kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

27
Warteschlange für 
# 277059
# 277187
# 277266
# 277289
# 277369
# 277379
# 277409
# 277414
# 277416
# 277420
# 277421
# 277424
# 277425
# 277427
# 277429
# 277430
# 277431
# 277432
# 277433
# 277434
# 277435
# 277436
# 277437
# 277440
# 277442
# 277443
# 277444
 
Warten: 27 (seit ⌀ 6 h)
25
unbearbeitet (*neu)
1
Bearbeitung
0
bearbeitet
1
Rückfrage
Freigabe: 10 (gestern: 608)

Seiten:  3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800  

Userfoto
 A
 B
 C
# 181518
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.430    20 
Felix2020-05-01 11:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-26
Anfrage:
2,6mm auf Cardamine amara Phyllotreta striolata Fundort: Isartal südl.München, Isarau beim Georgenstein 26.04.2020
Art, Familie:
Phyllotreta striolata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Phyllotreta striolata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-05-01 12:58

Userfoto
# 181517
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    188 
Re Wofey2020-05-01 11:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6309 Birkenfeld-Ost (RH)
2020-04-29
Anfrage:
Pyrrhidium sanguineum 29.04.2020, 12mm, unter Rinde von Quercus Lg Re
Art, Familie:
Pyrrhidium sanguineum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Re Wofey, bestätigt als Rothaarbock Pyrrhidium sanguineum. Polyphage Art, besonders an Quercus-Arten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-01 11:21

Userfoto
# 181516
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.481    378 
Kalli2020-05-01 11:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-16
Anfrage:
Ein Tytthaspis sedecimpunctata vom 16.4.20, auf Weißdorn, 3 mm. Corinna meinte neulich, die seien gesellig. Mag sein, aber für mich ist es erst der vierte überhaupt. Schönen Dank und schönen 1. Mai!
Art, Familie:
Tytthaspis sedecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tytthaspis sedecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-01 11:21

Userfoto
 A
 B
 C
# 181515
 5 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.429    22 
Felix2020-05-01 10:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7934 Starnberg Nord (BS)
2020-04-26
Anfrage:
6,4mm auf Ranunculus lanuginosus Anthaxia helvetica von borisb bestättigt Fundort: Isartal südl.München, Isarau beim Georgenstein 26.04.2020
Art, Familie:
Anthaxia helvetica  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Felix, auch von mir bestätigt als Anthaxia helvetica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 12:27

Userfoto
# 181514
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    393 
Re Wofey2020-05-01 10:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6309 Birkenfeld-Ost (RH)
2020-04-19
Anfrage:
Carabus coriaceus? 19.04.2020, ca. 35mm, lief über den Trampelpfad
Art, Familie:
Carabus coriaceus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Re Wofey, bestätigt als Lederlaufkäfer Carabus coriaceus, unser größter einheimischer Laufkäfer. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-01 11:22

Userfoto
# 181513
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.480    304 
Kalli2020-05-01 10:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-16
Anfrage:
Trypocopris vernalis fand ich früher immer deutlich seltener als Anoplotrupes - dieses Jahr häufiger. Am 16.4.20 auf einer Wiese, 17 mm. Danke :)
Art, Familie:
Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Trypocopris vernalis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-01 11:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 181512
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.428 
Felix2020-05-01 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-26
Anfrage:
Scymnus sp. 2,9mm auf Euphorbia cyparissias Fundort: Isartal südl.München, Wasserkraftwerk Höllriegelskreut 26.04.2020
Art, Familie:
Scymnus sp.  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Scymnus, frontalis ist möglich. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 21:06

Userfoto
# 181511
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.479    404 
Kalli2020-05-01 10:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-16
Anfrage:
Calvia quatuordecimguttata für die Dekade, mehrere am 16.4.20 auf Weißdorn gefunden, 6.5 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:37

Userfoto
 A
 B
# 181510
 12 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    57 
Re Wofey2020-05-01 10:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6309 Birkenfeld-Ost (RH)
2020-04-29
Anfrage:
Chrysobothris affinis 29.04.2020, 11mm, Hoppstädten-Weiersbach, unter Rinde von toter Quercus
Art, Familie:
Chrysobothris affinis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Re Wofey, bestätigt als Chrysobothris affinis. Sehr hübsch! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:39

Userfoto
 A
 B
 C
# 181509
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.427 
Felix2020-05-01 10:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-26
Anfrage:
5,2mm auf Euphorbia cyparissias Dasytes sp. Fundort: Isartal südl.München, Wasserkraftwerk Höllriegelskreut 26.04.2020
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Felix, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes (plumbeus oder virens). Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-05-01 13:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 181508
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.478    25 
Kalli2020-05-01 10:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-18
Anfrage:
Der kleinste Cocci ever... 1.6 mm und fein nach hinten frisiert, also wohl Stethorus punctillum - mein erster. Am 18.4.20 auf Haselnuss. Schönen Dank und LG
Art, Familie:
Stethorus punctillum  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Stethorus punctillum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 12:27

Userfoto
 A
 B
 C
# 181507
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.426    131 
Felix2020-05-01 10:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-26
Anfrage:
Anthrenus scrophulariae 2,6mm auf Euphorbia cyparissias Fundort: Isartal südl.München, Wasserkraftwerk Höllriegelskreut 26.04.2020
Art, Familie:
Anthrenus scrophulariae  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Felix, bestätigt als Anthrenus scrophulariae. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:37

Userfoto
 A
 B
 C
# 181506
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.477    91 
Kalli2020-05-01 10:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-18
Anfrage:
Ob der Kopf rot ist, kann ich nicht genau erkennen, aber ich nehme an, das ist Scymnus frontalis. Am 18.4.20 auf blühendem Feldahorn, 3.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Platynaspis luteorubra  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Platynaspis luteorubra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 12:32

