kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

12
Warteschlange für 
# 278983
# 279049
# 279163
# 279172
# 279173
# 279182
# 279203
# 279206
# 279207*
# 279208*
# 279209*
# 279210*
 
Warten: 12 (seit ⌀ 7 h)
11
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 0 (gestern: 361)

Seiten:  4051 4052 4053 4054 4055 4056 4057 4058 4059  

Userfoto
 A
 B
 C
# 176771
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   218    672 
ClaudiaL2020-04-16 20:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020 Malachius bipustulatus Geschätzt zw. 5 und 10 mm. Bild B zeigt rote Halsschildvorderecken, Bild C die Fühlerglieder, so gut die Handykamera das erlaubt. Ist das jetzt ein Männchen oder Weibchen?
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:19

Userfoto
 A
 B
# 176770
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   520    247 
Lozifer2020-04-16 20:16
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-04-16
Anfrage:
Hallo zusammen! Ebensee ~900m üNN. Am Wanderweg zur Spitzelsteinalm im Wald von meiner Frau entdeckt. Ca. 8,0mm. Ein Anatis ocellata? 16.04.2020. Danke fürs Bestimmen + LG, Mim & Lozifer.
Art, Familie:
Anatis ocellata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Lozifer, bestätigt als Anatis ocellata. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:17

Userfoto
# 176769
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.219    444 
Birgit2020-04-16 20:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, ca, 15mm, Rhagium mordax? Bitte um entschuldigung für das schlechte Bild. Aber er war sehr schnell wieder weg. LG Birgit
Art, Familie:
Rhagium inquisitor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Birgit, das ist Rhagium inquisitor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:19

Userfoto
 A
 B
 C
# 176768
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.832    93 
chris2020-04-16 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8413 Bad Säckingen (BA)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020 - (KI: Dermestes laniarius, 13%, Rang 1) Nach ausgiebigen Vergleichen mit den bereits eingestellten Anfragen zu der Art (in Ventralansicht) wäre ich auch hier mit der KI einig ... ganz ohne Zuschneidediskussion :-) Das Tier lief über einen befahrenen und verstaubten Feldweg. Wir haben uns gemeinsam an einen sichereren Ort am Wegrand verschoben, um die Fotos zu machen. Aargau, Eiken auf ca. 330 m üNN. Vielen lieben Dank für Eure blitzartigen Bestimmungsantworten! LG Chris
Art, Familie:
Dermestes laniarius  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Dermestes laniarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:12

Userfoto
 A
 B
 C
# 176767
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   488 
ufo2020-04-16 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8021 Pfullendorf (WT)
2020-04-16
Anfrage:
2020-04-16, 4 mm, ist im Wald auf meinem Fahrradhemd gelandet, Staphylinidae sp.
Art, Familie:
Staphylininae sp.  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Unterfamilie Staphylininae. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-04-17 09:10

Userfoto
 A
 B
 C
# 176766
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.831    160 
chris2020-04-16 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
CH  8414 Laufenburg (Baden) (BA)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020 - (KI: Pterostichus burmeisteri, 10%, Rang 1) Nach nur kurzer Zuschneidediskussion sind wir uns hier einig geworden, die KI und ich :-) Das (gemessen) 14 mm grosse und prächtige Tier überquerte gerade eine gefährliche, befestigte Waldstrasse. Aargau, Hardwald Kaisten auf ca. 330 m üNN. Danke für Eure Mühe! LG Chris
Art, Familie:
Pterostichus burmeisteri  Carabidae
Antwort:
  Hallo Chris, bestätigt als Pterostichus burmeisteri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-16 19:45

Userfoto
# 176765
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   146    350 
Andi2020-04-16 19:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6631 Roßtal (BN)
2020-04-15
Anfrage:
Am 15.04.2020, auf Löwenzahn, ca. 3 mm, müsste Tytthaspis sedecimpunctata sein
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Andi, stimmt auch :-), bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-16 19:40

