kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

9
Warteschlange für 
# 240810
# 240818
# 240830
# 240833
# 240834
# 240845
# 240868
# 240870
# 240876
 
Warten: 9 (seit ⌀ 4 h)
9
unbearbeitet (*neu)
0
Bearbeitung
0
bearbeitet
0
Rückfrage
Freigabe: 66 (gestern: 97)

Seiten:  293 294 295 296 297 298 299 300 301  

Userfoto
 A
 B
 C
# 233385
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   173    611 
Zangenbock2020-11-01 12:34
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2020-10-31
Anfrage:
Fotografiert am 31.10.2020 in Leudelingen, Tagfund. Körperlänge ca 15 mm. Schöne Grüße Roger
Art, Familie:
Poecilus cupreus  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Zangenbock, das ist Poecilus cupreus. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2020-11-01 13:12

Userfoto
 A
 B
# 233384
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   172    1.128 
Zangenbock2020-11-01 12:05
Land, Datum (Fund):
Luxemburg  2020-05-25
Anfrage:
Fotografiert am 25.5.2020 in Leudelingen, Tagfund. Körperlänge ca 20-25 mm. Schöne Grüße Roger
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
 
Hallo Zangenbock, das ist Agrypnus murina. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 12:06

Userfoto
 A
 B
 C
# 233383
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   824 
GertVH2020-11-01 11:44
Land, Datum (Fund):
Belgien  2020-10-30
Anfrage:
Found 2020-10-30 14:02 in Belgium (ref 202503064). Thank you!
Art, Familie:
Aleochara sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hi Gert, in this case I can just determine the genus Aleochara. Best regards, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 11:57

Userfoto
# 233382
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   231 
Weinstöckle2020-11-01 11:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 6-7 mm, im Grasschnitt unserer Wiese gefunden
Art, Familie:
Stenus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Stenus. Viele Grüße, Heike
Zuletzt bearbeitet von, am:
HC2020-11-02 22:15

Userfoto
 A
 B
# 233381
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   230 
Weinstöckle2020-11-01 11:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 2 mm, im Grasschnitt unserer Wiese gefunden - hier mit einem Springschwanz beladen
Art, Familie:
cf. Ischnopterapion loti  Apionidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, das ist wahrscheinlich Ischnopterapion loti. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-11-01 15:56

Userfoto
# 233380
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   229 
Weinstöckle2020-11-01 11:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 4 mm, am Gartenpfosten der unter einer Eiche steht gefunden
Art, Familie:
Aphodius sp.  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Aphodius, vermutlich prodromus oder sphacelatus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 11:57

Userfoto
 A
 B
# 233379
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   228    6 
Weinstöckle2020-11-01 11:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 4 mm, im Grasschnitt unserer Wiese gefunden
Art, Familie:
Rugilus erichsoni  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, das ist Rugilus erichsoni. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Hannes
Zuletzt bearbeitet von, am:
HH2020-11-03 12:35

Userfoto
# 233378
 3 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   227    142 
Weinstöckle2020-11-01 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 5-6 mm, im Grasschnitt unserer Wiese gefunden
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, das ist Trichosirocalus troglodytes. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 11:58

Userfoto
 A
 B
# 233377
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   226    141 
Weinstöckle2020-11-01 11:19
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 4 mm, im Grasschnitt unserer Wiese gefunden
Art, Familie:
Trichosirocalus troglodytes  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, das ist Trichosirocalus troglodytes, hier ein abgeriebenes Exemplar. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 11:58

Userfoto
# 233376
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   225 
Weinstöckle2020-11-01 11:18
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 2-3 mm, im Grasschnitt unserer Wiese gefunden
Art, Familie:
Proteinus sp.  Staphylinidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur bis zur Gattung Proteinus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 11:58

Userfoto
 A
 B
 C
# 233375
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   224    19 
Weinstöckle2020-11-01 11:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 5-6 mm, Cassida rufovirens, im Grasschnitt unserer Wiese gefunden
Art, Familie:
Cassida rufovirens  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, bestätigt als Cassida rufovirens. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 11:59

Userfoto
 A
 B
# 233374
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   223 
Weinstöckle2020-11-01 11:14
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 1 mm, Sericoderus lateralis? Im Grasschnitt unserer Wiese gefunden
Art, Familie:
Sericoderus sp.  Corylophidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, hier geht es für mich leider nur moch bis zur Gattung Sericoderus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 11:59

Userfoto
 A
 B
# 233373
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   222    42 
Weinstöckle2020-11-01 11:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7118 Pforzheim-Süd (BA)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, ca. 5-6 mm, am Auto gefunden unter einem Eichenbaum stehend
Art, Familie:
Ceutorhynchus picitarsis  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Weinstöckle, das ist Ceutorhynchus picitarsis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2020-11-01 15:57

Userfoto
# 233372
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   792    146 
Emmemm2020-11-01 10:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-10-31
Anfrage:
Hallo, 31.10.2020, BW, Waghäusel-Wiesental, NSG Frankreich, 104 m, Sandmagerrasen, an Ziegendung, ca. 4 mm, Aphodius distinctus? Vielen Dank und liebe Grüße, Emmemm
Art, Familie:
Aphodius distinctus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo liebe Emmemm, bestätigt als Aphodius distinctus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:08

Userfoto
# 233371
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   387    934 
Karola2020-11-01 10:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-07-22
Anfrage:
22.07.2020; ca. 5 mm; Hippodamia variegata
Art, Familie:
Hippodamia variegata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Karola, bestätigt als Hippodamia variegata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:08

