kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

64
2020-06-05 5:45  von  
Liebe Userinnen und User, unser Serverumzug ist gut durchgelaufen und der erste Test aller Funktionalitäten war erfolgreich. Wir sind also wieder mit frischer Power für Euch da! Falls Ihr irgendwelche Auffälligkeiten beobachtet oder etwas hakelt, meldet Euch per Mail oder über's Kontaktformular. LG, Christoph

Seiten:  2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246  

Userfoto
# 141943
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  170 
AndreF2019-06-17 15:19
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2019-06-03
Anfrage:
03.06.2019 geschätzt 1cm
Art, Familie:
Agapanthia violacea  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AndreF, auch das ist Agapanthia violacea. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:57

Userfoto
# 141942
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  169 
AndreF2019-06-17 15:18
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2019-06-03
Anfrage:
03.06.2019 geschätzt 8mm
Art, Familie:
Mordellidae sp.  Mordellidae
Antwort:
  Hallo AndreF, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Mordellidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:53

Userfoto
# 141941
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  168 
AndreF2019-06-17 15:18
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2019-06-03
Anfrage:
03.06.2019 geschätzt 4mm
Art, Familie:
Bruchus sp.  Bruchidae
Antwort:
  Hallo AndreF, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bruchus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:53

Userfoto
# 141940
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  167 
AndreF2019-06-17 15:17
Land, Datum (Fund):
Kroatien  2019-06-03
Anfrage:
03.06.2019 geschätzt 4mm
Art, Familie:
Attegenus sp.  Dermestidae
Antwort:
  Hallo AndreF, hier habe ich externe Hilfe bei A. Herrmann angefragt: Das Tier ist ein Attagenus aus der bifasciatus-Gruppe, die dringend einer Revision bedarf. Könnte A. tigrinus sein, aber das bleibt unsicher. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-18 21:04

Userfoto
# 141938
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  316 
Mücke2019-06-17 15:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3521 Rehburg (HN)
2019-06-16
Anfrage:
16.06.2019, ca. 4 mm, Dasytes virens? Danke und viele Grüße Jens-Uwe
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Mücke, ja, das sollte Dasytes virens sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Oh weh, ich glaub ich gehe besser nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-20 21:19

Userfoto
# 141937
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  358 
Diogenes2019-06-17 14:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6511 Landstuhl (PF)
2019-06-17
Anfrage:
Hallo, 17.06.19, Pfälzer Moorniederung bei Hütschenhausen,Stenurella melanura an Schafgarbe. Viele Grüße
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Stenurella melanura. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-06-17 16:09

Userfoto
 A
 B
# 141936
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  357 
Diogenes2019-06-17 14:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6511 Landstuhl (PF)
2019-06-17
Anfrage:
Hallo, 17.06.19, Pfälzer Moorniederung bei Hütschenhausen, Waldrand Schachen, laut Biotopkartierung Hainsimsen-Buchenwald (Luzulo-Fagetum) an Fingerhut, ca. 8mm. Agrilus viridis? Viele Grüße
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 141935
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  242 
Christian2019-06-17 14:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2019-06-17
Anfrage:
Hallo liebes Team, handelt es sich bei diesem Winzling (2,4mm) erneut um einen Anidorus nigrinus? Ich hatte ja schon mal ein Männchen gefunden (#49819), welches aber deutlich dunkler gefärbt war. Dann wäre dies wohl das passende Weibchen dazu? Fundort: Niedersachsen, Göttingen, Stadt, an Hauswand, nahe Bienen-Nisthilfe, 17.06.2019. Vielen Dank und liebe Grüße, Christian.
Art, Familie:
Anidorus nigrinus  Aderidae
Antwort:
  Hallo Christian, bestätigt als Anidorus nigrinus, Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-06-17 23:17

Userfoto
 A
 B
# 141933
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.030 
_Stefan_2019-06-17 14:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1322 Eggebek (SH)
2019-06-11
Anfrage:
11.6.19, 8mm, Das Ausschlussprinzip Schleswig-Holsein schlägt wieder zu. Die In der RL als mäßig häufig vorkommend eingeschätzt wird Isomira thoracica (hier Isomira murina) als einzige für mich in Frage kommende Art angegeben, daher lege ich mich darauf fest.
Art, Familie:
Isomira murina  Alleculidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, puh, bestätigt als Isomira murina. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Dafür komm ich bestimmt in die Hölle.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 141932
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.029 
_Stefan_2019-06-17 14:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1322 Eggebek (SH)
2019-06-11
Anfrage:
11.6.19, 2-3mm, Ceutorhynchus floralis? oder was Neues? Saß am Wegrand, an welcher Pflanze, weiß ich nicht mehr *schäm*
Art, Familie:
Ceutorhynchus floralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Ceutorhynchus floralis. Ich seh da Hirtentäschel, das passt. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2019-06-17 23:12

Userfoto
# 141931
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  356 
Diogenes2019-06-17 14:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6510 Glan-Münchweiler (PF)
2019-06-17
Anfrage:
Hallo, 17.06.19, Pfälzer Moorniederung bei Hütschenhausen, Dinoptera collaris, ca. 8mm (KI: Dinoptera collaris, 3%, Rang 1) Viele Grüße
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Diogenes, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-06-17 14:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 141930
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  238 
kdjong2019-06-17 14:03
Land, Datum (Fund):
Rumänien  2019-06-05
Anfrage:
Diese Käfer, etwas grosser als 1 cm, war 05.06.2019 im Maçingebirge. Vieleicht Polyphylla fullo?
Art, Familie:
Blitopertha sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo kdjong, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Blitopertha. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:37

