kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

5
Warteschlange für 
# 308403
# 308446
# 308473
# 308485
# 308499
 
5 warten ⌀ 6 h, davon
0
bearbeitet
5
unbearbeitet
0*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
1 / 116

11579 11580 11581 11582 11583 11584 11585 11586 11587  

Userfoto
# 13928
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    4 
Thomas L.2014-06-04 22:39
Land, Datum (Fund):
Frankreich  2014-04-30
Anfrage:
the April 30 2014, in a garden, on Cornus kousa flowers, Oxelaere, France
Art, Familie:
Anaspis humeralis  Scraptiidae
Antwort:
  Dear Thomas, this should be Anaspis humeralis. North Africa, South and Central Europe - Western Mediterranean-atlantic species. On blossoms, common. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 22:58

Userfoto
# 13927
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    55 
Mika2014-06-04 22:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
2014-06-03
Anfrage:
Hello, I found this beetle near Munich on 03.06.2014, I think it is Phyllopertha horticola. Thank you in advance. Mika
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi Mika, you're right. That's Phyllopertha horticola. Thanks for reporting. Best regards, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-04 22:32

Userfoto
# 13926
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   766    19 
Bergmänndle2014-06-04 22:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 ca. 1000m ca. 6mm Athous vittatus
Art, Familie:
Athous vittatus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, korrekt bestimmt als Athous vittatus. Von Europa bis Sibirien. In Laubwäldern, die Larve frißt an den Wurzeln von Laubbäumen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 22:28

Userfoto
# 13925
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   765    44 
Bergmänndle2014-06-04 22:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2013-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.13 ca. 1000m ca. 7mm langer Schnellkäfer
Art, Familie:
Athous subfuscus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist wohl Athous subfuscus auch wenn der Halsschildhinterrand hier nicht so typisch aufgehellt ist. Eurytop und silvicol. In lichten Wäldern und an Waldrändern. Europa bis in den hohen Norden, Kaukasus. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-04 22:33

Userfoto
# 13924
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   764    21 
Bergmänndle2014-06-04 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2013-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.13 ca. 1000m Actenicerus sjaelandicus
Art, Familie:
Actenicerus sjaelandicus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, korrekt erkannt als Actenicerus sjaelandicus. Die Art kann recht variabel ausfallen. Holarktisch: Mittel- und Nordeuropa (bis in den hohen Norden), im Osten bis Sibirien, Nordamerika. Lebt auf Feuchtwiesen bis auf 2000 m üNN. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 22:19

Userfoto
# 13923
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   763    7 
Bergmänndle2014-06-04 22:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 ca. 1000m ? Gonioctena pallida ca. 4,5 mm auf Eberesche
Art, Familie:
Gonioctena pallida  Chrysomelidae
Antwort:
  Moin Bergmänndle, sieht gut aus. ;-) Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-04 22:24

Userfoto
# 13922
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    11 
Mika2014-06-04 22:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
2014-06-03
Anfrage:
Hello, I found this beetle near Munich on 03.06.2014, I think it is Rhagonycha limbata, I am not sure, need your help. Thank you in advance. Mika
Art, Familie:
Rhagonycha limbata  Cantharidae
Antwort:
  Hi Mika, yes, this should be Rhagonycha limbata. Pronotum with dark central spot, yellow elytra and blackened femora. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 22:15

Userfoto
# 13921
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72    6 
Gerd2014-06-04 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6315 Worms-Pfeddersheim (PF)
2014-05-30
Anfrage:
Hallo, ist dies Coccinula quatuordecimpustulata? 30. Mai 2014 im südlichen Rheinhessen. Gruß Gerd
Art, Familie:
Coccinula quatuordecimpustulata  Coccinellidae
Antwort:
  Moin Gerd, jupp, das ist er. Aber man muss sehr aufpassen. Wenn einem der in den Bäumen und Sträuchern begegnet und nicht in der Wiese, dann ist Vorsicht geboten und man sollte auf den sehr ähnlichen Oenopia lyncea achten. ;-) Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-04 22:08

