kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

28
Warteschlange für 
# 293430
# 293431
# 293543
# 293795
# 293804
# 293817
# 293818
# 293873
# 293889
# 293918
# 293922
# 293929
# 293950
# 293952
# 293954
# 293982
# 293994
# 293998
# 294000
# 294004
# 294012
# 294021
# 294031
# 294040
# 294044
# 294050
# 294064*
# 294065*
 
28 warten (seit ⌀ 14 h)
28
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfragen
63 beantwortet (201 gestern)

3670 3671 3672 3673 3674 3675 3676 3677 3678  

Userfoto
# 201192
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.553    38 
Kalli2020-06-09 22:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-14
Anfrage:
Auf rotem Klee fand ich diesen Bruchi (14.5.20, 2.9 mm). Leider habe ich nur ein gescheites Foto, und auf dem sieht man viele Schlüssel-relevante Sachen nicht. Aber ich sage einfach mal Bruchidius varius, und auch wenn RL1 überhaupt nicht mehr zu stimmen scheint, ich hatte den noch nicht. Schönen Dank und liebe Grüße
Art, Familie:
Bruchidius varius  Bruchidae
Antwort:
  Hallo Kalli, Bruchidius varius sollte passen. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 22:03

Userfoto
 A
 B
# 201191
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   215 
Müllerin2020-06-09 22:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020, auf Brombeere, 1 cm
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Müllerin, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae, eventuell Hemicrepidius. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 06:53

Userfoto
 A
 B
 C
# 201190
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.552    52 
Kalli2020-06-09 21:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-14
Anfrage:
Ich will mich mal verstärkt kleineren Kräutlein widmen. Hier ein Sibinia pellucens für die neue Dekade, am 14.5.20 auf weißer Lichtnelke, 3.5 mm. Vielen Dank und viele Grüße
Art, Familie:
Sibinia pellucens  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Sibinia pellucens. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-09 22:09

Userfoto
 A
 B
# 201189
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   214    65 
Müllerin2020-06-09 21:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020,auf Giersch
Art, Familie:
Cidnopus quercus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Müllerin, das ist Cidnopus quercus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 01:11

Userfoto
 A
 B
# 201188
 4 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.551    128 
Kalli2020-06-09 21:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-14
Anfrage:
T. rugosus ist am Fuchs nicht mehr zu finden, dafür ist Thanatophilus sinuatus jetzt da. Bild B hätte ich mir sparen können, dispar ist ja in HS aktuell nicht mehr gemeldet. 14.5.20, 13 mm. Danke!
Art, Familie:
Thanatophilus sinuatus  Silphidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Thanatophilus sinuatus. T.dispar war im Westen von D schon immer selten bis extrem selten. Funde meist reiner Zufall, also Hoffnung nicht aufgeben und bedenken, dass man diese Käfer meist nicht an so attraktiven Orten wie Blüten findet ; ) und so nicht jeder danach sucht. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2020-06-10 01:11

Userfoto
 A
 B
# 201187
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   213 
Müllerin2020-06-09 21:53
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020, auf Girsch, 6 mm
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Müllerin, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 01:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 201186
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.550    12 
Kalli2020-06-09 21:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-14
Anfrage:
Ein Dermestes laniarius, an den Überresten des inzwischen hinlänglich bekannten Fuchses. 14.5.20, 8(.5) mm. Vielen Dank, schöne Grüße
Art, Familie:
Dermestes murinus  Dermestidae
Antwort:
  Hallo Kalli, das ist Dermestes murinus, zu scheckig für laniarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 01:22

Userfoto
# 201185
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   212 
Müllerin2020-06-09 21:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020, auf einer Distel,3 mm
Art, Familie:
cf. Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, das ist wahrscheinlich Anthonomus rubi. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-10 12:46

Userfoto
 A
 B
 C
# 201184
 10 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   385    283 
ClaudiaL2020-06-09 21:49
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6916 Karlsruhe-Nord (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020 Geschätzt im 30-35 mm Bereich. Weibchen von Lucanus cervus. Lief über Weg zwischen Waldrand und Damm in Rheinauengebiet. Viele Grüße, und Danke!
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo ClaudiaL, bestätigt als Lucanus cervus. Immer wieder toll! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-09 21:50

