kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2020 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 


Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 4 Stunden) hier freigeschaltet.

12
2020-03-31 0:16  von  
Liebe User, bitte haltet weiterhin Eure Kurzflügler (Staphylinidae) zurück. Ich gebe hier Bescheid, wenn Ihr sie wieder einreichen könnt. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph :)
2020-04-01 0:10  von  
Liebe User, mit dem 01.04. haben wir das Sommerhalbjahr erreicht. Ab jetzt hat die mitteleuropäische Fauna den Vorrang. Tierchen aus ferneren Gefilden müssen sich wie jedes Jahr bis zum nächsten Winterhalbjahr gedulden, wenn's in der heimischen Fauna wieder ruhiger geworden ist. Danke für Euer Verständnis! LG, Christoph

Seiten:  4833 4834 4835 4836 4837 4838 4839 4840 4841  

Userfoto
 A
 B
# 49927
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  214 
Rolf2016-06-18 21:26
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3427 Wienhausen (HN)
2016-06-18
Anfrage:
18.6.2016, ca. 1 cm, auf Rainfarn, im Teichgebiet
Art, Familie:
Chrysolina graminis  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rolf, das ist Chrysolina graminis. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:41

Userfoto
 A
 B
# 49926
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2.386 
Bergmänndle2016-06-18 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8427 Immenstadt im Allgäu (BS)
2016-06-17
Anfrage:
17.6.16 Margarethen Hoch Holz ca.830m Dasytes plumbeus ca. 5,5mm
Art, Familie:
Dasytes plumbeus  Melyridae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Dasytes plumbeus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:26

Userfoto
 A
 B
 C
# 49925
 5 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  95 
Hornburg2016-06-18 21:04
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, knabbernd an Johanniskraut. 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Agrilus hyperici  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Hornburg, das ist Agrilus hyperici, gut zu identifizieren an seiner Wirtspflanze. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:44

Userfoto
 A
 B
# 49924
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  292 
ruby622016-06-18 21:03
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8527 Oberstdorf (BS)
2016-06-18
Anfrage:
gesehen am 18.06.2016 auf Distel. Größe ca 8mm. LG Ruby
Art, Familie:
Larinus sturnus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Ruby, das ist Larinus sturnus. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-21 11:33

Userfoto
 A
 B
# 49923
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  94 
Hornburg2016-06-18 21:02
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN, an Johanniskraut. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Dasytes sp.  Melyridae
Antwort:
  Hallo Hornburg, hier geht es leider nur bis zur Gattung Dasytes. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 49922
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  93 
Hornburg2016-06-18 21:01
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, Rüssel in Himbeerblüte versenkt. 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Anthonomus rubi  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Hornburg, das ist Anthonomus rubi. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:04

Userfoto
 A
 B
 C
# 49921
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  92 
Hornburg2016-06-18 20:59
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Cryptocephalus ocellatus  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Hornburg, das ist Cryptocephalus ocellatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:47

Userfoto
 A
 B
 C
# 49920
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  91 
Hornburg2016-06-18 20:57
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, noachmal Axinotarsus pulicarius? Diesmal an Vitis vinifera. 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Hornburg, bestätigt als Axinotarsus pulicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 20:58

Userfoto
# 49919
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  7 
Ellcrys232016-06-18 20:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  1937 Hanstorf (MV)
2016-06-11
Anfrage:
Hallo Kerbtierteam. den habe ich am 11.06.2016 gefunden, ca 10-15 mm groß,Gras und Krautlandschaft zwischen Teichen. Hier auf einer großen Telekie. Könnt ihr bitte helfen? Gruß Albrecht
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Ellcrys23, hier geht es leider nur bis zur Familie Elateridae, wahrscheinlich Unterfamilie Cardiophorinae. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:42

Userfoto
 A
 B
# 49918
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  90 
Hornburg2016-06-18 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, ich versuche mal Exochomus quadripustulatus. 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN, geschätz 4-5 mm. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Adalia bipunctata  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Hornburg, das ist Adalia bipunctata. Schau mal auf die Varianten-Seite. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 20:56

Userfoto
 A
 B
 C
# 49917
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  89 
Hornburg2016-06-18 20:50
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, Rudelbu..., äh Rudelkuscheln von Aspidapion validum? an Alcea rosea. 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Aspidapion validum  Apionidae
Antwort:
  Hallo Hornburg, mit ein bisschen gutem Willen bestätigt als Aspidapion validum. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-20 23:34

