kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

28
Warteschlange für 
# 280899
# 281020
# 281077
# 281317
# 281370
# 281387
# 281395
# 281400
# 281408
# 281411
# 281433
# 281437
# 281446
# 281462
# 281472
# 281478
# 281504
# 281509
# 281522
# 281539
# 281565
# 281566
# 281575
# 281589
# 281598
# 281599
# 281613
# 281616*
 
Warten: 28 (seit ⌀ 6 h)
28
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 320 (gestern: 345)

Seiten:  3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964  

Userfoto
 A
 B
# 181547
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   545 
ufo2020-05-01 12:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-01
Anfrage:
2020-05-01, ca. 6 mm, in Apfelblüte, Malchiidae sp. Danke und HG!
Art, Familie:
Malachius s.l. sp.  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Ufo, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Malachius (sensu lato). LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:51

Userfoto
# 181546
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   544    378 
ufo2020-05-01 12:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7921 Sigmaringen (WT)
2020-05-01
Anfrage:
2020-05-01, 12 mm, an Grashalm, Pyrochroa serraticornis? Danke und einen schönen 1.Mai!
Art, Familie:
Pyrochroa serraticornis  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Ufo, bestätigt als Pyrochroa serraticornis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 12:24

Userfoto
 A
 B
# 181545
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.113 
mia08172020-05-01 11:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6606 Saarlouis (SD)
2020-04-30
Anfrage:
Hallo, 30.04.2020; unter Weidenrinde? womöglich ein charakteristisches Fraßbild eines Borkenkäfers vG Michael
Art, Familie:
cf. Scolytidae sp.  Scolytidae
Antwort:
  Hallo Michael, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Scolytidae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 181544
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.112 
mia08172020-05-01 11:45
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6607 Heusweiler (SD)
2020-04-30
Anfrage:
Hallo, 30.04.2020; an Alliaria petiolata einen ramponierten Curculio glandium? (5-8mm) vG Michael
Art, Familie:
Curculio cf. glandium  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michael, ja, das ist wahrscheinlich Curculio glandium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 12:25

Userfoto
# 181543
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.111    1.120 
mia08172020-05-01 11:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6607 Heusweiler (SD)
2020-04-30
Anfrage:
Hallo, 30.04.2020; an Urtica dioica einen Propylea quatuordecimpunctata (4mm) vG Michael vG Michael
Art, Familie:
Propylea quatuordecimpunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Propylea quatuordecimpunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 181542
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.110    567 
mia08172020-05-01 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6607 Heusweiler (SD)
2020-04-30
Anfrage:
Hallo, 30.04.2020; an Quercus spec. einen Phyllobius calcaratus (ca. 10mm) Bei den Aufnahemen war es windig. Also sorry für die leicht verwackelten Bilder, obwohl ich das Blatt festhalten habe. vG Michael
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michael, trotz der Verwacklung erkenne ich hier einen Phyllobius pyri. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:44

Userfoto
# 181541
 7 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.511    178 
Christine2020-05-01 11:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Platycerus caraboides 10,5 mm auf Schlehe an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Platycerus caraboides  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Platycerus caraboides. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 181540
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.510 
Christine2020-05-01 11:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Wohin gehört der? 2,3 mm unter Fichtenrinde (Treibholz), an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Cryptophagus sp.  Cryptophagidae
Antwort:
  Hallo Christine, das sollte ein Cryptophagus sein. Da braucht es zur Bestimmung Topaufnahmen des Halsschildes und der Flügeldecken mit Zähnchen, Punktierung etc. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:50

Userfoto
 A
 B
# 181539
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.509    2 
Christine2020-05-01 11:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Sclerophaedon orbicularis 3 mm bei Treibholz an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Phaedon laevigatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, das Tier halte ich für Phaedon laevigatus. Hier darf eine weitere Meinung her. LG, Christoph   Stimmt, und auch die Fundumstände sind typisch. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-05-01 12:54

Userfoto
 A
 B
# 181538
 3 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.508    45 
Christine2020-05-01 11:35
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Polydrusus corruscus? an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Polydrusus impressifrons  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Polydrusus corruscus. Schöner Fund, ist eine nicht so häufige Auwaldart. Danke für die Meldung. lg, Gernot   Ich bin fürwahr kein Fachmann für Grünrüssler, aber der wäre bei mir am Rhein in meiner Aufzeichnung als Polydrusus impressifrons eingetragen worden. Ich bin mir nicht zu 100 % sicher, daher bitte noch einen Meinung. Gruß Holger PS: Wenn ich mich hier nicht irre gilt das gleiche für #24313.   Hier seh ich auch einen Polydrusus impressifrons. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 17:35

Userfoto
# 181537
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.507    262 
Christine2020-05-01 11:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Chrysomela vigintipunctata an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:35