Userfoto
# 13920
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   762    12 
Bergmänndle2014-06-04 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklaus 4.6.14 1000m tippe wie 13919 Cantharis figurata
Art, Familie:
Cantharis figurata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, auch hier Cantharis figurata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:54

Userfoto
# 13919
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   761    11 
Bergmänndle2014-06-04 21:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 ca. 1000m
Art, Familie:
Cantharis figurata  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist eine Cantharis figurata. Mittel- und Nordeuropa, im Osten bis Kaukasus und Sibirien. Eurytop, hygrophil. In Sümpfen, Mooren und feuchten Flussauen. In Mitteleuropa in (Vor-)Gebirgslagen sowie in Mooren. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:47

Userfoto
# 13918
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    10 
Mika2014-06-04 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8035 Sauerlach (BS)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Hello, I find this tortoise beetle near Munich, I think this is Cassida rubiginosa.Is it right? Thank you in advance. Mika
Art, Familie:
Cassida stigmatica  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Mika, this is Cassida stigmatica, with the narrow pronotum and the marked ridges on the elytra. On Tanacetum vulgare. Please compare here with C. rubiginosa. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:50

Userfoto
# 13917
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   760    28 
Bergmänndle2014-06-04 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 1000m noch Lochmaea capreae nur etwas dukler als normal.
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, und nochmal Lochmaea capreae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:46

Userfoto
# 13916
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   759    27 
Bergmänndle2014-06-04 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 1000m Lochmaea capreae aus Salweide
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ja, das ist Lochmaea capreae, eine unserer drei Lochmaea-Arten. An Weide, Pappel und Birke. In ganz Europa. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:45

Userfoto
 A
 B
# 13915
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   51 
Azuro2014-06-04 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6440 Moosbach (BN)
2014-06-04
Anfrage:
Gefunden am 04.06.2014 auf einer Waldwiese in Wassernähe in der Oberpfalz/ Bayern. Größe ca. 12 mm. Zweite Aufnahme entstand im Schatten, im Licht glänzte er stark. Vielen Dank und lieben Gruß, Azuro
Art, Familie:
Hemicrepidius sp.  Elateridae
Antwort:
  Moin Azuro, es handelt sich um einen Vertreter der Gattung hemicrepidius. Leider am Bild fast immer unmöglich zu bestimmen. Sorry. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-04 22:34

Userfoto
# 13913
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   758 
Bergmänndle2014-06-04 21:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 1000m ca.3mm Asorestia sp.
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, ja, das sieht mir nach einer Asiorestia aus. Aber da wage ich am vorliegenden Bild keine weitere Diagnose, vor allem nicht bei einem alpinen Tierchen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:59

Userfoto
# 13912
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   757    32 
Bergmänndle2014-06-04 21:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 1000m Ragium inquisitor
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, korrekt erkannt als Kleiner Kieferzangenbock Rhagium inquisitor. In Nadelwäldern, besonders Kiefernwälder, unter Rinde und im morschen Holz stark anbrüchiger und abgestorbener Stämme von Koniferen. Europa bis Kaukasus und Sibirien, Nordamerika. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:29

Userfoto
# 13911
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   756    40 
Bergmänndle2014-06-04 21:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 1000m Cassida rubiginosa
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, yup, es ist Cassida rubiginosa. Die Art lebt von und entwickelt sich an Disteln, vor allem an Ackerkratzdistel (Cirsium arvense), und Klette (Arctium ssp.). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:29

Userfoto
# 13910
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   755    3 
Bergmänndle2014-06-04 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 1000m Rüssler ca. 6mm auf Esche !!
Art, Familie:
Hypera rumicis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, das ist Hypera rumicis. An Ampfer nicht selten in Europa bis Sibirien, Nordamerika und Nordafrika. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-04 22:47

Userfoto
 A
 B
# 13909
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   754 
Bergmänndle2014-06-04 21:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 1000m Cassida vibex/bergeali
Art, Familie:
Cassida vibex/bergeali  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, korrekt, leider zwei mögliche Kandidaten: C. vibex (an Carduus und Cirsium) und C. bergeali (an Centaurea). Daher am Foto keine sichere Bestimmung zur Art möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:24

