kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

13
# 149667
# 149806
# 149819
# 149835
# 149837
# 149838
# 149839
# 149840*
# 149841*
# 149842*
# 149843*
# 149844*
# 149845*
 
Warten: 13 (seit ⌀ 4 h)
12
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 46 (gestern: 236)

Seiten:  1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064  

Userfoto
 A
 B
 C
# 122996
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  25 
Lars (2019-04-13 16:18:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7419 Herrenberg (WT)
Anfrage:
13.04.19, ausgegraben, ca. 15 mm, Liparus germanus?
Art, Familie:
Liparus germanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lars, bestätigt als Liparus germanus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 16:22:39) —

Userfoto
 A
 B
# 122995
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  24 
Lars (2019-04-13 16:02:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7420 Tübingen (WT)
Anfrage:
13.04.19, 4 mm, in Gebäude, Phyllobius argentatus?
Art, Familie:
Pachyrhinus lethierryi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Lars, das ist Pachyrhinus lethierryi. Ursprünglich in Frankreich und Sardinien beheimatet, breitet er sich seit 2001 in Deutschland nach Norden aus. Entwickelt sich an Zypressen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 16:16:09) —

Userfoto
# 122994
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  226 
AK (2019-04-13 16:00:23)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   3012 Rastdorf (WE)
Anfrage:
06.04.2019, Coccinella septempunctata
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 16:16:16) —

Userfoto
 A
 B
# 122993
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  225 
AK (2019-04-13 15:50:01)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2416 Butjadingen Ost (WE)
Anfrage:
23.03.2019, Coccinella septempunctata, 2 Tiere
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Coccinella septempunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 16:16:22) —

Userfoto
# 122992
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  390 
Jozef (2019-04-13 15:42:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowakei  
Anfrage:
Hallo, Chrysolina staphylaea oder... Länge 6 - 8 mm. 08.04.2019 Danke, Jozef.
Art, Familie:
Chrysolina purpurascens  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jozef, ich denke, das ist Chrysolina purpurascens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 16:17:36) —

Userfoto
# 122990
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  389 
Jozef (2019-04-13 15:40:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowakei  
Anfrage:
Hallo, Chrysolina staphylaea ist richtig ? Länge ca 7 - 8 mm. 08.04.2019 Danke, Jozef.
Art, Familie:
Chrysolina sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Jozef, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Chrysolina. Für C. staphylaea scheint mir der Halsschild-Seitenrand nicht zu passen. Ich komme aber leider nicht zur Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-14 22:04:27) —

Userfoto
 A
 B
# 122989
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  75 
Marcus (2019-04-13 15:01:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4237 Köthen (ST)
Anfrage:
Hallo, diesen ca. 4 mm großen Käfer sah ich am 08.04.2019. VG Marcus
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Marcus, das ist Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-04-13 15:44:59) —

Userfoto
# 122988
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  100 
Bravofoxtrot (2019-04-13 14:55:28)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5143 Chemnitz (SN)
Anfrage:
10.06.2006, in einer Kleingartenanlage in Chemnitz, Die wohnten in alten Apfelbaumstümpfen, ca 10mm groß, Sinodendron cylindricum
Art, Familie:
Sinodendron cylindricum  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Sinodendron cylindricum, ein Männchen. Danke und Glückwunsch zu dieser schönen Meldung für Deine 100. Anfrage :). Die Tierchen sind seltener geworden, weil sie sich in morschem Laubholz entwickeln. Dabei wird Buche bevorzugt, und alte Buchenwälder schwinden. Schön, dass sie dort in den Obstbaumresten ein Heim gefunden hatten, wäre interessant zu wissen, ob es die dort jetzt noch gibt, 13 Jahre später. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-04-13 15:43:53) —

