kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2019 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

9
# 161543
# 161561
# 161629
# 161639
# 161649
# 161651
# 161653
# 161657
# 161658
 
Warten: 9 (seit ⌀ 20 h)
8
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 13 (gestern: 71)

Seiten:  626 627 628 629 630 631 632 633 634  

Userfoto
 A
 B
 C
# 145597
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.735 
Christine (2019-07-01 16:41:34)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Larinus sturnus? 8 mm auf Kohldistel, 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Larinus sturnus, ein Weibchen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CR (2019-07-01 19:35:19) —

Userfoto
 A
 B
# 145596
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.734 
Christine (2019-07-01 16:38:56)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Gibt es auf Wolfstrapp außer Cassida viridis auch andere Larven, oder ist mit der Pflanze die Bestimmung abgesichert? 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Cassida viridis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, nach meinem Kenntnisstand ist die C. viridis die einzige Art, die sich bei uns an Lycopus entwickelt, insoweit plausibel und sehr wahrscheinlich. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Dafür komm ich bestimmt in die Hölle.
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:46:01) —

Userfoto
 A
 B
# 145595
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.675 
Christoph (2019-07-01 16:37:43)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Lieber Moritz erst einmal herzlichen Dank für deinen Bestimmungsversuch in Anfrage # 145574 und den Hinweis auf scharfe Bilder der Vorderschienen - ich habe keine Ahnung ob diese ergänzenden Bilder ausreichen?! Vielleicht habe ich ja Glück :D Heißt die Gattung inzwischen Temnocerus? Die habe ich im Rüsslerbuch für BW gefunden. Alle 3 Arten kommen auch in BW vor :(, wobei T.nanus (13 Nachweise) wohl die "seltenste" ist - und T.tomentosus die häufigste (31 NAchweise).... T.nanus im Buch mit 2,4mm auch die kleinste Art. LG und Danke dir! Christoph 23.06.19
Art, Familie:
Pselaphorhynchites sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Christoph, hier bleibt es bei Pselaphorhynchites sp. (oder heutzutage Temnocerus sp.). T. nanus bekommt man gut abgetrennt, die anderen beiden unterscheiden sich in der Halsschildpunktur, und dadurch, dass T. tomentosus an der Innenseite der Vorderschienen einen Dorn hat, die anderen Arten nicht. Dazu muss man die Schienen aber von vorn sehen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MS (2019-07-03 22:33:36) —

Userfoto
# 145594
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.733 
Christine (2019-07-01 16:35:27)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Chrysolina varians auf Johanniskraut 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Chrysolina varians  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Chrysolina varians. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-01 18:23:00) —

Userfoto
# 145593
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.732 
Christine (2019-07-01 16:34:32)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Propylea quatuordecimpunctata immer wieder etwas anders, 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-07-01 17:30:20) —

Userfoto
 A
 B
# 145592
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.731 
Christine (2019-07-01 16:33:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Galerucella nymphaeae auf Seerose, 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Galerucella nymphaeae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Galerucella nymphaeae. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-01 18:23:29) —

Userfoto
# 145591
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  8 
Antje W. (2019-07-01 16:33:05)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4550 Lauta (SN)
Anfrage:
Spondylis buprestoides landete auf frisch gespaltetem Kiefernholz im Mai 2019 in der Lausitz 31.05.19, ca. 2 cm
Art, Familie:
Spondylis buprestoides  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Antje, bestätigt als Spondylis buprestoides. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-07-01 17:30:32) —

Userfoto
 A
 B
# 145590
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.730 
Christine (2019-07-01 16:32:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Nanophyes marmoratus auf Blutweiderich, 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Nanophyes marmoratus  Apionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Nanophyes marmoratus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-01 18:23:50) —

Userfoto
 A
 B
# 145589
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  666 
Charly (2019-07-01 16:26:24)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   5921 Schöllkrippen (BN)
Anfrage:
Hallo, am 01.07.2019 Corymbia rubra, Männchen, auf Buchenzweig im Wald. Länge ca. 18-20 mm. Vielen Dank und LG, Charly.
Art, Familie:
Corymbia rubra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo charly, bestätigt als Stictoleptura rubra. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-07-01 17:31:27) —

Userfoto
# 145588
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.729 
Christine (2019-07-01 16:25:37)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Cantharis thoracica 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Cantharis cf. thoracica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist wahrscheinlich Cantharis thoracica, aber hier setze ich ein cf dazu, weil ich von der Färbung des Scutellums nicht so 100% überzeugt bin. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 23:24:23) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145587
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.728 
Christine (2019-07-01 16:24:30)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Brachypterus urticae 2,5 mm auf Brennnessel, 29.06.2019, Thanninger Weiher, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Brachypterus urticae  Kateretidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Brachypterus urticae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 20:03:25) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145586
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.727 
Christine (2019-07-01 16:23:03)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Zacladus geranii 3 mm auf Storchschnabel, 29.06.2019, bei Thanning, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Zacladus geranii  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Zacladus geranii. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
HK (2019-07-01 18:24:07) —

Userfoto
# 145585
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  7 
Antje W. (2019-07-01 16:22:20)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4550 Lauta (SN)
Anfrage:
im Hausgarten auf Scharfgarbe, Torno, 01.07.2019, geschätzt 8 mm
Art, Familie:
Chrysanthia sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Antje, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Chrysanthia. Hier bleibt eine Unsicherheit, ob die Beine nun ganz dunkel metallisch (viridissima) oder teilweise hell (nigricornis) sind. Daher muss ich es bei der Gattung belassen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:26:48) —

