kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 3 Stunden) hier freigeschaltet.

5
Warteschlange für 
# 304428
# 304694*
# 304695*
# 304696*
# 304697*
 
5 warten ⌀ 7 h, davon
1
bearbeitet
4
unbearbeitet
4*
neu
0
in Bearbeitung
0
Rückfragen
0 / 133

11400 11401 11402 11403 11404 11405 11406 11407 11408  

Userfoto
 A
 B
 C
# 14659
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   116 
j. verstraeten2014-06-17 10:27
Land, Datum (Fund):
Belgien   Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
Altica aenescens ? This one I found on Corylus avellana in june 2014, Rochefort, Belgium
Art, Familie:
Altica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi verstraeten, again a flea beetle, genus Altica. Determination to species level usually requires dissection of the male genitalia. Regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-17 12:03

Userfoto
# 14658
 1 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   18    8 
lastboard22014-06-17 10:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6331 Röttenbach (BN)
2014-06-05
Anfrage:
Hallo, gefunden am 05.06.14 am Wald-/Feldrand. VG lastboard2 PS: Christoph, jetzt mit IE10 !
Art, Familie:
Phyllobius virideaeris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo lastboard2, das ist der recht häufige Rüßler Phyllobius virideaeris. An der hinten nicht so stark verengten Halsschildform von der Schwersterart P. roboretanus zu trennen. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-17 11:59

Userfoto
# 14657
 2 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   174    3 
GerKlein2014-06-17 08:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5927 Schweinfurt (BN)
2014-06-16
Anfrage:
16.6.2014 Hallo Forum, Beinfarben und Schildflecken passen nicht so richtig, ist das trotzdem Cantharis fusca? Danke und VG GerKlein
Art, Familie:
Cantharis annularis  Cantharidae
Antwort:
  Hallo GerKlein, korrekt, und wenn's nicht paßt, dann isser's auch nicht. Ich halte das Tier für Cantharis annularis. Europa bis Südsibirien und Afghanistan. Thermophil. Netter Fund. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-17 10:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 14656
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    22 
sue752014-06-17 08:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3545 Berlin-Zehlendorf (BR)
 Kein Funddatum geparst. Bitte Webmaster kontaktieren!
Anfrage:
morgens vor der Hauseingangstür in der Ecke kauerng (Treppenhaus mit Glastür ist nachts beleuchtet)
Art, Familie:
Oryctes nasicornis  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo sue75, es handelt sich dabei um ein Weibchen des Nashornkäfers Oryctes nasicornis, der sich in Holz- und Rindenmulm oder auch Komposthaufen entwickelt. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-17 08:36

Userfoto
 A
 B
# 14655
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    26 
vermis2014-06-17 06:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2014-06-15
Anfrage:
15.06.2014; Haus 50er-Jahre; Holzständerbauweise innen; Holzfußboden
Art, Familie:
Tenebrio molitor  Tenebrionidae
Antwort:
  Moin vermis und herzlich Willkommen auf kerbtier.de. Es handelt sich bei dem Krabbler um den Mehlkäfer Tenebrio molitor (wobei es zwei ähnliche Arten Arten gibt, die zumindest ich am Bild nicht vollständig ausschließen kann, deren life style aber ähnlich ist). Kulturfolger, lebt an stärkehaltigen Produkten, wie Mehl, Getreide, Backwaren, etc. und kann daran schädlich werden. Heute mehr im trockenen Kot der Stadttauben und anderen Vogel- oder Flugsäugerkot-Ansammlungen. Nachtaktiv und flugfähig, wird von Licht angelockt. Grüßle vom Bodensee, Oliver   Sollte T. molitor sein, für T. obscurus zu glänzend und für T. opacus passt der Halsschild nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-17 09:41

Userfoto
 A
 B
# 14654
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   48    19 
Gabriele_W2014-06-17 05:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-15
Anfrage:
Hallo, auch diesen Zipfelkäfer habe ich am Waldrand gefunden. Liege ich mit Anthocomus bipunctatus richtig? Sorry das die Bilder so schlecht sind, der kleine Kerl hat leider nicht stillgehalten. Vielen Dank für die Hilfe, Gabriele
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, fast richtig, mit den ganz dunklen Schultern ist das Anthocomus fasciatus. Südliches Nordeuropa bis Südeuropa, Kaukasus, Syrien, Palästina. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-17 11:54