Userfoto
 A
 B
# 141929
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.028 
_Stefan_2019-06-17 14:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1322 Eggebek (SH)
2019-06-11
Anfrage:
11.6.19, Cantharis cryptica, am Wegrand an weißen Doldenblüten
Art, Familie:
Cantharis cryptica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, bestätigt als Cantharis cryptica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:36

Userfoto
 A
 B
# 141928
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  237 
kdjong2019-06-17 14:01
Land, Datum (Fund):
Rumänien  2019-06-05
Anfrage:
Ist das Cetonia aurata? Grosser als 1 cm, 05.06.2019 in Maçingebirge.
Art, Familie:
Cetoniinae sp.  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo kdjong, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Cetoniinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:36

Userfoto
 A
 B
# 141927
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.027 
_Stefan_2019-06-17 14:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1725 Westensee (SH)
2019-06-10
Anfrage:
(KI: Cantharis cryptica, 6%, Rang 1) oder vielleicht doch ein ungewöhnlich gefärbter C. livida oder ähnliches. Gefunden am Schilf im NSG Ahrensee und nordöstlicher Westensee. 10.6.19, Größe nicht gemessen, war aber relativ klein für einen Weichkäfer, also wohl sicher unter 1cm
Art, Familie:
Cantharis sp.  Cantharidae
Antwort:
  Hallo _Stefan_, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cantharis, ich vermute livida. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:41

Userfoto
 A
 B
# 141926
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  236 
kdjong2019-06-17 13:57
Land, Datum (Fund):
Rumänien  2019-06-06
Anfrage:
Diese Käfer war kleiner als 1 cm, auf 06.06.2019 im Maçingebirge. Vielleicht Clytra laeviuscula?
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo kdjong, bestätigt als Clytra laeviuscula. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 141925
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.020 
mmk2019-06-17 13:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-06-12
Anfrage:
12.06.2019 Garten/Wiese, am Erdboden, ca. 5 mm
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Asiorestia. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 141924
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  101 
toemmoe2019-06-17 13:44
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-15
Anfrage:
(KI: Oxythyrea funesta, 1%, Rang 3) 1,6cm 15.06.2019 Zusammenfluss Ötztaler Ache und Inn bei Area 47. An einem Bahndamm auf Doldenblüter.
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo toemmoe, bestätigt als Oxythyrea funesta. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-06-17 14:06

Userfoto
# 141923
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.019 
mmk2019-06-17 13:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-06-14
Anfrage:
14.06.2019 Ca. 4-5 mm, Larve, unscharf, aber markant gefärbt, deshalb vielleicht trotzdem bestimmbar?
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo mmk, das sollte die Larve von Propylea quatuordecimpunctata sein. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:38

Userfoto
# 141922
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
thomas2019-06-17 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6628 Leutershausen (BN)
2019-06-02
Anfrage:
Gesehen im eigenen Garten 02.06.2019
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo thomas, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2019-06-17 14:06

Userfoto
# 141921
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.018 
mmk2019-06-17 13:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-06-14
Anfrage:
14.06.2019 Drilus flavescens
Art, Familie:
Drilus flavescens  Drilidae
Antwort:
  Hallo mmk, bestätigt als Drilus flavescens. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-06-17 14:22

Userfoto
# 141920
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.017 
mmk2019-06-17 13:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-06-14
Anfrage:
14.06.2019 Garten/Wiese, an Grashalm, ca. 5 mm
Art, Familie:
Sitona sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Sitona, eventuell lepidus oder puncticollis. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 20:01

Userfoto
# 141919
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.016 
mmk2019-06-17 13:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-06-14
Anfrage:
14.06.2019 Ca. 7-8 mm, auf Kratzdistel
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo mmk, das ist Tanymecus palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:43

Userfoto
 A
 B
# 141918
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.015 
mmk2019-06-17 13:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2019-06-14
Anfrage:
14.06.2019 Garten, Agrilus, ca. 5 mm, vermutlich nicht näher bestimmbar (nur per GU oder was müßte man sehen?)
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo mmk, da bleibts für mich bei Agrilus spec. Hilfreich sind gute Bilder von der Unterseite (Form des Prosternalfortsatzes, letztes Bauchsegment) sowie vom Kinn (ausgerandet oder nicht) sowie von der Stirn. Soweit mal aus theoretischer Sicht, was man sehen müsste - ich bin i.d.R. heilfroh, wenn ich ein vernünftiges Oberseitenfoto hinbekommen, bevor so ein "Geselle" wieder von dannen zieht. Die besten Grüße vom Bodensee Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2019-06-17 14:26

Userfoto
 A
 B
# 141917
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  100 
toemmoe2019-06-17 13:39
Land, Datum (Fund):
Österreich  2019-06-15
Anfrage:
(KI: Phyllobius arborator, 5%, Rang 1) 1,2cm 15.06.2019 Ötztaler Ache bei Area47. Sind die rötlichen Auswüchse links hinten und links Mitte Absonderungen von dem Kerl oder Parasiten, oder etwas anderes?
Art, Familie:
Phyllobius arborator  Curculionidae
Antwort:
  Hallo toemmoe, bestätigt als Phyllobius arborator. LG, Christoph - PS: Die roten Anhänge sind Milben, die dem Käfer Hämolymphe abzapfen.
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2019-06-17 19:35

Seiten:  2238 2239 2240 2241 2242 2243 2244 2245 2246


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up