Userfoto
# 145584
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.674 
Christoph (2019-07-01 16:20:45)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Und der in Massen auftretende Gartenlaubkäfer (Phyllopertha horticola) ungünstige Seitenansicht - aber er wars dennoch ;) 23.06.19 LG Christoph
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Phyllopertha horticola. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-07-01 17:30:59) —

Userfoto
 A
 B
# 145583
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  3.726 
Christine (2019-07-01 16:20:41)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8035 Sauerlach (BS)
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, Clytra laeviuscula 10 mm auf Weide, 29.06.2019, bei Thanning, 650 üNN. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Clytra laeviuscula  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Clytra laeviuscula. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-07-01 17:31:45) —

Userfoto
 A
 B
# 145582
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  6 
Antje W. (2019-07-01 16:20:10)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4550 Lauta (SN)
Anfrage:
Liebes Käferteam, ich bin totaler Laie. Durch das zufällige Entdecken Eurer Seite habe ich Lust bekommen, Käfer aufzuspüren. DANKE Torno, auf Schafgarbe, 01.07.2019, knapp 1 cm
Art, Familie:
Stenurella cf. bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Antje, das ist vermutlich Stenurella bifasciata. Allerdings kann man die entscheidende Stelle auf den Fld. beim Weibchen nur erahnen, dahermit Unsicherheit und somit mit cf. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:42:11) —

Userfoto
# 145581
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.673 
Christoph (2019-07-01 16:19:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Cantharis nigricans? Vom 23.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Cantharis nigricans  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Cantharis nigricans. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:23:53) —

Userfoto
# 145580
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.672 
Christoph (2019-07-01 16:17:46)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Ist das möglicherweise Oedemera lurida? 23.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Oedemera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Christoph, ohne Längenangabe geht es für mich leider nur bis zur Gattung Oedemera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:38:58) —

Userfoto
# 145579
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.671 
Christoph (2019-07-01 16:15:29)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, ist das hier ein Weibchen des Käfers Ctenicera pectinicornis? 23.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Ctenicera cuprea  Elateridae
Antwort:
  Hallo Christoph, das Tier halte ich für Ctenicera cuprea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:28:48) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145578
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.670 
Christoph (2019-07-01 16:13:16)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Hallo miteinander, dieses Tier halte ich für Lochmaea capreae und dessen Larve - oder kommt Lochmaea suturalis auch auf Weide vor? Ebenfalls gefunden auf Salix caprea/aurita 23.06.19 LG Christoph
Art, Familie:
Lochmaea capreae  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Lochmaea capreae. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:27:50) —

Userfoto
# 145577
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  157 
CHK (2019-07-01 16:10:40)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   2230 Ratzeburg (SH)
Anfrage:
Auf Schafgarbe am Wegrand, viele Paare. 2019-06-30, 8 mm. Pseudovadonia livida. Viele Grüße Ch.
Art, Familie:
Pseudovadonia livida  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Pseudovadonia livida. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
DR (2019-07-01 17:32:00) —

Userfoto
# 145576
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2 
bbm (2019-07-01 15:56:55)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   4852 Bautzen (SN)
Anfrage:
morgens auf der Rose im Garten, 11.06.2019, ca. 6-7 mm Oxythyrea funesta
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo bbm, richtig bestimmt als Oxythyrea funesta! Diese ehemals in Deutschland sehr seltene Art hat sich in den letzten ca. 20 Jahren rasant ausgebreitet. Wir haben ihr deshalb dieses Jahr ein Kartierungs-Projekt gewidmet, zu dem deine Anfrage nun ebenfalls beiträgt. Danke dafür! Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2019-07-01 16:05:31) —

Userfoto
 A
 B
 C
# 145574
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.669 
Christoph (2019-07-01 15:38:22)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Was für ein 2,9mm großer Rüssler könnte das sein? Gefunden an Ohr/Salweide - 23.06.19 LG und Dank. Christoph
Art, Familie:
Pselaphorhynchites sp.  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Christoph, es ist ein Rhynchitide aus der Gattung Temnocerus, hier noch Pselaphorhynchites. Es gibt in Deutschland nur drei Arten (die auch alle an Weiden vorkommen), aber die sind nicht so einfach zu unterscheiden. Eine scharfe Aufnahme der Spitze der Vorderschienen wäre vonnöten. So geht es für mich leider nicht zur Art. Viele Grüße, Moritz
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
MZ (2019-07-01 15:51:12) —

Userfoto
 A
 B
# 145573
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.668 
Christoph (2019-07-01 15:34:08)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Hallo zusammen, recht zahlreich auf Salweide/Ohreide.. k.a. welche genau gefunden. Gonioctena viminalis - 23.06.19
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:24:06) —

Userfoto
# 145572
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von (Datum):  2.667 
Christoph (2019-07-01 15:31:44)
Land, Messtischblatt (Fundort):
Deutschland   8113 Todtnau (BA)
Anfrage:
Wieder mal so ein Plateumaris consimilis Verschnitt :D ;) Kann der Dinffest gemacht werden? Gefunden in Feuchtwiese auf Waldlichtung. 23.06.19 LG und Dank, Christoph
Art, Familie:
Plateumaris consimilis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christoph, bestätigt als Plateumaris consimilis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von (Datum) — Verbreitungskarte:
CB (2019-07-01 19:24:17) —

Seiten:  626 627 628 629 630 631 632 633 634


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up