04-11 00:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3445 Berlin-Spandau (BR)
2019-04-10
Anfrage:
10.04.2019 An Hauswand nachts, ca. 7-8mm. Mit Furchen auf den Elytren. Ist das Otiorhynchus porcatus? :)
Art, Familie:
Otiorhynchus porcatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Berliner Käfer, bestätigt als Otiorhynchus porcatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-11 00:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 122755
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  591 
_Stefan_2019-04-10 23:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2123 Lägerdorf (SH)
2019-04-10
Anfrage:
10.4.19, 9mm, Hololepta plana, und wieder eine Wunschart, die ich heute finden durfte. Gut das ich wusste, wo ich suchen muss. Und für euch ein erster Punkt in Schleswih-Holstein :)
Art, Familie:
Hololepta plana  Histeridae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Hololepta plana. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-11 00:27

Userfoto
# 122754
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  590 
_Stefan_2019-04-10 23:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2022 Wilster (SH)
2019-04-10
Anfrage:
10.4.19 Phosphuga atrata unter einer Wellpappe-Wand.
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-10 23:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 122753
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  589 
_Stefan_2019-04-10 22:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2123 Lägerdorf (SH)
2019-04-10
Anfrage:
Ebenfalls im Ampferfeld, eben da wo er hingehört: Gastrophysa viridula, auch der konnte sich trotz seiner Häufigkeit bislang vor mir verstecken. Jetzt hab ich den 5mm-Kandidat am 10.4.19 aber entdeckt.
Art, Familie:
Gastrophysa viridula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Gastrophysa viridula. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-10 22:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 122752
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  588 
_Stefan_2019-04-10 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2123 Lägerdorf (SH)
2019-04-10
Anfrage:
10.4.19, gut 3mm, Ich fand heute in einem Kuhampfer-Feld ganz viele dieser kleinen blau-violett schimmernden Rüssler. Dort pflanzten sich auch einige fort. Daher und wegen des Gesamteindrucks vielleicht Perapion violaceum?
Art, Familie:
Perapion cf. violaceum  Apionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, ich denke zwar auch, dass er es ist, aber aufgrund der Unschärfen geh ich erstmal nur bis cf., vielleicht mag das noch jemand wegnehmen (oder auch nicht). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2019-04-11 00:59

Userfoto
 A
 B
# 122751
 8 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.230 
Neatus2019-04-10 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6016 Groß-Gerau (HS)
2019-04-10
Anfrage:
10.04.2019 Furz I Pups Anthonomus rectirostris auf Schlehe
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Neatus, das ist zwar Furcipus rectirostris, aber mit dem Fundort "Furz I Pups" kann ich wenig anfangen .... Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-04-10 21:54

Userfoto
# 122750
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  207 
AK2019-04-10 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2912 Scharrel (WE)
2019-04-09
Anfrage:
09.04.2019, Oiceoptoma thoracica
Art, Familie:
Oiceoptoma thoracica  Silphidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Oiceoptoma thoracica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-10 21:45

Userfoto
# 122749
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  47 
Mihajlo2019-04-10 21:24
Land, Datum (Fund):
Serbien  2019-04-09
Anfrage:
I only know this one belongs to Mordellidae. 9.4.2019 Regards, Mihajlo
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hi Mihajlo, in this case I can just determine the family Mordellidae, too. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-04-10 21:27

Userfoto
# 122748
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.617 
Manfred2019-04-10 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7215 Baden-Baden (BA)
2019-04-10
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Phyllotreta vittula, Größe ca. 2 mm, gefunden an der Fischerhütte am Gernsbacher Angelsee, 10.04.2019. Viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Phyllotreta vittula  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Manfred, bestätigt als Phyllotreta vittula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2019-04-10 21:03

Seiten:  1982 1983 1984 1985 1986 1987 1988 1989 1990


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up