kerbtier.de
Käferfauna Deutschlands © 2007–2021 Christoph Benisch
DE | EN | Kontakt | Impressum | Datenschutz | RSS
Banner kerbtier.de kTitelgrafik
 

Beantwortete Bestimmungsanfragen ansehen


Hier finden Sie von Usern eingereichte Fotos mit den Bestimmungen durch das kerbtier.de-Bestimmungsteam. Nicht alle Arten können nach Foto sicher determiniert werden, manchmal ist auch nur eine Festlegung der Gattung oder Familie möglich. Anfragen an kerbtier.de können auf der Anfrageseite gestellt werden, die Antworten werden nach Bestimmung binnen kurzer Zeit (derzeit durchschnittlich 2 Stunden) hier freigeschaltet.

22
2021-07-24 20:28  von  
Liebe User, ich habe heute einen Programmierfehler im Anfragensuchmodul beseitigt. Die Speicherung der Sortier-/Cluster-Einstellungen im Cookie war unter bestimmten Bedingungen fehlerhaft. Ich habe den Fehler behoben, allerdings um den Preis, dass Ihr Eure bevorzugten Sortier-Einstellungen neu machen und abspeichern müsst. Sorry & LG, Christoph

8987 8988 8989 8990 8991 8992 8993 8994 8995  

Userfoto
 A
 B
# 65299
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3.269    66 
Bergmänndle2017-05-03 22:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  8426 Oberstaufen (BS)
2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017 Reuter 740m Trachys minutus ca. 3mm
Art, Familie:
Trachys minutus  Buprestidae
Antwort:
  Hallo Bergmänndle, bestätigt als Trachys minutus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 22:47

Userfoto
# 65298
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.269    151 
Manfred2017-05-03 22:22
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Cantharis rustica, denke ich, Größe ca. 13 mm, im Gras am Rand meines Gartens in Gernsbach, 3.5.2017. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Cantharis rustica  Cantharidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Cantharis rustica. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 22:22

Userfoto
# 65297
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.268    193 
Manfred2017-05-03 22:17
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo, liebes Kaferteam, ich denke, es ist ein Malachius bipustulatus, beim Besteigen einer Hahnenfußknospe in meinem Garten in Gernsbach, Größe ca. 5 mm, 3.5.2017. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Malachius bipustulatus  Malachiidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Malachius bipustulatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 22:18

Userfoto
# 65296
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.267    60 
Manfred2017-05-03 22:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, und noch einmal Euer Wappentier; Chrysomela vigintipunctata, Größe ca. 8 mm, gefunden heute, 3.5.2017 auf Brombeeblatt an meinem Gartenzaun in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Chrysomela vigintipunctata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Chrysomela vigintipunctata. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 22:14

Userfoto
# 65295
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.266    232 
Manfred2017-05-03 22:09
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Oxythyrea funesta, Größe ca. 11 mm, gefunden heute, 3.5.2017 auf Hahnenfußblüte in meinem Garten in Gernsbach. Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Oxythyrea funesta  Scarabaeidae
Antwort:
  Hallo Manfred, bestätigt als Oxythyrea funesta. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 22:14

Userfoto
 A
 B
# 65294
 2 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 1  
Eingereicht von, am:   18    2 
Maik2017-05-03 22:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  4639 Leipzig (West) (SN)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo Bestimmungsteam, dieses (ca. 5 mm kleine) Tierchen ist mir heute hier in Leipzig auf dem Bienitz an einer randständigen, vollbesonnten Linde aufgefallen. Wenn es Oenopia lyncea wäre, dann würde mich das auch insofern erfreuen, weil an einem 3. Mai vor fast 100 Jahren (1920) Synharmonia lyncea dort gefunden worden ist. Viele Grüße, Maik
Art, Familie:
Oenopia lyncea  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Maik, bestätigt als Oenopia lyncea. Sehr netter Fund! Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-03 22:18

Userfoto
 A
 B
# 65293
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.265    56 
Manfred2017-05-03 22:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  7216 Gernsbach (BA)
2017-05-03
Anfrage:
Hallo, liebes Käferteam, ein Smaragdina, der nun gar nicht still halten wollte; Größe ca. 4-5 mm, gefunden heute, 3.5.2017 an Weide an meinem Gartenzaun in Gernsbach. Könnte es ein S. flavicollis sein? Vielen Dank und viele Grüße, Manfred
Art, Familie:
Smaragdina salicina  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Manfred, das ist Smaragdina salicina. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 22:22