Userfoto
 A
 B
# 14653
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   47    49 
Gabriele_W2014-06-17 05:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-15
Anfrage:
Hallo, habe ich endlich mal einen bestimmbaren Malachiidae erwischt? Würde mich freuen. Ich tippe auf Cordylepherus viridis. Größe etwa 6 mm, gefunden am Waldrand. Grüße, Gabriele
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Moin Gabriele, leider ist es "nur" wieder Malachius bipustulatus. Denen fehlen zuweilen die roten Vorderecken, oft sind diese nur sehr kleinräumig rötlich gefärbt, so dass man das auch übersehen kann. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2014-06-17 18:41

Userfoto
# 14652
 5 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   46    4 
Gabriele_W2014-06-17 05:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-15
Anfrage:
Hallo, ich würde sagen das ist Phytoecia pustulata. Größe etwa 8 mm, wieder am Waldrand gefunden. Grüße, Gabriele
Art, Familie:
Phytoecia pustulata  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Gabriele, ja, das sollte Phytoecia pustulata sein. Es gibt noch weitere Phytoecia-Arten mit einem roten Fleck auf dem Halsschild (P. virgula, P. vulneris), bei denen der Fleck aber nicht so länglich ist. Europa (ohne den Norden), Kleinasien, Kaukasus, Kasachstan. Oligophag an Asteraceen. Cooler Fund! Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-06-17 08:10

Userfoto
 A
 B
# 14651
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   45    17 
Gabriele_W2014-06-17 05:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-15
Anfrage:
Hallo, hier bin ich mir unsicher. Anastrangalia sanguinolenta oder A. dubia? Größe etwa 15 mm, gefunden am Waldrand bei Berlin. Grüße Gabriele
Art, Familie:
Anastrangalia sanguinolenta  Cerambycidae
Antwort:
  Hi Gabriele, ja, das ist Anastrangalia sanguinolenta. Verwechslungsarten sind A. dubia und A. reyi, bei denen das Weibchen jedoch einen schwarzen Fld.-Seitenrand aufweist (was bei Deinem Tier nicht der Fall ist). Europa, Kaukasus, bis Westsibirien. Montan bis subalpin, Larve in totem Holz von Tanne und Fichte. Käfer auf Blüten. Nicht selten. Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-06-17 08:12

Userfoto
# 14650
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   44    75 
Gabriele_W2014-06-17 05:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3346 Schönerlinde (BR)
2014-06-15
Anfrage:
Guten morgen, ich nehme an das ich hier das Weibchen von Stenurella melanura fotografiert habe. Könnt ihr das bestätigen? Größe etwa 13 mm, gefunden an einem Waldrand. Danke schön, Gabriele
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Moin moin, ja, Art korrekte erkannt korekt das Geschlecht bestimmt: ein Mädel. Grüßle, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2014-06-17 08:14

Userfoto
 A
 B
# 14649
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   31 
Dieter R.2014-06-16 23:13
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-06-16
Anfrage:
Hallo zusammen! Diesen Käfer habe ich heute im Garten auf einer Malve gefunden. Grösse ca. 3 mm. Worum handelt es sich da? Funddaten: Schweiz, Zürich, 500 M.ü.Meer, 16.06.2014, Foto: D. Rüegg Viele Grüsse, Dieter
Art, Familie:
cf. Podagrica sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Dieter, das ist wahrscheinlich ein Vertreter der Gattung Podagrica, möglicherweise P. fuscicornis. Aber die Fotos sind zu unscharf und man kann bestimmungsrelevante Details kaum erkennen. Daher mit Vorbehalten. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-16 23:24

Userfoto
 A
 B
# 14648
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   237    20 
ruby622014-06-16 22:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2014-06-16
Anfrage:
gesehen am 16.06.2014 Bad Hindelang Hinterstein. LG ruby
Art, Familie:
Trichodes apiarius  Cleridae
Antwort:
  Hallo ruby. Das ist der Buntkäfer Trichodes apiarius. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-16 22:50