Userfoto
 A
 B
 C
# 181536
 4 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.506    3 
Christine2020-05-01 11:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Rabigus tenuis 6 mm Isar zwischen Steinen an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Rabigus tenuis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Rabigus tenuis. Nice! Danke für die Meldung. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-01 12:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 181535
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.505    3 
Christine2020-05-01 11:32
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Stenus comma? 5,2 mm Isar im Sand an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Stenus biguttatus  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Christine, das Tier halte ich für Stenus biguttatus. Diskussion der Merkmale siehe #160614. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-02 22:08

Userfoto
 A
 B
# 181534
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.504    27 
Christine2020-05-01 11:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Welcher Bembidion 2,8 mm ist dies? an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Elaphropus quadrisignatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, das ist Elaphropus quadrisignatus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-02 14:56

Userfoto
 A
 B
# 181533
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   610    842 
Emmemm2020-05-01 11:30
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6816 Graben-Neudorf (BA)
2020-04-24
Anfrage:
Hallo, 24.04.2020, BW, Philippsburg-Huttenheim, NSG Erlich, 13 mm, Agrypnus murina. Herzlichen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Agrypnus murina. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:32

Userfoto
 A
 B
# 181532
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.503    4 
Christine2020-05-01 11:29
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Bembidion properans? 4 mm, unter Steinen an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Bembidion properans  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Bembidion properans, dank der guten Fotos. Danke für die Meldung. Lg, Lukas
Zuletzt bearbeitet von, am:
LL2020-05-02 09:25

Userfoto
# 181531
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.483    22 
Kalli2020-05-01 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-20
Anfrage:
So, noch dieser Aphodius, dann habt Ihr's erst mal geschafft. Am 20.4.20 einer von mehreren in den Hinterlassenschaften von Schafen auf einem nur kurz beweideten Sandmagerrasen. Dieses Tier habe ich nicht gemessen, die anderen waren 4.9-5.3 mm. HSch doppelt punktiert, in der Mitte kaum größere Punkte, HSch hinten und Kopfschild vorne gerandet, HSch nach hinten wieder verengt, 1. Hintertarsenglied so lang wie der obere Enddorn aber kürzer als die beiden folgenden zusammen -> Aphodius granarius. D'accord? Besten Dank!
Art, Familie:
Aphodius granarius  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphodius granarius. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 12:20

Userfoto
 A
 B
# 181530
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.502 
Christine2020-05-01 11:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Bembidion bruxellense 5 mm, an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Bembidion sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Bembidion. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-02 14:56

Userfoto
# 181529
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.501    113 
Christine2020-05-01 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Phyllobius viridicollis auf Himbeere an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Phyllobius viridicollis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Phyllobius viridicollis. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:32

Userfoto
# 181528
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.109    145 
mia08172020-05-01 11:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6607 Heusweiler (SD)
2020-04-30
Anfrage:
Hallo, 30.04.2020; bei regnerischen Wetter doch noch ein paar Käfer gefunden. Rhagium bifasciatum (ca.20mm)an Alliaria petiolata vG Michael
Art, Familie:
Rhagium bifasciatum  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Michael, bestätigt als Rhagium bifasciatum. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:33

Userfoto
# 181527
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.500    269 
Christine2020-05-01 11:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Phyllobius oblongus, an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Phyllobius oblongus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Phyllobius oblongus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:33

Userfoto
# 181526
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.499    23 
Christine2020-05-01 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Clivina collaris 5 mm unter Stein an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Clivina collaris  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, bestätigt als Clivina collaris. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-05-01 11:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 181525
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.498 
Christine2020-05-01 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Paratachys bistriatus 2 mm zu mehreren unter Steinen an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Paratachys cf. bistriatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, wahrscheinlich Paratachys bistriatus aber da gibt es gerade Diskussionen über zusätzliche, kryptische Arten. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-05-02 14:57

Userfoto
 A
 B
# 181524
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4.497 
Christine2020-05-01 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2020-04-30
Anfrage:
Liebes Kerbtierteam, ist dies Elaphropus parvulus? 2 mm auf feuchtem Sand unter Steinen an der Isar 535 üNN, 30.04.2020, Münchner Süden. Vielen Dank und Gruß Christine
Art, Familie:
Elaphropus sp.  Carabidae
Antwort:
  Hallo Christine, Gattung Elaphropus sollte stimmen, aber mehr geht da für mich nicht. LG, Christoph *seufz*
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-05-02 18:09

Userfoto
 A
 B
 C
# 181523
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.482    35 
Kalli2020-05-01 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-16
Anfrage:
Bei diesem Dasytes sp. vom 16.4.20 (4 mm) bin ich nicht sicher. Die Tarsenglieder kann ich nicht gut genug erkennen, und auf Bild B sieht die linke Vorderschiene auch nicht rein schwarz aus. Aber ich vermute, es ist trotzdem Dasytes aeratus. Was meint Ihr? Danke schön!
Art, Familie:
Dasytes virens  Melyridae
Antwort:
  Hallo Kalli, gelbe Schienen, schwarze Hüften und Schenkel: das ist Dasytes virens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-05-01 12:58

Seiten:  3956 3957 3958 3959 3960 3961 3962 3963 3964


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up