Userfoto
# 65292
 1 Foto gefällt mir | 6 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   11    35 
Lars172017-05-03 21:23
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-05-01
Anfrage:
01.05.2017 20mm Was in die Richtung Aaskäfer ?
Art, Familie:
Xylodrepa quadrimaculata  Silphidae
Antwort:
  Hallo Lars17, ja, dieser Bursche gehört zu den Aaskäfern (Familie Silphidae), teilt aber nicht das nekrophage Verhalten der meisten Familienvertreter, sondern ist ein Raupenjäger. Man findet die Tiere daher auf Sträuchern und Bäumen, wo sie ihrer Beute nachstellen. Eurytop, in Laub- und Mischwäldern (vor allem Eiche). In tiefen Lagen, meidet Gebirge und reine Nadelwälder. In ganz Europa ohne den hohen Norden, häufig. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 21:24

Userfoto
# 65291
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   10 
Lars172017-05-03 21:15
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-05-01
Anfrage:
1.05.2017 ? 20mm Getrupes ?
Art, Familie:
cf. Trypocopris vernalis  Geotrupidae
Antwort:
  Hallo Lars17, das ist wahrscheinlich Trypocopris vernalis. Versuch mal näher ranzugehen beim Fotographieren, sonst sehen wir nicht genug Details, die wir zum Bestimmen brauchen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 21:20

Userfoto
# 65290
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   9 
Lars172017-05-03 21:12
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-04-30
Anfrage:
30.04.2017 10mm "Klickkäfer"
Art, Familie:
Elateridae sp.  Elateridae
Antwort:
  Hallo Lars17, hier geht es für mich leider nur bis zur Familie Elateridae. Eventuell Gattung Ampedus. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 23:02

Userfoto
# 65289
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   8    21 
Lars172017-05-03 21:07
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-04-11
Anfrage:
11.04.2017 20-30mm Bockkäfer
Art, Familie:
Oedemera femoralis  Oedemeridae
Antwort:
  Hallo Lars17, das ist Oedemera femoralis. West- bis Südwesteuropa. Fehlt bei uns in den nördlichen Bundesländern. RL 2, recht selten. Nachtaktiv, auf blühenden Stäuchern und Bäumen. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 21:13

Userfoto
# 65288
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   7    29 
Lars172017-05-03 20:54
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6314 Kirchheimbolanden (PF)
2017-04-09
Anfrage:
Ich geb auf mit der Karte,Fundort Kirchheimbolanden.Super das ihr die ganzen Käfer bestimmen könnt. 0?.03.2017 2-5mm Blattkäfer
Art, Familie:
Henosepilachna argus  Coccinellidae
Antwort:
  Hallo Lars17, das ist Henosepilachna argus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 21:14

Userfoto
# 65287
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   6    99 
Lars172017-05-03 20:39
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-04-02
Anfrage:
2.04.2017 5mm ?? Bockkäfer? :D
Art, Familie:
Uleiota planata  Silvanidae
Antwort:
  Moin Lars, nein, ganz andere Baustelle. Eine unserer häufigsten Silvaniden, zuweilen auch in einer hellbraunen Form vertreten: Uleiota planata. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-03 20:41

Userfoto
# 65286
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   5    109 
Lars172017-05-03 20:37
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-03-25
Anfrage:
25.03.2017 35-45mm Carabus sp. ?
Art, Familie:
Carabus auronitens  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lars17, den bekommen wir bis zur Art, das ist Carabus auronitens. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-03 20:38

Userfoto
 A
 B
# 65285
 0 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   4    133 
Lars172017-05-03 20:33
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-03-25
Anfrage:
25.03.2017 10-25mm Ragium mordax???
Art, Familie:
Rhagium mordax  Cerambycidae
Antwort:
  Moin Lars, im Prinzip bestätigt, aber achte auf die Schreibweise. Rhagium mit "h". Danke für die Meldung. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-03 20:36

Userfoto
# 65284
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   3    43 
Lars172017-05-03 20:24
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-03-05
Anfrage:
05.03.2017 40mm Unter loser Rinde
Art, Familie:
Carabus intricatus  Carabidae
Antwort:
  Hallo Lars17, das ist Carabus intricatus. Hübsch oder? Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-03 20:27

Userfoto
# 65283
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   2    177 
Lars172017-05-03 20:21
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6313 Dannenfels (PF)
2017-03-05
Anfrage:
05.03.2017 40mm-45mm Mehr weiß ich net
Art, Familie:
Pyrochroa coccinea  Pyrochroidae
Antwort:
  Moin Lars, das ist die Larve von Pyrochroa coccinea. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-03 20:27

Userfoto
# 65282
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   73    296 
Tännchen2017-05-03 20:08
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017, ca 15mm, Agrypnus murinus?
Art, Familie:
Agrypnus murina  Elateridae
Antwort:
  Hallo Tännchen, bestätigt als Agrypnus murina (hier noch in anderer Schreibweise). Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-03 20:22

