kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

8
# 214280
# 214473
# 214508
# 214536
# 214541
# 214542*
# 214543*
# 214544*
 
Warten: 8 (seit ⌀ 7 h)
8
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 276)

Seiten:  1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668  

Userfoto
 A
 B
 C
# 172564
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  645 
AK2020-03-26 22:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2019-07-22
Anfrage:
22.07.2019, Asiorestia transversa?
Art, Familie:
Asiorestia sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo AK, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Asiorestia, ich müsste die Punktierung der Fld. scharf sehen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 23:05

Userfoto
# 172563
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  386 
LimosaM2020-03-26 22:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-03-25
Anfrage:
25.03.2020 (KI: Coccinella undecimpunctata, 10%, Rang 1)
Art, Familie:
Coccinella septempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Coccinella undecimpunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph   Kommt mir komisch vor ich zieh den mal ein, ich würde eher einen Coccinella septempunctata sehen wollen. Holger   Das stimmt. So kommt's, wenn man hier einfach durchklickert. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-27 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 172562
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  199 
Veyer2020-03-26 22:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5306 Euskirchen (NO)
2020-03-12
Anfrage:
Winziger Rüsselkäfer, ca. 3 mm, am 12.03.2020 aus Regentonne geborgen. Vielleicht Rhinoncus sp.? Vielen Dank für Eure Hilfe!
Art, Familie:
Ceutorhynchus pallidactylus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Veyer, das ist Ceutorhynchus pallidactylus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 22:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 172561
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  644 
AK2020-03-26 22:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2019-07-22
Anfrage:
Hallo Käferteam, das hier sollte einer aus der Familie der Coccinellidae sein. Viele Grüße AK Rhyzobius litura? 22.07.2019
Art, Familie:
Rhyzobius litura  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo AK, bestätigt als Rhyzobius litura. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 22:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 172560
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  305 
CHK2020-03-26 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2020-03-23
Anfrage:
Buchenwald, unter Buchenrinde. 2020-03-23, 22 mm. Stenagostus rhombeus. Danke und viele Grüße Ch.
Art, Familie:
Stenagostus rhombeus  Elateridae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Stenagostus rhombeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 21:50

Userfoto
 A
 B
# 172559
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  643 
AK2020-03-26 21:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2019-08-06
Anfrage:
Hallo Käferteam, das sollte Harpalus affinis sein. Viele Grüße AK 06.08.2019
Art, Familie:
Harpalus affinis  Carabidae
Antwort:
  Hallo AK, yup, bestätigt als Harpalus affinis. Man kann recht gut die Härchen auf den äußersten Flügeldeckenintervallen sehen, wenn man genau hinschaut. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-26 21:43

Userfoto
# 172557
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  642 
AK2020-03-26 21:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2715 Rastede (WE)
2019-08-03
Anfrage:
Hallo Jürgen, als Ergänzung zur Anfrage # 172479 hier noch ein Foto. Ich glaube da sieht man den fraglichen Bereich etwas bessser. Vom Lebensraum her kommt beides in Betracht. Es gibt in unserem Garten einen ehr waldigen Bereich aber auch offenes Erdreich mit sandigen Bereichen. Wo der jetzt her kam, weiß ich nicht mehr und so hilft das leider nicht weiter. 03.08.2019
Art, Familie:
Nebria cf. salina  Carabidae
Antwort:
  Hallo AK, ja, das ist wahrscheinlich Nebria salina, aber allerletzte Sicherheit fehlt mir leider. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 21:23

Userfoto
# 172556
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  304 
CHK2020-03-26 20:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2330 Mölln (SH)
2020-03-26
Anfrage:
Ein richtig hübscher Schnellkäfer. Im lichten Eichen-Kiefernwald, unter Rinde eines Kiefernstammes. 2020-03-26, 12 mm, beim Vergleich der Fotos komme ich auf Hypoganus inunctus. Danke und viele Grüße Ch.
Art, Familie:
Hypoganus inunctus  Elateridae
Antwort:
  Hallo CHK, bestätigt als Hypoganus inunctus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 20:49

Userfoto
 A
 B
# 172555
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  633 
coloniensis2020-03-26 20:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5010 Engelskirchen (NO)
2020-03-18
Anfrage:
Uleiota planata mit delligen Elytren, liegendes Totholz, SO-Hang, Wald, 2020-03-18.
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Uleiota planata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 20:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 172554
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  632 
coloniensis2020-03-26 20:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5010 Engelskirchen (NO)
2020-03-18
Anfrage:
Silvanus unidentatus? Unter loser Rinde, Südost-Hang, Mischwald, 2020-03-18.
Art, Familie:
Silvanus unidentatus  Silvanidae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Silvanus unidentatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 20:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 172551
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.274 
anna2020-03-26 20:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-26
Anfrage:
26.03.2020, 8-9mm, auf liegender Eiche
Art, Familie:
Corticeus unicolor  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Corticeus unicolor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 20:29

Userfoto
 A
 B
 C
# 172550
 10 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  631 
coloniensis2020-03-26 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5010 Engelskirchen (NO)
2020-03-18
Anfrage:
Lampyris noctiluca, Larve, frisst die Halbnacktschnecke Phencolimax major, Wegrand, SO-Hang, Wald, 2020-03-18.
Art, Familie:
Lampyris noctiluca  Lampyridae
Antwort:
  Hallo coloniensis, bestätigt als Lampyris noctiluca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 20:30