Userfoto
 A
 B
# 13908
 8 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   1    3 
S.F.2014-06-04 21:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2014-06-03
Anfrage:
Diese Käfer sitzen in Massen an meinem Flieder und fressen Buchten in die Blätter. Gefunden am 03.06.2014
Art, Familie:
Lytta vesicatoria  Meloidae
Antwort:
  Hallo S.F., sehr schön!! Das ist Lytta vesicatoria, ein Ölkäfer, auch Spanische Fliege genannt. Sie enthält in ihrer Hämolymphe das giftige und auf Haut und Schleimhäute reizend wirkende Cantharidin. Früher wurden getrocknete Spanische Fliegen als Aphrodisiakum eingesetzt, wobei wirksame und tödliche Dosis nahe beieinander liegen. Es heißt, dass der römische Feldherr und Tafelprotz Lukullus an einem überdosierten Trank spanischer Fliege starb, mit der er seine Potenz auffrischen wollte. Fehlt in Deutschland in den nördlichen Bundesländern. Habe ich in meiner Käferkarriere leider selbst noch nie gefunden. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:22

Userfoto
# 13907
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   753    51 
Bergmänndle2014-06-04 21:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2014-06-04
Anfrage:
Hinang Sonnenklause 4.6.14 ca 1000m Agapanthia villosoviridescens
Art, Familie:
Agapanthia villosoviridescens  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, völlig korrekt, das ist der Distelbock, Agapanthia villosoviridescens. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 13906
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   92    180 
udo2014-06-04 21:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6506 Reimsbach (SD)
2014-05-30
Anfrage:
Hallo zusammen, ich denke, das ist 2x Harmonia axyridis. Die turnen zur Zeit auf den Brennesseln im Garten rum. Gruß ans Team, Udo
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Udo, ja, einer zahlreichen Farbvarianten von Harmonia axyridis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:09

Userfoto
# 13905
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   55    33 
Rasmus2014-06-04 21:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2326 Fuhlsbüttel (SH)
2014-06-04
Anfrage:
Nachtrag zur Bestimmungsanfrage #13893 vom 04.06.2014: ein zweites Bild, diesmal von oben/hinten. Chrysomela populi?
Art, Familie:
Chrysomela populi  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rasmus, jawohl, jetzt paßt's, das ist Chrysomela populi. Die schwarze Flügeldeckenspitze ist deutlich zu sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:10

Userfoto
# 13904
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   36    53 
Jürgen Z.2014-06-04 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3622 Barsinghausen (HN)
2014-05-31
Anfrage:
Leptura maculata (Gefleckter Schmalbock). Am Rande eines Waldweges, Mischwald. 31.5.2014/ 15.03
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Jürgen, korrekt erkannt als Rutpela maculata (bei uns noch unter Leptura maculata geführt). Einer unserer häufigsten blütenbesuchenden Bockkäfer. Mai bis August zu finden, entwickelt sich in verschiedenen Laubbäumen sowie manchmal in Fichte. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 21:00

Userfoto
 A
 B
 C
# 13903
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   13    10 
Kirsten2014-06-04 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2424 Wedel (SH)
2014-05-30
Anfrage:
Hallo liebes Team, nach 2 jähriger Pause hat er am 30.05.2014 meine Rosen wieder gefunden und ich freue mich sehr. Geschätzte 11 mm hatte er mitgebracht. Darf ich ihn Trichius zonatus nennen? Liebe Grüße und vielen Dank schon mal. Kirsten
Art, Familie:
Trichius zonatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kirsten, korrekt, das ist der Pinselkäfer Trichius zonatus. Die beiden Verwechslungsarten sind T. fasciatus, der aber montan vorkommt und anders gezeichnet ist und T. sexualis, den man am Foto zwar nicht abtrennen kann, der aber bei Euch nicht gemeldet ist. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-04 20:59

11579 11580 11581 11582 11583 11584 11585 11586 11587


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up