kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

113
2020-06-04 16:38  von  
Liebe Userinnen und User, in den frühen Morgenstunden des 5.6. zieht Kerbtier.de auf einen neuen Server um. Alles ist gut vorbereitet und sollte problemlos klappen. Falls morgen früh doch noch nicht alles läuft wie gewohnt, bitten wir Euch um Verständnis und Geduld. Danke!

Seiten:  1192 1193 1194 1195 1196 1197 1198 1199 1200  

Userfoto
 A
 B
 C
# 168270
 11 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.445 
Rüsselkäferin2020-01-25 19:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5308 Bonn-Bad Godesberg (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Noch einmal Tychius picirostris, etwa 2mm lang, gefunden auf Weißklee an einer Straßen böschung, am 09.06.2019.
Art, Familie:
Tychius picirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tychius picirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-26 00:43

Userfoto
# 168269
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.328 
AxelS2020-01-25 19:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4532 Kelbra (ST)
2019-04-07
Anfrage:
Hallo, gefunden im Laubwald unter Moos, Molops elatus? Größe: 15 mm Datum: 07.04.2019 VG Axel
Art, Familie:
Molops elatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Molops elatus. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-01-26 12:40

Userfoto
 A
 B
 C
# 168268
 9 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.444 
Rüsselkäferin2020-01-25 19:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5308 Bonn-Bad Godesberg (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Tychius picirostris, knapp 2mm lang, gefunden auf Weißklee an einer Straßenböschung, am 09.06.2019.
Art, Familie:
Tychius picirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Tychius picirostris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-25 19:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 168267
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.443 
Rüsselkäferin2020-01-25 19:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5408 Bad Neuenahr-Ahrweiler (RH)
2019-06-09
Anfrage:
*seufz*, welcher Sitona ist das? Ich würde nochmal auf Sitona striatellus tippen, aber das kommt mir langsam komisch vor. Für humeralis finde ich die Augen zu gewölbt... Länge 4mm, gefunden auf einer Industriebrache in einem Gewirr aus Wicke/Klee und Schachtelhalm, am 09.06.2019. Kommt Ihr da weiter? Vielen lieben Dank und sorry für die fiesen kleinen Rüssler! :)
Art, Familie:
Sitona lineatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, wie wäre es denn mit dem allgegenwärtigen Sitona lineatus? Sitona striatellus kommt nicht in Frage, der hätte aufstehende Borsten, andere Schuppen, und lebt ziemlich eingeschränkt auf Ginster-Arten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-01-27 08:34

Userfoto
 A
 B
 C
# 168266
 10 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.442 
Rüsselkäferin2020-01-25 18:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5408 Bad Neuenahr-Ahrweiler (RH)
2019-06-09
Anfrage:
Sitona striatellus? Länge 4mm, gefunden in einem Gestrüpp aus Klee- oder Wickenartigen Pflanzen, Wegböschung zwischen Feldern und Obstplantagen, am 09.06.2019. Besten Dank!
Art, Familie:
Sitona striatellus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Sitona striatellus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-25 19:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 168265
 12 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.441 
Rüsselkäferin2020-01-25 18:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5408 Bad Neuenahr-Ahrweiler (RH)
2019-06-09
Anfrage:
Trichosirocalus troglodytes, Länge 2,5mm, gefunden an Spitzwegerich auf einer Industriebrache, am 09.06.2019.
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-25 19:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 168264
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.440 
Rüsselkäferin2020-01-25 18:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5308 Bonn-Bad Godesberg (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Ein Weibchen von Lagria atripes, Länge leider nicht notiert, gefunden auf niedrigem Gebüsch an einer Waldlichtung, Kottenforst, am 09.06.2019.
Art, Familie:
Lagria atripes  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lagria atripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-25 19:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 168263
 6 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.439 
Rüsselkäferin2020-01-25 17:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5408 Bad Neuenahr-Ahrweiler (RH)
2019-06-09
Anfrage:
Hm, Lagria atripes? Könnt Ihr mit den Augenbildern was anfangen? Ich kann die nie so richtig interpretieren, aber wenigstens hab ich diesmal überhaupt einigermaßen brauchbare hingekriegt. Länge etwa 10mm, gefunden am 09.06.2019 auf einer Industriebrache, sollte wohl ein Männchen sein. Gleich kommt noch ein Weibchen, wo die Augen m.M. nach etwas aussagekräftier sind. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Lagria atripes  Lagriidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Lagria atripes, Halsschildbasis breiter als Halsschild in der Mitte lang. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-26 00:51