Userfoto
# 49916
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  88 
Hornburg2016-06-18 20:47
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3547 Berlin-Köpenick (BR)
2016-06-18
Anfrage:
Liebes Kerbtier-Team, liege ich mit Axinotarsus pulicarius richtig? 18.06.2016, Berlin, Kleingarten, 37m üNN, saß auf Zea Mays. Vielen Dank für eure Mühe und viele Grüße.
Art, Familie:
Axinotarsus pulicarius  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Hornburg, bestätigt als Axinotarsus pulicarius. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 20:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 49915
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  2 
ottilie2016-06-18 20:38
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3648 Wernsdorf (BR)
2016-06-18
Anfrage:
18.06.2016, zugeflogen, ca. 20mm, Leptura quadrifasciata ?
Art, Familie:
Leptura quadrifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo ottilie, bestätigt als Leptura quadrifasciata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 20:40

Userfoto
# 49914
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  227 
Shamrock2016-06-18 20:31
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6232 Forchheim (BN)
2016-06-18
Anfrage:
Moin werte Käferfreunde, ist bei dem Gemetzel noch die Tofund-Erwähnung nötig? Bin gespannt ob man da noch was erkennen kann. Dummerweise hab ich einen Größenvergleich beim Foto vergessen, aber allein die Beine waren schon jeweils um die 20 mm lang. Muss ein ordentlicher Brummer gewesen sein...! 18.06.2016 in altem Laub-Mischwaldbestand. Viele Grüße!
Art, Familie:
Lucanus cervus  Lucanidae
Antwort:
  Hallo Shamrock, das war mal Lucanus cervus. Danke für die Meldung. LG, Christoph - PS: Die Totfund-Erwähnung ist nötig, damit die Nachweise nicht in die Phänogramme kommen. Was natürlich nur bei korrekter Orthographie des Wortes "Totfund" funktioniert. Hier war's mal wieder Handarbeit des Admin-Teams ;-)
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 20:33

Userfoto
 A
 B
 C
# 49913
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  112 
Klaus N2016-06-18 20:25
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2016-06-17
Anfrage:
Hallo zusammen, Bildvergleich zusammen mit Fundpflanze und Streuung in der Größe bringen mich auf Gymnetron tetrum (Rhinusa tetra). Oder ist das ein Kurzschluss? – 17.06.2016 – auf 260 m – 5 Exemplare in Blütenstand von Verbascum lychnitis (Hoffentlich habe ich keinen „Fremdkörper“ eingebaut!) – 2,5 bis 4mm – Ruderalstelle mit angrenzendem Halbtrockenrasen im Kalktrockengebiet) – Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Gymnetron tetrum  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Klaus, bestätigt als Gymnetron tetrum. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2016-06-19 10:32

Userfoto
 A
 B
 C
# 49912
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  21 
Michl2016-06-18 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  3409 Lingen (Ems) (WE)
2016-06-18
Anfrage:
18.06.2016; Biotop Geeste, an Wassergraben in Waldnähe; Länge ca. 8 mm; Polydrusus sp.? Danke und Gruß Michl
Art, Familie:
Phyllobius pomaceus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Michl, das ist Phyllobius pomaceus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 20:23

Userfoto
 A
 B
 C
# 49911
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  31 
mesch2016-06-18 20:11
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5516 Weilmünster (HS)
2016-06-18
Anfrage:
Sollte Stenurella nigra sein. Gefunden auf Achillea(Schafgarbe)/Waldwiese. Länge ca. 8-9mm. Funddatum: 18.06.2016, Fundort: Braunfels-Philippstein Waldwiese/ MTB 5516/1 / 250m NN, Art: Stenurella nigra *** Beste Grüße mesch
Art, Familie:
Stenurella nigra  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo mesch, bestätigt als Stenurella nigra. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 20:11

Userfoto
 A
 B
 C
# 49910
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  12 
lapepe2016-06-18 19:51
Land, Datum (Fund):
Dänemark  2016-06-18
Anfrage:
Aspidapion radiolus in "red"? Found today i my garden in a Alcea rosea. ca. 3mm. Best regards lapepe
Art, Familie:
Aspidapion radiolus  Apionidae
Antwort:
 Hi lapepe, confirmed as Aspidapion radiolus. Maybe immature. Best regards, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2016-06-21 11:29

