kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

34
Warteschlange für 
# 280899
# 281020
# 281077
# 281317
# 281370
# 281387
# 281395
# 281400
# 281408
# 281411
# 281433
# 281437
# 281446
# 281462
# 281472
# 281478
# 281492
# 281493
# 281504
# 281509
# 281522
# 281524
# 281539
# 281546
# 281551
# 281558
# 281562
# 281564
# 281565
# 281566
# 281570
# 281571
# 281572
# 281573
 
Warten: 34 (seit ⌀ 5 h)
33
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
1
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 272 (gestern: 345)

Seiten:  3290 3291 3292 3293 3294 3295 3296 3297 3298  

Userfoto
 A
 B
# 198290
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.539    403 
Kalli2020-06-03 22:13
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-12
Anfrage:
Der Ausflug an das Bächlein hat sich aber auch so gelohnt denn ich fand noch dieses Cassida-Pärchen auf Bachbunge. Welche können das sein? Ich finde die so selten dass ich mich nicht auskenne. 12.5.20, 6.5 und 7.7 mm. Schönen Dank!
Art, Familie:
Cassida rubiginosa  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Cassida rubiginosa. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:14

Userfoto
 A
 B
 C
# 198289
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    89 
Tomm2020-06-03 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8235 Bad Tölz (BS)
2015-06-10
Anfrage:
10.06.2015, Isaraue Lamia textor. LG, Tomm
Art, Familie:
Lamia textor  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Lamia textor. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:10

Userfoto
 A
 B
# 198288
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   34    142 
Lordus2020-06-03 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4849 Radeberg (SN)
2020-05-31
Anfrage:
Hallo, ich tendiere zu Tatianaerhynchites aequatus, ca. 3mm, gefunden auf Apfelbaum im Wohngrundstück in 01896 Lichtenberg am 31.05.2020. Vielen Dank und viele Grüße Lordus.
Art, Familie:
Caenorhinus aequatus  Rhynchitidae
Antwort:
  Hallo Lordus, yup, bei uns noch unter Caenorhinus aequatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:08

Userfoto
 A
 B
# 198287
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.538    168 
Kalli2020-06-03 22:06
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-12
Anfrage:
Weil ich Tanymecus palliatus bisher nur auf einer bestimmten Feuchtwiese fand, die ein kleines Rinnsal durchquert, habe ich am 12.5.20 dort nochmal nachgeschaut. Bingo: Der Bach ist komplett zugewachsen und an einer großblättrigen Pflanze über dem Wasser fand ich drei davon. 9.5 mm. Schöne Grüße und vielen Dank
Art, Familie:
Tanymecus palliatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tanymecus palliatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:07

Userfoto
 A
 B
 C
# 198286
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173    81 
Tomm2020-06-03 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8335 Lenggries (BS)
2015-09-13
Anfrage:
13.09.2015, Mischwald. Cychrus attenuatus. LG, Tomm
Art, Familie:
Cychrus attenuatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Cychrus attenuatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:05

Userfoto
 A
 B
# 198285
 2 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.187    451 
Kryp2020-06-03 22:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-06-03
Anfrage:
Göttingen, Waldrand, 3.6.2020, 8,0 mm, Coccinellidae?
Art, Familie:
Calvia quatuordecimguttata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kryp, das ist die Larve von Calvia quatuordecimguttata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 23:06

Userfoto
# 198284
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.537    827 
Kalli2020-06-03 22:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-12
Anfrage:
Cantharis fusca auf Feuchtwiese, 12.5.20, 15 mm. Viele Grüße und Danke
Art, Familie:
Cantharis fusca  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Cantharis fusca. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:02

Userfoto
# 198283
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   699    633 
Emmemm2020-06-03 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo, 02.06.2020, BW, Nordschwarzwald, Bad Herrenalb/Albtal, Quellenweg, Pyrochroa coccinea. Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Hallo Emmemm, bestätigt als Pyrochroa coccinea. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:02

Userfoto
# 198282
 8 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   2.536    669 
Kalli2020-06-03 22:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-12
Anfrage:
Ein wie ich finde richtig hübscher Adalia decempunctata, am 12.5.20 am Haus, 5 mm. Danke!
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Adalia decempunctata. Das Bild hätte ich gerne für die Variantengalerie! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:05

Userfoto
 A
 B
 C
# 198281
 12 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   172    37 
Tomm2020-06-03 22:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8234 Penzberg (BS)
2015-05-25
Anfrage:
25.05.2015, feuchter Mischwald, auf Alant (Inula), viele Tiere - alle Rot/Schwarz Cassida murraea. LG, Tomm
Art, Familie:
Cassida murraea  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Cassida murraea. Sehr schön! Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:02

Userfoto
 A
 B
# 198280
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.535    289 
Kalli2020-06-03 21:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-08
Anfrage:
Das dürfte eine helle Variante von Phymatodes testaceus sein? Am 8.5.20 im Haus, 8.5 mm. Danke und LG
Art, Familie:
Phymatodes testaceus  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Phymatodes testaceus. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-03 21:59

Userfoto
# 198279
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    65 
Finne2020-06-03 21:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7219 Weil der Stadt (WT)
2020-06-03
Anfrage:
Renningen, im Garten einer Gaststätte, ca. 3 mm, 03.06. 2020. LG Jens
Art, Familie:
Glischrochilus hortensis  Nitidulidae
Antwort:
  Hallo Finne, das ist Glischrochilus hortensis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:58