Userfoto
 A
 B
# 14647
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   30    62 
Dieter R.2014-06-16 22:39
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-06-16
Anfrage:
Hallo zusammen! Diesen Käfer habe ich heute im Garten auf einer Rose gefunden. Worum handelt es sich da? Funddaten: Schweiz, Zürich, 500 M.ü.Meer, 16.06.2014, Foto: D. Rüegg Viele Grüsse, Dieter
Art, Familie:
Phyllopertha horticola  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Dieter, das ist ein etwas abgerubbeltes Exemplar des "Gartenlaubkäfers" Phyllopertha horticola. Normalerweise sind die etwas stärker behaart. Larve an den Wurzeln von Gräsern. Imago polyphag an Laubbäumen und Sträuchern. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-16 22:57

Userfoto
# 14646
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   236 
ruby622014-06-16 22:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2014-06-16
Anfrage:
gesehen am 16.06.2014 Bad Hindelang Hinterstein. LG ruby
Art, Familie:
Anastrangalia sp.  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Ruby, ich glaube den schwarzen Seitenstreifen der Fld. zu sehen, womit A. dubia und A. reyi in Frage kommen, die ich in der lateralen Perspektive nicht trennen kann. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-16 23:13

Userfoto
# 14645
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   235    22 
ruby622014-06-16 22:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2014-06-16
Anfrage:
gesehen am 16.06.2014 Bad Hindelang Hinterstein. Leider nur das eine Bild. Der Käfer war auf einer Mückenhändelwurz-Blüte. LG ruby LG ruby
Art, Familie:
Oedemera femorata  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo ruby, das ist ein Männchen des Scheinbockkäfers Oedemera femorata. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-16 22:54

Userfoto
# 14644
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   234 
ruby622014-06-16 22:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2014-06-16
Anfrage:
gesehen am 16.06.2014 Bad Hindelang Hinterstein. LG ruby
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo ruby, der obere ist eine Asiorestia, beim unteren glaube ich das nicht, aber der Blickwinkel ist auch ungünstig. In beiden Fällen leider nicht möglich bis zur Art zu bestimmen, sorry. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-16 22:44

Userfoto
 A
 B
# 14643
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   233 
ruby622014-06-16 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8528 Hinterstein (BS)
2014-06-16
Anfrage:
gesehen am 16.06.2014 Bad Hindelang Hinterstein. LG ruby
Art, Familie:
Byrrhus sp.  Byrrhidae
Antwort:
  Hi Ruby, das ist ein Vertreter der Gattung Byrrhus (sensu stricto), es kommen aus meiner Sicht B. fasciatus, arietinus und pustulatus in Frage. Eine Trennung an den vorliegenden Fotos wage ich da nicht. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-17 19:17

Userfoto
 A
 B
# 14642
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   29    3 
Dieter R.2014-06-16 22:29
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-06-16
Anfrage:
Hallo zusammen! Diese Käfer habe ich heute im Garten auf Geissblatt gefunden. Worum handelt es sich da? Funddaten: Schweiz, Zürich, 500 M.ü.Meer, 16.06.2014, Foto: D. Rüegg Viele Grüsse, Dieter
Art, Familie:
Oberea pupillata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Dieter, das ist der gar nicht so häufige Bockkäfer Oberea pupillata. Europa bis Russland. Monophag an Roter Heckenkirsche (Lonicera xylosteum). Entwicklung 2-3-jährig. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-16 22:42

Userfoto
# 14641
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   84    36 
Butz2014-06-16 22:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6428 Bad Windsheim (BN)
2014-06-12
Anfrage:
Hallo zusammen, am 12.06.2014 am Saum eines Mittelwalds mit angrenzendem Trockenrasen in Hanglage, 365 m über NN. Trichodes alvearius. Gruß und Dank, Butz
Art, Familie:
Trichodes alvearius  Cleridae
Antwort:
  Hallo Butz, vielen Dank für die Meldung von Trichius alvearius. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2014-06-16 22:47