Userfoto
 A
 B
# 181505
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   180    514 
Lupo2020-05-01 10:46
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4013 Warendorf (WF)
2020-04-29
Anfrage:
29.04.2020, knapp 1,5 cm, in Buchenhecke. Clytus arietis.
Art, Familie:
Clytus arietis  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Lupo, bestätigt als Clytus arietis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-01 10:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 181504
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1    892 
Guido2020-05-01 10:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4218 Paderborn (WF)
2020-05-01
Anfrage:
Wir haben heute 01.05.2020 diesen, leider toten Käfer bei uns im Garten gefunden. Wir vermuten das es ein Großer Rosenkäfer ( Protaetia aeruginosa ) ist. Er ist ca. 20mm groß.
Art, Familie:
Cetonia aurata  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Guido, herzlich willkommen auf kerbtier.de! Das ist zwar ein Rosenkäfer aber die Art Cetonia aurata. Protaetia aeruginosa wird noch etwas größer. Danke für die Meldung, gerne mehr davon. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-01 10:49

Userfoto
# 181503
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.476    165 
Kalli2020-05-01 10:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-18
Anfrage:
Früher habe ich die öfter gefunden, aber dieses Jahr werden sie ja eh mehr gemeldet: Gonodera luperus, am 18.4.20 auf Weidenbusch, 9 mm. Danke schön, Euer Kalli
Art, Familie:
Gonodera luperus  Alleculidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Gonodera luperus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 181502
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.475    194 
Kalli2020-05-01 10:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-18
Anfrage:
Die Gonioctenas kenne ich noch nicht auseinander. Vielleicht Gonioctena viminalis? Am 18.4.20 auf jungem Weidenbusch, 7.7 mm. Danke und viele Grüße
Art, Familie:
Gonioctena viminalis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Gonioctena viminalis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 12:09

Userfoto
# 181501
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.474    435 
Kalli2020-05-01 10:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-18
Anfrage:
Eine von Dutzenden Crepidodera aurata, am 18.4.20 auf jungen Weiden, nicht gemessen da beim fotografieren abgeflogen. Ca. 3 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Crepidodera aurata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Crepidodera aurata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 12:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 181500
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.473    45 
Kalli2020-05-01 10:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-18
Anfrage:
Ein Anthonomus vom 18.4.20, auf Wildbirne/Wildapfel, 2.9 mm, also Anthonomus humeralis, denke ich. Schönen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Anthonomus humeralis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, an Birne/Apfel wohl eher Anthonomus pomorum, A. humeralis geht an Kirsche. Vom Habitus sind die schwer zu unterscheiden. Die ersten Fühlerglieder bieten Hilfe, hier aber nicht gut zu erkennen. Daher lasse ich ihn mal für eine Zweitmeinung stehen. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Meiner Meinung nach zu rundlich für pomorum, die sind immer länglicher. Was die Entwicklungspflanze angeht, hat Gernot recht, aber manchmal verfliegen sich die Käfer auch. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-05-01 13:01

Userfoto
 A
 B
 C
# 181499
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.472    7 
Kalli2020-05-01 10:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-14
Anfrage:
Halsschild doppelt punktiert, an den Seiten dichter als in der Mitte (Bild B), Kiel auf dem Schildchen erkennbar (B), hinterer Teil des HSch. gerade, Fld-Zwischenräume kräftig punktiert -> Aphodius coenosus. Am 14.4.20 in Schafskot ;-) 5 mm. Danke schön
Art, Familie:
Aphodius coenosus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, ja, da folge ich Deiner Argumentation - schön dokumentiert. Bestätigt als Aphodius coenosus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 12:18

Userfoto
# 181498
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   171 
hjr2020-05-01 10:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5619 Staden (HS)
2020-05-01
Anfrage:
01.05.2020 9mm Feuchtwiese/Weide. Bitte um Bestimmung. Besten Dank im Voraus.
Art, Familie:
Agonum sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo hjr, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Agonum. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 12:00

Userfoto
# 181497
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   762    268 
oldbug2020-05-01 10:10
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3627 Peine (HN)
2020-04-28
Anfrage:
Am 28.04.2020 südlich von Duttenstedt gefunden, 5mm. Das müsste Phyllobius oblongus sein? Danke
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo oldbug, bestätigt als Phyllobius oblongus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:57

Userfoto
 A
 B
 C
# 181496
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.471    11 
Kalli2020-05-01 10:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-16
Anfrage:
Ich will Euch nicht langweilen aber die sehen einfach gut aus: auch am 16.4.20 noch viele Dermestes frischii an einem inzwischen ziemlich ausgedörrten, toten Fuchs, 9 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Dermestes frischii  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Dermestes frischii. Hach, so einen toten Fuchs möchte ich auch mal wieder finden. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:58

Userfoto
 A
 B
# 181495
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   761    44 
oldbug2020-05-01 10:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3728 Braunschweig West (HN)
2020-04-28
Anfrage:
Am 28.04.2020 in einem Garten in Vechelde angetroffen, 10mm. Könnte das Harpalus rubripes sein? Vielen Dank
Art, Familie:
Harpalus latus  Carabidae
Antwort:
  Hallo oldbug, das ist Harpalus latus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-02 14:58

Userfoto
# 181494
 11 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.470    29 
Kalli2020-05-01 10:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-14
Anfrage:
Noch ein hübscher Creophilus maxillosus, an einem toten Fuchs, 14.4.20, 18 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Creophilus maxillosus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Creophilus maxillosus. Herrlich! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-05-01 10:50

Seiten:  3792 3793 3794 3795 3796 3797 3798 3799 3800


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up