Userfoto
# 168262
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  184 
Gabriele2020-01-25 17:35
Land, Datum (Fund):
Österreich  2018-07-01
Anfrage:
Hallo, Ist das ein Stictoleptura-Pärchen? Danke im Voraus und lG Gabriele Ö, NÖ, Marchfeld, Bahndamm, 1.7.2018
Art, Familie:
Corymbia fulva  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Gabriele, das dürfte ein Pärchen von Paracorymbia fulva sein. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-01-25 17:59

Userfoto
 A
 B
 C
# 168261
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.438 
Rüsselkäferin2020-01-25 17:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5408 Bad Neuenahr-Ahrweiler (RH)
2019-06-09
Anfrage:
Selatosomus latus, etwa 15mm lang, gefunden an Distel auf einer Industriebrache, am 09.06.2019.
Art, Familie:
Selatosomus latus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Selatosomus latus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-25 19:13

Userfoto
# 168260
 3 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.483 
Reinhard Gerken2020-01-25 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3224 Westenholz (HN)
2019-09-22
Anfrage:
Nebria brevicollis, 11,5 mm groß, am 22.09.2019 verletzt auf einem Waldweg. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Nebria brevicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-25 16:40

Userfoto
 A
 B
# 168259
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.482 
Reinhard Gerken2020-01-25 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3226 Sülze (HN)
2019-09-06
Anfrage:
Fund vom 06.09.2019, 3,5 mm groß, auf dem Teichboden eines ausgetrockneten Teiches unter einem Stein. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Bembidion quadrimaculatum  Carabidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, das ist Bembidion quadrimaculatum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-01-25 18:01

Userfoto
# 168258
 4 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.481 
Reinhard Gerken2020-01-25 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3226 Sülze (HN)
2019-09-06
Anfrage:
Pseudoophonus rufipes, 13 mm groß, am 06.09.2019 auf dem Teichboden eines ausgetrockneten Teiches unter einem Stein. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Pseudoophonus rufipes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Pseudoophonus rufipes. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-25 16:45

Userfoto
# 168257
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.480 
Reinhard Gerken2020-01-25 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3226 Sülze (HN)
2019-09-06
Anfrage:
Fund vom 06.09.2019, 10 mm groß, auf dem Teichboden eines ausgetrockneten Teiches unter einem Stein. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, das ist Poecilus cupreus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-01-29 12:01

Userfoto
# 168256
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.479 
Reinhard Gerken2020-01-25 15:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3328 Groß Oesingen (HN)
2019-03-04
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus, 4 mm groß, am 04.03.2019 an einem Feldgehölz. Gruß Reinhard
Art, Familie:
Exochomus quadripustulatus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Reinhard, bestätigt als Exochomus quadripustulatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-25 16:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 168255
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.437 
Rüsselkäferin2020-01-25 15:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5408 Bad Neuenahr-Ahrweiler (RH)
2019-06-09
Anfrage:
Cryptocephalus moraei, etwa 4mm lang, gefunden auf Johanniskraut, am 09.06.2019.
Art, Familie:
Cryptocephalus moraei  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Cryptocephalus moraei. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-25 19:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 168254
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.436 
Rüsselkäferin2020-01-25 15:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5308 Bonn-Bad Godesberg (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Geht hier mehr als Ampedus sp.? Mehr als Ampedus quercicola fällt mir da nicht ein, aber ich weiß nicht, ob man dafür die Punktur der Flügeldecken genau genug sehen kann. Länge 11mm, gefunden auf einer Knöterichpflanze im Uferbereich eines Waldweihers, Kottenforst, am 09.06.2019. Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Ampedus sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Ampedus. Viele Grüße, Marcel
Zuletzt bearbeitet von, am:
MM2020-01-25 22:45