Userfoto
# 14640
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   83    2 
Butz2014-06-16 22:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6428 Bad Windsheim (BN)
2014-06-12
Anfrage:
Hallo zusammen, am 12.06.2014 ist dieser kleine Prachtkäfer auf meinem Arm gelandet, zwischen den unzähligen Bremsen eine Wohltat. Leider war er wieder weg bevor ich ein besseres Foto auf geeignetem Hintergrund machen konnte. Fundort: Saum eines Mittelwaldes mit angrenzendem Trockenrasen in Hanglage, 365 m über NN. Länge 6 mm. Anthaxia cf. quadripunctata? Gruß und Dank, Butz
Art, Familie:
Anthaxia godeti  Buprestidae
Antwort:
  Moin Butz, hierbei handelt es sich um Anthaxia godeti. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2015-07-04 23:16

Userfoto
 A
 B
 C
# 14639
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   82 
Butz2014-06-16 21:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4406 Dinslaken (NO)
2014-06-16
Anfrage:
Hallo zusammen, am 16.06.2014 war dieser Kurzflügler durchs offene Fenster in unseren Keller eingedrungen. Länge gemessene 16 mm. Reichen die Bilder aus, um hier Ocypus ater festzumachen? Oder bleibt es beim cf. wie in Anfrage #8629. Herzlichen Dank und Gruß, Butz
Art, Familie:
Ocypus cf. ater  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Butz, sieht schon sehr stark danach aus. Aber ich lass das cf. trotzdem mal stehen, es sein denn einer meiner Co-Admins traut es sich wegzunehmen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-16 23:31

Userfoto
# 14638
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   1    12 
hardi_6302014-06-16 20:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3224 Westenholz (HN)
2014-06-15
Anfrage:
Gut Sunder (15.06.2014)
Art, Familie:
Lixus iridis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hardi, das ist ein Lixus iridis, an der Form der Flügeldeckenzipfel (Mucronen) zu erkennen. Noch länger und spitzer sind sie bei L. paraplecticus. L. iridis entwickelt sich an Umbelliferen (Cicuta, Conium, Sium). Von Europa bis Ostasien. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-16 21:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 14637
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    15 
enik2014-06-16 20:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3617 Lübbecke (WF)
2014-06-15
Anfrage:
15.06.2014 In der Nähe des vorhin schon angefragten Schnellkäfers (ehemaliger alter Stall, in der Nähe Brennholz, Wiesen, Wald, Teiche, ca. 20 bis 25°, spät nachmittags. -Und endlich 'mal: Danke für's bestimmen!!!
Art, Familie:
Callidium violaceum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo enik, das ist Callidium violaceum, der Blauviolette Scheibenbock. Früher paläarktisch verbreitet ist er nun nach Einschleppung in Nordamerika holarktisch. Entwickelt sich in verschiedenen Nadelhölzern. Kann auch mal aus verarbeitetem Holz schlüpfen, meist kommt er aber aus Brennholz. Nicht selten. Grüße, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2014-06-16 21:09

Userfoto
# 14636
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   122    74 
chris2014-06-16 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2014-06-16
Anfrage:
cerambycidae? anastrangalia? Ohne eure Hilfe weiss ich hier garnix! 11 mm klein, Schweiz, Aargau, Kaisten Bahndamm auf 310 m üNN, 16.06.2014. Uiuhiuh! Was täte ich nur ohne euch!? LG Chris
Art, Familie:
Stenurella melanura  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, Weiblein von Stenurella melanura. Überall häufig auf Blüten zu finden. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-06-16 20:32

Userfoto
# 14635
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   121    29 
chris2014-06-16 20:16
Land, Datum (Fund):
Schweiz  2014-06-15
Anfrage:
Rhagium mordax? "Letztens nannte mich hier jemand KNECHT. Wenn ich DEN finde, geht's DEM aber schlecht!" Schweiz, Aargau, Barmelweid, ausserhalb der MTBs auf 840 m üNN, 15.06.2014
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Chris, nimm das Fragezeichen weg und ersetze es durch ein Ausrufezeichen, dann stimmts! Rhagium mordax: in ganz Europa verbreitet, besiedelt Laub- und Mischwälder und ist an sonnigen Tagen auf Dolden oder auch an Totholz zu finden. lg gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2014-06-16 20:30

11400 11401 11402 11403 11404 11405 11406 11407 11408


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up