Userfoto
# 49909
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  23 
Rastl2016-06-18 19:24
Land, Datum (Fund):
Österreich  2015-05-11
Anfrage:
fotografiert am 11.5.2015 auf der Perchtoldsdorfer Heide bei Wien (16'15/48'07; 300m Seehöhe). Ist das Cantharis rustica?
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Rastl, bestätigt als Cantharis rustica. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 19:50

Userfoto
# 49908
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  24 
Yavanna2016-06-18 19:20
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6817 Bruchsal (BA)
2016-06-11
Anfrage:
Drilus sp. Könnt ihr auch bei Larven helfen? Lässt sich diese hier einer der beiden Drilus-Arten zuordnen? Länge ca 15 mm (grob geschätzt) Raststätte Bruchsal am 11.06.2016 Danke & LG
Art, Familie:
Drilus sp.  Drilidae
Antwort:
  Hallo Yavanna, hier gehe ich lieber nur bis zur Gattung Drilus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2016-06-18 21:25

Userfoto
 A
 B
# 49907
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  82 
margina2016-06-18 19:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7935 München-Solln (BS)
2016-06-18
Anfrage:
18.06.2016 8 mm großer Rüssler aus Wassereimer "wiederbelebt". Familie Curculionidae. LGrvmargina
Art, Familie:
Otiorhynchus singularis  Curculionidae
Antwort:
  Hallo margina, das ist Otiorhynchus singularis - eine von vielen Dickmaulrüsslern, die uns in die Gärten und Vorgärten folgten. VG Thomas
Zuletzt bearbeitet von, am:
TH2016-06-19 21:18

Userfoto
 A
 B
# 49906
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1 
dellfalconer2016-06-18 19:01
Land, Datum (Fund):
Österreich  2016-06-18
Anfrage:
Gefunden in Ebensee, Österreich, 47°48'12.5"N 13°47'24.3"E, 18.06.2016, ca. 20 mm. Ich möchte die Art der Gattung Trichius bestimmen, wenn möglich. Danke.
Art, Familie:
Trichius fasciatus  Scarabaeidae
Antwort:
  Hi dellfalconer, this should be Trichius fasciatus. Best regards, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-18 19:12

Userfoto
 A
 B
# 49905
 0 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  1.336 
Appius2016-06-18 18:58
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5914 Eltville am Rhein (HS)
2016-06-17
Anfrage:
Parkplatz am Rheinufer bei Gaststätte "Brückenschänke", ca. 81 m NN, 17.06.2016, an Grashalm, Größe 13,7 mm; Hemicrepidius hirtus, nehme ich an.
Art, Familie:
Hemicrepidius hirtus  Elateridae
Antwort:
  Hallo Appius, bestätigt als Hemicrepidius hirtus. Mit dem schönen Foto B gut zu entscheiden. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-18 19:09

Userfoto
 A
 B
# 49904
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  111 
Klaus N2016-06-18 18:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2016-06-18
Anfrage:
Hallo zusammen, Dinoptera collaris? für den grünen Punkt – 18.06.2016 – 9mm – auf 270 m – in Blütenstand von Plantago media – Weg am Waldrand (mit angrenzendem Halbtrockenrasen im Kalktrockengebiet) – Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Dinoptera collaris  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Klaus, bestätigt als Dinoptera collaris. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-18 18:56

Userfoto
# 49903
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:  110 
Klaus N2016-06-18 18:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5924 Gemünden am Main (BN)
2016-06-18
Anfrage:
Hallo zusammen, passt Stenurella bifasciata? – 18.06.2016 – 10 mm – auf 270 m – in Blütenstand von Plantago media – Weg am Waldrand (mit angrenzendem Halbtrockenrasen im Kalktrockengebiet) – Viele Grüße, Klaus
Art, Familie:
Stenurella bifasciata  Cerambycidae
Antwort:
  Hallo Klaus, bestätigt als Stenurella bifasciata. Danke für die Meldung. lg, Gernot
Zuletzt bearbeitet von, am:
GM2016-06-18 18:53

Seiten:  4833 4834 4835 4836 4837 4838 4839 4840 4841


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
zum Etymologie-SuchmodulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up