Userfoto
# 233370
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   386    960 
Karola2020-11-01 10:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4507 Mülheim an der Ruhr (NO)
2020-07-22
Anfrage:
22.07.2020; < 5 mm; Psyllobora vigintiduopunctata
Art, Familie:
Psyllobora vigintiduopunctata  Coccinellidae
Antwort:
 
Hallo Karola, bestätigt als Psyllobora vigintiduopunctata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:08

Userfoto
 A
 B
 C
# 233369
 3 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   762    251 
Peter aus Kahl2020-11-01 09:55
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, Karlstein, unter loser Birkenrinde, 10mm, Nalassus laevioctostriatus (?). Vielen Dank für eure Mühe und einen schönen Sonntag, Peter
Art, Familie:
Nalassus laevioctostriatus  Tenebrionidae
Antwort:
 
Hallo Peter, bestätigt als Nalassus laevioctostriatus. Danke für die Meldung. Auch einen schönen Tag und liebe Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:13

Userfoto
 A
 B
 C
# 233368
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   761    116 
Peter aus Kahl2020-11-01 09:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, Kahl am Main, unter loser Baumrinde, 10mm, Brachyderes incanus vermute ich mal. Vielen Dank, Peter
Art, Familie:
Brachyderes incanus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Peter, stimmt genau, bestätigt als Brachyderes incanus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:17

Userfoto
# 233367
 3 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   760    777 
Peter aus Kahl2020-11-01 09:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, Karlstein, Auf der Kipp, unter loser Buchenrinde, Phosphuga atrata im Doppelpack. LG, Peter
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Peter, superviel sieht man ja nicht, aber dem Glanz des Halsschilds nach zu urteilen sind sie es, daher bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:20

Userfoto
 A
 B
 C
# 233366
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   759    776 
Peter aus Kahl2020-11-01 09:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5920 Alzenau in Unterfranken (BN)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020, Karlstein, Auf der Kipp, unter loser Buchenrinde, 12mm, Phosphuga atrata. LG, Peter
Art, Familie:
Phosphuga atrata  Silphidae
Antwort:
 
Hallo Peter, die ist eindeutig, bestätigt als Phosphuga atrata. Danke für die Meldung. Liebe Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:21

Userfoto
 A
 B
# 233365
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   104 
ANKE2020-11-01 09:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4704 Viersen (NO)
2020-10-31
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, diesen Aphodius (?) fand ich am 31.10.2020 auf Silageballen. Größe geschätzt ca 5-6 mm. Vielen Dank und viele liebe Grüße, Anke
Art, Familie:
Aphodius prodromus/sphacelatus  Scarabaeidae
Antwort:
 
Hallo Anke, Aphodius hast Du richtig erkannt. Viel weiter geht es an diesen Bildern aber leider nicht mehr, sondern nur bis zum Artenpaar Aphodius prodromus / Aphodius sphacelatus. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:24

Userfoto
 A
 B
 C
# 233364
 2 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   103    218 
ANKE2020-11-01 09:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4704 Viersen (NO)
2020-10-31
Anfrage:
Guten Morgen zusammen :-) Dieses Kerlchen fand ich am 31.10.2020 auf Silageballen. Größe ca 4 mm. Sorry für die schlechte Bildqualität, geht da Bestimmungstechnisch trotzdem was? Danke und viele Grüße, Anke
Art, Familie:
Sitona hispidulus  Curculionidae
Antwort:
 
Hallo Anke, ich denke schon; ich würde hier Sitona hispidulus sehen. Eine Verwechslungsart kann man wegen Bild C wohl ausschließen, ich warte aber nochmal ab. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:30

Userfoto
 A
 B
# 233363
 6 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   497    249 
Naturbursche082020-11-01 09:28
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020 KL ca. 18mm Carabus auronitens Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
 
Hallo Raphael, bestätigt als Carabus auronitens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:36

Userfoto
 A
 B
 C
# 233362
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   496 
Naturbursche082020-11-01 09:27
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6629 Ansbach Nord (BN)
2020-10-31
Anfrage:
31.10.2020 KL ca. 5-6mm Oulema melanopus/duftschmidi Danke fürs Bestimmen VG Raphael
Art, Familie:
Oulema melanopus/duftschmidi  Chrysomelidae
Antwort:
 
Hallo Raphael, ja, Oulema melanopus oder Oulema duftschmidi. Du weißt ja, dass es da am Bild nie weitergeht. Viele Grüße, Jürgen
Zuletzt bearbeitet von, am:
JE2020-11-01 11:38

Userfoto
# 233361
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   791 
Emmemm2020-11-01 09:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6716 Germersheim (PF)
2020-10-31
Anfrage:
Hallo liebes Käferteam, diesen schnellen hellen Flitzer (ca. 10 mm) fand ich gestern (31.10.2020), bei schönstem, warmem, sonnigem Herbstwetter an einem sandigen Steilhang im NSG Frankreich bei Wiesental (Sandmagerrasen), BW. Ich vermute Asida sabulosa sowie dass das einzige Belegfoto leider nicht ausreichen wird. Euch einen gemütlichen Sonntag, liebe Grüße und vielen Dank! Emmemm
Art, Familie:
Tenebrionidae sp.  Tenebrionidae
Antwort:
 
Hallo Emmemm, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Tenebrionidae. Asida wäre natürlich ein toller Fund, aber um diese Art zu bestätigen, musst Du uns noch eine paar neue Fotos machen. LG, Christoph :)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2020-11-01 12:04

Seiten:  293 294 295 296 297 298 299 300 301


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up