Userfoto
 A
 B
# 201183
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   955 
Marcus2020-06-09 21:48
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3809 Metelen (WF)
2020-06-09
Anfrage:
Hallo, am 09.06.2020 an einem Waldweg gefunden und ca 10mm groß. Leiopus nebulosus/linnei. Viele Grüße Marcus
Art, Familie:
Leiopus nebulosus/linnei  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Marcus, ja, das ist entweder Leiopus nebulosus oder Leiopus linnei, die ich an den vorliegenden Fotos leider nicht trennen kann. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-09 22:09

Userfoto
 A
 B
# 201182
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   299    123 
Peter J2020-06-09 21:47
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-06-09
Anfrage:
Tessenderlo, Belgien, 09.06.2020. 5 of this Sphaeroderma sp. were foraging on a thistle. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hi Peter, this is Sphaeroderma testaceum. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 01:10

Userfoto
 A
 B
# 201181
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   211    122 
Müllerin2020-06-09 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020,Saphaeroderma
Art, Familie:
Sphaeroderma testaceum  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, das ist Sphaeroderma testaceum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 01:10

Userfoto
 A
 B
# 201180
 5 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.549    507 
Kalli2020-06-09 21:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-10
Anfrage:
Und dann fand ich auf Storchschnabel am Rand eines NSG noch meinen ersten, und superknuffigen, Mononychus punctumalbum (10.5.20, 4.5 mm). Danke und LG, Kalli
Art, Familie:
Mononychus punctumalbum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Mononychus punctumalbum. Einfach herzig, diese kleinen Knödelchen :). Was hat der auf Storchschnabel verloren, der soll lieber die Schwertlilien löchern ;). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-09 21:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 201179
 6 Foto gefällt mir | 7 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.548    16 
Kalli2020-06-09 21:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-10
Anfrage:
Eines der beiden Highlights an diesem Tag war dieses Käferchen (10.5.20, 2.5 mm). Hatte extra Storchschnabel abgesucht weil ich Zacladus noch nie hatte. Leider wusste ich beim Fotografieren mal wieder nicht, auf was es ankommt, sonst hätte ich ihm noch den Rücken geschrubbt :) Der Wulst am HS-Vorderrand ragt jedenfalls nicht so hoch und nicht senkrecht auf, so dass das eher nach Zacladus geranii aussieht, oder? In Bild C sieht man auch die Raspelkörner auf der linken Käferseite ein wenig, so wuchtig fallen die eher nicht aus. Also geranii? Herzlichen Dank!
Art, Familie:
Zacladus exiguus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, es ist der andere :). Man kann eigentlich genug sehen, hier insbesondere den stark aufgebogenen Halsschildvorderrand und die langen, aufgerichteten Borsten auf den Flügeldecken. Noch besser ist es natürlich, wenn man die Höckerchen sehen kann, die sind bei geranii enger gestellt als bei exiguus. Weiterhin ist bei denen immer die Futterpflanze hilfreich, denn geranii sitzt eher in den großblütigen Geranium-Arten, exiguus in den kleineren. Danke für die Meldung dieses süßen kleinen Staubfängers. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-09 21:50

Userfoto
 A
 B
 C
# 201178
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   298    32 
Peter J2020-06-09 21:43
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-06-09
Anfrage:
Tessenderlo, Belgien, 09.06.2020. Over 30 of this Pseudoperapion brevirostre were foraging on Hypericum in a field. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Pseudoperapion brevirostre  Apionidae
Antwort:
  Hi Peter, confirmed as Pseudoperapion brevirostre. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 06:52

Userfoto
# 201177
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   210    176 
Müllerin2020-06-09 21:43
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020, Hauswand, Bachaue
Art, Familie:
Paederus littoralis  Staphylinidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, das ist Paederus littoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-06-11 14:17