Userfoto
# 176764
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   145    671 
Andi2020-04-16 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6730 Windsbach (BN)
2020-04-16
Anfrage:
Am 16.04.2020 Fund im Garten, ca. 4 mm, müsste Psyllobora vigintiduopunctata sein
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Andi, jau, stimmt, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-16 19:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 176763
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.448    84 
AxelS2020-04-16 19:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3535 Dolle (ST)
2020-04-02
Anfrage:
Hallo, gefunden unter Kiefernrinde, Hylurgops palliatus. Größe: 2,5..3 mm Datum: 02.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Hylurgops palliatus  Scolytidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Hylurgops palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:13

Userfoto
 A
 B
# 176762
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.218    448 
Birgit2020-04-16 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, Nebria salina?? ca. 12 mm. Kleines Feuchtgebiet. LG Birgit
Art, Familie:
Nebria brevicollis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Birgit, das ist Nebria brevicollis, was ich fast ein bisschen erstaunlich finde, denn rund um Babenhausen herrscht ja eher offenes Land, also eher salina-typisches Ambiente. Wobei... Richtung Aschaffenburg zum Beispiel gibt's ja auch Wald ;-). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-16 19:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 176761
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   471 
Chris572020-04-16 19:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2229 Krummesse (SH)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, Kannenbruch, Schwimmkäfer in einem kleinen Wassergraben, ca 10 mm.
Art, Familie:
Agabus sp.  Dytiscidae
Antwort:
  Hallo Chris57, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agabus. Am ehesten dürfte es der Ubiquist Agabus bipustulatus sein. Bei Schwimmkäfern kann ein Foto der Unterseite und bei Männchen eine Aufnahme, auf der man die Vorderklauen sieht, hilfreich sein. Viele Grüße, Daniel
Zuletzt bearbeitet von, am:
DR2020-04-17 07:13

Userfoto
 A
 B
# 176760
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   487    252 
ufo2020-04-16 19:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-04-16
Anfrage:
2020-04-16, 12 mm, der ist auf meiner fahrradhose gelandet. Carabidae sp. Danke und HG!
Art, Familie:
Anisodactylus binotatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Ufo, das ist Anisodactylus binotatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-16 19:45

Userfoto
 A
 B
# 176759
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.217    537 
Birgit2020-04-16 19:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, ca. 8mm, Chrysomelidae. Waldrand. LG Birgit
Art, Familie:
Agelastica alni  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Birgit, das ist Agelastica alni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:48

Userfoto
 A
 B
# 176758
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.216    199 
Birgit2020-04-16 19:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, ca. 4-5mm, Furcipus rectirostris? Waldrand an einer Hauswand. LG Birgit
Art, Familie:
Furcipus rectirostris  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Furcipus rectirostris, der seinem Namen alle Ehre macht :D. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:49

Userfoto
# 176757
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.447    41 
AxelS2020-04-16 19:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3535 Dolle (ST)
2020-04-02
Anfrage:
Hallo, gefunden an Kiefer, Platydema violaceum. Größe: 7 mm Datum: 02.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Platydema violaceum  Tenebrionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Platydema violaceum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:50

Userfoto
# 176756
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.215 
Birgit2020-04-16 19:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, ca. 3-4mm, Psylliodes indet. ?? Auf Blätter von Königskerze. LG Birgit
Art, Familie:
Longitarsus sp.  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Birgit, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Longitarsus. Psylliodes hat 10-gliedrige Fühler, hier sind sie erkennbar 11-gliedrig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 176755
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.446    176 
AxelS2020-04-16 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3634 Uthmöden (ST)
2020-04-06
Anfrage:
Hallo, gefunden an Kiefer, Sitona hispidulus? Größe: 4,5 mm Datum: 06.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Sitona hispidulus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:50