Userfoto
# 168253
 2 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  408 
riesenschwirl2020-01-25 12:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6518 Heidelberg-Nord (BA)
2020-01-25
Anfrage:
Exochomus quadripustulatus sieht ählich aus, aber da ist vorne alles schwarz, Harmonia axyridis? So mit Halbmonden kenne ich den nicht als Variante, 6 mm, 25.01.2020
Art, Familie:
Harmonia axyridis  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo riesenschwirl, ja, das ist Harmonia axyridis. Bei Exochomus sind die Sicheln nach vorne offen. Schau mal hier, da findest Du Varianten von Harmonia axyridis, die ähnlich aussehen. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-01-30 14:17

Userfoto
 A
 B
 C
# 168252
 9 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  4.435 
Rüsselkäferin2020-01-25 08:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5308 Bonn-Bad Godesberg (NO)
2019-06-09
Anfrage:
Huhu! Bruchidius varius (Weibchen), etwa 3mm lang, gefunden auf einer Straßenböschung mit viel Weißklee, am 09.06.2019.
Art, Familie:
Bruchidius varius  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, bestätigt als Bruchidius varius. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-01-25 09:52

Userfoto
 A
 B
# 168251
 8 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  99 
Oskar2020-01-24 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5727 Münnerstadt (BN)
2014-07-13
Anfrage:
Diese Beiden saßen auf einer Distel, um 5 mm lang, gefunden am 13.07.2014. Sphaeroderma rubidum oder S. testaceum? Gruß Oskar
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Oskar, di beiden halte ich für Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-24 21:53

Userfoto
 A
 B
# 168250
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  98 
Oskar2020-01-24 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5827 Maßbach (BN)
2011-05-01
Anfrage:
Die Larve eines Prachtkäfers gefunden am 01.05.2011 unter der Rinde einer Eiche. Gesamtlänge wohl auch um 15 mm. Ist hier eine Bestimmung möglich? Gruß Oskar
Art, Familie:
Buprestidae sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Oskar, bei dieser Larve geht es für mich leider nur bis zur Familie Buprestidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-24 21:54

Userfoto
# 168249
 7 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  97 
Oskar2020-01-24 21:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5827 Maßbach (BN)
2009-09-17
Anfrage:
Hallo Käferteam, hab noch ein paar ältere Funde noch nicht aufgearbeitet. Hier eine Laufkäferlarve geschätzte 15 mm lang, gefunden am 17.09.2009 auf Schotterweg zwischen Wald und Feldflur Gruß Oskar
Art, Familie:
Carabus violaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Oskar, das ist die Larve von Carabus violaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-24 21:54

Userfoto
# 168248
 12 Foto gefällt mir | 10 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:  11 
Lordus2020-01-24 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2019-06-10
Anfrage:
Hallo, der Ontholestes flog mir vor die Kamera und war gleich wieder weg. Anhand der Beinfarbe und der Größe des goldenen Flecks auf dem Hinterleib würde ich zu O. haroldi tendieren. Gefunden am 10.06.19 im Wohngrundstück, 01896 Lichtenberg, ca. 15mm. Könnt ihr dies bestätigen? Vielen Dank u. VG Lordus.
Art, Familie:
Ontholestes haroldi  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Lordus, ja, das ist Ontholestes haroldi. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Hallo Lordus, ich ergänze noch, dass es aus Sachsen bislang nur einen Nachweis bei Dresden gibt, demnach ein ganz starker Nachweis für das Bundesland Sachsen, weiter im Süden wird die Art dann etwas häufiger. Beste Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-01-25 13:30

Userfoto
 A
 B
 C
# 168247
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.327 
AxelS2020-01-24 18:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4637 Merseburg (West) (ST)
2020-01-21
Anfrage:
Hallo, gefunden an Platane unter Rinde, Bruchus luteicornis. Größe: 2,5 mm Datum: 21.01.2020 VG Axel
Art, Familie:
Bruchus rufipes  Bruchidae
Antwort:
  Hallo AxelS, das Tier halte ich für Bruchus rufipes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-01-26 00:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 168246
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  772 
Marcus2020-01-24 18:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3709 Ochtrup (WF)
2020-01-24
Anfrage:
Hallo, am 24.01.2020 im Haus gefunden und wohl aus Brennholz gekrochen. Größe ca 17mm . Rhagium inquisitor ? Vielen Dank und viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marcus, bestätigt als Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-01-24 18:44

Seiten:  1192 1193 1194 1195 1196 1197 1198 1199 1200


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up