Userfoto
# 122987
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4 
riesenschwirl (2019-04-13 13:36:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6518 Heidelberg-Nord (BA)
Anfrage:
Unter Rinde, Tanne, 12.04.2019, ca. 20-25 mm sujektiv wahrgenommen, Schnellkäfer, gibt es auch mit Schwarzanteil, Unterart mir daher leider nicht bekannt, Bestimmung wohl immer schwierig
Art, Familie:
Ampedus sanguineus  Elateridae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, nach Deinen Angaben sollte das Ampedus sanguineus sein, nur der wird von den einander ähnlichen roten Schnalzern so riesig und hat dabei diese deutlich sichtbare Mittelfurche auf dem Halsschild. Eigentlich geht die Art nur bis 17,5mm, aber das ist ja schon nah dran. Somit kann man die tatsächlich ganz gut am Foto bestimmen, wenn man die Größenangabe hat. Wäre schön, wenn da noch jemand seinen Segen dazu geben könnte. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-04-13 15:49:58) —

Userfoto
 A
 B
# 122986
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  224 
AK (2019-04-13 13:36:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2715 Rastede (WE)
Anfrage:
13.04.2019,?
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AK, das ist Otiorhynchus raucus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 14:14:47) —

Userfoto
# 122985
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  65 
Harry (2019-04-13 13:33:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6517 Mannheim-Südost (BA)
Anfrage:
12.04.2019, Größe 3 mm
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Harry, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Altica. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-04-13 13:54:30) —

Userfoto
# 122984
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3 
riesenschwirl (2019-04-13 13:27:59)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6518 Heidelberg-Nord (BA)
Anfrage:
Unter Tannenrinde, 12.04.2019, ca. 35 mm (mit Beiden länger), herzlichen Dank für die Bestimmungshilfe, die Totholzecken des vorderen Odenwaldes sind 1. Sahne, ein Griff 12 Arten! bei 3 muss ich nachhaken..
Art, Familie:
Carabus intricatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, das ist Carabus intricatus. Immer wieder ein toller Anblick. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-04-13 13:54:11) —

Userfoto
# 122983
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  99 
Bravofoxtrot (2019-04-13 13:21:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5143 Chemnitz (SN)
Anfrage:
26.06.2010 am Ufer der Chemnitz mitten in Chemnitz, ca 3mm groß, Crepidodera aurata?
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bravofoxtrot, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 14:15:05) —

Userfoto
# 122982
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  793 
majo (2019-04-13 12:46:17)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowakei  
Anfrage:
13.04.2019, found near Zvolen, Slovakia, 330 masl., field road, approx 10-11 mm, please identify. Marián
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hi majo, this is Poecilus cupreus. Best regards, Fabian
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
FB (2019-04-13 14:14:59) —

Userfoto
 A
 B
# 122981
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  792 
majo (2019-04-13 12:19:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Slowakei  
Anfrage:
13.04.2019, found near Zvolen, Central Slovakia, 330 masl., meadow, approx 3,5 mm. Please identify. Thank you and best regards, Marián.
Art, Familie:
Psammoecus bipunctatus  Silvanidae
Antwort:
  Hi majo, this is Psammoecus bipunctatus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 14:15:20) —

Userfoto
# 122979
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  433 
Peter aus Kahl (2019-04-13 11:38:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
Anfrage:
13.04.2019, Kahl am Main, Hauswand, knapp über 0 Grad und mit einigen Schneeflocken, Anthocomus bipunctatus,ca 3mm. LG, Peter
Art, Familie:
Anthocomus bipunctatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Peter, bestätigt als Anthocomus bipunctatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 12:01:34) —

Userfoto
# 122978
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2 
riesenschwirl (2019-04-13 11:37:35)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6518 Heidelberg-Nord (BA)
Anfrage:
Unter Tannenrinde, ca 10 - 12 mm 12.04.2019
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, diese Puppe gehört zu den Käfern, soviel ist sicher. Zur Art bestimmen kann ich sie Dir aber leider nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 23:04:33) —