Userfoto
# 65281
 0 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   72 
Tännchen2017-05-03 20:05
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017, ca 7-8mm
Art, Familie:
Phyllobius sp.  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, sicher bei der Größe? Wenns kleiner wäre hätte ich gesagt, Phyllobius roboretanus, aber so gehe ich lieber nur bis zur Gattung Phyllobius. Viele Grüße, Michael
Zuletzt bearbeitet von, am:
MS2017-05-04 22:12

Userfoto
# 65280
 0 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   71    169 
Tännchen2017-05-03 20:00
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017, ca 8mm, grau
Art, Familie:
Phyllobius pyri  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Tännchen, Foto ist grenzwertig, aber ich denke man kann den noch als Phyllobius pyri durchwinken. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-03 20:30

Userfoto
# 65279
 0 Foto gefällt mir | 4 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   70 
Tännchen2017-05-03 19:56
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  6824 Schwäbisch Hall (WT)
2017-05-03
Anfrage:
03.05.2017, ca 11-12mm, auf Löwenzahn
Art, Familie:
Oedemera-lurida-Komplex  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Tännchen, Oedemera lurida Ag., wie man wohl zu schreiben pflegt, also zum Aggregat um Oedemera lurida gehörend und im Prinzip nur über das männliche Genital oder die letzten Abdominalsegmente (Weibchen) zu bestimmen. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-03 20:29

Userfoto
# 65278
 1 Foto gefällt mir | 1 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   360    73 
Karen2017-05-03 19:51
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2017-05-01
Anfrage:
01.05.2017, an der Straße, ca. 6 mm, Phyllobius. LG Karen
Art, Familie:
Phyllobius argentatus  Curculionidae
Antwort:
  Hallo Karen, das Tier halte ich für Phyllobius argentatus. Danke für die Meldung. LG, Christoph
Zuletzt bearbeitet von, am:
CB2017-05-03 21:28

Userfoto
# 65277
 1 Foto gefällt mir | 2 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   359 
Karen2017-05-03 19:44
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2017-05-01
Anfrage:
01.05.2017, an der Straße auf Löwenzahn, ca. 10 mm, Ischnomera sp. LG Karen
Art, Familie:
Ischnomera sp.  Oedemeridae
Antwort:
  Moin Karen, leider kommen wir hier nur bis zur Gattung Ischnomera. Viele Grüße, Klaas
Zuletzt bearbeitet von, am:
KR2017-05-03 20:31

Userfoto
# 65275
 1 Foto gefällt mir | 0 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   358    105 
Karen2017-05-03 19:41
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  2230 Ratzeburg (SH)
2017-05-01
Anfrage:
01.05.2017, auf dem Waldweg, wohl frisch überfahren, konnte aber noch laufen, ca. 30 mm, Carabus violaceus. LG Karen
Art, Familie:
Carabus nemoralis  Carabidae
Antwort:
  Hallo Karen, das ist Carabus nemoralis. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Fabian
Zuletzt bearbeitet von, am:
FB2017-05-03 19:48

Userfoto
 A
 B
 C
# 65274
 1 Foto gefällt mir | 3 Antwort gefällt mir | 0  
Eingereicht von, am:   1.985    31 
Rüsselkäferin2017-05-03 19:40
Land, MTB, Datum (Fund):
DE  5109 Lohmar (NO)
2017-04-30
Anfrage:
Huhu! Beim Kampf mit dem Bestimmungsschlüssel scheitere ich regelmäßig an so Texten wie "Stirnhöckerchen wenig deutlich, nach oben hin nicht durch scharfe Linien von der Stirn geschieden". Und da ich dann eh kein Foto davon habe, rate ich hier einfach Aphthona nonstriata. Die Fundpflanze wünsch ich mir dann passend dazu als Schwertlilie (Foto C). Länge 3mm gefunden in einem Graben im Lohmarer Wald, 74m üNN, am 30.04.2017. Richtig? Vielen lieben Dank!
Art, Familie:
Aphthona nonstriata  Chrysomelidae
Antwort:
  Hallo Rüsselkäferin, da ich Iris pseudacorus bestätigen kann und ich auf denen immer nur die sehe und die auch so aussehen, bestätigt als Aphthona nonstriata. Urks was für nen Deutsch. Danke für die Meldung. Viele Grüße, Holger
Zuletzt bearbeitet von, am:
HK2017-05-03 20:25

8987 8988 8989 8990 8991 8992 8993 8994 8995


 Messtischblatt: -
Schließen
Schließen
Schließen
Schließen
ModulSchließen

Erfasste Stadien in Anfrage # 

  

Die hochgeladenen Fotos zeigen folgende Stadien:

           


 

Übernahme der Korrektur in die Datenbank erfolgt nach Freigabe durch das Admin-Team.
up