Userfoto
# 198278
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   601    598 
Aalbeek2020-06-03 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2030 Bad Schwartau (SH)
2020-06-01
Anfrage:
Am 01.06.2020 in Timmendorfer Strand, NSG "Aalbeekniederung", auf einer Feuchtwiese aufgenommen.
Art, Familie:
Cantharis pellucida  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Aalbeek, das ist Cantharis pellucida. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 198277
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   967 
Dietrich2020-06-03 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2020-06-03
Anfrage:
03.06.2020, 3-4 mm, Hydraena Garten in Dorf, Gartenteich in der Nähe. Ich fürchte bei verwackelten Dämmerungsfotos geht da nichts, oder gibt das auffallende Halsschild doch etwas her?
Art, Familie:
Helophorus sp.  Hydrophilidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Helophorus. Die kriegt man selbst an superscharfen Fotos in den seltensten Fällen zur Art. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 198276
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.534    74 
Kalli2020-06-03 21:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-08
Anfrage:
Harpalus serripes war ja früher ein bisschen was besonderes. Hier bei mir sind die zusammen mit tardus aber inzwischen die häufigste Harpalus-Art und eine der häufigsten Laufkäferarten des Offenlands überhaupt. Der hier war am Haus, 8.5.20, 11 mm. LG Kalli
Art, Familie:
Harpalus serripes  Carabidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Harpalus serripes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 22:12

Userfoto
# 198275
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   165    939 
Svenja2020-06-03 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4425 Göttingen (HN)
2020-06-03
Anfrage:
Gebüschsaum; ca. 15 mm; 03.06.2020; Ich denke es ist Leptura maculata; Herzlichen Dank!
Art, Familie:
Leptura maculata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Svenja, bestätigt als Leptura maculata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:54

Userfoto
 A
 B
 C
# 198274
 6 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 2  
Eingereicht von, am:   171    6 
Tomm2020-06-03 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8334 Kochel am See (BS)
2015-08-12
Anfrage:
12.08.2015, Holzlagerplatz, eine ganze Paarungsgesellschaft. Buprestis haemorrhoidalis? Vielen Dank, Tomm
Art, Familie:
Buprestis haemorrhoidalis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Tomm, bestätigt als Buprestis haemorrhoidalis. Man kann alle wichtigen Details erkennen. Sehr hübsch! Und dann noch zwei! Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2020-06-03 21:57

Userfoto
# 198273
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.875    122 
Claudia2020-06-03 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7933 Weßling (BS)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo kerbtier, 02.06.2020, bei Delling, Trichosirocalus troglodytes ? Danke für Bestimmung Claudia
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 198272
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.533    59 
Kalli2020-06-03 21:52
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-04-24
Anfrage:
Den habe ich neulich noch vergessen: ein Aphodius sticticus in Schafskot, 24.4.20, 5.1 mm. Danke Euch!
Art, Familie:
Aphodius sticticus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Aphodius sticticus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 198271
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   370 
Juju2020-06-03 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6015 Mainz (PF)
2020-06-03
Anfrage:
03.06.2020, Mainz Garten, noch ein Anobide, diesmal etwas bessere Fotos. Halsschild sieht mit der Beule aus wie ein Hoodie.
Art, Familie:
Anobium sp.  Anobiidae
Antwort:
  Hallo Juju, oh weh, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Anobium. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:55

Userfoto
 A
 B
 C
# 198270
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   966    189 
Dietrich2020-06-03 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4202 Kleve (NO)
2020-06-01
Anfrage:
01.06.2020, gut 0,5 cm, Curculio venosus Waldrand Langliches Schildchen, erhabener Schuppenkamm an der Flügeldeckennaht und mit etwas Phantasie kann man die richtige Krümmung des Dorns an den Vorderschenkeln erkennen
Art, Familie:
Curculio venosus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dietrich, bestätigt als Curculio venosus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-03 21:52

Userfoto
 A
 B
# 198269
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   265    918 
Dresdner2020-06-03 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4946 Mohorn (SN)
2020-05-29
Anfrage:
Am 29.05.2020 im Tharandter Wald auf einer Waldwiese. Körperlänge ca 10 mm
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Dresdner, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:51

Userfoto
# 198268
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   533 
LimosaM2020-06-03 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5916 Hochheim am Main (HS)
2020-05-30
Anfrage:
30.05.2020 ca. 5mm im NSG Weilbacher Kiesgruben / Agrilus ?
Art, Familie:
Agrilus sp.  Buprestidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, hier geht es auch für mich leider nur bis zur Gattung Agrilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:51

Userfoto
 A
 B
# 198267
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.874    50 
Claudia2020-06-03 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7933 Weßling (BS)
2020-06-02
Anfrage:
Hallo kerbtier, 02.06.2020, bei Delling, Paederus riparius ? Danke für Bestimmung Claudia
Art, Familie:
Paederus riparius  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Claudia, bestätigt als Paederus riparius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:51

Userfoto
 A
 B
# 198266
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.532    600 
Kalli2020-06-03 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-07
Anfrage:
An Grashalm: Polydrusus sericeus. 7.5.20, 6.5 mm.
Art, Familie:
Polydrusus sericeus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Polydrusus sericeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-03 21:51

Seiten:  3290 3291 3292 3293 3294 3295 3296 3297 3298


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up