Userfoto
 A
 B
# 176754
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.214    81 
Birgit2020-04-16 19:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6019 Babenhausen (HS)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, ca. 10mm, Brachyderes incanus ? Waldrand (überwiegend Kiefern)LG Birgit
Art, Familie:
Brachyderes incanus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Birgit, bestätigt als Brachyderes incanus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:51

Userfoto
 A
 B
 C
# 176753
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   470 
Chris572020-04-16 19:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2229 Krummesse (SH)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, Kannenbruch, feuchter Mischwald, auf den gelben Blüten des Wechselständigen Milzkrautes. Geschätzt 3-4 mm?
Art, Familie:
Meligethes sp.  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Chris57, nicht erkannt? ;-) Glanzkäfer aus der Gattung Meligethes hattest Du ja schon etliche Male - und leider geht es hier so gut wie nie weiter. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-04-16 19:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 176752
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.445    14 
AxelS2020-04-16 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3634 Uthmöden (ST)
2020-04-08
Anfrage:
Hallo, gefunden an Kiefer, Pogonocherus fasciculatus. Größe: 7 mm Datum: 08.04.2020 VG Axel
Art, Familie:
Pogonocherus fasciculatus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo AxelS, bestätigt als Pogonocherus fasciculatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:18

Userfoto
 A
 B
# 176751
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   208    516 
Volkmar2020-04-16 19:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5820 Langenselbold (HS)
2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020,ca 6mm, Phyllobius pyri?
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Volkmar, bestätigt als Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:51

Userfoto
# 176750
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   144    677 
Andi2020-04-16 19:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6830 Gunzenhausen (BN)
2020-04-16
Anfrage:
Am 16.04.2020 in Totholz. Geschätzt ca 14-15 mm. Könnte Phosphuga atrata sein, könnt ihr den ohne Kopf bestimmen? Vorab vielen Dank
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Andi, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-04-16 19:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 176749
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227    421 
konradZ2020-04-16 19:11
Land, Datum (Fund):
Österreich  2020-04-16
Anfrage:
16.4.2020; Wiener Kahlenberg auf Löwenzahnblüte; Da sich in der Nähe auch ein Anthaxia nitidula Weibchen mit rotem Halsschild und rotem Kopf befunden hat, dachte ich zunächst, dass es sich bei allen grünen Exemplaren um die zugehörigen Männchen handelt - bis sie anfingen sich zu begatten und ich nachgelesen hab, dass nicht alle Weibchen die rote Färbung haben. Ansonsten hätte ich nur noch an Anthaxia millefolii denken können, die aber doch etwas anders aussehen. Beste Grüße, Konrad
Art, Familie:
Anthaxia nitidula  Buprestidae
Antwort:
  Hallo konradZ, bestätigt als Anthaxia nitidula. Oder es sind zwei Männchen, die mal Lust auf was Neues hatten ;). Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 176748
 2 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   528    80 
Salenia2020-04-16 19:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3629 Braunschweig Nord (HN)
2020-04-16
Anfrage:
Hallo liebes Kerbtierteam, am 16.04.2020 kam mir Otiorhynchus ligustici auf Fißweg vor die Kamera. Größe ca. 10 mm. Habitat: 77m NN, Renaturierungsprojekt, Wald, Sandsee, Bäche. Danke und VG Salenia
Art, Familie:
Otiorhynchus ligustici  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Salenia, bestätigt als Otiorhynchus ligustici. Die sind richtig hübsch, so edelgrau :). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-04-16 19:52

Userfoto
# 176747
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.336    37 
majo2020-04-16 19:04
Land, Datum (Fund):
Slowakei  2020-04-16
Anfrage:
16.04.2020, found in Zvolen, Slovakia, 295 masl., 5-6 mm. Orchesia undulata. Marián
Art, Familie:
Orchesia undulata  Melandryidae
Antwort:
  Hi majo, confirmed as Orchesia undulata. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-04-16 20:25

Seiten:  4051 4052 4053 4054 4055 4056 4057 4058 4059


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up