Userfoto
# 172549
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.273 
anna2020-03-26 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-25
Anfrage:
25.03.2020, 7mm,
Art, Familie:
Coleoptera sp. 
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur noch bis zur Ordnung Coleoptera. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 23:07

Userfoto
# 172548
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.272 
anna2020-03-26 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-26
Anfrage:
26.03.2020, 1mm, unter Eichenrinde
Art, Familie:
Paromalus sp.  Histeridae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Paromalus. Es ist entweder P. flavicornis oder P. parallelepipedus, aber die unterscheiden sich im Habitus. Man muss sie also senkrecht von oben sehen, um sie zur Art bestimmen zu können. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-26 20:27

Userfoto
# 172547
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.271 
anna2020-03-26 20:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-26
Anfrage:
26.03.2020, 13-15mm, Laubwald
Art, Familie:
Calathus rotundicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo anna, das ist Calathus rotundicollis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-03-27 20:55

Userfoto
 A
 B
# 172546
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.270 
anna2020-03-26 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-25
Anfrage:
25.03.2020, 2-3mm, unter der Rinde einer Birke
Art, Familie:
Cerylon sp.  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cerylon. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 20:30

Userfoto
 A
 B
# 172545
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.269 
anna2020-03-26 20:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-25
Anfrage:
25.03.2020, 2-3mm, unter der Rinde einer liegenden Eiche
Art, Familie:
Cerylon sp.  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo anna, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cerylon. Die sind schon an ultrascharfen, genau senkrecht von oben aufgenommenen Fotos nicht ohne. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-26 20:25

Userfoto
 A
 B
 C
# 172544
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.268 
anna2020-03-26 20:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-25
Anfrage:
25.03.2020, 3mm, an Rotbuche
Art, Familie:
Dendrophilus punctatus  Histeridae
Antwort:
  Moin anna, das ist eine der beiden Dendrophilus-Arten. Während aber pygmaeus in Nestern von Formica rufa und polyctena zu finden ist, kann man punctatus z.B. von dürrem Holz klopfen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2020-03-28 08:04

Userfoto
# 172543
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.267 
anna2020-03-26 20:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5926 Geldersheim (BN)
2020-03-26
Anfrage:
26.03.2020, 2-3mm
Art, Familie:
Cerylon histeroides  Cerylonidae
Antwort:
  Hallo anna, auch hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Cerylon. LG, Christoph   Hallo anna, mit der schwarzen Färbung halte ich den für Cerylon histeroides. LG Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-03-26 20:41

Userfoto
 A
 B
 C
# 172542
 8 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.404 
AxelS2020-03-26 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3936 Schönebeck (ST)
2020-03-18
Anfrage:
Hallo, gefunden an Elbe an angeschwemmten Stamm, Ophonus ardosiacus. Größe: 14 mm Datum: 18.03.2020 VG Axel
Art, Familie:
Ophonus ardosiacus  Carabidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Ophonus ardosiacus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 19:48

Userfoto
# 172541
 3 Foto gefällt mir | 15 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  974 
Slimguy2020-03-26 19:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6717 Waghäusel (BA)
2020-03-26
Anfrage:
26.03.2020 an Platanenstamm
Art, Familie:
Longitarsus dorsalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Slimguy, das ist Longitarsus dorsalis. War früher (so bis vor etwa 12 Jahren) sehr selten und hat sich seither extrem ausgebreitet und tritt teilweise in extremer Abundanz auf. Die rasante Ausbreitung seiner bevorzugten Wirtspflanze - Schmalblättriges Greiskraut - dürfte dazu ebenso beigetragen haben wie die allgemeine Erwärmung. Der frisst sonst noch Jakobskreuzkraut und damit hat er es da auch lauschig und einsam, denn wer das frisst muss einer der härtesten sein (oder wahnsinnig). Ich hab gelesen, dass die Art auch an anderen Pflanzen frisst, aber darauf hab ich sie noch nicht gefunden. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-03-27 21:38

Userfoto
 A
 B
 C
# 172540
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.403 
AxelS2020-03-26 19:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4737 Weißenfels (ST)
2020-03-22
Anfrage:
Hallo, gefunden an Tagebaurestloch auf sandigem Hang, Meloe proscarabaeus? Größe: 25 mm Datum: 22.03.2020 VG Axel
Art, Familie:
Meloe proscarabaeus  Meloidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Meloe proscarabaeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 19:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 172539
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  182 
ClaudiaL2020-03-26 19:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-03-26
Anfrage:
Totfund 26.03.2020 Traurige Überreste eines Cicindela campestris ? Um 13 mm vielleicht im Leben. Auf Damm in Rheinauen.
Art, Familie:
Cicindela campestris  Carabidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Cicindela campestris. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 19:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 172538
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  736 
GertVH2020-03-26 19:16
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-03-25
Anfrage:
Cryptophagus(?) 1.5mm, found 2020-03-25 21:22 in Belgium (ref 187225073). Thank you!
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hi Gert, in this case I can just confirm the genus Cryptophagus. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-03-26 19:44

Userfoto
 A
 B
 C
# 172537
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  95 
rp622020-03-26 19:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5436 Schleiz (TH)
2020-03-26
Anfrage:
Anthocomus bipunctatus? 26.03.2020, im Haus, ca. 3-4mm, Vielen Dank vorab!
Art, Familie:
Anthocomus fasciatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo rp62, fast aber das ist eher Anthocomus fasciatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-03-26 19:46

Seiten:  1660 1661 1662 1663 1664 1665 1666 1667 1668


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up