Userfoto
 A
 B
# 201176
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   547    64 
LimosaM2020-06-09 21:42
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5915 Wiesbaden (HS)
2020-06-01
Anfrage:
01.06.2020 ca. 1,5cm Chrysobothris affinis? Hallo, der Kleine kam schwungvoll angeflogen, als ich gerade auf dem Boden rumkroch, um Wildbienen zu fotografieren - da wollte er wohl auch mal aufs Bild ;-) Am Rand des NSG Mainzer Sand auf einem Schild gelandet und dann flott wie mit Düsenantrieb weiter geflogen... Liebe Grüße und Danke Stella
Art, Familie:
Chrysobothris affinis  Buprestidae
Antwort:
  Hallo LimosaM, bestätigt als Chrysobothris affinis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-06-10 01:21

Userfoto
# 201175
 6 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.596    116 
mmk2020-06-09 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4313 Welver (WF)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020 Crioceris duodecimpunctata am Garten-Spargel
Art, Familie:
Crioceris duodecimpunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo mmk, bestätigt als Crioceris duodecimpunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-09 21:43

Userfoto
 A
 B
 C
# 201174
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   174    937 
Triller2020-06-09 21:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2323 Uetersen (SH)
2020-05-03
Anfrage:
Hallo Team, ist dies Phyllobius pomaceus? Funddaten:D-25489 Haseldorf/Obstgarten 03.05.2020/Kl.: 9 mm Im voraus vielen Dank. Gruß, Klaus
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Triller, bestätigt als Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-09 21:44

Userfoto
# 201173
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   209    673 
Müllerin2020-06-09 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6818 Kraichtal (BA)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020 Adalia decempunctata
Art, Familie:
Adalia decempunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Müllerin, bestätigt als Adalia decempunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-09 21:40

Userfoto
 A
 B
# 201172
 3 Foto gefällt mir | 5 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   297    108 
Peter J2020-06-09 21:36
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-06-09
Anfrage:
Tessenderlo, Belgien, 09.06.2020. This Otiorhynchus raucus was foraging on Hypericum. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
Otiorhynchus raucus  Curculionidae
Antwort:
  Hi Peter, confirmed as Otiorhynchus raucus. Very sweet :). Best wishes, Corinna
Zuletzt bearbeitet von, am:
CR2020-06-09 21:41

Userfoto
 A
 B
# 201171
 6 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.547    102 
Kalli2020-06-09 21:36
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-10
Anfrage:
Sphenophorus striatopunctatus, am Rand des Feldwegs, 10.5.20, 9 mm. Mir ist noch nie aufgefallen, wie tief eingelassen und flach die Augen bei denen sind... nach hinten sehen die wohl nicht viel. Danke Euch!
Art, Familie:
Sphenophorus striatopunctatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Sphenophorus striatopunctatus. Danke für die Meldung. Grüßle vom Bodensee, Oliver
Zuletzt bearbeitet von, am:
ON2020-06-09 22:10

Userfoto
# 201170
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2.546    154 
Kalli2020-06-09 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6217 Zwingenberg (HS)
2020-05-10
Anfrage:
Tropinota hirta (erst mein zweiter überhaupt!), am 10.5.20 auf Raps, 10 mm. Besten Dank!
Art, Familie:
Tropinota hirta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Kalli, bestätigt als Tropinota hirta. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-06-09 22:52

Userfoto
 A
 B
 C
# 201169
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   296 
Peter J2020-06-09 21:34
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-06-09
Anfrage:
Tessenderlo, Belgien, 09.06.2020. 2 of this weevil (otiorhynchus sp.?) were foraging on Hypericum in a field. Viele Grüsse, Peter
Art, Familie:
cf. Strophosoma sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hi Peter, in this case I can just assume a representative of genus Strophosoma. Strophosoma nebulosum could be possible. Sorry & Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-06-10 12:45

Userfoto
# 201168
 4 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   180    117 
Chris712020-06-09 21:34
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5923 Rieneck (BN)
2020-06-09
Anfrage:
09.06.2020, Omalisus fontisbellaquaei ? ca. 5mm. VG Chris71tian
Art, Familie:
Omalisus fontisbellaquaei  Omalisidae
Antwort:
  Hallo Chris71, bestätigt als Omalisus fontisbellaquaei. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-06-09 23:00

3670 3671 3672 3673 3674 3675 3676 3677 3678


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up