Userfoto
# 122977
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  1 
riesenschwirl (2019-04-13 11:28:36)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   6518 Heidelberg-Nord (BA)
Anfrage:
Hoher Nistler-Dossenheim-Heidelberg (Grenzgebiet dazwischen), unter Baumrinde 12.04.2019 ca 8-10 mm
Art, Familie:
Mycetophagus quadripustulatus  Mycetophagidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, willkommen auf kerbtier.de! Das Tierchen ist Mycetophagus quadripustulatus, eine der häufigsten unserer 10 Mycetophagus-Arten in Deutschland. Europa, Kaukasus, Naher Osten, Sibirien. An Baumpilzen und unter verpilzter Rinde an Laubhölzern. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 12:03:10) —

Userfoto
# 122976
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.314 
Wolfgang (2019-04-13 11:12:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7934 Starnberg Nord (BS)
Anfrage:
Pterostichus oblongopunctatus, Forstenrieder Park, unter Totholz, 07.04.2019. Danke und viele Grüße, Wolfgang
Art, Familie:
Pterostichus oblongopunctatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Pterostichus oblongopunctatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-04-13 11:18:41) —

Userfoto
# 122975
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.313 
Wolfgang (2019-04-13 11:10:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7934 Starnberg Nord (BS)
Anfrage:
Nebria brevicollis, Forstenrieder Park, unter Totholz, 07.04.2019
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-04-13 11:18:55) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 122974
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.312 
Wolfgang (2019-04-13 11:09:31)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   7934 Starnberg Nord (BS)
Anfrage:
Geschätzte Länge: gut 5 mm. Forstenrieder Park, unter Rinde, 07.04.2019
Art, Familie:
cf. Gabrius splendidulus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, das ist wahrscheinlich Gabrius splendidulus, eine häufige Art unter Rinde. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HH (2019-04-13 13:53:33) —

Userfoto
 A
 B
# 122973
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  4.311 
Wolfgang (2019-04-13 11:06:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8034 Starnberg Süd (BS)
Anfrage:
Guten Morgen, ist das Chrysolina purpurascens? Bei Icking,07.04.2019
Art, Familie:
Chrysolina purpurascens  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Wolfgang, ja, das sollte Chrysolina purpurascens sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 12:10:11) —

Userfoto
 A
 B
# 122972
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  433 
Coleomaniac (2019-04-13 09:09:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5316 Ballersbach (HS)
Anfrage:
Ein Totfund am 09.04.2019 unter der Rinde eines abgestorbenen Apfelbaumes auf einer Wiese am Waldrand nahe von Daubhausen bei Ehringshausen. Länge (geschätzt): ca. 3 mm. Ich kann dieses Tier nicht wirklich zuordnen, vielleicht ein Kurzflügler? Leider ist er auseinander gebrochen und die die Fragente sind hinunter in das Gras gefallen als ich ihn für bessere Bilder und die Vermessung auf das Millimeterpapier setzen wollte. Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
cf. Carpophilus sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, das könnte mal ein Carpophilus gewesen sein, eventuell C. sexpustulatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 12:07:34) —

Userfoto
# 122971
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  388 
j. verstraeten (2019-04-13 08:53:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Spanien  
Anfrage:
Tropinota squalida canariensis ? This beetle I saw the most during my holiday in Tenerife. It has a length of 10-12mm. This one I saw in Anaga, Tenerife Date : 08-03-2019 Best regards
Art, Familie:
Tropinota squalida  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi verstraeten, to the best of my knowledge there is no other species on the Canary Islands, similar to T. squalida canariensis. I've also spotted that species on Tenerife last year, though at the Teno. Your specimen Looks a bit like having had a shower - rainy day? Best regards Oliver
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-04-13 19:24:11) —

Userfoto
# 122970
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  432 
Coleomaniac (2019-04-13 08:48:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5819 Hanau (HS)
Anfrage:
Ein Bitoma crenata, am 10.04.2019 unter der Rinde eines abgestorbenen Baumes am Ufer eines Teiches auf einer Magerrasenfläche des Campe Pond bei Hanau gefunden. Länge: ca. 3 mm Viele Grüße, Aron
Art, Familie:
Bitoma crenata  Colydiidae
Antwort:
  Hallo Coleomaniac, bestätigt als Bitoma crenata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-04-13 11:19:59) —

Seiten:  1056 1057 1058 1059 1060 1061 1062 1063 1064


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up